Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX+1,23 % EUR/USD0,00 % Gold-1,06 % Öl (Brent)+0,48 %

Der Wolf und die 7 Geisslein (auf kanakisch!) - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Dem schwuln Wolf un dem korreckten siebn Geissem

Kuckstu, Alder, war da ma eim Geissem dem hatte krass vieln Bälgern, warn siebn Stuck, isch schwör! Aber ein Tag, dem Geissem sagt zu seim Bälgern: "Ey, Alder, geh isch McDonalds, hol isch was zu essn! Bleibstu alle hier un machstu keim Arschnloch dem Tur auf bis isch komm wieder, weissu wie isch mein?" Dem Bälgern sagtem: "Korreckt, Alder, machem wir so!"

Un so dem altem Geissem fahrtet mit krassn Benz McDonalds. Dem hat aber geseht dem schwuln Wolf un dem denkt: "Alder, dem is konkret krass! Dem Fotzn is korreckt weg, kann isch fressn dem leckerm Bälgern!" Un so dem Spast lauft hin zu Hausn wo sin dem kleinem Geissem. Dem Bälgern spieln grad Strippokern als dem scheissndreck Wolf klopft Tur. "Ey scheisse, was geht?", sagt dem erstem Balg. "Ey Alder, bistu Wolf, oder was?", fragtet dem sweitem Balg.
Dem Wolf sagtet aber: "Nee, Alder, bin isch net Wolf, bin isch deim Muttern!"
"Glaub isch net, Alder, weil hastu andern Stimmen!", sagtet dem drittem Balg.
Dem Wolf sagtet aber: "Alder, hab isch nur Hals geschmerztet, isch schwör!"
"OK, Alder, glaub isch dir, kannstu kommen rein!", sagt dem viertem Balg un macht dem Tur auf. Aber dem is ja dem Wolf, Alder, weisstu, un dem Geissem ham krass Angst!
"Dem is scheissndreck Wolf, scheisse, versteck isch misch!", schreitet dem fumftem Balg un rennt weg. "Ey scheisse, hab isch mir in Hosen gemacht vor Angst, ohn Scheiss!", sagtet dem sekstem Balg. "Alder, hastu keim mehr an, weisstu wie isch mein?", sagtet dem siebntem Balg. Un dem schwuln Wolf schreitet krass laut: "Isch fress eusch allem!!!"

Aber dem Geissem sin net dumm, Alder, dem holem krass scharfem Messern un sagtem: "Ey Alder, glaub isch net, weil ham wir scharfem Messern un fickem disch, isch schwör!"
Dem Wolf holt aber eim obernkrass fettem Pump-gun aus seim Bombernmantel un ballert dem Fernsehern ab. Da kriegem dem Geissem voll dem Angst un versteckn sisch uberall. Aber dem Wolf hat dem allem gefunden un gefressn bis auf dem siebntem Balg. Danach war dem Wolf krass satt un penntet in Garten an Pool. Aber dann kam dem altem Geissem zuruck un findet nur dem siebntem Balg, dem wo sagt: "Weisstu, Alder, dem andern hat dem Wolf gefressn!" Un dem altem Geissem wird krass böse auf dem Wolf un holt Kettensäge un schneidet dem Wolf korreckt dem Wanst auf, un dem andern Geissem springtem raus. Dann dem Geissem machem dem Wolf konkret vieln Steinen rein in Wanst un als dem aufwacht, dem fällt in Pool weil war so scheissndreck schwer, weisstu wie isch mein? Un weil dem schwuln Spast net kann schwimmen, dem is konkret ersoffen, un dem Geissem warn alle krass glucklisch un ham gemacht eim oberngeiln Party mit konkret krass vieln geiln Tussn, Alder, dem war so fett, ey, ohn Scheiss, isch schwör!!

(Türkische Volksweise, überliefert und transpondiert von einem unbekannten Verfasser, von mir jedenfalls nicht)


ge4teilter

P.S. Wie wär´s denn mal mit einer Unternehmens-Ad hoc auf kanakisch? Dann hätte man wenigstens was zu lachen, wenn man die schlechten Nachrichten lesen muß!
Sag mal, Du hast sie ja wohl nicht alle auf der Reihe! Was hat das denn mit ausländerfeinlich zu tun? Vollidiot!
Userinfo

allgemein
Username: burakiye
Registriert seit: 04.04.2000
User ist momentan: Online seit 27.08.2001 11:09:41
Threads: 148
Postings: 492
Interessen keine Angaben

Ich werde doch mal bei W : O anklopfen, ob man hier ungestraft Morddrohungen ausprechen darf!
@ge4teilter

laß Dich doch von dem LAN nicht anschwallen

Ich sag nur SIGtir LAN
Wie würdest Du denn handeln, erst schreibst Du Kanakisch, dann türkischer Volkswirt, da wärst Du doch auch sauer oder.....
burakiye,

ich sprach von Volksweise, nicht von Volkswirt. Mit solchen Postings erweist Du der Integration und dem friedlichen Zusammenleben verschiedener Kulturen und Nationen einen absoluten Bärendienst. Ich weiss ja nicht, ob Du´s schon mitbekommen hast, aber diese Kunstsprache "kanakisch" ist im Moment vor allen bei deutschen Jugendlichen regelrecht Kult in aller Munde. Ich möchte wetten, dass das viel zur wachsenden Sympathie beiträgt. Leider machst Du mit Deiner Morddrohung und Deinen falschen Unterstellungen beim Leser wieder viel kaputt. War echt ´ne Spur zu heftig. Ich bin gespannt, was W : O dazu sagt!

