DAX+0,03 % EUR/USD-0,01 % Gold-0,13 % Öl (Brent)+0,10 %

ADHOC *****RTV****** - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

RTV geht Kooperation ein. Schnell zugreifen, hat noch nicht
jeder gelesen!
RTV kooperiert mit Universal Pictures Germany!
Steht bei Comdirect um 13.43 Uhr
Ja es stimmt!!!

RTV kooperiert mit Universal Pictures Germany
21.01.2002 13:42:00


Das am Neuen Markt notierte Medienunternehmen RTV gab heute eine Kooperation mit Universal Pictures Germany bekannt. Wie die Unternehmen mitteilten, bezieht sich die Vereinbarung sowohl auf die Video-Erstauswertung von TV-Serien als auch auf den Video-Vertrieb dieser Erstauswertungen und bereits veröffentlichter Titel.
Damit wurde die seit November 2001 bestehende Audio-Kooperation der beiden Firmen auch auf den Video-Bereich ausgeweitet.
Finanzielle Einzelheiten wurden allerdings nicht bekannt.


und ich Nase habe heute Morgen 1500 Stück zu 1,45 wegehauen :-(
Dumm gelaufen!
Na ja, eine kleine Meldung, aber keine Ad-Hoc, wird sich wohl nicht sonderlich auf den Kurs auswirken, aber wer weiss...
Information für die Presse


RTV Family Entertainment AG und Universal Pictures Germany kooperieren


Die RTV Family Entertainment AG, am Neuen Markt notierte Tochter der Ravensburger Unternehmensgruppe, und Universal Pictures Germany kooperieren ab dem 1. Januar 2002. Die geschlossene Vereinbarung bezieht sich sowohl auf die Video-Erstauswertung von TV-Serien u.a. aus dem von RTV gestalteten Programmfenster „Ravensburger TV“ auf Super RTL als auch auf den Video-Vertrieb dieser Erstauswertungen und bereits veröffentlichter Titel.

Vormals von RTV vertriebene Titel wie „Der kleine Bär“, „Fix & Foxi“ und „Teletubbies“ werden im Rahmen der Zweitvermarktung vom Universal Budget-Label 4Front übernommen. Die Auswertungs-rechte für Video-Neuheiten umfassen mindestens vier TV-Serien pro Jahr, die zuvor z.B. erfolgreich im Rahmen des Programmfensters „Ravensburger TV“ auf Super RTL gesendet wurden. Darunter sind die Animationsserien „George Shrinks“, „Riesenärger mit Ralf“ und „Timmy geht zur Schule“, die im „Ravensburger TV“ Spitzen-Marktanteile von teilweise über 50 Prozent erreichten.

Der Vertrag zwischen RTV und Universal Pictures Germany erweitert die im November 2001 geschlossene und ebenfalls ab Anfang diesen Jahres geltende Vereinbarung zwischen RTV und Universal Family Entertainment über das Marketing und den Vertrieb von mehr als 100 Audio-Veröffentlichungen.

Andrea Herre, Director Licensing Management / Marketing, RTV: „Mit Universal Pictures Germany und Universal Family Entertainment konnten wir die Marktführer im Video- und Audiobereich als strategisch langfristige Partner gewinnen. Die Universal-Gruppe steht für eine optimale Vermarktung von Lizenzthemen – sie gewährleistet den Aufbau von Bekanntheit und eine erfolgreiche Platzierung im Markt.“

Klaus Hefele, Head of Acquisition & Production, Universal Pictures Germany: „Diese Vereinbarung mit RTV wird unsere Position im Segment der Kinder- und Familienunterhaltung weiter stärken. Mit RTV und dem Label „Ravensburger Blaues Dreieck“ haben wir einen kompetenten Partner gefunden, der uns auf der einen Seite die TV-Präsenz, die wichtig für eine erfolgreiche Videovermarktung ist, und auf der anderen Seite einen kontinuierlichen Programmfluss mit qualitativ hochwertigen Produkten bietet.“


