DAX+0,26 % EUR/USD-0,04 % Gold-1,41 % Öl (Brent)0,00 %

Miss Germany 2002 - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Tja, wie ich es mir gedacht habe, die aus Westdeutschland ist bis jetzt die Beste.

Hast Du die Gesichtsbaracke aus Bayern gesehen? :laugh:

Naja, wo soll es herkommen.:laugh:






B - V - B



Wieder stehen 22 Halbnackte Tussis auf der Bühne, während in Jerusalem, im Zuge der Gleichberechtigung, sich jetzt auch Palästinensische Frauen in die Luft sprengen dürfen.

Frag mich bloß keiner mehr nach meinem Frauenbild.

H.
über das Frauenbild hier will glaub ich keine mehr was wissen
dafür interessieren sich nur noch soziologische Kreise
endlich ein programm, dass das traditionelle frauenbild fördert.
das ist ein kulturauftrag und gehört eigentlich ins öffentlich-rechtliche. :D

miss thüringen ist richtig niedlich.

r
Mein Gott, das ist eine Misswahl, sonst nichts. Was manche Leute hier wieder daraus machen, ist wirklich bemerkenswert.
Es gibt sogar eine Miss Bild, nächstes Mal tritt bestimmt auch eine Miss Wallstreet-Online auf :D
Miss Wallstreet-Online ist Anna Kournikova.

Das Problem ist nur das keine Männer bei der Miss Germany-Wahl antreten dürfen :D
Also ich habe mir die Mädels jetzt alle angeschaut, aber da reisst mich keine vom Hocker. Und die personifizierte Betroffenheit Franklin als Moderator ist ja wohl tendenziell eher eine Zumutung.:mad:
@Megapol:
Stimmt, und die echte Anna würde sowieso ausser Konkurrenz laufen, da man die anderen Kandidaten nicht demotivieren möchte.:laugh:
Die "personifizierte Betroffenheit" ist ja heute ganz witzig:

"Du willst wissen was jetzt kommt?"
"Ja"
"Werbung"

LOL, was für ein Brüller, ich glaub ich bewerbe mich demnächst als Gagschreiber :D
Falls es jemanden interessiert:
Es gewinnt die Nr. 22, Miss Berlin (so ein Zufall in Berlin).
Das ist die große Dunkelhaarige mit den zur Seite stehenden Haaren,
die, wie für eine Miss Germany üblich, international keine Chance haben wird.
Miss Berlin Hmmm, ich finde nicht das sie sooo toll aussieht, aber warscheinlich bin ich nur zu sehr verwöhnt :D
Megapol:
Ich warte sowieso noch auf weitere Schenkelklopfer von unserer Sat1-Spassbacke. Wie kann man sich nur zu solch niveau- und hirnlosen Sendungen verpflichten lassen.:mad:

Hoffentlich kommt bald wieder Sloterdijk im Quartett, sonst muss ich mich heute anhand seiner Schriften weiterbilden.:D
Hab ich was nicht richtig verstanden oder weshalb gehen die Besten weg :eek:


@Körschgen

Wer ist Sloterdijk :D
Die aus Berlin? :laugh::laugh::laugh:

Genau wie die Farbige. Sie sieht sowas von durchschnittlich aus, aber naja. Da spielten wohl andere Gesichtspunkte eine Rolle, trotzdem kann es ja wohl in Schleswig-Holstein schöne Mädchen geben?
SKANDAL!!!!
Miß Saarland (sieht objektiv SCHEISSE AUS) bleibt drin,
Miß Ostdeutschland (total geil :kiss: , fliegt raus)

MEGASKANDAL!!!!!!!!!!!!
Die Schönsten fliegen :eek:

@Cashlover, Körschgen

Bei solchen Wahlen kommt es auch auf die inneren Werte an :D
Sloterdijk ist ein Verfasser philosophischer Schriften, sozusagen ein lyrischer Extremist.


Witzig finde ich, dass die eine Ossi-Tante weggeschickt wurde, sie sah noch am süssesten aus.:eek: Also ehrlich, da laufe ich drei Mal in der Stadt rum und treffe 5 hübschere Mädels als die Tussen, die jetzt noch übrig sind.
@all

die schönste ist meine Frau, da ich ihr aber verboten habe da mit zu machen, bevorzuge ich Nummer 2 und 3 !

