DAX-0,02 % EUR/USD+0,13 % Gold+0,57 % Öl (Brent)-0,43 %

Hilfe, win98 hat CD-Laufwerk vergessen!! - 500 Beiträge pro Seite


AnzeigeAdvertisement

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

@ all
Hallo, wer kann mir helfen:
Mein PC mit windows 98 erkennt das CD-Laufwerk nicht mehr.
Unter "Arbeitsplatz" und "windows-explorer" ist das CD-LW plötzlich überhaupt nicht mehr aufgeführt.
Der Rechner ist ein PIII und etwas über 1 Jahr alt. Gab nie Probleme.
Vielleicht auch wichtig: Datum und Uhrzeit waren plötzlich um 1 Tag und ca. 10 Std. rückdatiert. Habe das wieder korrigiert.

Wer hat einen Tip für das CD-Laufwerk?
Danke im voraus!
Baufinanzierer
Hmm,geh mal in die Systemsteuerung und dort auf "System",dann klick auf die Karteikarte ganz rechts,"Leistungsmerkmale".

Steht da irgendwas ungewöhnliches? So wie "Laufwerk D läuft im Kompatibilitätsmodus"? Oder sowas?
@Baufinanzierer,

Rechner einfach mal 30 Minuten ausschalten. Dann wird`s wieder erkannt.

Grüße, fs
@Ariminios
Hab ich gemacht.
Da steht: "Alle Laufwerke verwenden den MS-DOS Kompatibilitätsmodus"

Noch etwas: Es handelt sich um ein DVD-Laufwerk.

Hilft uns das weiter?

Gruß
Baufinanzierer
@ fsch
Ausschalten und abwarten hatte ich schon gemacht. Hat aber leider auch nichts genutzt.

Gruß
Baufinanzierer
Ah genau das hatte ich schon mehrmals bei mir.Weiss nicht genau warum das passiert.Beim ersten Mal habe ich zwei Tage gebraucht um herauszufinden wies wieder in Ordnung geht.

Also bei mir habe ich das Problem einfach gelöst,indem ich autoexec.bat und config.sys aus C: herausgenommen habe.Also gelöscht aber vorsichtshalber erst verschieben. Dann war komischerweise wieder alles in Ordnung.Dann sind Deine Einstellungen für den MS-Dos Modus aber weg.Aber wenn Du den nicht benötigst...

Aber vorsichtshalber die beiden Dateien nur verschieben,also nicht gleich löschen,falls das nicht klappt kannst du sie dann ja wieder zurücktun.

Das Problem hat anscheinend mit MS-Dos Treibern zu tun die Windows in die Quere kommen,aber warum das auf einmal auftritt ist mir schleierhaft.
@Ariminios
Danke, ich werde es einfach einmal versuchen!
Ich melde mich dann wieder!

Gruß
Baufinanzierer
@Ariminios

Dein Tip mit dem MS-DOS-Kompatibilitätsmodus war goldrichtig!!!

Der Fehler ließ sich dann ganz einfach beseitigen:
Im Gerätemanager zeigte der Festplattencontroller in zwei bus-systemen gelbe Ausrufezeichen. Das bedeutete, daß dort falsche Treiber installiert waren. Win 98 hat die Fehler dann automatisch korrigiert, in dem es neue Treiber auf C: gesucht hat und das System neu gestartet hat.

Jetzt geht wieder alles!!

Ich weiß auch, wie der Fehler zustande kam. Meine Frau hatte ein altes DOS-Computerspiel von Diskette geladen und gespielt. Warscheinlich brauchte der Controller dazu alte DOS-Treiber, die er nicht selbstständig entfernen konnte.

Unter Leistungsmerkmale steht jetzt auch nichts mehr vom MS-DOS-Kompatibiltätsmodus!!

Danke nochmal für deinen Tip!!!

Viele Grüße
Baufinanzierer


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.