Hier ein heißer Tip - Quotemedia - 500 Beiträge pro Seite

eröffnet am 16.01.02 08:58:16 von
neuester Beitrag 18.01.02 18:23:09 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
16.01.02 08:58:16
Die Aktie befindet sich seit Tagen im Aufwärtstrend. Gestern wieder +17%. Ich glaube hier könnten wir 100 % in nächster Zeit "locker" sehen. Gute Nachrichten gibts von Unternehmensseite auch noch. (siehe unten) Man darf gespannt sein. Eine "kleine" Position kann glaube ich nicht schaden.


Tuesday January 15, 5:31 pm Eastern Time

Press Release

SOURCE: Quotemedia.com Inc.

Real Time Streaming Stock Quote Product Launched by QuoteMedia

SCOTTSDALE, Ariz.--(BUSINESS WIRE)--Jan. 15, 2002--Quotemedia.com Inc. (``QuoteMedia``) (OTCBB:QMCI - news; FSE:QUM/WKN No.
766-665) is pleased to announce the release of its real time streaming stock quote product -- QuoteStream(TM).

QuoteStream(TM) is the first embedded, Java Applet based, streaming quote application to offer delayed and real time quotes, news, charts, fundamental and
research data from International and U.S. based exchanges. QuoteStream(TM) is a true ``Thin Client`` hosted application.

The product can be embedded on any Web page and requires no download or installation by the user. It consists of a lightweight, fast loading Java applet (under
75 kb), delivered via a standard Web page or HTML-based e-mail.

Developed for use by non-professional users, QuoteStream(TM) enables brokerage firms, financial institutions, investment portals and Web sites to embed
QuoteStream(TM) on their Web pages to offer cost-effective, dynamic streaming financial content to their retail users, which in turn provides the Web site partner
with a revenue share and higher traffic counts as a result of more frequent visits by the user.

The real time version of QuoteStream(TM) will be priced at $9.95 per month plus applicable exchange fees. This price strategically positions QuoteMedia as a
new low cost provider of non-professional streaming quotes.

R. Keith Guelpa, CEO of QuoteMedia stated, ``QuoteMedia`s goal is to be the largest provider of non-professional streaming financial data across the Web. We
are confident that we can accomplish this goal by positioning ourselves as a low cost provider and leveraging our existing distribution network of over 100,000
registered Web partners.``

``In the last 30 days, over 6,000 Web sites have registered for our QuoteStream(TM) Partner Program and they will be the first group of Web sites to activate the
real time product,`` said Guelpa. Guelpa went on to say, ``Many webmasters have e-mailed commenting on the ease of implementing the product into their Web
sites and that QuoteStream(TM) has increased traffic for them.``

``We believe the excellent initial response of 6,000 sites to our `private label` QuoteStream(TM) Partner Program confirms solid product positioning and indicates
broad acceptance by the Web community.

``Traditionally most Web sites have offered stock quotes to their users by providing a link to an external financial portal, whereas with QuoteStream(TM) the
visitor stays on the host site, providing user retention and increased traffic patterns,`` said Guelpa.

To promote the launch of QuoteStream(TM), the company will initiate a campaign to inform Web users of the availability of QuoteStream(TM). This campaign
will include promoting the product via the existing 100,000 plus Web sites which have already registered for QuoteMedia News and Financial Web tools (Kool
Tools(TM)).

QuoteMedia`s Web Tool Partner Program is currently growing at over 250 new Web site registrations per day.

For webmaster information on how to add QuoteStream(TM) to your Web site go to http://www.quotemedia.com and click on any QuoteStream link. Retail users
should click on MyQuoteStream.

About QuoteMedia

Quotemedia.com Inc. is a leading Internet Java software developer and Vertical Service Provider (VSP). The company develops and licenses unique Web-based
Java software modules that deliver cost-effective, visually appealing, dynamic real time financial content to Web sites, brokerage firms, financial institutions, and
Fortune 500 companies. (Visit http://www.quotemedia.com)

Statements about QuoteMedia`s future expectations, including future revenue, earnings, and transactions, as well as all other statements in the press release other
than historical facts are ``forward-looking statements`` within the meaning of the Private Securities Litigation Reform Act of 1995.

QuoteMedia intends that such forward-looking statements be subject to the safe harbors created thereby. These statements involve risks and uncertainties that are
identified from time to time in the company`s SEC reports and filings, and are subject to change at any time.

