wallstreet:online
40,80EUR | 0,00 EUR | 0,00 %
DAX-1,06 % EUR/USD-0,05 % Gold+1,13 % Öl (Brent)0,00 %

Nasdaq auf 3000 und DOW JONES auf 12500 Punkten! - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

@alle
Wenn es im Moment auch keiner glauben will oder es sich vorstellen kann werden wir Ende 2002 den NASDAQ Composite auf 3000 und den DOW JONES auf 12500 Punkten haben!!!Der Markt befindet sich in der letzten Phase der BAISSE!Ich bin froh daß die Stimmung so negativ ist.Wenn keiner mehr an steigende Kurse glaubt ist ein neuer Bullenmarkt nicht weit entfernt!Auch wenn viele ehemalige I.T. und B2B Stars nicht mehr hochkommen, wird die Nasdaq steigen.Die Biotechnologie wird die neue Boombranche schlechthin!!!Wer`s nicht glaubt soll mal schauen wie die Biotechnologiewerte den Nasdaq in den letzten 2 Tagen outperformt hat!Dieser Trend wird sich in der nächsten Zeit noch verstärken!Meiner Meinung nach haben wir im Moment Kaufkurse die wir in 1Jahr als Weihnachts und Ostergeschenk zusammen betrachten!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Guten Morgen Didi!
Das wurde schon oft geschrieben. Wer jetzt erst einsteigt, hat begrenztes Risiko nach unten. Die meisten werden aber schon eine Weile investiert sein, als man auch schon dachte, es geht nicht mehr weiter runter. Und die werden mürbe. Ich denke niemand kann sagen wohin die Reise geht.
Ich bin eher bullish eingestellt aber auch etwas zermürbt.

Gruss CM
@didiprotein

ich wuerde dir ja gerne zustimmen aber,die durchschnitts-kgv´s werden wohl die naechsten 5-10 jahre keine grossen kurssteigerungen zulassen.ich denke wir sehen eher die 6000 im dow ende 2002 als die 12000.es werden eher die nebenwerte laufen,wobei dann da die naechste blase aufgebaut wird.

gruss drag
@didi

Du heisst nicht zufällig Heiko Thieme?
Der hat auch von Oster- und Weihnachtsgeschenken gesprochen, bei einem Nasdaqstand zwischen 3000-4000. :mad:
@alle
Ich bin auch unzufrieden mit dem Verlauf der Märkte.Und es stimmt daß wir seit über 1Jahr glauben es kann nur besser werden!Vielleicht war der Pessemismus noch nicht groß genug.Ich hoffe auf eine Bodenbildung im September und ab Oktober steigende Kurse.Wenn nicht weiß ich auch nicht wann es wieder nach oben gehen soll!
oder kommt diese Vermutung von Harry S. Dent neuem Report, aber so treffsicher wie sein Ruf, ist auch er nicht mehr.

Gruss
niemandweiss


http://www.stockworld.de/cgi-bin/pv?id=526179&fr=down&lang=d…
@alle
Ich bin der Meinung daß die Wirtschaft in den USA sich erholt.Erste Frühindikatoren deuten schon darauf hin.Diese Crashszenarien die im Moment überall gespielt werden stimmen mich optimistisch!Das ist typisch für das Ende eines Bärenmarktes!Es wird wohl noch ein heißer September,in dem Nasdaq vielleicht noch einmal die 1600er Marke testet und der DOW Jones die 9500er Marke.Doch von da an werden die Märkte drehen und langsam nach oben laufen.Mit Sicherheit nicht in dem Tempo wie wir es in den 90er erlebt haben,aber der Trend wird nach oben gehen!Sehr viele ehemalige Stars wie ARIBA,COMMERCE ONE,CMGI,und CO.werden aber am Boden liegenbleiben und neue Stars geboren werden,z.B.SIEBEL,PEOPLESOFT,oderauch eine CIENA wird mit Sicherheit wieder kommen!Ich bleibe auch bei meiner positven Einschätzung zu den Biotechnologieaktien.Da werden bestimmt noch einige Werte in den NASDAQ100 aufgenommen.Ich denke da an PDLI,VRTX,oder an MYGN.Dies ist nur meine persönliche Meinung(wie ihr eure eben auch habt).Ich bin und will auch kein Guru sein wie es ein sehr,sehr armer und kranker Mensch es hier behauptet hat!
@alle
der Boden könnte erreicht sein!Ich bleibe optimistisch für die Zukunft!
@alle
Es sieht gar nicht so schlecht aus mit meiner Prognose,zu der ich immer noch stehe!Die aggresiven Zinssenkungen der FED werden dafür sorgen daß die Wirtschaft sich nächstes Jahr stark erholt.Auch der niedrige Ölpreis wird seinen Beitrag leisten.Ich bleibe dabei DOW JONES und NASDAQ COMPOSITE auf Sicht von 12 Monaten bei 12500 bzw.3000 Punkten.Der NBI steht in 12 Monaten bei 1400 Punkten!
An alle Bären!
Ich bleibe weiterhin bullisch und behaupte weiter einen Stand im DOW JONES von 12500 Punkten bis Ende 2002!Der NASDAQ COMPOSITE wird auf mindestens 3000 Punkte stehen und der NBI auf 1400 Punkten!Die Biotechs werden weiter outperformen!Mit shorten dürfte in den nächsten 12 Monaten nicht viel Geld zu verdienen sein!!!
@Schwarzseher
Es bleibt dabei,bis Ende 2002 seht der DOW JONES bei 12500 Punkten und der Nasdaq Composite bei 3000Punkten!DER NBI bei 1600Punkten!!!
didiprotein
Was ist an diesem Thread so gut,dass man ihn immer wieder hochholen muss?
Jetzt haben wir deinen Thread wohl vollends ruiniert, sorry Didi! Mach halt ´nen neuen auf, wenn du meinst, es interessiert einen.
@didi

Du musst bei deinen Weissagungen schon dazufügen, dass du
den islamischen Kalender benutzt! :laugh:
@alle
Guten Abend!
An alle Bären,es tut mir leid für Euch,aber es bleibt dabei:
DOW JONES auf 12500 Punkte
NASDAQ COMPOSITE3000Punkte
NBI 1600 PUNKTE
Die Bullen nehmen Euch auf die HÖRNER!HA!HA!HA!
DIDIPROTEIN
@alle Bären und Angsthasen
Da auf dieser Seite scheinbar nur Bären und USER mit Weltuntergangsstimmung ihre Meinung schreiben,möchte ich mich noch einmal gegen die breite Masse stellen!!!Die US-Wirtschaft wird sich im Jahr 2002 erholen.Der DOW JONES wird in 12 Monaten bei 12500 Punkten stehen und der NASDAQ COMPOSITE bei 3000 Punkten.Ihr könnt diese Seite in 12 Monaten wieder reinholen.Aber bis dahin werden die meisten von Euch ihre Meinung schon geändert haben und längst auf der Käuferseite stehen!
gruß an alle Bären
didiprotein
Du gibst die Antwort schon selbst vor:

"Aber bis dahin werden die meisten von Euch ihre Meinung schon geändert haben und längst auf der Käuferseite stehen!"

Das wichtigste an der Börse: Immer schön flexibel bleiben.:D
Zum passenden Zeitpunkt Bulle und Bär sein, dann klappt es auch mit der Depot-Performance. :laugh:
Für jemanden der sich über MMUNNA`s Prognose für 2002 so wunderbar lustig gemacht hat, war die eigene Prognose doch phantastisch.

Gibts eine für 2003?

:D


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.