DAX+0,02 % EUR/USD0,00 % Gold-0,09 % Öl (Brent)+0,21 %

DGAP-Ad hoc: Höft & Wessel AG deutsch = - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------

HOEFT & WESSEL KAUFT TRUCK24-GESCHAEFTSMODELL

Hannover, 3.09.01 --- Die Hoeft & Wessel AG, Hannover, hat heute ueber eine Tochtergesellschaft das Geschaeftsmodell der Truck24 AG aus der Insolvenzmasse erworben und wird dieses kuenftig unter gleichem Namen fortfuehren und konsequent vermarkten.

Truck24 bietet Logistikdienstleistungen fuer den Speditionsbereich, die auf einem Internetportal und Mobilfunk-Technologie basieren. Die Kommunikation zwischen LKW und Spedition erfolgt ueber den mobilen Internet-Computer Truck.pad, ein Produkt der Hoeft & Wessel-Gruppe. Speziell ausgerichtet auf die Beduerfnisse in der internationalen Logistik, bietet der Truck24-Service ein kostenguenstiges System mit ausgesprochen hohem Kundennutzen. Das in allen Fahrzeugen problemlos zu installierende Truck.pad verbindet Kommunikation, Flottenmanagement und Logistik-Services. Hieraus resultiert eine bessere Auslastung der Fahrzeuge und damit eine signifikante Steigerung der Effizienz. Das ueberzeugende Geschaeftsmodell ist bisher in der Logistik-Branche auf sehr hohe Akzeptanz gestossen; seit der Markteinfuehrung wurde das Truck.pad in kurzer Zeit bei vielen Kunden installiert. Das Produkt ist seit September 2001 in einer optimierten Version erhaeltlich. Der Einsatz einer weiter entwickelten Truck.pad-Software mit zusaetzlicher Funktionalitaet bringt noch mehr Kundennutzen und Stabilitaet.

Die Hoeft & Wessel-Gruppe forciert mit dem Erwerb den Ausbau ihrer Position im stark wachsenden Logistikmarkt. Allein in der Bundesrepublik existieren ueber 40.000 Speditionsunternehmen mit mehr als 2 Mio. zugelassenen LKW, von denen rund die Haelfte als potenzielle Kunden in Frage kommen. Weiterer strategischer Nutzen ergibt sich fuer die Hoeft & Wessel-Gruppe, da die von Truck24 entwickelte Software zukuenftig auch in anderen Geschaeftsbereichen des Konzerns kostenguenstig eingesetzt werden kann.

Weitere Informationen: HOEFT & WESSEL AG, Investor Relations, Rotenburger Strasse 20, D-30659 Hannover, Tel.: +49/511/6102-0, Fax +49/511/6102-433 Internet: www.hoeft-wessel.de

Ende der Ad-hoc-Mitteilung (c)DGAP 03.09.2001 -------------------------------------------------------------------------------- WKN: 601100; Index: Notiert: Neuer Markt in Frankfurt; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München und Stuttgart

032017 Sep 01



Autor: import DGAP.DE (),20:19 03.09.2001



Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.