Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX-0,56 % EUR/USD-0,13 % Gold+0,52 % Öl (Brent)-2,04 %

Wann holt das QSC Management die Aktie aus dem Keller - 500 Beiträge pro Seite


QSC
ISIN: DE0005137004 | WKN: 513700 | Symbol: QSC
1,242
08:03:32
Berlin
+1,14 %
+0,014 EUR

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Das Geschäft läuft gut, das Unternehmen hat keine Schulden. Das Eigenkapital reicht noch für gute 2 Jahre.

Aber der Kurs der Aktie ist alles andere als gut. Die Investoren haben vorerst kein Vertrauen in den Neuen Markt mehr.

Jetzt haben wir die Centmarke erreicht.

Wartet das Management weiter, riskiert man ein Delisting!

Also müssen kurzfristige Entscheidungen weiter helfen, z.B. wie es Thiel gemacht hat, eigene Aktien vom Markt kaufen.

Oder???
@James

Ich habe keine QSC und mir sind die auch noch zu teuer, aber das mit dem Delisting stimmt nicht. Die Marktkapitalisierung ist dafür zu hoch.

Glück auf
QSC ist ein Cashburner und hat keine Chance gegen die Telekom.

Deshalb QSC Sell.
@gr8stox,

Strong sell :-)


@Friseuse,

recht haste :-)


@James Brown,


tja ich hab dir schon Anfang Februar die 0.95 prognostiziert.Wurde daraufhin uebelst beschimpft,haettest halt doch etwas vertrauen sollen.
Das die VVs von QSC selbst nicht mehr viel Vertrauen in den Laden haben beweisen sie doch schon damit das
sie nur Ws zeichnen nicht aber umsetzen.

Gruss TP:-)
@Friseuse
Billiger wirds nicht
@gr8stox
du verwechselst Cashburn mit Investition
@JamesBrown
Ich denke unsere Ausdauer wird belohnt.
Kurzfristige Ereignisse einfach ignorieren.
@Tinley
Wo siehst du 0,95 Euro ??
>>
tja ich hab dir schon Anfang Februar die 0.95 prognostiziert.Wurde daraufhin uebelst beschimpft,haettest halt doch etwas vertrauen sollen.
Das die VVs von QSC selbst nicht mehr viel Vertrauen in den Laden haben beweisen sie doch schon damit das
sie nur Ws zeichnen nicht aber umsetzen.
>>
Wieder ein Falschmeldung lieber TP ?
Muss ich Dir noch BID UND ASK erklären ?
Vielleicht mal ein Buch kaufen ?
Na ja, ich habe hier Arty und sonstige überlebt.Für dich wirds auch noch reichen...

V.
@Vorsteher,

???,mit Sicherheit nicht.

ich rede nun nicht von heut wenn du dir den Kursverlauf der letzten beiden Tage ansiehst war z.b.Stuttgart u.Munich sogar schon runter auf 0.91.

Ist aber gut das wenigstens du dich daran erinnerst(so schmerzlich es auch sein mag).

Wenn James sein Paket bei 1.80 verkauft haette koennte er heut locker 18 000 zurueckkaufen.

Uebrigens hast du dir einmal die Frage gestellt wo die ganzen Aktien zur Steigerung des Freefloats herkommen?

Sind ja nun nicht gerade wenig,mhh denk mal drueber nach.

Gruss und schoenes Wochenend,

TP:-)
@TP
wir warten immer noch gespannt auf dein baker - statement !
... sag´s uns doch.
>
>ich rede nun nicht von heut wenn du dir den Kursverlauf >der letzten beiden Tage ansiehst war z.b.Stuttgart >u.Munich sogar schon runter auf 0.91.
Seit wann machen Regionalbörsen hier den grossen Kurs.Klar wird dort auch ein Kurs gestellt. Aber das sind Zufallsprodukte.Alles was zählt ist das Frankfurter Parkett und Xetra.Die Kurse die du in München siehst, sind meistens uralt.

Zu deiner Frage :a) Delino hat dir darauf geantwortet, musste nur lesen b)
Einige Altaktionäre werden wohl Kasse gemacht haben(kalte Füsse ?) oder der damalige Konsortialführer hat einige tausend Shares verkauft um die Bilanz reinzuwaschen. Das ist im Moment aber kaum massgebend.Mir scheint es das z.Z. einige kleine Stützungkäufe stattfinden um den Kurs bei 1 € zu stabilieren.Vielleicht irre ich mich, aber mein Gefühl sagt es mir.Leider kann man sich nix für Gefühle kaufen :D.

