DAX+1,31 % EUR/USD-0,02 % Gold-0,59 % Öl (Brent)0,00 %

MICROLOG gleich MICROLOGICA ??? - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Hallo Liebe MitW : Oler,

Man hat mir bei meiner Hausbank eine Aktie empfohlen:
es handelt sich um die MICROLOGICA.
Habe 2000 Stück gekauft.

Nun stosse ich bei N-tv auf eine ähnliche Firma: MICROLOG
Habe ich jetzt die falsche Aktie gekauft?

....??? Soll ich die MICROLOGICA-Aktien behalten ???...

Danke für Eure Hilfe

Gruss salimba
Die Firmen haben ähnlich klingende Namen:
Micrologica -MLG(662300) MLG und Microlog 549431.

MLG derzeit ca. 21 cent
MK4 derzeit ca. 19 Euro


Bei Micrologica kommt in den nächsten Tagen eine wichtige Meldung. Ich gehe von deutlichem Kurssprung aus.
Microlog ist ein Logistiker mit akzeptabelen Zahlen.
Nun erfahre ich noch, dass die Firma Insolvenz beantragt hat???
Der Bankmensch ist gerade im Urlaub und für die nächsten
3 Wochen Weg.

Was solle ich tun???

Bitte um ehrliche antworten.
Kann mir keinen Fehlschlag leisten,da fast durch Razorfish pleite.

Gruss salimba
Höre niemals auf einen Bankmenschen! Deine Informationen, die Du gerade nach und nach sammelst, hättest Du schon vor Deinem Kauf einholen sollen. Man sollt doch wenigsten wissen, in welchem Bereich ein Unternehmen arbeitet, das im eigenen Depot liegt!!!

Informier Dich doch mal hier in den verschieden Threads zum Thema Micrologica und Microlog.

Gruß Pega
Habe gerade leider keine Zeit um nachzuschauen.

Bin gerade auf der Arbeit!

Könnet Ihr mir die obige Frage schnell beantworten??
, da ich evtl. noch verkaufen möchte.

Danke salimba
kein Grund zur Aufregung. Beide Werte sind nach unten gut abgesichert. Geb einfach Stop-Los-Order (15% unterhalb Kaufkurs) auf.
Stop loss ist bei mir schon gesetzt.
nur weniger als 13 %.
Letztes jahr zuviel mit 25 %ige stops verloren.

Nur, was denkt Ihr über Micrologica?

Danke


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.