Gruß

:)mshark:)
Um etwas Anspruch in diesen Thread zu bringen:

Peter Sloterdijk
Ebenso berühmt wie berüchtigt: der Kritiker der zynischen Vernunft

Von seiner "Kritik der zynischen Vernunft" bis zu den "Regeln für den Menschenpark" weiss Peter Sloterdijk philosophisch interessierte Geister zu erhitzen und zu verwirren. Den umstrittenen "Menschenpark"-Vortrag hielt er beim internationalen Symposion "Jenseits des Seins – Exodus from Being, Philosophie nach Heidegger" (16.-20. Juli 1999 auf Schloß Elmau/Obb. im Rahmen der Schloß Elmau Symposien zur Philosophie am Ende des Jahrhunderts, in Zusammenarbeit mit dem van Leer Institut und dem Franz Rosenzweig Center, Jerusalem).
Miß Berlin is süüüüüßßß!!!:kiss:
Und so Laaaaaange Beine, geil!

Miß Saarland sieht KACKE aus, BASTA!!!
Lodder will Nacktfotos :D

Naja, hoffentlich werden die Mädels bei den Fragen nicht überfordert
@Heizkessel,

zugegeben, Dein erstes Bild ist spannender als Brennstoffzellenaktien *gggg

Gruß Agio
Niveau überschlägt sich!
Blonde Tussi frägt über Busenvergrößerung!
Megapol: :D


Ist das schon sicher, dass Miss Akne...ähh...Berlin gewinnt?
@Körschgen

Miss Berlin wird gleich rausfliegen ansonsten hat Lodder zuviel getrunken :D
Frage: Wieviel Meter werden diese 20 Tussis bis zur Entausscheidung wohl weggesteckt haben?
Dieter hätte sich doch noch während der Show mit einem der Mädels aus den Staub gemacht :D
zeigt mal ein paar bilder - nicht dieses blöde geschreibe hier.... :D:D

so!! :cool:
Miss Bayern ist Moslem,das hätte ich nicht geglaubt,und das ohne Kopftuch!
die miss bayern war doch ganz süß... hab zumindest ich gefunden... :kiss:
Ob Altficker Rolf Eden schon ein Auge auf Miss Berlin geschmissen hat?
Er gilt doch als Auffanglager für Missis!
Ein Segen,
Miß Saarland und Miß "Schokotrunk"-Niedersachsen, weg vom
Fenster.
Warum Miß Westdeutschland rausgeflogen ist, wissen nur die Götter :eek:
Wenn Miss Berlin Miss Germany wird dann nur weil sich die Jury vom Publikum beeinflussen läßt.

Sonst gewinnt Miss Bayern oder Miss Bremen
Hmmm,
Miß Berlin ist wirklich ein bischen dürre;
wär aber was für user MAESTRO !!
Schraubt gern am Käfer;
müsste auf BMW umgeschult werden :laugh:
also gleich als ich eingeschaltet habe, ist mir die Miss Berlin aufgefallen. Die find ICH zumindest seeehr nett.
Die anderen sind doch wirkich nur Püppchen (naja, die Miss Hessen würd ich auch nicht von der Bettkante Stoßen...)

Gute Wahl!!
krasses Fehlurteil ... ! Deutschland schönste Frau , dass ich nicht lache..
Weiss jemand wie gross die ist ?
Miss Berlin,positive Aussstrahlung aber knochendürr wird Miss Germany!
Ist sich da die Jury bewußt,was sie angestellt haben!
Sie fördern unsere Mädchen zur Magersucht!!!
HA, HA,
SIEG, victum est!!
Käferschrauberin gewinnt!
Wenn ich behaupte, ich häkle gern, werd ich dann Mr. Germany??:D
Naja, wenigstens weiß ich jetzt das ich heute Abend neben einer schöneren Frau als Miss Germany liege :D
Hackt ruhig alle auf mich ein:

Meine Favoriten waren Miss Hessen + Miss Berlin !

Miss Nr.2 ist abgekackt, weil Sie ungeschminkt befragt wurde !

Miss Bayern war nicht so mein Ding !

Ist aber 3. geworden, weil sie beim Interview ein Bikini an und nett Holz vor der Hüttn hatte !