Die Kurs aber die nächsten 3 Monate die 2 € nicht sehen.
Da müssen erst mal Zahlen her die Mut machen und nicht die Meldungen : QSC meldet Superwachstum oder übernimmt Kleinkundenstamm oder die 100.000 Koop.

Und noch ne Info : Sage und schreibe 712 Aktien sind lt Anzeige : http://www.viwes.com/invest/shorts/
noch geshortet.

Vorsteher
<Die Kurs aber die nächsten 3 Monate die 2 € nicht sehen. >
Manchmal sollte man das geschriebene vorher lesen, bevor man es abschickt.:D
Es sollte heissen. Der Kurs wird in den nächsten drei Monaten die 2 € nicht sehen.

V.
cash noch für 2 jahre ???

vor dem break even steht lt. qsc noch eine kapitalerhöhung an (wohl in 2002 noch).

allein diese aussage hat den kurs schliesslich um 30%
billiger gemacht.

die haben sich meiner meinung nach zu lange auf der kohle
vom börsengang ausgeruht.

statt grosskotzig bundesliga kicker zu sponsern hätten die
besser die millionen für agressives kundenwerben investiert.

bevor die kapitalerhöhung nicht in trockenen tüchern ist
wird der kurs sich wohl kaum erholen können.
Viel Pessimismus ist gut.Da kanns ja nur besser werden.
In 2 jahren wird noch ne menge passieren.Und ich bin
davon überzeugt,daß dass hauptsächlich Gutes ist.
Zur Sicherheit kann man sich ja ein paar
T-Online Puts ins Depot legen.
:laugh:
@teller1
dein kicker argument kann ich nur unterstreichen.
aber wie kommst du darauf,dass sie vor break e.eine
kapitalerhöhung machen.
Das Netz steht doch jetzt !
wenn die jungs ihr marketing auf die reihe kriegen sehen wir ende des jahres 2,50-3 eur.
@torti239
guter tip :)
Hallo Leute,

bin nicht neu, sondern der alte gute James !

Die von Wallstreet-Online haben mich wahrscheinlich gesperrt, weil ich mich nicht Pro-Israelisch geäußert habe und meinte das der ZentralRat der Juden sich mit der Kritik an Jürgen Möllemann zurück halten sollte.

Wie auch immer, ich hoffe ihr akzeptiert meinen neuen Nick.

Zuerst zu TP.

Deine Prognosen sind echt klasse, lernt man sowas am Bau! Mein lieber Mann.

Mit diesem Thread wollte ich nur von euch wissen, ob ihr auch der Meinung seid, dass das QSC-Management sein Aktienkurs aus diesem PennyStock Klientel rausholen muss.

Ich warte natürlich ab, verkauf doch nicht. Nach paar Monaten sieht alles ganz anders aus.

Natürlich TP hast du Recht, hätte ich zu 1.80 verkauft, hätte ich einen dicken Gewinn gehabt und könnte zu 1 Euro super billig kaufen.

Aber ich bin dieses Risiko eingeganen und bleibe meiner Strategie treu. Schließlich bin ich so Startrader geworden.
Ich hab bis jetzt nur einmal mit Verlust verkauft und das wegen den chinesichen Mauern bei der Deutschen Bank!!!

QSC wird schon wieder steigen.

Ich gebe QSC noch ein Jahr, schließlich baut man das Geschäft noch aus. Anlaufverluste sind da normal.

Wenn der Kurs in einem Jahr noch immer im Keller dümpelt, dann sag auch ich tschüss zu QSC. Aber ich denk nicht, dass ich mit Verlust verkaufe. Die Augen sind ganz weit auf.

Die Strategie sollte aufgehen, für QSC und für mich.

Noch ein letztes.

In zwei Jahren wird es genügend Insolvenzen geben, in der Zeit wird QSC schon die Kunden abluxen und so auf sein Soll kommen. Jetzt haben wir 33000 Kunden. Nach 6 Monaten sollten wir wenigstens 55000 Kunden haben. Danach sollten die restlichen 50000 Kunden wohl kein Problem sein.

Danach kann man eine Kapitalerhöhung in Erwägung ziehen.
Hallo,

Eine Frage und Bitte an euch, könnt ihr mir helfen, einige Konkurrenten zu analysieren???

Ich habe bei der Consos AG lesen können, das der Saftladen zum 21.02.2002 einen Insolvenzantrag gestellt hat.

