SINGULUS und die blu ray disc von Sony - 500 Beiträge pro Seite

eröffnet am 04.03.02 00:57:08 von
neuester Beitrag 04.03.02 13:16:26 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
04.03.02 00:57:08
Sony bringt auf der CeBIT die blu ray disc heraus. Sie kann 7 Mal mehr Daten als eine DVD speichern.

Könnte diese blu ray der DVD gefährlich werden?
Verfügt Singulus bereits über Maschinen zur Produktion von blu rays?

Ich kann hierzu leider keine Angaben machen, da ich nicht ingenieurwissenschaftlich ausgebildet bin.



Nebenbei: welcher Maschinenbauer war zur VHS-Videokassetten-Zeiten der Marktführer für VHS-Kassetten-Prduktionsanlagen?
Wie ist es diesem ergangen? Kann man hierdurch lernen, wann der richtige Zeitpunkt ist, um aus Singulus "auszusteigen"?
Avatar
04.03.02 06:39:50
Mal ganz ruhig bleiben, bis die Blue Ray Disk kommt, vergehen noch ein paar Jahre (ca. 5 Jahre) - solange wird die DVD gehandelt werden. Die Firmen wollen erst Geld machen mit der DVD - dann später die DVR verkaufen...

Gruß Manne
Avatar
04.03.02 07:16:51
Blu-Ray-Disc

Neustandard neben, mit, gegen DVD

Von Martina Sadler
Kaum entwickelt sich die DVD zum Massen-Medium, taucht am Horizont schon der nächste Standard auf: Die "Blu-Ray-Disc" soll fast sechs Mal mehr Daten speichern als die DVD - ohne sie aber zu verdrängen, wie Sony beteuert. Vorerst?

Die für Hersteller und Verbraucher schmerzhaften Erfahrungen der Vergangenheit waren offenbar die Geburtshelfer einer ungewöhnlichen Allianz: Sony, Philips, Pioneer, Matsushita (besser bekannt als Panasonic), Samsung, Sharp, Hitachi, LG und Thomson einigten sich auf das neue Format, um ein Kompatibilitäts-Hickhack wie bei der Einführung der DVD von vornherein zu vermeiden.
27 statt wie bisher 4,7 Gigabyte soll die Blu-Ray-Disc fassen. Möglich macht das, nomen est omen, ein blauer Laserstrahl. Bisher wurden CDs und DVDs mit einem roten Laserstrahl abgetastet, der mit einer Wellenlänge von etwa 650 Nanometern arbeitet. Um aber die dicht gepackten Informationen auf der Blu-Ray-Disc zu lesen, ist die mit 405 Nanometern deutlich kürzere Wellenlänge des blauen Lasers notwendig.
Interessant ist die neue Technologie vor allem im Bereich der DVD-Rekorder, wo sie das bisherige Format-Wirrwarr beenden könnte. Doch genau auf diesem Feld wollen die Elektronikkonzerne noch eine reiche Ernte einfahren, ehe eine neue Technologie eingeführt wird. "Zu Weihnachten", sagt Myriam Hoffmann, Sprecherin von Sony Deutschland, "erwarten wir einen Run auf DVD-Rekorder." Auch das nach wie vor boomende Geschäft mit DVD-Playern soll noch ein paar Jahre lang Geld in die Kassen von Sony, Sharp und Co. spülen. Hoffmann: "Der Massenmarkt wird bei der DVD gerade erst erreicht."
Kein Grund also, das blühende Geschäft abzuwürgen - etwa durch die Aussicht, dass die gemeine DVD nebst Player schon bald auf dem Müllhaufen der digitalen Geschichte landen könnte. "Die Blu-Ray Disc soll die DVD nicht ersetzen", betont Hoffmann. Die neue Scheibe werde in erster Linie ein Format für Spezialisten sein und frühestens in fünf Jahren auf den Markt kommen.
Eine mit großem PR-Tamtam verkündete Allianz der weltweit wichtigsten Elektronikkonzerne also, um ein Nischenprodukt für Profis zu produzieren? Richtig, sagt Myriam Hoffmann, denn alles andere sei "Kaffeesatzleserei". Die DVD werde weiter existieren, basta. Dass sie mit der Blu-Ray-Disc nicht kompatibel ist, soll da nicht weiter stören.


ã SPIEGEL ONLINE 20002

Gruß Manne - diese Info habe ich aber von STEAG Hamatech...
Avatar
04.03.02 13:11:13
Lt. Auskunft der IR - Abteilung von Singulus lässt sich
die " Blue- Ray -Disc " auch auf der Modulus fertigen. Außerdem ist Singulus bei der Entwicklung der " Blue - Ray " beteiligt.
Avatar
04.03.02 13:16:26
@alle,
der wohl vernuenftigste Grund fuer ein weiterhin mittel bis langfristigen Erfolg von Singulus, duerfte wohl die Profitaussichten von DVD weiterhin sein. warum sollte sony und der Rest, die blue ray Sache schon rausbringen, wenn das DVD Potential noch gar nicht ausgespielt ist. EBEN!!!!!
Gruss aus London, AdS


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Zu dieser Diskussion können keine Beiträge mehr verfasst werden, da der letzte Beitrag vor mehr als zwei Jahren verfasst wurde und die Diskussion daraufhin archiviert wurde.
Bitte wenden Sie sich an feedback@wallstreet-online.de und erfragen Sie die Reaktivierung der Diskussion oder starten Sie
hier
eine neue Diskussion.
SINGULUS und die blu ray disc von Sony