Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX+1,35 % EUR/USD+0,01 % Gold-0,19 % Öl (Brent)+1,05 %

NetObject aus,Ende vorbei................... - 500 Beiträge pro Seite


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Weiteres Software Unternehmen vor dem Aus:

Der Software Hersteller NetObjects verkündete, dass
man trotz Sparmassnahmen nur noch über Liquidität
bis Ende September verfüge. Ende Juni verfügte das
Unternehmen noch über $4,4 Mio. Barmittel, die Verbindlichkeiten
belaufen sich auf $7,8 Mio. und übersteigen
sogar die Assets von $6,6 Millionen. Das Unternehmen,
das sich zu 48% in Besitz von IBM befindet,
erwägt nun den vollständigen Verkauf oder aber
ein weiteres externes Investment. Zu diesem Zweck
wurde bereits mit Broadview professionelle Hilfe engagiert,
um verschiedene strategische Alternativen
auszuloten.
Der Umsatz im dritten Quartal verringerte sich von
$7,9 Mio. auf $1,1 Millionen. Der Verlust erhöhte sich
im Jahresvergleich von $7,4 Mio. auf $9,2 Millionen.
NetObjects notierte im Hoch bei über $45 und wurde
gestern in Erwartung der Ankündigung bei 95 Cents
vom Handel ausgesetzt. Nachbörslich stürzte der
Kurs weiter bis auf 30 Cents ab.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.