Hier der Text:
21.02.2002 - CONOS AG

Vorstand stellt Eigenantrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens

Troisdorf, 20. Februar 2002 - Die CONOS AG, Troisdorf, hat am Dienstag,
den 19.02.2002, einen Eigenantrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens
gestellt. Vom zuständigen Amtsgericht wurde eine vorläufige Insolvenzverwaltung
angeordnet. Sämtliche Geschäftsbereiche werden uneingeschränkt weitergeführt.
Auch das gesamte Produktportfolio steht weiterhin in gewohnter Qualität zur Verfügung.

Nach Angaben des Vorstands steht das Unternehmen vor kurzfristigen
Finanzierungsentscheidungen. Derzeit steht die CONOS AG mit internationalen
Investorengruppen in Verhandlung. Der Vorstand des Unternehmens ist zuversichtlich,
dass eine positive Entscheidung in Kürze fallen könnte.
Derzeit sind keine Auswirkungen auf die ca. 95 Arbeitsplätze gegeben.
Die Ansprüche der Arbeitnehmer sind durch Insolvenzgeld abgesichert.



Habt ihr auch eine Meinung dazu??
weiss jemand von euch für welche übernahme qsc in den letzten tagen aktien abgegeben hat ??
hallo!

und noch eine Frage,

was haltet ihr von BROADNET MEDIA.COMM AG WKN 549086 ????

Die haben um die 30 Mio. in der Kasse, schreiben Verlust und wollen irgendwann in 2003 Gewinne schreiben!

Ich glaube, dass die vorher erstmal Insolvenz anmelden müssen. Bei denen im Thread nennen die das Abluxen der Kunden anderer Firmen, Anorganisches Wachstum durch Konsolidierung in der Branche.

Tja, dann wird QSC eure Kunden in einem halben Jahr abluxen!!

Paar Tausend SDSL Kunden werden die bestimmt in ihrem Portfolio haben.

Die ganze Sache ähnelt an QSC, aber QSC hat mehr Kohle, Break-Even ist viel realistischer.

Ausserdem werden die von fast allen Usern kritisch betrachtet.
@James(oderBenno),

mach doch wat de willst,aber bei 2%Sparbuchzins haettest wenigstens noch n bisschen profit gemacht.

Hier mal was damit de siehst das man mit Telko`s auch wirklich Geld machen kann. WKN 891986.

Viel Glueck noch

TP:-)
Hallo TP!

Nett von dir, aber wirklich, ist ja schön und gut, wenn der Laden in Indonesien Gewinne schreibt.

Aber das ist mir zuweit weg, mir doch scheißegal was in Indonesien passiert. Ich achte eher auf heimische Werte.

@teller1

gab es überhaupt eine Übernahme, woher hast du diese Information????

Danke

Benno
@James,

bist ja n ganz tapferer,...Kriegsverbrecher... zeigt die mentalitaet des Volkes...,junge junge.

Ich dachte du bist Afro - Europaer,mit deutschem Pass?

naja wenn schon nicht auf dem Parkett,politisch scheintste ja eine akzeptable Meinung zu vertreten.

Shalom(Frieden???)
hallo TP mein Freund!

ich bin kein Schwarzer!
Europär mit deutschem Pass!
Hast du meine Threads bezüglich Israel und co. durch gelesen, da hab ichs jedem gegeben.
Exkurs:
Wie denkst du über dieses Problem im Nahen Osten, und bezüglich der Kritik an unserem Möllemann???
@Benno
Shalom(Frieden???)

damit meine ich ,bin nicht ganz sicher ob es Frieden bedeutet.
@TP

"keine Ahnung vom Parkett"

glaub mir, die QSC Aktie gehört zu meinem Spekulativ-Spiel-Schein. Wenn die Geschichte hier gut ausgeht, dann hab ichs geschafft, du wirst mir doch so ein Investment noch erlauben.

Ich gehe dieses Risiko mit QSC ein.

Ich hab auch noch woanders mein Geld investiert.

Ich grüsse dich auch, und hoffe, dass du bald auf die andere Seite springst und dich mit uns über die Gewinne freuen kannst.

cu.
@BENNO,

bin im Fall Moellemann nicht ganz up to date,Verfolge das alles nur so von weitem.Nahostkonflikt ist natuerlich sone sache Israel uebertreibt es ein wenig und riskiert ziemlich viel.Die US Unterstuetzung broeckelt so langsam und wenn se weiter machen stehen Sie bald ziemlich verlassen da.Ich wuenschte mir das beide Seiten endlich mal zivilisiert aufeinander zugehen,aber das ist ein schon 50zig jaehriger Traum den beide nicht auf die Reihe kriegen.

TP
Mit dir schließe ich gerne Frieden aber im Nahen Osten wird es kein Frieden geben.

