DAX-1,15 % EUR/USD-0,87 % Gold+1,90 % Öl (Brent)0,00 %

Artnet - kurze Verschnaufspause dann neuer Hype - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Hallo Artnet-Gemeinde,


nach den Zahlen die Artnet heute vormittag vorlegte dürfte eigentlich jedem klar sein, in welche Richtung der Weg geht. Der Break-Even soll auf Monatsbasis erreicht werden und damit der beste Beweis, dass die Arbeit Früchte trägt.

Der Kurs ist bei diesem Niveau ein echter Witz und wird sich wohl in den nächsten Tagen und Wochen stetig erholen. Damit meine ich, dass keine 100% am Tag möglich sind, aber selbst bei diesen Kursen kommt keinerlei Verkaufsdruck auf. Sie sind nämlich ein Witz...

Denke, dass demnächst auch noch News von der HV eintrudeln, wer über was bescheid weiss, bitte melden.

Artnet geht seinen Weg, bestenfalls ohne Zocker, aber mit gewaltiger Stärke im Rücken. (Investoren, Kunstliebhaber etc.)

Gruss

Clemania
ich auch!

Bis auf die paar Typen, die mit einer 5 Stückorder den Kurs auf 1,40 drücken wollen und so ihr Geld verschwenden!

Mfg Don
.. die geplant und wohl gefakte Übernahme war ein Highlight
in den Neuen Markt Possen, aber Fudamental stellt Artnet
leider weiter nichts besonderes auf.

Die Versprechen wurden nicht gehalten !!!!!!!!!!!!!!

Der Zock ist beendet.
Eigentlich hätte ich ja heute schon mit 2 Euro gerechnet, aber da ich vom Konzept überzeugt bin und mich Kunst stark interessiert, so werde ich unter 1,50 noch ein paar Stück dazukaufen. Ich werde mal mit Digital heute mein Glück versuchen.
was heißt hier "nur ein bisschen enttäuscht"

bei mir herrscht Weltuntergangstimmung.

ich dacht ich sehe wenigstens Meinen Einstand von 2,11 E wieder. jetzt sitze ich hier auf meinen 6500 Stück, und überlege ob ich noch abwarte oder den Kram hinschmeisse, und mir das Geld woanders wiederhole???

wie siehts aus??? Eure Meinung ist gefragt!
@wänä:
Nur nicht die Nerven verlieren, oder was siehst Du heute als Tradingmöglichkeit?
Nervenverlust bedeutet Geldverlust. Was willst Du besseren kaufen? Siehst DU
@all
steigt lieber in EJAY 549570 ein
da geht es in den nächsten Tagen noch ab ...

gruss
celtic
@ wänä

Du kannst Geld grundsätzlich nicht woanders wiederholen...
entweder Du gehst aus diesem Trade mit Verlust oder Gewinn
- warte noch ein paar Tage - es haben bestimmt noch nicht alle auf die HV reagiert...
@ wänä, keule, tandil, amada, gauner1; ich bin sehr
enttäuscht und bin extrem im minus.
sitze auf 7500 artnets, ist dies das ende???
mit 400.000 $ Cash bestand sieht es nicht gut aus und
break even soll erst noch kommen. ich hab langsam kein
bock mehr immer nur von kurssteigerungen zu sprechen.
ich will sie sehen.
was macht ihr, wie verhaltet ihr euch?? gibt es noch ernsthafte möglichkeiten, damit der kurs mindestens auf 2,5 euro kommt???


dankend euer Grootecrash
ES ist erstaunlich, daß Pleitefirmen, die mehrere dicke Verfahren am Hals haben, seit gestern bis heute der Kurs um 80% steigt. zum Beispiel Metabox. Das ist halt Börse. Wenn man nicht Angst hätte, solche Papiere zu kaufen!!!!!!
@ Grootecrash

