DAX-2,65 % EUR/USD-0,05 % Gold+0,71 % Öl (Brent)-3,84 %

EJay ----- Der nächste Verdoppler !!!! - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Dann warte morgen ab.
Da wird sie nochmal billiger werden.
Vielleicht werden endlich mal die Zahlen veröffentlicht.
Die zum 30.06.01.
Vielleicht schaffen sie es ja endlich.

Würde gerne mal wissen, ob ich eine Pleitefirma im Depot habe!!!!

Gruß
rdm
Kann mir mal einer bitte erklären, warum Ejay heute so anspringt?
Morgen HV wegen Überschuldung

Ab 0.7 erwarte ich massivste Gewinnmitnahmen, es sei denn jemand weiß mehr über morgen

Balou
Ich denke eher an eine Überschuldung.
Der ganze Verlauf der letzten 6 Monate läßt diesen Schluß zu.

Und wenn der Kurs jetzt steigen sollte, dann deutet das eher auf ein Aussteigen von Altaktionäre hin.

Gruß
rdm
Altaktionäre haben ja im August neue Aktien zu 1,10€ erworben.
Denke mal da kommt morgen was POSITIVES.

Gruss
@hungry
Ich glaube, Du hältst dich aus der Diskussion raus.
Denn Du weißt garnichts von ejay.

Informiere dich und Du wirst sofort wieder verkaufen.
Ich rate allen, morgen abzuwarten, denn da ist alles möglich!!!

Gruß
rdm
@rdm

Du hast recht ich weiss nichts von Ejay.Es geht mir nur um den schnellen Zock.
Den Grund warum ich jetzt bei Ejay dabei bin schreibst Du ja selber.

"...,denn da ist alles möglich!!!"

Gruss
@rdm,

hungry4money,hat Recht !!

Das einzige was Du zu einer Diskussion beiträgst,ist dämliches Gelaber und durch nichts untermauertes Gebashe.
Wenn sich hier einer aus der Diskussion um EJAY herauszuhalten hat,dann Du !!
Dein kompetenzloses Gerede,interessiert genau soviel,als wenn in China ein Sack Reis umfällt !!
Warte einfach ab und halte Dich mit Deinen dümmlichen Äußerungen zurück.
Im übrigen bin ich auch davon überzeugt,das wir morgen positiv überrascht werden !


mfg derda50
Denkt Euch nichts dabei wenn RDM irgendwas postet, der steht immer auf der falschen Seite. Eigentlich ein perfekter Kontraindikator. Hauptaktionär von Valor, von Beginn an dabei... da weißt doch schon alles.

Grüsse Fes
Die Farge ist doch wirklich:

Warum zeichnen die Jungs für 1,1, wenn sie keine Hoffnung haben den Kurs wieder in diese Region zu bewegen. Morgen wird es eine dicke Überraschung geben !
Na gut,

meine Meinung war auch für euch nicht gedacht.
Eher für solche, die auf euer dummes Gelaber reinfallen und morgen dann mit dem Ofenrohr ins Gebirge schauen.

Und wenn ich sage, daß morgen alles möglich ist, dann meine ich:

Es sind von "ein wenig negative" bis "total negative" Meldungen möglich.

Gruß
rdm
@lexjones
Dann würde ich heute noch ordentlich kaufen.
Aber nur Geld, daß Du übrig hast.
Denn das kann sich schnell in Luft auflösen.

Gruß
rdm
@fesdu
Hältst Du mich für so doof, daß ich eine Aktie, die 90 % verloren hat, seit IPO halte.

Du hast ja wohl keine Ahnung!!!
So was macht man nicht!!!!

Falls Du mal ein wenig Börsen-einmaleins haben willst, schreibe mir ins Postfach. Ich helfe Dir gerne.

Nur soviel zu meinen Käufen von Valor-Aktien.
Mein Mittel liegt soweit unten, daß ich jetzt mit Gewinn verkaufen könnte. Aber warum sollte ich das machen?

Ich rechne damit, daß Valor nächstes Jahr auf 5 - 10 Euro notiert!!!
Die liegen wirklich gut in meinem Depot!!!

Gruß
rdm
Schwung lässt nach.Haben sich alle von rdm anstecken lassen.

Gruss
@rdm,

@fesdu
Hältst Du mich für so doof, daß ich eine Aktie, die 90 % verloren hat, seit IPO halte.



Ich glaube,diese Frage kann man ohne schlechtes Gewissen,mit ja beantworten !!!


mfg derda50
Ich gehe mal davon aus, daß die Leute erst mal etwas über ejay gelesen haben und sich dann anders entschieden haben.

