DAX-0,11 % EUR/USD+0,32 % Gold+1,49 % Öl (Brent)-0,03 %

Preussag mit guten Geschäftszahlen und solidem Ausblick - 500 Beiträge pro Seite | Diskussion im Forum



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Innerhalb von wenigen Jahren hat sich Preussag (Kurs: 34,21 Euro) erfolgreich zu einem Dienstleistungskonzern mit Schwerpunkt Touristik und Logistik entwickelt. Besonders die Touristik-Sparte konnte im zweiten Quartal mit einer Umsatzsteigerung von fast 32 Prozent auf knapp 6 Mrd. Euro deutlich zulegen. Die Ergebnissteigerung in diesem Bereich von mehr als 33 Prozent auf 76 Mio. Euro übertraf die Markterwartungen.

Die Logistik-Sparte und der Energie-Bereich konnten ebenfalls an die guten Vorquartalsergebnisse anknüpfen. Das Desinvestitionsprogramm kommt zügiger als erwartet voran und könnte bereits zu Beginn des kommenden Jahres abgeschlossen sein.

Die touristischen Aktivitäten, die derzeit rund 60 Prozent zum Umsatz beitragen, sollen bis 2003 auf 80 Prozent anwachsen. Dann will Preussag auch den erwarteten logischen Schritt der Umbenennung in „TUI“ vollziehen und so mit der Einführung einer neuen Dachmarke zur Stärkung des Markennamens beitragen. Für den weltweit größten Touristikkonzern sprechen vor allem die im Branchenvergleich guten Geschäftszahlen sowie der positive Ausblick.

Wir empfehlen, die Preussag-Aktie zu akkumulieren.

Autor: Michael Schramm (© wallstreet:online AG),16:33 01.09.2001



Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.