München, 21. Januar 2002

Kontakt:
RTV Family Entertainment AG
Corporate Communications
Leslie Middelmann
Möhlstraße 23
81675 München
Tel. 089 - 997271-24
Fax 089 - 997271-92
e-mail: leslie.middelmann@rtv-ag.de
www.rtv-ag.de
Ich habe eine Kauforder in Frankfurt rein und werde nicht
bedient.
Doch tut es :-( Gut für Euch, schlecht für mich! Habe heute Morgen verkauft. Jetzt darf ich teuer wieder einsteigen, mal sehen ob sie noch einmal runter gehen.
Das ist erst der Anfang.
Lt. Platow folgen weitere Abschlüsse
in den nächsten Wochen
Wenn Platow empfiehlt, geht es wahrscheinlich ab jetzt richtig nach oben. Habe jedenfalls zugeschlagen.
Ist zwar wirlich keine Hammermeldung, aber an einem solchen langweiligen Börsentag könnte hier was funkeln. Also rinne da und mal sehen was abgeht.
Die größten Deppen seit Menschengedenken!

Wie kann man auf so eine Nachricht einsteigen? RTV steht das Wasser bis zum Hals. Die werden das Jahr nicht überstehen.

Tipp von mir: Kauft doch lieber Kabel. Da geht was.
pruuuuuuuuust,
ist ja eine rieeeeeeeeeeeeeeßen Meldung.
Da kauf ich sofort 1 Aktie...........pruuuuuuuuust.
Solche armseligen Meldungen zeigen doch nur das RTV sich
an den letzten Strohhalm klammert den die Firma noch erreichen kann.
Ich stimme franzkafka1 voll zu. The dog is dead.
Zubel wie oft hast Du dich Spinner hier angemeldet.

An deiner Stelle würde ich aufpassen.Sonst gebe ich mal ein paar 1000 Euro aus um deine Adresse rauszubekommen.

Dann sehen wir uns wieder.

Das ist die letzte freundschaftliche Wahrnung an dich.
Ich hoffe das hast Du verstanden.
Na wer weiß, vielleicht ist RTV ja doch auf dem richtigen WEG, werde mir mal 2000 ins Depot legen...

Gruß GK
Na Brutal....


Hier weiß auch " keiner " wie man richtig pushen tut.

Fragt doch mal Rennfahrer, der kennt sich aus.RTV wird bald bei 5 Euro stehen...100% ig.

Ich habe heute im PB gelesen, dann noch eine Nachricht und die nächsten Tage sollen auch gute Meldungen bringen.

Fix und Foxi schlägt alle Kassenrecorde, Daß Moorhuhn ist so ausgeblutet, daß RTV im Geld im Geld schwimmen muss....

Das 4 Q war gigantisch und die ganzen neuen Abschlüße....toll toll toll....

Ich sage euch, RTV müßt ihr haben, was soll man zur Zeit auch sonst kaufen?

Kinderfilme gehen immer....


Gruß Geizkragen
grüsst euch,

denke auch, dass dies nicht die schlechteste nachricht für rtv ist, wundere mich nur immer wieder, wie ein paar user aus jeder meldung gleich ein untergangsszenario konstruieren.
würde mich schon interessieren, wie zubel und franzkafka1
zu ihrer doch etwas subjektiven meinung zu dieser adhoc
kommen.
erklärt mir doch mal , was an dieser meldung für rtv schlecht sein sollte.
ob diese kooperation für die zukunft gut oder schlecht für
rtv ist, kann man doch heute nicht schon mit 100% sicherheit sagen.
und auch lautes und ohne jegliche fakten untermauertes gebrülle macht die nachricht nicht schlechter oder besser.

django10
Wenn Platow etwas empfiehlt steht ja im allgemeinen eine seriöse Recherche dahinter. Ich denke mal das RTV sicher nicht so schlecht dasteht wie einem mancher Komiker hier suggerieren möchte! Zumal diverse Analysten RTV als Kauf sehen und auch einige Indikatoren deutlich dafür sprechen.
Ich bin jetzt auch wieder rein :-)
und ich sags noch einmal,

platow und seriöse recherche.....so oft wie die sich irren.
jeder kostenfreie börsenbrief taugt mehr.

wenn ich mich nicht täusche, steckt doch der egbert prior hinter den platow -briefen.

ist der nicht auch nur knapp einer anklage entgangen???? (könnt mich ja jetzt irren....)

wer weiß da noch was???

ramiro


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.