Ich bin auch schwer im Minus und ich habe nicht weniger als Du. Der Verlust wäre viel zu groß und Du kannst den Verlust niergenswo so schnell wieder gut machen. Ich verkaufe auf jeden Fall nicht unter 2,50. Aber jeder muß für sich selbst entscheiden. Ich empfehle noch abzuwarten.
Ich hoffe, das alles schlechte in diese Zahlen reingepackt wurde. Abfindungen etc. werden doch nicht ewig bezahlt. Viele werden Artnet auf ihrer Watch behalten. Bei der geringsten positiven Meldung (schwarze Zahlen auf Monatsbasis) geht´s wieder los. Verkaufen oder Nachkaufen muß jeder für sich entscheiden. Immerhin wurde der Verlust um 50% reduziert. Ist ja kein schlechter Anfang. So manche Aktie wäre stolz darauf.
mfg
Ganz ehrlich, gestern wurde mir unterstellt ich wollte Artnet runterpushen um selbst günstig einzusteigen.

A. Ist das garnicht möglich
B. Ich habe kein Interesse in einem (in meinen Augen und meiner Rechnung) Pleitewert zu investieren
C. Außerdem mag ich keine Lügen
D. Wo sind die schwarzen Zahlen die Neuend. versprochen hat
E. Wie soll das Unternehmen noch zwei Monate überlen?

usw.

Leute geht daraus, ich bin der meinung das mein Kursziel schneller erreicht ist als Euch lieb ist.

Wenn ihr eine Chance sucht dann schaut auf Werte wie Blue C
die haben es verstanden und haben eine Menge Cash zum ÜBERLEBEN.
Da ist die Chance viel größer.
Nichts für Ungut aber i. m. Augen hat ARTNET FERTIG
@EinWeiser halt bitte deine Klappe wenn du von nichts eine
Ahnung hast, deine Kursziele sind genauso blödsinnig wie
Kursziele im zweistelligen bereich.
tu uns einen gefallen und schluck ne Pille (vielleicht strichnyn)
nichts für ungut
@ EinWeiser

Ich bin sicher, daß Du es gut meinst. Aber Du siehst, daß keiner mehr rausgeht und so ist es richtig. Fachmann würde nicht rausgehen, sondern nachkaufen.
@ EinWeiser

Du regst mich auf. Rausgehen würde ich dann, wenn ich einen negativen Grund hätte. War die Meldung von gestern negativ oder posetiv. In meinen Augen sogar sehr posetiv
Ihr werdet Euch noch wundern.

Müßt Ihr auch denn rechnen könnt ihr anscheinemd nicht.

Also wuindert Euch nicht wenn ARTNET in Kürze bei 0,15-0,20 steht.
Aber das ist alles nur die Meinung von EinWeiser und ich will euch nicht eure herbe Phantasie rauben.

War mir früher schon zu blöd mich mit Phatasten zu unterhalten.
Deshalb geilt euch weiter an Eure Phantasie auf.

Einen schönen phantasievollenTag wünscht
Ein Weiser

Ps: @Grootechrash
Nenn mir doch ein paar Werke die du sammelst, hast anscheinend genug Ahnung (Leute zu beleidigen, bist du ein Bauer-/Landwirt?)von Kunstwerken.
Dazu nenne mir bitte die Technik und die Werke der-/des künstler/s.
Nenne mir Galerien wo du gekauft hast, oder die du nur vom vorbeigehen kennst.
Nenne mir die Gewinnmargen einer Galeri und die Künstler die diese vertreten.
Wer ist z. B. der führende Galerist in Berlin?
usw.__In meinen Augen reichts bei Dir grad mal eine Ziege zu melken, aber, von Kunst hast DU NULL Ahnung.

Bestimmt hast Du in deinem Haus der röhrenden Hirsch hängen mit der Sprechblase ein Andenken aus dem Phantasia-Land.

Glaub mir ich bin verdammt fit in der Sache, und ich kann verdammt gut rechnen. Mein Kursziel ist alles andere als Phantasie, es ist vielleicht noch zu hoch.

Also nichts für ungut TRÄUMT weiter dann tuts nicht so weh.
Ihr werdet Euch noch wundern.

Müßt Ihr auch denn rechnen könnt ihr anscheinemd nicht.

Also wuindert Euch nicht wenn ARTNET in Kürze bei 0,15-0,20 steht.
Aber das ist alles nur die Meinung von EinWeiser und ich will euch nicht eure herbe Phantasie rauben.

