DAX-0,01 % EUR/USD-0,08 % Gold+0,10 % Öl (Brent)+0,18 %

DSL...frage bezüglich des up- bzw. downloads - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

hi....

ich hab da mal ne frage an euch....hab dsl flat(normal) von t-online...alles schön und gut ....läuft auch ohne probleme....

...aber...wenn ich morpheus(downloadprogramm oder andere uploads laufen habe)...wobei ich selber keine downloads mache...sondern ich lass nur von meiner festplatte ziehen...inwieweit beeinflusst der upload meinen download....denn wenn ich jez normal surfen will und seiten aufrufe dauert dies "ewig"....
Das ist relativ einfach zu beantworten:

Du hast eine "Download" Rate (das heist im DSL komischerweise
UP-Stream) von 758 kb/s und eine "Upload" Rate (downstream)
von 128 kb/s.

Wenn jetzt ein File geladen wird und gleichzeitig gesurft wird,dann werden die 758 kb/s Bandbreite unter den Programmen aufgeteilt. Man kann also insgesammt eine Rate von 758 kb/s nutzen.

Wird jetzt gleichzeitig down- und upstream genutzt, d.h. gesurft und ein File ins Netz übertragen, dann muß der DSL-Treiber ständig zwischen up- und downstream umschalten,
und das geht in die Performance.

HG
@hangglider

thx für die erklärung....ich hab mir eigentlich gedacht das ich beides gleichzeitig voll auslasten kann...aber macht ja nix...

mfg Zecher
@ hangglider

Du hast in Deinem Posting Up und Downstream verdreht! :rolleyes:

@ Zecher
Also, wenn Du mit 16 kb/s was hochlädst kannst Du maximal nur noch mit 80 kb/s runterladen. Aber Du solltest nicht die kompletten 16 kb/s hochladen, wenn Du noch normal weitersurfen möchtest oder noch was runterlädst. Denn wenn Du etwas runterlädst sendet Dein PC immer nach jedem Teil eine Bestätigung, dass es angekommen ist und das das nächste gesendet werden soll. Ist dein Upload aber komplett ausgelastet, so dauert dies entsprechend lang und Deine Downloadrate leidet darunter.

Fuller


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.