Komme übrigens aus S-H und fand unsere Miss auch nicht so geil . Guter Durchschnitt,

Die Tochter von meinem Fußballclub-Präsi sieht viiiiiiiiiiiiieeeeeel geiler aus !

Dio:D
...darf ich euch meine frau vorstellen, meine eigene miss germany!!!!!!!!!!!!

tamtadada!!












gez.Dr. Merkwürdig
@dioportas
ich bin auf deiner Seite. Endlich einer mit Geschmack :)
(waren auch meine Favos)
Meine Meinung zur Miss Berlin!
Wenn die 10KG von der Sarah Connor hätte,würde sie halbwegs gut aussehen,und die Sarah wäre Weltklasse!
hallo, welche Aufregung !

eine noch schönere frau in deutschland wurde offensichtlich nicht gefunden.

nach dem bildungstest unserer Schulkinder haben wir jedoch heute eine steigerung erlebt( mich persönlich haben die schulterknochen gestört, ansonsten waren wohl größe und natürlichkeit ausschlaggebend).

alles gute für die miss deutschland 2002 !
Noch bevor Miss Berlin in der Fünferaussscheidung war war für mich eindeutig, daß sie den Titel holt.

Ihr könnt ja hier labern was ihr wollt, aber sie hat einfach eine tolle Ausstrahlung, versprüht grenzenlosen Charme, hat wunderbar feine Züge und ist sowas von elegant, daß es einem fast den Atem verschlägt.
Null Chance für die anderen. Jury richtig gewählt.
@curacanne
ne noch schönere frau in deutschland wurde offensichtlich nicht gefunden???
ha,ihr kennt meine ex nicht:D.dagegen war schiffer nen sparmodell:D
gruss
tb 2
Weltfrieden!
auch lange Haare werden jetzt eng am Kopf getragen!
Miss Berlin hat absolut zu Recht gewonnen ( habe allerdings nur die letzten 5 gesehen). Im Gegensatz zu den anderen war sie die einzige, die Charme und Ausstrahlung hatte. Ausserdem war sie in dem Kurzfilm die einzige, die nicht in den Schminktopf gefallen war und natuerliche Schoenheit ausstrahlte.
Z.B. Miss Bremen, die war ja wohl oberpeinlich, sah in diesem Interview aus, als ob sie geradewegs von einem Pornodreh kommen wuerde. Kann ja auch seine Vorzuege haben :D:D:D aber nicht in so einer Misswahl.
@TonyY: Pornomentalität strahlten bald alle aus und sicherlich werden auch einige in der Branche bald tätig sein!
@Oswald : :D:D Hast REcht !
Die Namen der Kandidatinnen lasen sich z.T. ja auch wie der Cast einer osteuropaeischen Pornoproduktion :D
Also bei mir wäre Miss Bremen erste und Miss Bayern zweite geworden :D
Selbstbewusste Zahnarzthelferin ist "Miss Germany 2002"
"Die Zeiten des Friseusinnen-Typs sind vorbei"


Es war ihr Schmollmund. "Schippe", sagt Katrin Wrobel in ihrem Berliner Jargon dazu. Sie spitzt ihren Mund, schiebt die Unterlippe ein wenig vor und schaut ihr Gegenüber aus großen brauen Augen bittend an. Katrin Wrobel hat zur richtigen Zeit ihre Schippe gemacht und bekommen, was sie wollte: Sie ist die neue Miss Germany, gewählt und gekrönt von Til Schweiger, Lothar Matthäus, Axel Schulz, Bärbel Schäfer und anderen prominenten Jury-Mitgliedern.
Foto-Show - Zauberhafte Szenen von der Show

Rückblick - Diese Kandidatinnen traten an

Auch als es stressig wurde, blieb Katrin souverän
Schönheitswettbewerbe waren für Katrin Wrobel noch vor kurzem etwas Exotisches. Die 24 Jahre alte Zahnarzthelferin reparierte in ihrer Freizeit am liebsten Autos. Dann kam die Neugier: "Anfang Januar habe ich an der Wahl zur Miss Berlin teilgenommen, ich wollte einmal erleben, wie so ein Wettbewerb abläuft." Wrobel gewann den Landestitel und wurde gemeinsam mit 21 weiteren regionalen Schönheitsköniginnen zur Miss-Germany-Wahl geladen. Während die Endausscheidung für viele Bewerberinnen zur Zitterpartie geriet, blieb Wrobel souverän und unterhielt das Publikum und die Jury mit Berliner Humor. Den Juroren gefiel an der schönsten Deutschen besonders "Selbstbewusstsein, Natürlichkeit und eine Berliner Schnauze".