QuoteMedia`s actual results and other corporate developments could differ materially from that which has been anticipated in such statements.

Contact:

Quotemedia.com Inc., Scottsdale
R. Keith Guelpa, 480/905-7311
kguelpa@quotemedia.com
or
Ute Koessler (investor relations), 866/888-3609


http://cchart.yimg.com/z?s=qmci.ob&a=v&p=s&t=6m&l=on&z=m&q=c
Avatar
16.01.02 12:15:34
@schwarzer Engel:
sagt mal? hast du sie nicht mehr alle schon wieder eine Aktie von der OTC Schrottbörse zu empfehlen!!?
Vielleicht solltest du mal das Path1 board lesen und die "Aufklärungsarbeiten" über die an der OTC herrschenden Zustände!
Von deiner letzten Empfehlung zu THE FINX GROUP ist nichts aber auch gar nichts von der anfänglichen Steigerung von 90% vor ca 8 Handelstagen übriggeblieben!!
Anscheinend ignorierst du auch völlig die allgem. extrem schlechte "Börsensituation".
Ihr glaubt doch als "Nichtprofi" nicht allen Ernstes, dass ihr hier noch "Geschäfte" machen könntet?!

OTC - hier werden Sie über den Tisch gezogen!

Laßt um Himmels Willen die Finger weg von OTC - Aktien zur Zeit!

Antarius
Avatar
16.01.02 13:49:25
@Antarius

Du magst Recht haben, daß es verdammt viel Sch... an der OTC gibt, aber es gibt auch einige Unternehmen mit einem guten Geschäftsmodell, guten Zahlen und guten Zukunftsaussichten. Zu meinem Tip Finx Group: O.K. er hat nach dem Hype wieder einiges verloren, nichtsdesto trotz halt ich weiter an der Einschätzung für diese Company fest. Es ist ein gewaltiges Potential vorhanden und wir reden hier nicht von irgendeiner Spekulationsblase wie bei anderen OTC-Companys. Desweiteren was du zum OTC Markt sagst, mir ist es ziemlich egal wo eine Aktie gelistet ist, wenn ich von der Story überzeugt bin. Ich mache lieber 50% im OTC Bereich als 20% im DAX Bereich (ist nur "dummes" Beispiel) Aber der Kern ist doch, daß man gerade in den momentanen Zeiten auf der Suche nach interessanten Storys ist. Ich habe zu keiner Zeit jemandem empfohlen die Aktie kaufen zu müssen, ich glaube wir sind alle alt genug um unsere Anlageentscheidungen selbst treffen zu können. Aber ich bin auch froh, wenn ich einfach mal einen Impact hier auf dem Board erhalte, wovon allerdings auch 85% Schrott dabei ist. Aber dafür habe ich ja auch meine eigene Meinung um solch eine Entscheidung zu treffen. Und im Falle Quotemedia werden wir ja noch sehen. Ich habe lediglich die gestrige (durchaus interessante) Pressemitteilung in Board gestellt und festgestellt, daß der Chart (aus charttechnischer Sicht) durchaus interessant aussieht. Und wenn ich hier ein paar Prozente "schnappen" kann, warum nicht. Du bist doch kompetent genung um zu Wissen, was du mit solchen Aktienvorstellungen machst (hoffe ich wenigstens für Dich)

MfG blackangel
Avatar
16.01.02 17:45:51
@ BlackAngel, aber es gibt auch einige Unternehmen mit einem guten Geschäftsmodell, guten Zahlen und guten Zukunftsaussichten.

Fragen :
Wo sind die guten Zahlen ?
- Wie rechtfertigst du eine Market cap. von über $12Mio
Wo ist das gute Produkt ?
- kann es deutsche Kurse ?
- kann es Level II für D ?
- Hast du es dir überhaupt mal angeschaut ?
Wie sind die Zukunftsaussichten ?
Was gibt es für Mitbewerber ?

Fragen über Fragen.

