OSSI Endlosthread - 500 Beiträge pro Seite (Seite 9)

eröffnet am 13.04.02 11:28:00 von
neuester Beitrag 23.04.04 19:12:03 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
11.11.03 00:24:34
Beitrag Nr. 4.001 ()
# 4.000 .... ich will jetzt dadurch, hier und an der Börse




Bis zur 5.000 hier und im DAX.






Daumendrück, denn dann geht es uns allen besser, als wenn es wieder bergab geht. :D

TCR
Avatar
11.11.03 12:03:54
Beitrag Nr. 4.002 ()
Moin:)


tcr,
Sehr ansprechendes Nasda:cool:
war ja klar, das Du mir die 4000 klaust:D
5000, aha, dachte eigentlich an einen 2004-Thread,
aber wie Sie wünschen.:)

Bei ifx hast wohl in ein fallendes Messer gegriffen,
obwohl die Idee sich mit meiner trifft. Hab genau
diesen Schein gestern bewatched, werd aber aufgrund
der heutigen Kurse und der schlechten Analystenstimmen
wohl doch in einen softeren Schein gehen.

Grüsse an alle
Nasda
Avatar
11.11.03 16:47:09
Beitrag Nr. 4.003 ()
only for me:D

DAX

Widerstände: 3814, 3930 (Orientierungsmarke);
Unterstützungen: 3690 / 3683, 3606 / 3594, 3598 (Trendlinie), 3438 / 3423;

Aktuelle Korrekturpotentiale, bezogen auf den jüngsten Aufwärtsimpuls:

3684 / 3665 Minimumkorrektur
3619 Normalkorrektur
3573 / 3555 Maximumkorrektur


Dow Jones

Widerstände: 9773, 9896 / 9903, 10350 (Orientierung);
Unterstützungen: 9701 (Orientierungsmarke), 9497, 9395, 9230;

Korrekturpotentiale, bezogen auf den jüngsten Aufwärtsimpuls:

9762 / 9743 Minimumkorrektur
9695 Normalkorrektur
9648 / 9629 Maximumkorrektur

Dann brauch ich nicht suchen:D:D:D

ifx:confused:

:D
Avatar
11.11.03 18:17:51
Beitrag Nr. 4.004 ()
Prima Nasda,:)

ich brauche dann auch nicht mehr länger zu suchen!:D Könntest Du die Einschätzungen schon früh morgens rein stellen??:rolleyes:

Gruß
HELL :D
Avatar
11.11.03 21:33:31
Beitrag Nr. 4.005 ()
N´ahbääähhhnd

Wo ist eigentlich der Herr ?

:look: :look: :look: :look: :look: :look: :look: :look: :look:




schön, dass es dir gefällt. Endlich mal keinen Fehler gemacht.:D

Bei der 5.000 lass ich dir den Vortritt. Aber bitte, ein 2004er ist mir auch recht. Aber den eröffnen Sie bitte am 01.01.2004 um 0.01 Uhr, Frau Nasda. :laugh:

IFX:mad: , war nix. Einfach zu früh und dann noch der falsche Schein. War mir nicht bewusst, dass ich noch nen "unseriösen" Schein mit LZ 03/04 auf der Watch hatte. Hab ich heut erst bemerkt. Wenn das mal gut geht. Aber wenn die 4.000 von den Big Boys wirklich in´s Visier genommen werden, hab ich da recht wenig Angst. Muss nur bald was losgehen. Am Besten langsam und kontinuierlich.

Das Amigedrösel heut abend deutet auf nen neuen Anlauf hin. Konsolidierung auf hohem Niveau, oder wie datt da heißt.:D

Bis denne

TCR
Avatar
12.11.03 00:41:08
Beitrag Nr. 4.006 ()
nochmal ich.

Hab nach Soft-Scheinen auf Ifx gesucht. Dieser hier scheint mir ne gute Wahl: 148128 von der CoBa

http://optionsscheine.onvista.de/figures.html?ID_OSI=8634711

Einer mit Basis 13 oder 14 bei LZ 09/04 wär mir noch lieber, aber da gibt es wohl nichts Vergleichbares. Korrigiert mich, wenn ihr was Besseres habt.

