DAX+0,05 % EUR/USD+0,02 % Gold+0,04 % Öl (Brent)+1,99 %

jetzt weiß ich auch warum... - 500 Beiträge pro Seite


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

unsere leichtathleten immer nur 2. werden:D
Donnerstag, 18. Oktober 2001
Jedes Rennen ein Sieg
Kontaktlinsen für Windhund

Hunderennen sind in England nach Fußball
der größte Publikumssport. Und je häufiger
ein Windhund gewinnt, desto mehr ist er
wert - ganz abgesehen von den
Wetteinsätzen.

Vor diesem Hintergrund war es der
Besitzerin eines der Hunde völlig
unterständlich, dass ihr Liebling trotz seiner
Schnelligkeit immer nur zweiter Sieger wurde. Sie brachte ihn zu dem Tierarzt Pip Boydell in
Manchester, der auf Augenleiden spezialisiert ist.

Seine Diagnose: Der Hund ist kurzsichtig und braucht Kontaktlinsen. Wegen seines Leidens
habe der Hund den Plüschhasen, dem die Hunde im Rennen folgen, nicht sehen können. Der
Hund sei immer dem schnellsten Konkurrenten gefolgt, um zu sehen, wohin er rennen muss.
Sonst hätte er sich verlaufen.

Boydell fertigte für seinen Patienten spezielle Kontaktlinsen an, die zwar während des
Rennens verrutschen, aber bis zum Ziel drinbleiben. Und jetzt gewinnt das Tier jedes
Rennen, berichtete die britische Tageszeitung "Sun". Die Besitzerin ist überglücklich.

"Der Hund liebt es zu rennen und leidet nicht unter den Kontaktlinsen", versicherte der
Tierarzt.


diese massnahme sollten man unseren athleten verpassen und schon haben wir bei olympia die laufstrecken-disziplinen
in der tasche:laugh:
Es fehlt nur noch ein mit einem Geruchsverstaerker
getraenkter Papierstreifen auf die Nase fuer
kurzriechende Hunde...


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.