War mir früher schon zu blöd mich mit Phatasten zu unterhalten.
Deshalb geilt euch weiter an Eure Phantasie auf.

Einen schönen phantasievollenTag wünscht
Ein Weiser

Ps: @Grootechrash
Nenn mir doch ein paar Werke die du sammelst, hast anscheinend genug Ahnung (Leute zu beleidigen, bist du ein Bauer-/Landwirt?)von Kunstwerken.
Dazu nenne mir bitte die Technik und die Werke der-/des künstler/s.
Nenne mir Galerien wo du gekauft hast, oder die du nur vom vorbeigehen kennst.
Nenne mir die Gewinnmargen einer Galeri und die Künstler die diese vertreten.
Wer ist z. B. der führende Galerist in Berlin?
usw.__In meinen Augen reichts bei Dir grad mal eine Ziege zu melken, aber, von Kunst hast DU NULL Ahnung.

Bestimmt hast Du in deinem Haus der röhrenden Hirsch hängen mit der Sprechblase ein Andenken aus dem Phantasia-Land.

Glaub mir ich bin verdammt fit in der Sache, und ich kann verdammt gut rechnen. Mein Kursziel ist alles andere als Phantasie, es ist vielleicht noch zu hoch.

Also nichts für ungut TRÄUMT weiter dann tuts nicht so weh.
Käuferseite Verkäuferseite
1 5000 1.46 1.58 5000 1
1 500 1.4 1.64 1000 1
1 720 1.2 1.67 2000 1
1 150 1 1.7 1940 2
0 0 0 1.73 2000 1

Die Nachfrage nach Artnet schwindet extrem, Kurszusammen-
bruch ist möglich / Anstieg durch Verkäufer blockiert

es war schon "time to say goodbye"
Grootechrash keinen Bock auf einer anständigen Diskussion oder einfach keine Ahnung von Kunst und vom Geschäft?
Konzentriert euch auf Blue C WKN: 940118

Chane ca. 500%++
Risiko ca. 20%

das ist was ordentliches auch langfristig.
Ach ja noch was,

warum in einen ausgelutschten Wert hängen bleiben und immer weiter zusehen wie sich der Verlust vergrößert?

Neue Runde neue Chance und bei Blue c ist die Chance sehr viel größer.
Nur das kann man nur wissen wenn man ein Unternehmen selbst analysieren kann und sich nicht an Leute wie von amada reindrängen läßt.
ARTNET nur noch einsfirzisch

Haltet nur durch bis zu meinem Kursziel sind es noch ca. 85% Verlust.
Das bedeutet der Kurs muß um 600% steigen damit ihr den heutigen Kurs wiedersehen werdet

Schönen tach noch
ARTNET MUR NOCH 1,35 im BID
Für 1,40 bekommt ihr den Hals vollgesteckt.
Worauf wartet Ihr alle Ihr seit doch so überzeugt von dem Wert nachkaufen und Verluste vergrößern?
Ne, doch nicht?
Hallöchen @all!

Wie geht das denn jetzt weiter!
Sehen wir demnächst jetzt auf einmal die 1 Euro?
Wozu bringt ein Unternehmen den noch gute News heraus,wenn der Kurs eh nach unten gedrückt wird!
sehe da absolute parallelen zu Singulus!
Super Unternehmen, aber OPFER des Marktes und der Zocker!

Wer kann eine seriöse einschätzung machen, sehen wir morgen wieder die 1,80 Euro?

gruß
awm
Für 1,37 gibt es 5499Stück.
warum kauft ihr nicht, doch nicht so überzeugt?
Doch Zweifel?

Überlegt doch mal Jungs!
Die Pommesbude macht 30% mehr Verlust als Umsatz, Umsatz gleich der Handel mit einer Ware oder Dienstleistung und nicht Gewinn!

Überlegt doch mal euer Bäcker um die Ecke hat 30% mehr Kosten im Monat als was er für seine Brötchen/Brotumsatz erwirtschaftet.
Wie lange kann er dann die Miete-Rohstoffe-Backwaren-oder die Löhne zahlen wenn er nicht ausreichend BARES in der Kasse hat um mtl. 30% draufzuzahlen?

