DAX+0,38 % EUR/USD-0,08 % Gold+0,03 % Öl (Brent)+0,17 %

Keine Angst---Es wird schnell gehen - 500 Beiträge pro Seite


AnzeigeAdvertisement

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Afghanistan ist afghanifrei.

Was jetzt noch da ist, wird vernichtet.
Und dann fängt es ganz schnell neu wieder an.

Gleiches gilt für die Börse.
Wenn sie auf Null steht, kann es nur
wieder bergauf gehen.
@Die Glocke

Du hast wohl noch nicht kapiert, daß dieser Krieg nichts mit Afghanistan zu tun hat?

Die Amis brauchten einen "Feind" um die Volksseele in Sachen 11.9. zu befrieden.

Allein, am Problem Terrorismus wird diese Inszenierung wie immer sie auch ausgeht nichts ändern.
@swiftnick

da hast du leider recht, ich bin mal gespannt wie die börsen diese woche reagieren, bin 6tage offline, dann kommt die grosse überraschung
@glocke - und andere die sich angesprochen fühlen

wir können gerne später wieder streiten aber bitte halte jetzt einfach mal das Maul mit den Nichtigkeiten die Du gewöhnlich verbreitest.

Was jetzt passiert war nötig im Kampf gegen den internationalen Terrorismus, aber ich habe trotzdem Angst um Freunde die jetzt in dieser Gegend sind.

Machen Dir diese schrecklichen grünen Bilder in CNN denn gar keine Angst ?

Wie man jetzt noch über Börse reden kann vermag ich nicht mehr nachzuvollziehen - #6 - aber vielleicht lerne ich diese Abgeklärtheit ja noch.
sharky007

der Kampf gegen den Terrorismus...
Darf ich fragen, was ist mit dem Terrorismus
in Kashmir,
in Irland,
der Staatsterrorismus bei befreundeten Làndern der USA,
dann das Kapitel Afrika...
@ombaba

Fragen darfst Du ... zu Kashmir habe ich schon sehr viel geschrieben, schau mal in den thread indien/pakistan zum beispiel, die Iren haben nur einen christlichen Vorwand um zu morden. Und so weiter. Afrika hat eh ein ganz andres Problem, die brauchen keinen Terrorismus mehr die haben Aids und das wird sie umbringen.

Jetzt wird erst mal der Terrorist bin-Laden erlegt. Danach kommen die anderen (hoffe ich - Du auch ?).


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.