Miss Germany ist auch politisch interessiert
"Die Zeiten des Friseusinnen-Typs sind vorbei", sagte der Verleger Florian Langenscheidt nach der Wahl. Er war eines von 20 Mitgliedern der Jury, die Wrobel zur schönsten Frau Deutschlands kürte. "Miss Berlin war mir schon im Vorfeld aufgefallen, denn sie gab auf einem Fragebogen als ihren größten Wunsch an, einmal einen Tag mit dem Bundeskanzler verbringen zu dürfen." Auf jeden Fall reden die Schönen etwas anders als früher. "Ich bin nicht der Typ, der sich vor allen Leuten ausziehen würde", entgegnet "Miss Westdeutschland" Eva-Maria Piernonczyk Lothar Matthäus kühl auf die Frage, ob sie auf einen Playboy-Titel wolle. Die "Miss Bremen" Rimma Pulin spricht fließend Russisch und Englisch, während "Miss Mecklenburg-Vorpommern" Wiebke Rickmann gern Klavier spielt

Auch Exotinnen hatten ihre Chance
"Natürlich hat sich das Frauenideal seit den fünfziger Jahren verändert", erklärte der Geschäftsführer der Miss Germany Corporation, Horst Klemmer. Unter den fünf Kandidatinnen, die in die letzte Runde der Wahl gelangten, war nur ein Berufsmodel. Zum ersten Mal in der Geschichte des bekannten Wettbewerbs trat auch eine schwarze Deutsche an, die in Ghana geborene Dayan Tweneboah-Kodua. Bayern wurde von der aus Indien stammenden Muslimin Indira Selmic vertreten. Beide Kandidatinnen zählen nach dem Votum der Jury zu den zehn schönsten


Hier die neue Miss Germany:


Und hier alle "Schönheiten"
@nauti: nicht so blauäugig sein,kenne seit Jahren so Abläufe von Miss-Wahlen,ausgehend von Dorfdiskotheken bis zur Landes-Misswahlen da flossen nicht nur Tränen,sondern da wird schon mal kräftig ein Rohr verlegt,um eine bessere Platzierung zu erzielen,oder meinst du etwa,am Abend wurden 20 Jungfrauen gewählt!
oswald...und du weisst jetzt hundertprozentig...dass es bei dieser misswahl so war ???
Ich schätze, Dolly Buster wird einige unter Vertrag nehmen, mehr ist nämlich bei denen nicht rauszuholen.:laugh:
Aber mit ein paar Pornos verdient es sich bestimmt auch nicht schlecht.:laugh:
@nauti:obs jetzt bei dieser oder einer vorherigen Veranstaltung der Fall war,kann ich selbstverständlich nicht hundert%ig sagen,und es muß ja nicht jede dafür anfällig sein!
Ok!
Aber trotzallem würde ich für keine der publikumssüchtigen und mediengeilen Tussis die Hand ins Feuer legen!
Der Hintergrund ist doch immer der,als Miss Germany verdiene ich mein Geld durch Werbeverträge und Fleischbeschau,statt 8Std.als Friseuse oder sonstwo zu arbeiten,und um in den Ruhm zu gelangen dabei zu sein oder gar zu gewinnen ist jede Art von Hilfestellung Recht!
Weltfrieden und nicht traurig sein!
die nächsten Mister-Germany-Wahlen kommen bestimmt
Wieso hat Hitzfelds Rosi eigentlich nicht mitgemacht, als Miss Bayern?




Er hat den echten Rosi nicht bekommen, der spielt leider in Dortmund.:laugh:
@nauti: Dasselbe gibts doch im Show-bzw.Schlagergeschäft,da treten plötzlich manche als Schauspielerinen oder Sängerinen auf,daß dir schlecht wird!
Ich pflege da immer zusagen: Die hat sich hochgeblasen,wenn du das verstehst!
Vor allem nimmt kein ernstzunehmendes Model bei einer solch lachhaften Miss-Wahl teil, sondern bewirbt sich bei Elite oder anderen Agenturen.

