DAX0,00 % EUR/USD+0,06 % Gold+0,10 % Öl (Brent)-1,71 %

Umweltkontor stark überverkauft - 500 Beiträge pro Seite


AnzeigeAdvertisement

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Umweltkontor hat nach dem Split 1:1 noch einen Split hingelegt. Von 14 Euro auf fast 8 Euro in weniger als 2 Wochen. Somit schreit die Aktie nach einer Gegenreaktion, besonders da alle Märkte total überverkauft sind (siehe heute Amiland). Außerdem schreiben Sie auch schwarze Zahlen.

Also Strong buy !!!!
jajaja,nachkaufen. Schwarze Zahlen. Besser als eine internetklitsche.
Umweltaktien werden wieder steigen, lass mal die Isaraelis und die Araber weiter streiten,der Ölpreis steigt irgendwann sowieso.
Und: Nicht Möllemann wählen.
ansonsten sehen wir bald höhere Zahlen.
ach,die umweltpartie,die sehr löblich ist,dürfte ein fallendes messer sein,in das man bekanntlicherweise nicht hineingreifen soll.
nur ne meinung
grüße
rebensaft
Analystenbericht - Nord/LB stuft Umweltkontor Renewable Energy auf `halten` herunter

Die Norddeutsche Landesbank (Nord/LB) hat die Aktie der am Neuen Markt notierten Umweltkontor Renewable Energy AG wegen der anhaltenden Börsenschwäche von "akkumulieren" auf "halten" herab gestuft. Anlass für die Abwertung war laut einer am Montag veröffentlichten Kurzstudie, die Veräußerung eines 15-prozentigen Anteils der Umweltkontor an der NEVAG neue energie verbund AG.

Die Umweltkontor-Aktie habe innerhalb der vergangenen zwei Wochen um gut 40% nachgegeben. Dies sei aber auch vor dem Hintergrund eines insgesamt schwachen Marktes zu sehen, betonen die Analysten der NordLB. Die Veräußerung des Anteils an der NEVAG, mit der Umweltkontor mehrere Projekte abwickeln, werde sich kaum negativ auf die Geschäftsbeziehung der beiden Unternehmen auswirken. Der Anteil ging an zwei Vorstände von Umweltkontor, die jetzt mit 51% die Mehrheit an der NEVAG halten. Die weiteren Markt- und Wachstumsaussichten von Umweltkontor seien zwar positiv. Angesichts der andauernden Vertrauenskrise am Neuen Markt empfehlen sie aber aktuell, den Titel zu halten statt wie bisher bei Kursschwäche zu kaufen.

[Montag, 10.09.2001 15:54, Quelle: Norddeutsche Landesbank]

Gefällt mir. Ein Glück, dass es solche Analysten gibt. Wenn weiter nicht passiert und URE weiter fällt, dann bitte am Tiefpunkt verkaufen. :laugh: :laugh: :laugh: Leute von der Nord-LB, ihr tickt nicht richtig!

Edelmax
Dass Umweltkontor stark überverkauft ist, stimmt. Eine interessante Chartanalyse zu Umweltkontor findet ihr auf http://www.analysencenter.de (Analyse von heute). Vielleicht hilft euch das weiter.

Gruß Kasse9
so ein dramatischer kursverfall ohne nachricht?
noch dazu von förtsch gepusht....

das stinkt gewaltig (ich würde die aktie zwar traden, aber nicht über nacht behalten).
Kurs unter 8 Euro ???

Das sind doch Shorties ... (vielleicht aus Kulmbach) ???


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.