Bei LZ 06/04 ist die Auswahl deutlich größer.
Avatar
12.11.03 12:18:17
Beitrag Nr. 4.007 ()
Moin:)

tcr,
ifx kommt langsam wieder!!!
Dein Schein ist nicht schlecht, läuft sehr gut mit.
Bei 0.32 bin ich dabei, wahrscheinlich.
Den 2004 Schräd sollte schon jemand eröffen, der auch
mit OS eine Topperformance hatte. Ad hoc würd ich meinen,
vg oder Du.
Bbe ersteigert von seinen Gewinnen bestimmt grad
Partygirls bei ebay:D:laugh:

Heller:D
früh morgens:confused: Wer bin ich:p Do it yourself:D

ifx und dax auf callwatch. Waiting for vg.

Good Trades
Nasda
Avatar
12.11.03 12:30:13
Beitrag Nr. 4.008 ()
Mahlzeit Zoggergemeinde,:)

bei 3675-85 kann man mal wieder zumindest intraday einen Long riskieren!:lick:

http://www.technical-investor.de/cmy/forum/image.asp?id=3906…

Falls nichts zu sehen ist, dann bitte die F5 Taste drücken!;)

Nasda,:)

stell Dich bitte nett so an!:rolleyes: Ich erwarte Service!;)

Gruß
HELL :D
Avatar
12.11.03 15:19:01
Beitrag Nr. 4.009 ()
Zu lang gewatched, bei ifx 1 cent zu tief angesetzt

Mittwoch, 12.11.2003

11:19 - Elliott-Wave-Analyse Unser Kursziel für den DAX = 3665 Rüdiger Maaß, Maass Research
Vortag: Der DAX schloß mit einem Minus von 0,4 Prozent oder 16,37 Punkten. 1. Wir erwarteten ein Zwischentief bei 3720. Das Tagestief lag bei 3699,99. Ein Kursanstieg bis in den Bereich 3746 sollte folgen. Das Tageshoch lag bei 3739,47. Einschätzung kurzfristig: Die Welle (v) sollte bei 3814 abgeschlossen sein. Unser kurzfristiges Kursziel liegt im Bereich vom Rücklauf von 38,2 Prozent der Welle (i) bis (v) = 3665 Punkten. Risiko: Das Hoch bei 3814 sollte nicht überschritten werden. Intraday: Wir erwarten einen Rücklauf der Welle iv in den Bereich 3746 und das Ende der Welle v auf dem Level 3665. (andere Ausdehnungen sind möglich: 61,8 % = 3683). Risiko: Vorsicht, wenn die Make or Break Linie bei 3762 überschritten wird. vollständiger Text(gibts net)

Heller:D

Ich hab schon so manche Erwartungen enttäuscht:D
Wann lernst eigentlich, die TIs richtig reinzustellen:rolleyes:
Avatar
12.11.03 15:57:35
Beitrag Nr. 4.010 ()
Morsche @all,

Wann lernst eigentlich, die TIs richtig reinzustellen

Jawoll, gibs Ihm !
Kann diese Bilder auch nie nicht sehen !

VG
Avatar
12.11.03 21:11:26
Beitrag Nr. 4.011 ()
Tach allesamt

hmmm, mit dem Amigedrösel von gestern abendlag ich wohl nicht schlecht. Nur umgesetzt hab ich es nicht. Einfach verpennt heut nachmittag und zwar im wahrsten Sinne des Wortes. Erst um 18.30 wieder vorm PC und da war schon alles gelaufen.

Nasda

der Wellenreiter dürfte sich aber kräftig verschluckt haben :laugh: Diese (und andere) Theorien dürften in einem ruhigen Markt ihre Daseinsberechtigung haben, aber nicht unbedingt bei dem, was wir seit zwei Jahren erleben.

Da spielen sehr viel Emotionen bei den kleineren Anlegern rein. Zunächst war es die Verkaufspanik, jetzt scheint es wieder nach dem Motto "au Scheiße, ich verpass was" zu gehen. Und das Ganze wird dann von den Institutionellen noch in die gewünschte Richtung gelenkt.