Die Zahlen sind in meinen Augen eine GRANDE KATASTROPHE

Rechnet euch die mtl Kosten bei Artnet zusammen und zieht davon den Cashbestand ab, dann könnt ihr eure Uhren danach stellen wann der Antrag auf .......gestellt wird.
@ all
Leute, laßt Euch nicht von einzelnen "weisen" für dumm verkaufen! Der Kurs wurde meines erachtens mit zwei 5000der Paketen, die immer wieder aufgefüllt wurden, nach unten getradet. Was mich allerdings stört ist der geringe Umsatz und die Tatsache daß viele alte Weggefährten sich verdrückt haben.

Schlußkurs übrigends 1,47

Gruß Solist
@ all
Hat keinen Sinn jetzt jeden Tag was zu schreiben. Ich verstaue meine Artnet in eine Depotecke und sehe der Sache gelassen entgegen. Außerdem habe ich keine Lust mich mit irgendwelchen kranken Spinnern auseinanderzusetzen.

Wird schon werden.
@ Weiser du bis krank !!!!!!!!!

@ Rest, Artnet hat nicht die versprochenen guten
Zahlen geliefert, der Kurs geht berechtigt in
den Keller.

Laßt euch mal die Zahlen von jemanden erklären und
entscheidet dann was Ihr macht, doch die Zockerkohle
wurde schon vor Wochen gemacht.
1,36 Schlußkur der 1,47 war mit 50Stück Umsatz
laßt euch nicht für dumm verkaufen so ists recht immer schön festhalten das glitschige Seil.

Mir fehlen die Worte bei soviel Holz vorm Kopf
@C2000

Tut den die Wahrheit so weh mein Junge steh zu deinem Verlust und begrenze weiteren.
Bist noch zu jung oder zu DUMM?
@ EinWeiser

Vieleicht ist es ja nur eine von Dir , vieleicht aber auch eine bewußte Irreführung. Die letzten Trades im Xetra waren

19:57 1,47 1.000
19:52 1,46 1.000

Gruß Solist
@ EinWeiser

Vieleicht ist es ja nur eine von Dir , vieleicht aber auch eine bewußte Irreführung. Die letzten Trades im Xetra waren

19:57 1,47 1.000
19:52 1,46 1.000

Gruß Solist
@ EinWeiser

Vieleicht ist es ja nur ein Irrtum von Dir , vieleicht aber auch eine bewußte Irreführung. Die letzten Trades im Xetra waren

19:57 1,47 1.000
19:52 1,46 1.000

Gruß Solist
@ Weiser,

ich habe kein Problem mit Artnet und auch keine Aktien, aber du scheinst ein Größeres zu haben, oder warum geilst du dich mit dieser Aktie so auf und jubelst die Verluste herbei.

Wenn du dein Trauma so verarbeiten kannst !

Viel Spaß bei deinem Verfolgungswahn.
Danke Dir, ich hab kein Problem, möchte nur dich und deinen Phantasie-Kollegen der Realität etwas näher bringen.

Nur mit DIESERr habt ihr einige Probleme.

Schlaf gut und deck deine Artnet-Aktien schön warm zu,
den nächste Hustenanfall überleben die eh nicht.

Vielleicht sollte man das Teil sogar noch shorten.

Gute Nacht ihr Kunstliebhaber
@ Weiser du kannst ja nicht mal lesen, oder kannst du nicht
verstehen was ich zu Artnet gepostet habe ???

Trotzdem :kiss:

Verdienst du auch mal Geld ? / Wohl kaum wenn du nur
bei Artnet rumhängst.
Du solltest auch schlafen gehen, kleiner!

Mir liegt das anfeinden nicht, wenn du dich ordentlich unterhalten willst bin ich jederzeit für dich ansprechbar.

