Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX-1,06 % EUR/USD-0,01 % Gold+1,11 % Öl (Brent)0,00 %

Frage zu Goldaktien und Dividenden ? - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Hallo,

ich möchte mir gerne ein oder zwei Goldaktien in mein depot legen, da ich die Chancen für Gold mittelfristig recht positiv sehe.
Ich bin allerdings kein Goldaktienexperte.
Vielleicht kann mir jemand einen Tip geben.
Ich suche kein spekulatives Papier mit möglichst hohem Goldhebel, sondern eher einen größeren Wert mit relativ hoher Dividende, die sollte in den letzten Jahren kontinuierlich gezahlt worden sein.
Sollte also eine solide Aktie sein, als Goldbeimischung für ein konservatives Portfolio, das ansonsten vor allem aus Rentenpapieren und einigen nichtzyklischen Konsumaktien besteht. Danke
hi,
die antwort: wkn: 862484 gold fields.
70 000 beschäftigte, 50% vom gewinn wird als dividende
ausgeschüttet, höchste goldgehalt im gestein, ca. 40 jahre lebenserwartung, keine vorverkäufe....
was will man noch mehr?
@bestofme

Gold Fields ist auch eine meiner "Lieblingsaktien".
Allerdings sollte man einen "konservativen" Investor immer auch auf das Länderrisiko Südafrika hinweisen.
Sollte der ANC sich langfristig eine Politik à la Mugabe (Zimbabwe) annehmen, dann ist aber wirklich "Ende im Gelände"...

Gruß

Sovereign


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.