Kaum zu glauben, noch eine Stunde Amibörse und die Bekloppten da drüben scheinen die 9900 in Angriff zu nehmen. Was ist da los? Wenn das so kommt, dann legen sie morgen noch mal ein wenig zu, vielleicht nehmen sie sich sogar noch die 10.000 vor. Spätestens am Freitagmorgen heißt es dann raus aus den Calls und ab in nen DAX-Put ggfs. Wave, so es was Gescheites gibt.

Ich warte noch bis zur letzten halben Stunde. Manchmal kommen dann noch Abverkäufe. Evtl. ist dann noch was günstig zu ergattern. Denk da an CoBa und Bayer.

TCR
Avatar
12.11.03 21:36:57
Beitrag Nr. 4.012 ()


ich soll nen Schräd eröffnen:confused:

Ist doch deine Idee :D Wer bin ich? :O Der Bimbo? :laugh:


VG und Nasda:

ich muss jetzt mal den Hellen unterstützen. Die TI Charts kann man hier nicht auf die gewohnte Weise reinstellen. Nur als Link und den muss man mit F5 aktivieren. Hat er auch geschrieben. Wer lesen kann, ist eindeutig im Vorteil.

Heller:

Man kann da so wunderbare Linien in die Charts malen, je nachdem was man sich wünscht. Ich hätte am 15.10. bei 3600 angefangen, die obere Linie zu ziehen und am 24.10. die untere Linie und dann nen wunderhübschen Aufwärtstrendkanal erhalten, der irgendwo jenseits der 4.000 endet. Is wohl wie beim Fußball: entscheidend ist auf´m Platz (Börse).

all:

DTE Nachkauf war nicht übel. Durchschnitts-KK von 0,39 bereits erreicht. IFX ist jetzt auch wieder erträglich.

Die letzte halbe Stunde hat begonnen. Man scheint eher zu kleineren Gewinnmitnahmen zu neigen. Mal schaun, ob noch was zu kaufen da ist.

TCR
Avatar
12.11.03 22:00:45
Beitrag Nr. 4.013 ()
Bin noch in den CoBa Call 148106 zu 1,14 rein.
Avatar
13.11.03 12:21:46
Beitrag Nr. 4.014 ()
Mahlzeit Zoggerfroinde,:)

hab nun genügend Prügel eingesteggt!:cry::cry::cry: Warum es die Schwierigkeiten mit TI Charts gibt ist mir selbst ein Rätzzel. Für mich waren meine hübschen!!:laugh: Bildchen jedenfalls immer zu sehn und deshalb war es mir umso unverständlicher, daß man sie Euch, meinen Froinden vorenthielt!:rolleyes: Wie Herr TCR bereits erwähnte müßte beim Aufruf des Lingx und Aktivierung der F5 Taste mein Chart zu sehen sein!:rolleyes:
Es ist natürlich erlaubt überall in einem Chart Linien hinein zu manövrieren. Auch ich bin da keine Ausnahme!:D Für mich sind sie einfach nur als Orientierung wichtig, um zu sehen, wo ich die Reißleine ziehen muß, wo ein Einstieg erfolgen könnte, wo Kurse auf Widerstände bzw. auf Unterstützungen treffen etc.! Auch meine Erwartungen erfüllt der Markt nicht immer, aber ich setze mir auch auf Grund meiner Linien Marken, zu denen ich die Reißleine ziehe!;)

Gruß
HELL :D

P.S. Vielleicht ist es nur für TI-Mitglieder möglich die Charts zu sehn??:confused:
Avatar
13.11.03 13:51:46
Beitrag Nr. 4.015 ()
Moin:)

Endlich ist die 13 wech:D

Heller:D
Volltreffer:
Sie haben nicht die erforderliche Berechtigung, um die Seite anzuzeigen
Aber desterwegen meld ich mich jetz nett da an, gelle
Alternativ könntest eventuall den Chart aufrufen, ohne
eingeloggt zu sein oder auf die Platte loaden und dann
hier reinstellen. Aber überanstreng Dich nett:D

tcr,
wollt eigentlich die Welle Richtung 3740 erwischen, aber
bin beim watchen hängen geblieben, fetter Deal entgangen.:O
Beim ifx wär ich mit 3 c wieder raus.
Bei zuviel Mäusen in OS kann ich nicht schlafen und in meinem Alter brauch ich viel davon:laugh:

DTE hatte ein sauberes Ergebnis, aber zieht trotzdem nicht
so recht an.

