wallstreet:online
39,00EUR | -1,00 EUR | -2,50 %
DAX+1,27 % EUR/USD-0,13 % Gold-0,31 % Öl (Brent)+0,47 %

DGAP-Ad hoc: artnet.com AG deutsch = - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------

artnet.com halbiert Nettoverlust Mitteilung nach § 15 WpHG

New York/Frankfurt, 27. August 2001 - artnet.com, die führende Website für Kunst und Kunsthandel, gibt steigende Umsätze und reduzierte Kosten für das erste Halbjahr 2001 bekannt. Umsätze im ersten Halbjahr stiegen um 37% auf $2.916.283 von $2.127.764 im ersten Halbjahr 2000. Betriebskosten sanken auf $6.956.929 im Vergleich zu $8.087.139 im Vergleichshalbjahr. Die Aufwandsseite wurde nach den deutlichen Kostenschnitten der vergangenen Monate noch belastet durch einmalige nicht zahlungswirksame Aufwendungen aus der Wertberichtigung für Hardware, Software und Webseiten-Entwicklung sowie zusätzliche Wertberichtigungen auf Forderungen. Der Nettoverlust für das erste Halbjahr beträgt $4.024.558 im Vergleich zu $8.449.905 im ersten Halbjahr 2000. Mit den vorgenommenen hohen Abschreibungen und Rückstellungen sind die Restrukturierungskosten im wesentlichen bewältigt und artnet.com kann jetzt nach vorne sehen zum Erreichen des Break-even auf Monatsbasis.

Den vollständigen Halbjahresbericht finden Sie auf der Webseite www.neuermarkt.com und www.artnet.com.

Ansprechpartner von artnet.com: Hans Neuendorf Chief Executive Officer 61 Broadway, 23rd Floor New York, NY 10006 Hneuendorf@artnet.com Tel.: 001-212-497-9700x638 Fax: 001-212-497 5001

Ende der Ad-hoc-Mitteilung (c)DGAP 27.08.2001 -------------------------------------------------------------------------------- WKN: 690950; Index: Notiert: Neuer Markt in Frankfurt; Freiverkehr in Berlin, Bremen, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München und Stuttgart

270730 Aug 01



Autor: import DGAP.DE (),07:33 27.08.2001



Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.