Dann hätten sie auch gleich zu Videorama gehen können, als Nachfolgerin für Gina Wild, als neue Stossburg sozusagen.:laugh:
aber bei solch einer misswahl..entscheidet nicht nur das aussehen...sondern in gewissen masse auch ..intellekt....


..fräulein blubb..hat sich auch nicht hochgeblasen...nur ne plattform als sprungbrett gefunden.....wenn du weischt ..was ich mein..:D
@Nauti: will dir deine Moral belassen,ich jedenfalls denke da rational und nüchtern,außerdem ist es ja nicht verboten,die Veranstalter sind da ziemlich liberal,ich glaube einzige Ausnahme ist,es dürfen keine Nacktbilder existieren,aber das machen sie ja danach!
Zum Schluß noch ne lustige wahre Begebenheit.Glaube Ende der 70iger Jahre wurde in Bayreuth ein als Frau getrimter Mann zur Miss Bayreuth gewählt,das mal zur Sache der Jury,die waren wahrscheinlich so benebelt vom Anblick der wirklichen Tussis,daß sie sich sagten,nur ein Mann kann eine gute Frau sein!
:laugh:
Hat sich aber wirklich zugetragen!
Den Postings zufolge handelt es sich bei der hiesigen männlichen Klientel ausschließlich um durchtrainierte Jung´s mit knackigem Hintern und Waschbrettbauch.. :rolleyes:
@wvn
Bei Dir weiß ich es ja.. :) Du hattest bislang aber auch noch nichts gepostet..
Ich hatte mal in Werbepausen in den Miss-Wettbewerb geguckt und hatte da ein Bild des Grauens. Gibt es in Deutschland wirklich keine schönen Frauen? Die meisten aussichtsreichen Bewerberinnen kommen aus dem Ausland; das sachkundige Auge meiner Frau erspähte eine Kroatin, eine Bosnierin und eine Russin tartarischer Herkunft. Die Ghanaerin dazwischen war wohl das Ergebnis einer Geschmacksverirrung, denn selbst in Westafrika, tut mir leid, würde die Frau in keiner Dorfdisco einen Preis gewinnen. Die Gewinnerin war wenigstens deutschstämmig, würde aber auch in Jekaterinburg oder in Caracas schon in der Vorortdisco Mühe haben, zu gewinnen.

Zahnfehlstellungen, schlechte Kosmetik, zu breiter Mund und eine unförmige Nase - anscheinend alles kein Hindernis, um zur Miss-Wahl zugelassen zu werden. Meine Frau hatte, als sie das Ergebnis der Wahl sah, Magenschmerzen, und regte sich schon wieder darüber auf, daß in Deutschland Frauen anscheinend nicht schön sein wollen.

Ist der Grund dafür die verbreitete Einstellung, daß man ja als emanzipierte Frau es nicht nötig habe, gut auszusehen? Daß der Mann, wenn er wirklich liebt, einen eben so akzeptiert, wie man ist: mit Haaren auf den Beinen und unter den Armen, ohne Kosmetik und den Speckröllchen an den falschen Orten? Wenn überhaupt, dann doch lieber den Egotrip noch weiter ausführen und sich mit Piercings und Tätowierungen individueller gestalten. Auch sich gut zu kleiden, ist in deutschen Landen eine aussterbende Kunst. Die meisten Frauen kleiden sich so, als wären sie lesbisch. (Wenn sich wenigstens die Männer so kleideten, als wären sie schwul ;) -aber lieber ziehen sie sich für die Straße so an, als wären sie gerade auf dem Weg in den Hobbykeller.) Und warum eigentlich haben so viele Menschen in Deutschland fehlstehende Zähne? Irgendwie scheint Menschen in Rußland oder den USA ein einwandfreies Gebiß bei den Kindern wertvoller zu sein als hierzulande, wo man sein Geld lieber in den Urlaub steckt und auch im Ausland zeigt, daß Deutsche auf Schönheit keinen Wert legen.

Wir haben die Miss Germany, ist leider das Fazit, die wir verdienen.
Um das Thema abzuschließen:
[/url]
[/url]
[/url]
[/url]
[/url]
[/url]
[/url]
[/url]
[/url]
[/url]
Angeblich wird Miss Germany nun Buchstaben-Umdreherin beim Glücksrad.
Nicht gerade das ganz große Showbiz, aber andere haben dieses Sprungbrett dennoch genutzt.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.