Morsche kümmen ALV-Zahlen und heute abend Dell.

Ob der Dow jetzt mitten im Pullback 9730-10200 steckt:confused:

Heut morsche noch Put überlegt, aber sah alles "very strong" aus.

Wenn ich traden würde, was ich so denke, wär ich auch
distinguished für den 2004, aber soooooo nicht.

Grüsse
Nasda
Avatar
13.11.03 15:31:01
Beitrag Nr. 4.016 ()
Tach

Nasda,

wenn die Meldung:
Sie haben nicht die erforderliche Berechtigung, um die Seite anzuzeigen
kommt, einmal F5 drücken, dann ist das Bild da.

So´n Mist. Ein paar plöde Amizahlen und schon Absturz. Da hättest Du mit dem Put ja goldrichtig gelegen.

Da musst du ja noch mächtig jung sein. :laugh: Ältere Leute brauchen nicht mehr so viel Schlaf, die posten dann auch schon mal nach Mitternacht.:D

TCR
Avatar
13.11.03 17:49:33
Beitrag Nr. 4.017 ()
Nasda,:)

ich hatte hier auch schon den Chart mit Hilfe der Funxxxion "Bild einfügen" von TI herüber gebr8 und dennoch war dieser dann nicht sichtbar!;) Vielleicht versuchst Du es wie unser Fidelio Castrol aus Rauxelheim mit der F5 Taste ??:rolleyes:

Castro,:)

war nicht da, sonst hätte ich auch heute vormittach mal ein paar Puten reingelecht!:mad::cry:

HELL :D

P.S. Frau Nasda is abergleubisch!:eek:
Avatar
13.11.03 22:11:36
Beitrag Nr. 4.018 ()
DingDong, Amis haben fertig. Nich viel, aber doch recht wenig, was heute so passiert ist.

Bill Gates ist wohl das Taschengeld ausgegangen:laugh:

Washington (vwd) - Microsoft-Chairman Bill Gates hat am Donnerstag etwa 2 Mio Stammaktien des Softwarekonzerns verkauft. Der Firmengründer veräußerte die Titel zu Stückpreisen zwischen 25,69 und 26,02 USD, wie aus einer Pflichtmitteilung Form 4 an die US-Börsenaufsicht SEC hervorgeht. Nach der Transaktion befinden sich in Gates Besitz noch etwa 1,2 Mrd Microsoft-Aktien. Ferner verfügt er über 428.520 Aktien, die sich im Besitz seiner Frau befinden.
vwd/DJ/13.11.2003/rio

Und unsereins muss sich für ein paar lumpige Oiros den A...h aufreissen. Komisch, ich verfüge nie über irgendwas, das sich im Besitz meiner Frau befindet, aber sie verfügt ständig über mein Konto. Der Kerl ist beneidenswert.

Schönen Abend noch. (Die ganz jungen, die noch viel Schlaf brauchen, liegen ja wohl schon im Bettchen:D)

TCR;)
Avatar
14.11.03 13:36:47
Beitrag Nr. 4.019 ()
Moin:)

....Der DAX wird daher zur Zeit insbesondere von den mittelfristigen positiven Impulsen geprägt. Diese werden den DAX zunächst stützen. Weitere Tests des (leichten) Widerstands bei 3.814 Punkten sind wahrscheinlich. Gelingt dem DAX der Wiederausbau des positiven Überhangs bei den Trendindikatoren, wird die Wahrscheinlichkeit für einen Ausbruch über die 3.814 Punkte Marke steigen. Dem DAX würde dann der Weg zum maßgeblichen Widerstand bei 3.944 Punkten freigemacht werden. Gelingt der Wiederausbau des positiven Überhangs jedoch nicht, wird der DAX zunächst von den positiven Impulsen von den Trendindikatoren gestützt werden, so dass sich eine weiter behauptete Tendenz einstellen wird. Eine technische (Abwärts-)Gegenbewegung in Richtung der 3.677 Punkte Marke ist latent wahrscheinlich......(TI)