Nur heut nicht mehr, so long.
Unterhaltung "Nein Danke"

Husch Husch in deinen Psycho Thread

Extra für den kreisen Weisen eröffnet
@ Alle


Gestern sind alle fast Kurse gefallen, nicht nur Artnet, also keine Sorgen. Dies ist meine Meinung zum Kurs.
Beim Verkauf wüßte ich nicht, wo ich dann das Geld investieren sollte, um den vorhandenen Verlust ( im Falle des Verkaufes ) wieder schnell gutmachen sollte.
@ Einweiser


Ich würde mich üben dem Schaden von anderen nicht freuen und die investierten nicht verspotten, sondern sogar Mut
geben. Ich frage mich, was willst Du überhaupt an diesem Board, wenn Du nicht investiert bist, aber Dein Unwesen hier betreibst. Das solltest Du woanders machen, wo Deine
Meinung zu der Aktie tatsächlich passt.
Freue mich keinenfalls über den Schaden anderer.
Möchte nur mal kurz warnen und den Blinden die Augen öffen.

Deine haben keine Chance du hast sie mit Sekundenkleber zugeklebt.

Schönen tachnoch
@ EinWeiser


Du solltest Deinen Nicknamen ändern. In einem anderen Board gibt es einen Nicknamen und zwar " Dummpusher ".
Du solltest Dir " Dummbusher " nennen. Das war nur ein Vorschlag. Entscheiden solltest Du Dich selbst.
Wie wäre es bei dir mit*****BLINDFISCH***?

Ich schenk dir zu Weihnachten nen Taschenrechner
Okay?
@ Einweiser alias Dummbusher

Die Zeiten mit Taschenrechner sind vorbei. Schick mir das
neue Gerät von Nokia. Da ist alles dabei und ich könnte damit auch Internet machen. Bis Weihnachten ist zu weit. Schick mir sofort Du Dummbusher
Verluste machen wütend,
die Verluste werden noch größer und du wirst noch wütender
oder wirst dann vernünftg.
Anschließend wirst du sagen EinWeiser hatte recht.

So keine Zeit mehr auf kindische Unterhaltung.

Saug dich doch voll mit Artnet wenn du so überzeigt bist, bestimmt steckste bis zum Hals drinnen und deswegen die Beleidigungen gegen mich.

Kleiner, machs gut und denk dran Verluste begrenzen und nicht vergrößern.

Ärger dich nicht länger kleiner, spiel ein bischen mit deiner Freundin.

Es grüßt ein gutgelaunter
... so, jetzt ist dann wieder gut, Kinder!

Weiss jemand was auf der HV so erzählt wurde?
@ EinWeise


Aufwiedersehen, Tschüüüüüß, by by , Ade, Mach es gut. Gott sei Dank endlich ist Du weg. Was soll ich mit 82 Jahren noch mit der Freundin spielen ?
@ Mail

Hätte ich auch gern gewußt, was los gewesen ist ? Wieso meldet sich niemand und berichtet kurz über die HV ? Weiß niemand was ? Das gibt es gar nicht, daß niemand etwas über die HV weiß !!!!!! Wir sitzen doch alle in einem Boot.
Sorry, war nicht dabei. Wahrscheinlich war keiner von WO in Frankfurt. Aber im Grunde herrscht kein Verkaufsdruck. Alles nur kleine Umsätze. Das Warten geht weiter.

mfg
Kurzer Anruf bei Artnet Hamburg

Alle Punkte der Tagesordnung beschlossen. Ansonsten nichts außergewöhnliches. 70 Teilnehmer. Zahlen sind ja bekannt.
Vielleicht meldet sich einer, der mehr Informationen hat. Kurs wieder auf 1,4. Kein Verkaufsdruck. Bin optimistisch

mfg
1. Vorlage des festgestellten Jahresabschlusses und Konzernabschlusses sowie des Lageberichts und des Konzernlageberichts für das GJ 2000 und des Berichts des Aufsichtsrats über das GJ 2000.

2. Entlastung Vorstand

3. Entlastung Aufsichtsrat

4. Beschluss über die Ermächtigung zum Erwerb eigener Aktien

5. Beschlussfassung über die Änderung des Gegenstands des Unternehmens

6. Wahl des Abschlussprüfers.


Also nichts besonderes, bis auf die Aktienrückkaufgeschichte. Wer es ausführlicher will, muß in die Einladung zur HV sehen.

mfg
@ Geminde

Punkt 4 ist natürlich sehr poesetiv. Jetzt ist das Abwarten wirklich gefragt.
Man ist das wieder trostlos Heute.

