DAX-0,08 % EUR/USD-0,04 % Gold+0,09 % Öl (Brent)-2,41 %

EMS und die "No Angels" - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

In ihrer Adhoc von vergangenem Freitag berichtete die EMS-NewMedia AG von Ihrem Vertragsabschluss mit der RTL-Gruppe über die Vermarktung der "No Angels" - ihrer Entstehungsgeschichte und Livemitschnitte - auf DVD.

Die EMS wird noch in diesem Jahr pünktlich zum Weihnachtsfest die vermeintlich heiß begehrte DVD auf den Markt bringen und so die vielen Fans der "NoAngels" entsprechend bedienen:). Die Vermarktung dieser DVD wird für die EMS einen bedeutsamen Beitrag zum Firmenerfolg leisten. Es steht eine DVD in der Pipe, die gerade in der aktuellen Situation am Markt sehr begehrt sein wird. RTL, RTL2, Polidor und namhafte Ketten werden bedingt durch den Bekanntheitsgrad und die Position der Band ordentlich auch für die DVD die Werbetrommel rühren, haben sie doch mit den CDs und Singles ein sehr florierendes Geschäft gehabt und gefragt sind die Tonträger der Band auch aktuell, da die Serie "Popstars" in aller Munde ist.

Die täglich von Kids und Jugendlichen besuchten Internetseiten über die Reihe "Popstars" von RTL2, der hier verbundene OnlineShop und der allgemein momentan sehr euphorische Zuspruch der "Popstars"-Bands und insbesondere der "NoAngels" werden die DVD zu einem Riesenerfolg führen.;)

Musiken und speziell Livekonzertmitschnitte inklusive Bildmaterial (Logo-> DVD!) sind bei der angesagten Band "NoAngels" das i-Tüpfelchen auf dem anhaltenden Erfolg und Marktkonzept. Die Band erreichte Rekordumsatzzahlen mit Ihren Veröffentlichungen in diesem Jahr und ist bei Jugendlichen sehr angesagt; eben hier liegt ein gigantischer Markt, den die EMS mit ihrer DVD `abgrasen` wird.

Die "No Angels"-DVD wird der diesjährige Edelstein in der Produktpalette der EMS werden. Gleichzeitig wird diese DVD den Weg ebnen für zukünftige und umsatzstarke Projekte der EMS!

Hier einige Berichte über den Erfolg der "No Angels":

In nur sechs Wochen hat das Quintett knapp eine Million Singles verkauft. In vier Wochen rund 600 000 Alben. Das Rekordgekreische hört gar nicht mehr auf. Die No Angels führten überall die Charts an - in Deutschland und der Schweiz und Österreich, wo Nadja vergangene Woche zum hundertsten Mal von ihrem Kind erzählen oder mit ihren Kolleginnen Liedzeilen singen musste wie "Always be together, wherever you are". [QUELLE: RTL2]

;)

Die No Angels sind die erfolgreichste deutsche Girlgroup aller Zeiten. Mit ihren Singles „Daylight In Your Eyes“, „Rivers Of Joy“ sowie mit dem Album „Elle’ments“ brachen sie sämtliche Rekorde. Dreifach-Gold, Doppel-Platin! Freizeit ist mehr oder weniger ein Fremdwort für die fünf jungen Frauen geworden, die von einem Termin zum nächsten eilen. [QUELLE: Polidor]

;)

Am 12. März erschien das Debüt-Album der NO ANGELS "Elle`ments" und ging sofort an die Spitze der Albumcharts. Kurze Zeit später hatte es bereits Doppelplatin Status, knapp sechs Wochen darauf waren mehr als 750.000 CDs davon verkauft. 13 Songs bei deren Auswahl die fünf Girls entscheidend mitredeten. [Quelle: NoAngels.TV]



EMS New Media AG
WKN: 521280

Good Trade allen, die mit mir an diese Aktie glauben!
;)
[/U]
@Holgi
du tust gerade so als wenn man mit dieser DVD noch einen Umsatz von 1-2 Mio macht. Diese Mädchen will kein Mensch mehr hören und werden bald in der Versenkung verschwinden.
Wenn man 50.ooo DVD verkauft, sind das gerade mal gut 200000 Mark Umsatz. Wenn überhaupt diese Stückzahl erreicht werden kann! Und Ihr tut so als wenn dies der absolute Mega-Hammer ist. Da wird wohl sogar die Roy-Black DVD besser gehen. Das positive an der Adhoc wird wohl die Möglichkeit einer ausbaufähigen Kooperation mit RTL sein. Das ist das eigentlich Interessante.
Hey! Gute Infos!
Da darf man vermutlich schon spekulieren, wer ggf. die Vermarktung einer "Bro`sis"-DVD aufs Auge gedrückt bekommmt.
Hehehe..;)
Der Anfang ist gemacht für die EMS.
Stong buy!
@Conehead65
Da liegen wir aber mit den Umsatzzahlen ganz schön daneben.
Gehen wir mal von 50.000 Stück aus, dann kannst Du sicherlich nicht von 4 DM / Stück ausgehen...

Kennst Du die üblichen Preise nicht?
Der EK für den Handel liegt zwischen 30 und 40 DM bei aktuellen Auflagen, was diese DVD zweifelsohne sein wird. Musik-DVD liegen alle im VK-Bereich um die 60 DM.

Nach Adam-Risse sind das mal eben 1,75 Mio Umsatz - wenn man von 50.000 Stück zu je 35 DM als Mittelwert ausgeht, was ich mehr als realistisch halte.
gut,gut hab ich mich beim Kopfrechnen blamiert. Ich weiss natürlich was eine DVD kostet. Ich bezweifle aber dass es 50.000 Käufer dieser DVD geben wird. War nur mal so eine Hausnummer von mir. Wenn man 20 tsd verkauft wäre das schon enorm.
<frechgrins>

Vor allem hast Du Dich gerade als Inhaber von mindestens 2 IDs geoutet...

smile

Nee, mal im Ernst.
Ich weiss, daß viele die Band nicht mögen, aber das Potential entsteht gerade durch die Jugendlichen und Kids, die diese Girli-Band verbunden sind, und das sind wirklich jede Menge, das darf man nicht unterschätzen!
oh,oh nicht nur beim kopfrechnen, auch noch meine 2-ID offenbart. bin heute wohl leicht vernebelt. Was hab ich nur geraucht? grinsssss....
die Handelsumsätze sind stark gestiegen - jemand kauft ein - die Zocker bedienen ihn - weil sie vergeblich auf die News bezüglich "Aufschub Penny" gewartet haben. Hatte eigentlich auch mit einer Entscheidung heute gerechnet - schmeiße meine Papiere aber nicht auf den Markt - aufgeschoben ist nicht aufgehoben - die Entscheidung kommt heute oder morgen. Habt ihr zufällig den Bericht über den DVD-Markt auf FocusTV gesehen - der Markt boomt und steht vor einer Wahnsinns Explosion (Erkennt man auch sehr schön an Singulus)!
:laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh:

einfach genial !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


und noch was an den Herren der Doppel ID :laugh:

nicht der eigene Geschmack ist maßgebend !!! , auch bei
den ID Namen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.