Und das wird eine gute Entscheidung sein.
Was soll man auch 1 Tag vor HV, wo es zu 95 % schlechte Nachrichten geben wird, noch einkaufen.
Noch dazu, wenn man bedenkt, daß ejay seit 2 Monaten die Zahlen nicht vorlegen kann und ein saftiges Bußgeld von der Deutschen Börse erhoben wird.

Ist ja schon bekannt.

Gruß
rdm
@hungry
Ich verbreite nur bekannte Fakten.

@derda
Verkaufe mit Verlust.
Ist besser so, denn sonst haben wir hier wirklich einen Doofen.

Gruß
rdm
Mein Kurs liegt jenseits von 2€.Würde mich freuen,wenn sich morgen etwas tut!
@rdm: aber warum um alles in der Welt, sollten die Altaktionäre um 1,1 Euro neue Aktien zeichnen?

danke
füxlein
Wenn wir endlich mal wissen, wie die Zahlen bis einschließlich 30.09.01 ausschauen, dann kann man erst mal analysieren, warum die Kapitalerhöhung.

Ich denke, es war eine notwendige Aktion, um einer Insolvenz zu entgehen.
Das die Kapitalerhöhung mit einem Kurs von 1,10 Euro stattgefunden hat, ist mir jetzt auch nicht ganz klar. Dazu müsste man wissen, wer diese Kapitalerhöhung in Szene gesetzt hat und wer was vorgegeben hat.

Wenn man die Verzögerung der Bekanntgabe der Zahlen so betrachtet, könnte man faßt der Meinung sein, daß eine Überschuldung vorliegt. So etwa wie bei Kinowelt oder Brokat. Aber das ist nur eine Vermutung, die bisher auch von ejay nicht widerlegt worden ist.

Wir werden ja morgen Bescheid wissen.

Gruß
rdm
Analyse eJay AG 2001-11-21
Zusammenfassende Empfehlung

Die Überwiegende Mehrheit der Indikatoren liefert derzeit Kaufssignale. Daher wird der Wert zum Kauf empfohlen.
Langfristiger Trend
Der 38-Tages-GD liegt unter dem 100-Tages-GD. Weiters liegt letzterer unter dem 200-Tages-GD, was einen langfristigen Abwärtstrend anzeigt.
Oszillatoren
Der MACD liegt derzeit über seinem gleitenden Durchschnitt. Das deutet auf einen kurzfristigen Aufwärtstrend hin.
Der MACD Momentum Oszillator, eine als Frühwarnsystem gedachte Weiterentwicklung des MACD, ist kleiner als Null. Das ist einer der ersten Hinweise für einen kurzfristigen Abwärtstrend.
Der RSI befindet sich im neutralen Bereich, hat aber einen Aufwärtstrend. Bei einer gegebenen Übereinstimmung mit anderen Indikatoren sollte gekauft werden.
Der Wert besitzt ein positives Momentum (Aufwärtstrend), wobei sich diese Schwungkraft auch noch weiter erhöht, sich der Aufwärtstrend also noch weiter fortsetzt.
Trendstärke
Der CCI zeigt einen starken Aufwärtstrend, es sollte gekauft werden.
Der ADX hat zu steigen begonnen, der ADXR fällt noch. Sobald der ADXR zu steigen beginnt, sollten Positionen in Trendrichtung aufgebaut / gegen Trendrichtung geschlossen werden. Die Trendrichtung ergibt sich aus den anderen Indikatoren.
Umsatzindikatoren
Der PVT befindet sind in einem Aufwärtstrend. Dieses zeigt einen kurzfristigen Aufwärtstrend der Aktie an.
Der Chaikin Oszillator, ein weiterer Volumenindikator, befindet sind in einem Aufwärtstrend. Dieses zeigt einen kurzfristigen Aufwärtstrend der Aktie an.





mfg derda50
Hab gerade gelesen, dass Ejay nächste Woche Dienstag ihre ersten Zahlen vom Quartal des neuen Geschäftsjahres raus bringt. Die Zahlen sollen aufgrund er neuen Partnerschaften von Ejay sehr positiv sein......
Hallo Hoernchen2,

wo hast Du denn das gelesen, das mit Dienstag und den positiven Zahlen? Nicht, daß ich Dir nicht glaube, aber auf

http://www.ejay-ag.de/ir/ukalender.php

steht nix von dem Termin!

Gruß,
tradeir
Steht im Thread von Gruebi33. Wo er das her hat würde mich auch interessieren.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.