ge4teilter

P.S. Nur mal so zur Klarstellung: Ich bin so ziemlich das Gegenteil von ausländerfeindlich!
ge4teilter,
ist das hier ein Werpapierboard oder nicht???
Ist doch klar das ich mich aufrege, wir haben sowieso schlechte Karten, vergiss das Thema......
Nur zur Information,
das Buch "Kanakisch" wurde von einem in Deutscland
lebenden Türken, verfaßt.
burakiye,

irgendwas ist wohl an Dir vorbeigezogen. Gib doch mal bei "Google" das Suchwort "kanakisch" ein: Du wirst über 160 Einträge (und alle POSITIVER ART) finden, z.B. diese Rezension in einer südd. Zeitung:


Weisstu wie isch mein?
Aschaffenburger Streifzüge

Aschaffenburg. Wenn Sie bis swannsisch zählen können sind Sie gut, wenn Sie aber auch bei fumfundertaktunsekssisch noch ohne Artikulations- und Verständnisprobleme mithalten können, finden wir das voll krass, Alder.

Während Intellektuelle und Politiker sämtlicher Coleur sich noch darüber empören, dass unsere Sprache immer häufiger von
Anglizismen durchzogen wird (Beispiel: »Sie als Apple User
dürften doch no problem damit haben, von Ihrem Mac die message downzuloaden, oder?«) heißt es heute: »Dem Computer dem scheissn is, geht net. Weisstu wie isch mein?« Hier macht sich die eigentliche Gefahr für die gute alte deutsche Sprache klammheimlich in der Gesellschaft breit. Und sie hat auch schon einen Namen: Kanakisch. Wer dahinter etwa Ausländerfeindlichkeit vermutet liegt falsch: »Kanakisch ist ein Dialekt, der unabhängig von Sprache und Religion gesprochen wird«, klärt uns
das Wörterbuch Kanakisch-Deutsch auf.

Ein blitzgescheiter Sprachkurs in Form des »krassesten
Sprakbuchs ubernhaupt« liegt auch »voll fett« auf dem Thresen einer Aschaffenburger Buchhandlung. Er verspricht unverzichtbare Informationen zur neuen Multi-Kulti-Jugendsprache. Wir werden darüber aufgeklärt, dass Firmen in etwa zehn Jahren neben fundierten Englisch- und PC-Kenntnissen wahrscheinlich auch Kanakischkenntnisse in Wort und Schrift einfordern werden. Wir erfahren staunend, dass die Frage: »Wo Du wolle?« (Anm.: Wohin bitte möchten Sie?) die gerade bei Taxifahrern in multikulturell bewohnten Großstädten gang und gäbe ist, nicht Kanakisch sei,
sondern aus der Prä-Kanakischen Ära (Anm: Die Jahrzehnte der
Gastarbeiter) stamme.

Während Schüler und Schülerinnen im Deutsch- oder
Englischunterricht ächzen und stöhnen, während sie sich an
Relativsätzen, Konjunktionen und Deklinationen versuchen, stellt dies beim Erlernen der neuen deutschen Weltsprache kein Problem dar. Auch Vokabeln müssen vor dem Zubettgehen nicht mehr vom besorgten Erziehungsberechtigten abgefragt werden: »Sitzt alles, Alder« (Anm.: non causales Füllwort).

Wäre Alice Schwarzer tot, würde sie sich bei soviel frauenfeindlichem Vokabular im Grab umdrehen. So hoffen wir nur, dass die emanzipatorische Kehrtwende an ihr vorübergeht. Ungestraft wird hier die junge Frau als »Tuss« bezeichnet, und diejenige, welche doch tatsächlich eine eigene (!) Meinung äußert, ist schlichtweg eine »Fotze« (noch vor zwei Jahren wären wir alleine bei dem Gedanken an das obszöne Wort schamesrot geworden). Wir wünschen Frau Schwarzer vorübergehend eine akute Sehschwäche und eine zeitlich befristete Taubheit, damit ihr Sprüche wie »Ey, Alder, hast du dem schon gehört? Dem Alice Schwarzer iss schwul, krass oder?« entgehen.

Liebe Alice, es soll wirklich nur eine ganz kurze HNO-technische Auszeit sein, denn bei dem rasanten Tempo, mit dem viele Jugendliche ihre Interessen und hoffentlich auch ihre momentanen sprachlichen Entgleisungen vergessen, besteht berechtigte Hoffnung, dass Du in vier Wochen bereits wieder vollständig genesen sein darfst.

Wenn Ihnen, Typen und Tussen, die voll krasse Entwicklung der deutschen Sprache in Kanakisch nicht egal ist, freuen wir uns und hoffen auf Ihre Unterstützung. Ansonsten: Scheiss mir egal, Alder, weisstu wie isch mein.



burakyie,
ich bin nicht nachtragend. Sag was zu der Sache, was ich als Entschuldigung auffassen kann und wir reden nicht mehr drüber, OK?

ge4teilter
@ge4teilter
ich habe mich schon entschuldigt, okay dann nochmal, ENTSCHULDIGUNG, vergessen wir es, vielleicht habe ich es falsch verstanden , OKAY???????
Warum müssen wir uns in Deutschland immer vorschreiben lassen, was wir uns zu sagen haben und was nicht.
Und dann auch noch zu entschuldigen und vergessen.
"Damit Basta ihr Kanaken"


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.