:D
Gruß
miura
Avatar
16.01.02 19:15:04
@schwarzer Engel:
"aber es gibt auch einige Unternehmen mit einem guten Geschäftsmodell, guten Zahlen und guten Zukunftsaussichten"

das gebe ich dir Recht, aber im Moment zählt das so gut wie überhaupt nicht (leider)!
Was "zählt" ist die verherrend schlechte "Börsenlage" und das heißt auch, dass Anleger und besonders auch die Profis (!) auf enormen Verlusten sitzen b.z.w. /und auch noch gewaltigen "Druck von oben kriegen". Der Druck ist: die Angst entlassen zu werden (als Banker/ Anlageberater etc) und jetzt "Gewinne einfahren zu müssen.
Als Beispiel:
ein mir befreundeter Banker /Anlageberater erzählte mir, dass letzte Woche auf einer Firmenbesprechung ihnen "durch die Blume" gesagt wurde - sinngemäß - "eigentlich sind 1/3 von Euch überflüssig, also seht zu was ihr "einfahren" könnt, wer`s nicht bringt fliegt demnächst raus!"
Das ist die Lage hinter den Kulissen, wenn es ansteht das 17.000 Leute (inoffiziell 25.000) der deutschen Großbanken rausfliegen sollen.
Was sagte der Vorstand der Verdi-Gewerkschaft bei seinem letzten Treffen mit den Verständen der Großbanken? : sinngemäß: "die Banken haben in den letzten Jahren `platinumränderte Bilanzen`gehabt, jetzt könnten sie doch mal `menschliche Gesichtspunkte`angesichts der jetzigen Lage in Erwägung ziehen".
Da könnte man von einem gewissen Standpunkt aus sagen: "soziales Gesülze", was interessiert das die Großbankvorstände, die wollen selbstverständlich weiterhin ihre gigantischen Monatsgehälter kriegen, die sie sich selber zuschanzen?
Was interessieren hier einzelnen Schicksale (der Familien)?
"Verschlankung" - "sozial vertraglich" wird das umschrieben, was eigentlich "wie bei der Viehzucht" ist:
die Hennen, die nicht mehr genügend Eier legen, die Bullen, die`s nicht mehr bringen, werden einfach "notgeschlachtet", denn "der Preis b.z.w. der Profit" muß stimmen.
In solchen (wirtschaflichen) Situationen zeigt sich die häßliche Fratze unserer westlichen Profitorientierten "Wohlstands"gesellschaft; das sind die "zivilistierten westlichen Werte".
"daß der Chart (aus charttechnischer Sicht) durchaus interessant aussieht. "
auch das können wir (am OTC sowieso!) zur Zeit völlig vergessen!
Auch vor diesem Hintergrund, den ich erwähnt habe, sollte man eine Investition zur Zeit gründlich überdenken,
oder habt ihr die "Profitools"(Software) wie wirkliche realtime-Kurse, einen direkten Kontakt zu einem Broker an der OTC? So schnell könnt ihr gar nicht gucken und reagieren, was hier abgeht und: bevor du mit deiner Order bedient wirst macht der MM sein eigenes Geschäft (weil der ! hat die Kündigung im Rücken, nicht du!)

In diesem Sinne (ohne hier den Oberlehrer spielen zu wollen, sondern nur auf solche Aspekte hinzuweisen):
wer jetzt in (mind) OTC-Werte investieren will muß sehr sehr gut informiert sein (heißt auch einen direkten Draht zur company haben) und zwar bitte schön bevor der Kurs nach oben schießt (und auch investiert bleiben, wenn die campany fundamental wirklich gute Zukunftsaussichen hat - ansonsten ruiniert man sich nur die Nerven!);
wer das nicht hat (sehr gute Infos) ist entweder ein (daytrader)Profi (und das kann er nur sein mit den "tools),
hat keine Ahnung
oder hat schlichtweg "nicht alle Tassen im Schrank".

"wenn`s dem Esel zu bunt wird
(weil er die "Realitäten" ignoriert - oder weil er verzweifelt ist wegen seiner bisherigen Verluste und "schnell wieder alles reinholen will")
geht er auf`s Eis tanzen
(und legt sich mächtig auf die Fresse!)

also:
:cool: cool bleiben! zuschauen und lernen, "Nicht-Tun" ! (im Moment)

Gruß
Antarius

und so sieht es aus (siehe die Spitzen und ihre Zusammenbrüche!):



Avatar
16.01.02 19:56:15
@miura

Falls du meinen Artikel richtig gelesen hast, hättest du vielleicht gemerkt, daß ich in Posting 3 nicht über Quotemedia gesprochen habe, sondern über Finx Group.

