DAX+0,07 % EUR/USD-0,01 % Gold+0,02 % Öl (Brent)+0,55 %

DGAP-Ad hoc: Lambda Physik AG deutsch = - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------

Lambda Physik meldet Verschiebung eines Lithographie-Auftrages. Umsatzprognose von 140 Mio. Euro für das Geschäftsjahr 2001 nicht mehr zu halten

Göttingen, 3. September, 2001. Die Lambda Physik AG (Neuer Markt, WKN 549 427) hat von einem Kunden aus dem Geschäftsbereich Lithographie einen Auftragsaufschub erhalten. Die für das 4. Quartal geplanten Auslieferungen werden aufgrund von Überkapazitäten bei den Kunden in das Geschäftsjahr 2002 verschoben.

Das Unternehmen geht weiterhin von einer deutlichen Umsatzsteigerung im Geschäftsjahr 2001 (30.9.) von 30-35 Prozent im Vergleich zum Vorjahr aus und liegt damit nach wie vor über der zum Börsengang prognostizierten Umsatzsteigerung. Aufgrund der erneuten Verschiebung von Aufträgen im Lithographiebereich kann die im April angehobene Umsatzprognose von 140 Mio. Euro jedoch nicht mehr aufrecht erhalten werden. Der Vorstand kann zudem nicht ausschließen, daß wegen der anhaltenden Marktschwäche in der Halbleiterindustrie vor Quartalsende weitere Verschiebungen stattfinden.

Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.lambdaphysik.com oder bei:

Lambda Physik AG Claudia Thome Hans-Böckler-Str. 12 37079 Göttingen Tel.: 0551- 6938 113 Fax: 0551- 6938 104 cthome@lambdaphysik.com

Ende der Ad-hoc-Mitteilung (c)DGAP 03.09.2001 -------------------------------------------------------------------------------- WKN: 549427; Index: Nemax 50 Notiert: Neuer Markt in Frankfurt; Freiverkehr in Berlin, Bremen, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München und Stuttgart

030837 Sep 01



Autor: import DGAP.DE (),08:39 03.09.2001

Der nächste Absturz! So eine Meldung hat bei anderen Firmen regelmäßig 50% gekostet. Heute morgen raus und in zwei Tagen wieder einsteigen sichert die beste Rendite, bei einer eigentlichen Topaktie.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.