DAX+1,46 % EUR/USD-0,22 % Gold+0,96 % Öl (Brent)0,00 %

Telefongespräch mit ejay geführt - 500 Beiträge pro Seite


AnzeigeAdvertisement

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Samurai73 hat Euch ganz schön angeschmiert. Ende Januar wird erst mal das Insolvenzverfahren eröffnet, da die Frist abgelaufen ist. Das operative Geschäft läuft erst mal diesen Monat weiter, so weit ist Geld vorhanden. Ich wollte wissen wie weit sie überschuldet sind: "erheblich". Zahlen wurden mal mündlich auf der außerordentlichen HV genannt, schriftlich nie veröffentlicht. Keine Aussagen weiter.

Ich denke, das Geschäft wird aus der Insolvenzmasse herausgelöst und verkauft. Übernahme (mit Schulden) lohnt sich nur, wenn die Schulden klein sind. Das ist die entscheidende Frage. Vielleicht gibt es ja doch noch einen ehrlichen User, der die Schulden mal reinstellt. Dann kann man das Risiko abschätzen. Hochriskant.
du redest genau so einen Müll wie samurai - du glaubst doch nicht wirklich - dass die Dame dir Auskünfte erteilt - schon mal was von Insiderhandel gehört!
und außerdem - wer hat ihm denn bitte geglaubt - bzw. glaubst du wirklich - die Käufer heute waren allesamt Kleinanleger?!
@ stockfinder
Habe mit dem Häuptling gesprochen, nicht mit einer Dame. Wir müssen fair bleiben.
stockfinder, wenn die Schulden gering sind, dann steig ich sofort ein. Aber Aussagen ala samurai sind unfair. Also los, irgendeiner wird doch auf der HV gewesen sein?
ich kann g.w. bush von daher unterstützen, als das das opertative geschäft weitergeführt wird und im feb. auf jeden fall das insolvenzverfahren eröffnet wird!!!!

das teile herausgekauft werden, kann ich nicht bestätigen. ich denke jetzt auch eher an eine komplette übernahme!!!!

aber: es wird wohl wirklich bis ende jan., anfang febr. dauern bis alles unter dach und fach ist. ich bleibe vorerst draußen!!!! leute wenn wirklich nichts mehr in den nächsten 2 wochen kommt, dann könnt ihr wirklich wieder für unter 0,2 einsteigen.

ansonsten habe ich pech gehabt. aber so bin ich auf der sicheren seite.
also bei diesen Umsätzen könnt ihr mir sagen was ihr wollt - hier ist schon längst alles in trockenen Tüchern - wer sonst - außer dem Aufkäufer - würde so dermaßen die Hände bei 0,24 aufhalten?
@Stockfinder

Kindergartenspekulanten :confused:

Die Katze ist nicht nur tot, die stinkt auch schon!


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.