Gruß blackangel
Avatar
16.01.02 19:59:15
ach so :laugh:
danke für die Antwort auf meine Fragen.

:cool:
Gruß
miura
Avatar
16.01.02 20:47:29
miura,

an der börse gibt es eine regel:

Im Zweifelsfall hat der Markt immer Recht.

ich sehe bei quote media einen relativ konstanten anstieg.


Gruß Forsyth
Avatar
16.01.02 21:07:23
@ Forsyth
:laugh:

dann beantworte du mir doch mal die Fragen.

Wenn du dich aber auf den Chart beziehen willst den BA
positiv sieht, dann sag mir doch bitte mal wo da postitive Indikatoren sind. :confused:

Außerdem hat Javi das Teil in seinem Musterdepot !

:laugh::laugh: :laugh:

Gruß
miura
Avatar
16.01.02 21:31:18
@miura,

für mich war das letzte jahr ein ganz erfolgreiches für meine anlagen.
ich habe mich daran gehalten, dass ich bei den aktien nicht das fundamentale beachte.
eine ausnahme war jedoch e-net. da habe ich mir auch immer eingeredet, dass e-net unterbewertet ist und dass die bald entdeckt werden würden.
sicherlich, in einer weise habe ich sicherlich recht.
die werden in diesem jahr ca. 30 mio umsatz machen mit einer mk von gerade mal ca. 4 mio dollar.
gleicher fehler, gleiches resultat.
wieder fundamental gedacht, wieder verlust gemacht.
nun achte ich auf die aktienpolitik, welche das unternehmen macht. auch die seriösität und die vergangenheit ist m.e. entscheidend.
wenn das nicht stimmt, wird jeder anstieg schon im keim erstickt.
und bei qmci sehe ich einen konstanten anstieg. das wirst du sicherlich nicht verleugnen können.
und das ist seit längerer zeit stetig und OHNE! Push. weder hier noch in den amiboards.


Gruß Forsyth
Avatar
16.01.02 21:51:06
@ Forsyth,
nun achte ich auf die aktienpolitik, welche das unternehmen macht. auch die seriösität und die vergangenheit ist m.e. entscheidend.

Sehr gut, das ist extrem wichtig aber noch nicht alles.

Eine Firma die keine Umsätze macht, nichts in der Kasse
hat aber trotzdem eine MK von $12 Mio würdest du kaufen
nur weil in dem Chart ein schöner Trendkanal ersichtlich
ist ? Warum ? :confused:

Sieh dir den Trendkanal mal etwas genauer an, es gibt immer
wieder Ausbrüche nach unten, die abgefangen werden.
Es ist kein "sauberer" Trendkanal. Außerdem gibt es noch
andere Möglichkeiten eine Aktie hochzuziehen. Aber das
zu erklären überlasse ich anderen. :D

Gruß
miura
Avatar
18.01.02 16:32:36
@miura,

und schon wieder gehts weiter bei quote media,

warum wohl?
aber sicher. der kurs wird ominös hochgezogen, deiner meinung nach.
selbst wenn es so wäre, muss dahinter doch hinter dem unternehmen was stehen, oder doch nicht?
hehe, manche aktien, die viel gewinnen verlieren genauso schnell wieder.
nur bei quote media scheint das ganz anders zu sein.
warum wohl?


Gruß Forsyth
Avatar
18.01.02 18:00:48
@ Forsyth:

könnte es sein, dass du eine Brille brauchst?
- 8% bei 1000 Stück volumen



Antarius
Avatar
18.01.02 18:23:09
@ Antarius,

manche Leute glauben halt das man den Kurs von OTC Aktien
in Deutschland machen kann. :confused:

naja, dann noch viel Spaß mit dem Teil. :D
Falls ihr die Fragen beantworten könnt bin ich gerne zu
einer Diskussion bereit.

:cool:
Gruß
miura


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Zu dieser Diskussion können keine Beiträge mehr verfasst werden, da der letzte Beitrag vor mehr als zwei Jahren verfasst wurde und die Diskussion daraufhin archiviert wurde.
Bitte wenden Sie sich an feedback@wallstreet-online.de und erfragen Sie die Reaktivierung der Diskussion oder starten Sie
hier
eine neue Diskussion.