Man sollte einfach die Dinger vergessen, und in ein paar Wochen/Monaten wieder rein schauen.

Das Problem ist nur, dass ich bei meiner Arbeit im Moment sooooo wenig zu tun habe. Allein aus Langeweile MUSS ich ständig auf den Kurs bzw. hier ins Board gucken!!!

Das zieht einen dann natürlich immer weiter runter. Und zu guter letzt muß man dann auch noch die "schlauen Beiträge" von Ein Weiser lesen.


Ist das Leben nicht beschissen???

wänä


p.s. ich hab mich Gestern erst einmal mit 20000 Stück LBC eingedeckt. Ich denke da läuft Freitag/Montag noch was. Vielleicht gibt es ja noch einmal so einen Hype wie im März (von 0,15 auf ca 1,20). Dann wäre mir die ganze Artnet-Geschichte ziemlich egal. Schaun´n ´mer ´mal
@ mail

bei LBC gibts Q 2 Zahlen. Die werden allerdings wohl nicht so rosig ausfallen. Das Interessante ist, dass mit einem neuen Investor verhandelt wird, und vielleicht zusammen mit den (schlechten) Zahlen ein positives Ergebnis (sprich Zahlungen) verkündet wird.

Ausserdem könnte auch gleichzeitig die angekündigte erweiterung der Produktpalette gestartet werden.

wie gesagt: Schau´n ´mer mal!

wänä
@ wänä

habe sogar sehr viel zu tun, kann aber den zweiten Monitor,
auf dem der gaunermarkt= NM läuft, nicht ausmachen und immer wieder dort die traurigen Zahlen angucken. Wenn es Dir
langweilig ist, kann ich Dir den folgenden Witz erzählen:

Mommentaner KURS VON ARTNET
@ gauner1

ich glaube meine Laune wird gerade besser

LBC steht gerade bei 0,21!!!

nun müssen nur ein Paar positive Nachrichten kommen, und ich kann den Artnet-Kummer vergessen.

wie siehts aus? steig doch auch noch schnell ein?

wänä
@ wänä

Würde ich gern das tun. Aber wegen Wochenende habe ich Angst, daß Gewinne mitgenommen werden und dann wären wir wieder bei 0,16. Ich wünsche Dir aber, daß Du damit Deine
Verluste bei Artnet gutmachen kannst. Wenn Du viel hast, würde ich an Deiner Stelle bei 0,25 rausgehen. Aber wenn die Nachricht sehr gut ist, dann natürlich nicht. Mal sehen, vielleicht steige ich auch ein. Tut mir leid für späte Antwort. Zu Hause fiel mir gerstern Abend mein Computer aus. Mal sehen, was heute mit Artnet passiert. Ich habe auch viel E-M-S und damit auch sehr viel im Minus.
Kurs zieht langsam an. Zwischen Bid und Ask ist nur 1 Cent Unterschied. Trotzdem wird nicht auf Bid verkauft. Das finde ich sehr posetiv. Nur abwarten.
@ Zakus

