DAX+0,76 % EUR/USD-0,18 % Gold-0,46 % Öl (Brent)+0,47 %

DVN-wann verkauft wirsing endlich sein paket!? - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

denn erst dann kann es nach oben gehen?
weiß jemand etwas hins. verhandlungen?
@Paulina
ich meine dass wird zweitrangig für einen Kursanstieg sein.

Überleg doch mal: Für eine 51%Beteiligung sind rund 9 Mio Aktien notwendig. Das Päckchen von Wirsing sind ungefähr 3,6 Mio. Scheine. Hinzu kommen noch die 1,33 Mio.Aktien aus der Kapitalerhöhung, die seit dem 1. März 2001 bei Baader geparkt sind und zu 3 Euro das Stück abgenommen werden müssen. Macht also zusammen rund 5 Mio.Stück. D.h. es werden noch 4 Mio. Stücke gebraucht um eine Mehrheit von 51 % zu realisieren.

Also müssen diese zwangsläufig von ungeduldigen Kleinanlegern rausgebissen werden. Genau dieses wird den Kurs anschieben. Immerhin beträgt der Freefloat gut 70 %.

Der Investor wird sich also zunächst diese 4 Mill. Aktien über die Börse sichern und erst dann wird es zu einer Einigung über die Höhe des Kaufpreises mit Wirsing kommen. Da dieser bestimmte Vorstellungen hat, wird der Kaufpreis sicher nicht unter 1,50-2,00 Euro sein.
@Conehead

Das denke ich nicht!
Es wird wohl kaum jemand 4 Mio. Aktien am Markt kaufen, ohne eine schriftliche Vereinbarung mit Wirsing über dessen Anteil zu besitzen.
Meiner Meinung nach wurde erst die Einigung erziehlt (Meldung im Dezember 2001) und danach Aktien im Markt aufgesammelt.
Der von Dir beschriebene Weg scheint mir etwas zu gewagt.

Was den Preis angeht... ich denke... selbst bei 1,5 Euro würde Wirsing grosse Luftsprünge machen.
Wie auch der Kurs von E-M-S. :)

Grüsse
@Bkrämer
o.k. nachvollziehbar. Aber laut Dauer gibt es zwei potenzielle Interessenten aus den Staaten. Wie soll es dann bereits eine Einigung geben von Wirsing mit einem Investor? Und zumal laut Nachricht von EMS in diesem Monat mit dem dritten Interessenten die Verhandlungen abgebrochen oder zurückgestellt sind. Und irgendwie muss es ja auch eine Abstimmung mit Dauer geben.
ach so, noch was. Die Meldung von EMS im Dezember bezog sich darauf, dass es Verhandlungen gibt. Aber nicht dass es bereits eine Einigung gab!
@Conehead

Vielleicht mache ich jetzt einen Denkfehler, aber potentielle Interessenten (aus den Staaten) müssen noch lange keine echten Interessenten sein.
DVN hat auf dem US Markt viele potentielle Interessenten, aber wer würde wirklich Interesse zeigen?

Dauer kann meiner Meinung nach nicht viel machen, denn es wird kaum einer 51% über die Börse kaufen können.
Dauer könnte zustimmen, aber muss letztendlich auf Wirsing verweisen. Falls dort eine Einigung erziehlt werden kann (konnte), dann wird der nächste Schritt erfolgen. Dann wird Dauer zur Höchstform auflaufen und alles für DVN tun. Dessen bin ich mir sicher.

Wer von uns weiss schon wirklich, welcher Investor bei Wirsing vorgesprochen hat!?
Sofern er aber einen Investor zurückstellt, scheint er aber eine Einigung gefunden zu haben.
@bkrämer
aber vielleicht ist doch auch schon alles klar, darüber wer der Partner ist und es ist eine Finte mit den beiden Investoren aus den Staaten (kam ja von Dauer selbst), weil man dem "Neuen" ja noch die Zeit geben muss sich die 4 Mill.Scheine aus dem Freefloat zu besorgen. Denn was würde denn mit dem Kurs passieren, wenn zu vorschnell ein Investor präsentiert werden würde? Na ja alles in allem reine Spekulation, den wir wissen ja nicht was hinter den Kulissen abläuft. Sollte tatsächlich in den letzten beiden Wochen die Einsammelaktion für die hohen Umsätze verantwortlich sein, wissen wir ja bald Bescheid. Schätze die nächsten beiden Wochen werden so einiges klar stellen.
@Conehead

das meine ich ja!
Wenn Dauer von potentiellen Interessenten spricht, dann könnten das rein theoretisch alle Medien-Unternehmen sein.
Wie dem auch sei... für mich zeigt die Informationspolitik DVN`s und die Umsätze der letzen Tage, dass bereits mit Wirsing und Dauer eine Einigung erzielt wurde. Die Aussagege der letzen e-mail deuten ebenfalls darauf hin.

Wir werden ja diese Woche erleben, ob die Umsätze weiterhin anhalten und wie sich der Kurs verhält.
Meine Fragen an DVN sind auch unterwegs und ich erhoffe mir dadurch etwas mehr Informationen.

Grüsse
was geht da in FFM ab? Über 90000 in einer halben Stunde zu 0,36.
Hallo zusammen.......
Hat von Euch auch einer was gehört, wonach angeblich heute Abend eine Ad hoc von E.M.S. über den Verkauf der DVN Anteile an einen Investor kommen soll....???
Würde gerne mal wissen ob das nur wieder eine Ente ist oder hat das von Euch auch gemand gehört.
Laut Wirsing sollten die Anteile ja schon im Dezember verkauft worden sein.
Das würde auch die geringen Umsätze von DVN heute erklären......

Grüsse.......
Also... ich habe nichts gehört!
Würde aber die geringen Umsätze von heute erklären.
Rufe doch bei e-m-s an und frage nach. :D
Falls wirklich eine existieren sollte, dann lasse sie Dir mal mailen... ob inhaltlich auch alles ok ist :laugh:

Grüsse


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.