DAX-0,10 % EUR/USD+0,09 % Gold-0,22 % Öl (Brent)-0,64 %

Was meint Ihr, wer wird wenn der Markt dreht am schnellsten gen Norden stürmen ? - 500 Beiträge pro Seite


AnzeigeAdvertisement

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

würde mich mal interessieren

ich selbst bin zur Zeit dick in carrier investiert,
habe aber folgendes auf meiner watch

Tepla
Senator
RTV
ACG
Adva
Biodata
Lion
Tria
Ceyonic
Lamba
Lintec
Das Werk

was habt Ihr so für Favs ?


mfg

wf
... vergiss es mit dem drehen - wenn du auf eine Gegenbewegung setzt - nimm Broadvision.

Ähnlich wie bei Parsytec - völlig übertriebener Kursverfall. Diese Aktie läuft extrem gegen den Trend. Braodvision könnte demnächst ähnlich performen.
Topwerte da können eigentlich alle losrennen:)
Carrier halte ich auch für sehr intresant bin seit heute drin!

Kastor
mit Carrier liegst du gut im Rennen. Die schreit regelrecht nach Erholung. Telebörse vor gut einem Jahr in einem Sonderheft "Carrier1 das beste am neuen Markt" Einschränkung war aber hochspekulativ ! Das Geschäftsmodell scheint bis jetzt aufzugehen. Damals der Kurs um die 120 Euro. Und jetzt unter 1 Euro. Könnte "die Chance" in diesem Jahr sein mit Mega-Rebound.
drehen ist wohl in dieser Zeit aucj schwer vorstellbar,
trotzdem wird es auch wieder andere Zeiten geben und
da will ich mit den Besten am Start sein

@print

broadvision gefällt mir nicht - gehören meiner Meinung nach da hin wo sie jetzt sind, ganz im Gegensatz zu carrier


@kastor

in den nächsten Tagen carrier1, bin sowas von gespannt, 4 Wochen Wartezeit werden nun enden ;)


wf


kommt Leute, ein paar Werte, die ihr für zu Unrecht abgestraft haltet und denen Ihr genug Potential für einen schnellen Hype zutraut
Ich finde zur Zeit Trintech und Senator sehr interessant, da sie sich immer gegen den Markt gut entwickelt haben in den letzten Tagen.
Von beiden ist noch viel zu erwarten.
Etwas konservativer, aber trotzdem spekulativ finde ich momentan Nokia und Intel.
ich sehe auch carrier1 für die nächste Zeit als DEN Performer

desweiteren gefallen mir u.a.

Articon, Senator, ACG, Lion und Biolitec

nagische Grüße :)
he,wahnfried.!!!.finger weg von tepla.!!!..das sind alles meine!!!.;).von niedertemperaturplasmatechnologie versteht hier sowieso keiner was,da sollte man schon am max planck institut arbeiten und min. Diplompysiker sein;)sonst versteht man auch nicht das die Weltmarktführer in einem rasant wachsenden zukunftsmarkt sind....aber pssttttt;).....nich weitersagen.....ich würde noch phenomedia auf die watchlist setzen.....ciao
schau dir mal PSI AG an. wurde die letzten Tage ohne fundamentale Gründe runtergeprügelt. KGV 2002 = 6
Turnaround bereits vor 2 Quartalen geschafft. Rosige Aussichten und glaube schon 80% der Aufträge für 2001 im Sack. Kann schnell bis 11-12 Euro laufen. Wäre mein Kauf wenn Kohle im Sack wäre.
Ich hab noch gar nichts von der Besten Firma am Neuen Markt gehört, was ist los mit euch ?

IBS natürlich, da müßt ihr euch anschnallen.

IBS IBS IBS IBS IBS IBS IBS IBS IBS IBS ÌBS :D:D:D:D:D:D:D

Ciao
F2000 ;)

IBS und PSI gefallen mir beim ersten Überfliegen auch, muß ich mich mal reinlesen
sooo viele Leckerlis zur Zeit :)

wf
@ wahnfrieden

Ich schließe mich EasyReidel an.
Mein Favorit heißt Trintech, aber vielleicht solltest Du auch
mal ce Consumer im Auge behalten. Und wenn Dich hochspekulative
Werte nicht abschrecken ( sind beide wohl nicht ohne ), dann
gibt es vielleicht noch den (!) Überflieger für Dich: OTI
Gruß Cleve
Ich finde auch einen guten Teil des Neuen Marktes für kaufenswert. Ausgrenzbar ist das Konkursgezocke a`la Kabel oder EM.TV. Vernachlässigen würde ich Senator wg. der Zahlung und CE wg. der Personalie. Logistik ist nicht mein Ding, Broker erst bei Marktklärung. Computergeschichten (Lintec, Medion) noch nicht, Fundamentaldaten sind bei Lambda und LPKF noch komparativ zu Tepla als Maßstab zu schlecht. Morphosys ist inzwischen billig, ob sie ihren Preis wert ist, vermag ich mit Sicherheit nicht zu sagen, besser als ein OS ist sie sicher.

Bleiben die unumstrittenen Wachstumswerte mit führender Technologie, Streuung ist eine Notwendigkeit. Käufe über die Zeit sollten nun einen guten Einstandskurs bringen. Die Zukunft wird stattfinden, dies ist sicher.

So hoffe ich glücklich zu werden und habe fast nur noch Werte der New Economy. Für mich ist die Sache klar.
hab momentan nur Senator, wird noch ne Weile so bleiben
Mit IBS lieble ich seit meinem Beginn, aber man muß graue Mäuse lieben um an ihr Gefallen zu finden
@frohgemut,

bei nachgewiesenem Eingang bzw. Werthaltigkeit der wohl noch zu 80% offenen Forderung ist Senator ein klarer Kauf. Wenn ich das wüßte und bejahen könnte, aber so warte ich.

Viel Glück


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.