Wenn ich zahlreiche andere Firmen mit der in etwa selbe Marktkapitlisierung und etwa den selben Umsatz und Liquididät studiere, sehe ich kaum eine Firma, die ihren Verlust innerhalb eines halben Jahres halbiert. Wie der Artnet vorgeht, wird nicht lange dauern, bis Artnet schwarze Zahlen schreibt. Natürlich geht der Kurs viel früher nach oben, da Nachrichten immer vorher durchsickern.
Vielleicht brauchen die Kleinanleger etwas mehr Zeit, um in
Artnet einzusteigen bzw. die letzte Meldung zu verstehen. Die Kurssteigerung nach der Meldung waren nur die ganz schnelle Zocker. Nach dem heutigen Kursverlauf habe ich große Hoffnung. Ich bin mit Artnet zwar - wie viele andere - noch sehr dick im Minus, aber für mich und für heute reicht die Kurssteigerung. Ich finde, daß es so gesunder ist. Achte darauf, daß auf Bid nicht geantwortet wird und das finde ich prima.
na ja, das Umsatzvolumen war ja Heute schon gar nicht schlecht. So scheiss egal ist den Leute Artnet wohl doch nicht.
Es gibt viele Werte auf NM, bei denen der Umsatz sehr sehr gering ist und der Kurs aber steigt. Beste Beispiel ist Internolix. Bei 1,95 vor ca. 8 Wochen schaute sich kein Mensch diesen Wert an und niemand wollte ihn haben. Firma kündigte an, daß zahlreiche Mitarbeiter entlassen werden müssen. Bei negativen Zahlen der Firma ist der Wert seit 8 Wochen bei täglichen sehr geringen Umsätzen ( weniger als 10.000 außer gestern ) von 1,95 ( ohne posetive Meldungen ) auf 6,90 gestiegen. Ich hatte diesen Wert und ich beiße mich am Hintern, warum ich bei 1,95 nicht gekauft habe. Aber wenn niemand einen Wert haben will, dann hat man Angst, den Wert anzufassen. Auf jeden Fall stört mich der geringe Umsatz von Artnet überhaupt nicht, hauptsache steigt. Und wenn die Leute sehen, daß der Wert steigt, dann steigert sich auch der Umsatz. Besser ist, daß so steigt und nicht wenn die Leute haufenweise kaufen und irgendwann SL setzen. Für den heutigen Tag bin ich sehr zufrieden.
@ all

Wo sind denn nun die ganzen Sprücheklopfer und Dummpusher? Machen sich wohl gerade in die Hose,weil sie nicht so schnell Geld machen,wie sie es geplant haben!
Nur recht so! Bin schon so lange in dem wert drin und deshalb gebe ich sie nicht vor 6 euro her! Minimum!Umsatz ist ja da immerhin ca.33000 Stk. ist zwar nicht viel,aber ein Anfang! Letzte Woche hatten wir gerade mal 5-6 Tausend! In den Nächsten drei Wochen wird sich entscheiden, ob die Aktie eine Chance bekommt oder auf immer ein Zockerinvestment bleibt! Schaut aud die Zahlen und denkt dann an die Zukunft! Sieht doch eigentlich super aus!
Laßt euch von so Deppen wie ´Einweiser´ nicht beeinflussen, solche sitzen auf ihren puts und freuen sich darauf nur günstig wieder rein zu gehen und dann ein paar tage damit zu zocken,bis sie wieder dden Kurs drücken, nachdem sie ihre Aktien verkauft haben!
Solchen Vollpennern sollte man den Zugang zum Board echt verweigern,da sie nur mehr Schaden anrichten,als irgend jemandem einen Gefallen zu tun, außer sich selbst!
so long!

gruß awm
@ all


Erstmal Hallo zusammen,

war diese Woche auf Geschäftsseminar, hab also nicht also viel mitbekommen. Arntet ist nicht abgestürzt, so wie es der eine oder andere vermutet hat.

Auf jeden Fall sind wohl die Zocker draussen und einem Anstieg auf solider Basis könnte wohl nichts im Wege stehen, wenn a.) keine Insolvenz bevorsteht und b.) die Kosten weiter bei steigendem Umsatz reduziert werden,
oder c.) ein neuer Investor gefunden wird.


Habe Artnet schon etwas länger, so dass mein einstiegskurs jenseits der 3€ liegen.

Freut mich, dass die alte Gemeinde noch an Board ist und bin überzeugt, dass sich dieses Invest über längere Zeit lohnt.

gruss

clemania

@ einweiser

dich sollte man für dein blödes gesabbel einweisen...wenn du nicht schon längst dort bist. kritik ist gut und schön, aber nicht auf diese art und weise...
evtl. ist bei Artnet die Sondersituation gegeben, das das Management kein Interesse an jetzt steigenden Kursen hat, aufgrund der geplanten Aktienrückkäufe und es wird dementsprechende Nachrichtenpolitik betrieben...

- weiß jemand, ob die MA der Firma neue Optionen bekommen und wann ???


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.