DAX-0,35 % EUR/USD-0,31 % Gold+0,26 % Öl (Brent)+1,00 %

Oti --> faire Bewertung - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Die Aktie von Oti ist meiner Meinung nach
momentan noch unterbewertet, jedoch muss man auch
sehen, dass eine Bewertung von 62€ übertriben ist.
Meine Kursziel für Oti liegt daher bei 21 bis 25 Euro.

Guru
Hey, Guru Daniel, einverstanden. Das ist akzeptabel und überhaupt kein Problem, denn je schneller es nach oben gehen würde, umso schneller könnte der Sturz erfolgen....

In meinen ole-Jahren werde ich vielleicht doch noch zum OTI-fanten....


Habt Ihr Union Capital (WKN: 875732) gesehen? Wahrscheinlich noch heute bei 0,50 Euro (100%). Wie gesagt, 5 Euro sind drin. Aber - wie gesagt - es wird hier auch immer übertrieben. Ich würde sagen, so um die 1,5 - 2 Euro sollten es schon werden. Aber halt spekulativ. Nicht übergewichten im Depot. Kauft noch ein paar OTI, dann noch Dt. Telekom, Ricardo und Qualcomm und dann geht schlafen...

ciao....
Da du ein Guru bist wirst du uns ja bestimmt nicht dumm sterben lassen, und uns mitteilen, wie du zu der Erkenntnis kommst, daß 62€ übertrieben, aber 21 € realistisch sind.

Gruss Elwood
Die 21 ist meiner Meinung nach das Kursziel in wenigen Wochen.

Ich bin davon überzeugt, dass eine wirklich starke News bevorsteht
und zwar aus folgendem Grund:

Q: Wenn ich OTI-Insider und Großaktionär wäre und sehe, dass der Kurs
blitzartig um 50% steigt obwohl ich weiß, dass es hierfür keinen
Grund gibt, was tue ich?

A: Klare Sache, sofort Kasse machen bevor es andere tun und der Kurs
ist schlagartig wieder da, wo er vorher war (Blaseneffekt).
Genau dies ist aber gerade nicht geschehen!

Q: Warum kommt die News jetzt noch nicht?

A: Auch klar, wenn jetzt eine News kommt, ist sie auf der Cebit nicht
mehr heiß. Deswegen kommt sie kurz vor der Cebit und OTI ist dort
in aller Munde.

Q: Hat das jeder verstanden?
Hi Leute,

bin selber bei OTI drin, habe also kein Interesse, den Kurs downzupushen. Aber eine Frage muß erlaubt sein:
Warum geht überhaupt ein israelisches Unternehmen an den NM??
Weil die heimischen Investoren der Firma nichts zutrauen?
Oder geht es wirklich nur darum, Popularität und viel Kohle einzuheimsen (was ja verständlich wäre)?

Caesar
Begründung
Oti konnte bis zum 3. Quartal 99 den
Umsatz auf 5,7 Mil.€ erhöhen
Verlust auf 0,8 Mil.€ reduzieren
wobei der das 3. Quartal positive Zahlen geschriben wurden
im 4. Quartal werden ebenfalls positive Zahlen erwartet.

Das Unternehmen wird aller vorraussicht nach das Jahr 2000 mit
einem positiven Erlös beenden.

Oti ist mit seiner Technologie der Konkurrenz klar überlegen.

Die Absatzmärkte von Oti sind global:
3% Israel
66% Nordamerika
12% Afrika
9% Europa
7% Asien

Das Unternehmen hat eine relativ geringe Martkapitalisierung
( nach alten Angaben 90 Mil.€, werden durch den Kursansiege jedoch
auch gestiegen sein), darum ist das Unternehmen auch ein
Übernahmekandidat, z.B. Infenion

Guru
Ein Grund für den Gang an die Börse ist auch, den Bekanntheitsgrad des Unternehmens zu erhöhen. Deshalb gibt es ja auch etliche ausländische Unternehmen an der Nasdaq - und sogar am Neuen Markt. Dabei sucht man sich vorzugsweise ein Land aus, das auch als Markt für die eigenen Produkte interessant ist. Und das ist Europa und ganz besonders Deutschland für OTI. Tja, so einfach ist das.
hey otifanten, was sagt Ihr zu meinen Empfehlungen? Ricrado war ja langfristig gedacht, da es kurzfristig korrigieren kann.

Über Union Capital hatte ich Euch berichtet, als bei bei +60% stand, jetzt sind es +108%. Alles klar?


Weiter so, auch für OTI: GO OTI.
Entscheidend ist auch, ob der Markt die entsprechende Liquidität / Aufnahmebereitschaft für eine Neuemission mitbringt. Das ist bei kleineren / schlechter entwickelten Finanzmärkten oft nicht der Fall.

gruß oww
Die_Wahrheit,

Informationen in die Threads wo sie hingehören und nicht mit irgendwelchem Alibi-OTI-gesappel hier deine pushs loswerden.
Bereits in der Frühphase des Neuen Marktes hatte die Deutsche Börse AG eine Raodshow in Israel durchgeführt und bewußt viele kleine Unternehmen angesprochen.
Schließlich ist Israel eines der Hightechboomländer - relativ viel stärker als Deutschland. Will man den Neuen Markt als europäische nasdaq etablieren, muß man gerade auch israelische Firmen notiert haben.
Der NM war doch wohl auch der erste in Europa und der 2.nach der Nasdaq.Und die Qualität in der Geschäftsabwicklung (beim Crash 87 besonders bewiesen - habe ich bei dem mir symp. F.B.herausgelesen) der deutschen Boersen spielt für Aktionaere und Unternehmen wohl auch eine Rolle.
"guru" daniel,

das sehe ich etwas anders!

wenn du schon was schreibst solltest du dir wenigstens die mühe machen und die aktuelle MK berechnen.
die liegt etwa bei 165 mio €.

->"Oti konnte bis zum 3. Quartal 99 den
->Umsatz auf 5,7 Mil.€ erhöhen"
das ist falsch!
5,7 mio % sind das jehresziel für 99, wobei man einen verlust von etwa über 1 mio erwartet.

2000 will man dann schon 16 mio $ umsetzen und 3 mio $ gewinn machen.


gruß
pm

P.S: mein KZ von 62 € bis jahresende bekräftige ich hier nochmal.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.