Die Israelis, also Juden werden sich nicht zurückziehen, da sie sich sonst in Gefahr sehen. Diese Hardliner haben doch schon Isack Rabin umgebracht.

Die Palästinenser spinnen doch schon seit 50 Jahren, es ist zu viel Blut vergossen worden.

Die arabischen Länder erkennen den Staat Israel nicht an. Wenn die Amis nicht hinter Israel stehen würden, hätten die ein gewaltiges Problem.

Iran muckt schon auf (Öl als Waffe einsetzen), die liefern heute schon kein Öl an die Amis.

Bei heise.de (Verschwörungstheorie) hat einer mal geschrieben: ..."solange es dort unten Öl gibt, wird es nicht zur Ruhe kommen..."

Bis das ÖL alle ist, dauerts noch so 60 Jahre. Solange wirds immer wieder Krieg geben.

Schwieriges Thema.

Was mich aufregt, ist das der Zentralrat der Juden hier zu unverschämt wird. Ok, wir haben eine grausame Zeit hinter uns, wir haben uns entschuldigt, wir haben bezahlt und zahlen heute noch. Heisst das nun, dass wir uns nie wieder anti-israelisch äussern dürfen?? Die anderen europäischen Länder dürfen es tun, aber wir nicht???

Jürgen Möllemann (FDP) hat es auf den Punkt gebracht.

so, das war mein Exkurs. Wegen dem hier, wurd ich gesperrt. Das nenne ich Meinungsfreiheit bei wallstreet-online.
natuerlich Gewinne seien jedem gegoennt umso fetter umso besser und schneller,was glaubste warum ich QSC so intensiv observiere,nur zum richtigen Zeitpunkt und den sehe ich bei der Bude noch lange nicht bei dem Zirkus den die so veranstalten.Ich sehe immer nur leere Adhocs ohne Zahlen und selbst wenn Sie nachgereicht wuerden ,fehlanzeige.

Sollte die richtige Nachricht kommen bin ich auch drin schneller als du kieken kannst.nur so lang mach ich lieber anderswo mein Ding.

TP:-)
@tp

das ist ein Wort! OK, hätte ich das gewusst, dass QSC nach 3Sat.Börse so abkackt, hätt ich auch mein Ding wo anders gedreht. Wie auch immer. Verpass den Einstieg nicht. Irgendwann kommt eine News, wo richtig Fakten stehen, dann steigt das Ding wieder.

Ich geh jetzt abfeiern. Also machs gut und Augen auf.
PS: Drück den Kurs nicht so tief runter, du alter basher!

gruss Benno
das ist schon wahr,wenn ein deutscher das wort stolz benutzt isser gleich n nazi,das wird n ewiges problem bleiben.Und unser Zentralrat der j.gemeinde sitzt im sicheren saauberen Deutschland und droehnt rum das kennt man ja sicher bei der Historie reagiert man ueber aber nun ebenso gewaltsam vorzugehen ist auch nicht gerade biblisch.

man kann nur hofffen das es nicht ins unermessliche eskaliert ansonsten koennen wir ein Boersenaufschwung um noch ein Jahr verschieben.

und das wird langsam laestig.

TP:-)
Halloooo,

wer verkauft zu diesen kursen ???
da geht was ab !!!!!!!!!
hallo???? hab ich was verpasst? was ist denn heute los verdammt nochmal!?!

*bolivianer
Salue,

die heutige Kursentwicklung ist meiner unbedeutenden Meinung(:-) )nach mit der Kirchinsolvenz zu erklaeren,sieht man sich die Insidertrades aus dem Zeitraum an dem die Kirchkooperation bekannt gegeben wurde an ,wuerde ich sagen das da mit aktien "belohnt"wurde welche heute von beteiligten Banken oder einem bereits benannten Insolvenzverwalter "versilbert"wurden.

Meinungen???

TP:-)
kann gut sein, habe ich mir auch schon überlegt... so kennt man dich ja garnicht :)
wo wir gerade bei insiderhandel sind:
hast du ne ahnung wo qsc sich beteiligt hat mit dem verkauf von aktien vor einiger Zeit???
*bolivianer
@bolivianer,

werd halt aelter,oder das graue Wetter draussen:-).

Die Apriltrades wurden noch nicht naeher erlaeutert,warte noch auf ne Antwort v.d.IR Abteilung.

Die aus dem letzten Jahr wurden auch nur spaerlich erlaeutert,vermute aber mal das die halbe Mio damals mit der Telefon subfirma von QSC zu tun hatte.

sone 010 nochetwas Nummer fuer billiger ins Ausland und so...


TP:-)


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.