Heller:D
es funzt auch net mit F5:rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :cry: :cry: :cry:
Iss ja net lebensnotwendig;)

tcr,
Ms-Posting fänd ich auch lustig, wenn ich nicht heimlich
einen unseriösen call mit einer hyperunseriösen Lz gekauft
hätt entgegen der mahnenden Stimme von vg.:O

Zu Schlaf und Alter könnten wir jetzt seitenweise diskutieren, aber interessiert nobody:D :D

Würd lieber shorten, aber sieht im Moment long aus.

Grüsse
Nasda
Avatar
14.11.03 17:30:57
Beitrag Nr. 4.020 ()
Na dann schaun wir mal was das Pelzviech so macht.

Joh, Nasda, hast recht. Interessiert sicherlich niemanden.
Bei MS würd ich mir aber keine Sorgen machen. Billieboy verkauft gerne mal so´n Appetithäppchen aus seinem Riesenfundus. Der steigt mit der Knete bei IFX ein. :laugh: -hoff ich-

Termine nächste Woche:

Montag, 17.11.2003 Woche 47
• 11:00 - ! DE Verfall Euribor-Futures (Eurex)
• 14:30 - ! US Lagerbestände September

Dienstag, 18.11.2003 Woche 47
• 08:00 - ! DE Erwerbstätigkeit 3. Quartal
• 13:45 - US BTM-Index (Woche)
• 14:30 - ! US Verbraucherpreisindex Oktober
• 14:55 - US Redbook (Woche)


Mittwoch, 19.11.2003 Buß- und Bettag Woche 47

• 14:30 - ! US Wohnbaubeginne Oktober


Donnerstag, 20.11.2003 Woche 47

• 08:00 - ! DE BIP 3. Quartal
• 09:30 - EU EZB Ratssitzung
• 14:30 - ! US Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche)
• 16:00 - ! US Frühindikatoren Oktober
• 18:00 - ! US Philadelphia Fed Index November


Freitag, 21.11.2003 Woche 47

• Kleiner Verfallstag
• 12:00 - ! DE Verfall Optionen der STOXX-Familie (Eurex)
• 13:00 - ! DE Verfall DAX-Optionen (Eurex)
• 19:00 - ! DE Verfall Optionen auf Renten-Futures (Eurex)
• 20:00 - ! US Staatshaushalt Oktober

Gruß
TCR
Avatar
15.11.03 01:30:45
Beitrag Nr. 4.021 ()
Moin

fast hätt ich es vergessen: den Schering-Call kurz vor Toresschluss zu 0,48 (KK 0,42) vertickt. Gewinn reicht aber gerade mal, um dem Töchterchen die zum Geburtstag gewünschten Inlineskater zu kaufen. Rechne damit, dass es Montag erstmal ein wenig bergab geht. Kann sein, dass der EMI den Verfall des DOW verpennt hat. Den Schein hol ich mir auf jeden Fall wieder, hoffe, so um die 0,40 rum. Die restlichen Scheine sind eh im Minus bzw. bei +/- 0, die sitz ich aus.

Hab nochmal nachgelesen, Nasda. Du hast also nen "unseriösen" Call auf MSFT klammheimlich gekauft und VG hat dich wohl davor gewarnt. Wie habt ihr das eigentlich hinbekommen? :confused: Telepathie? :confused: Im Thread ist jedenfalls nix zu sehen. Und gegen Boardmails hast du ja wohl ne Abneigung, wie du mal geschrieben hast (ebenso wie gegen an dich gerichtete K-Smilies, aber gegen an dich gerichtete dicke Schmatzer wohl nicht, zumindest hast du dich gegen den in #3410 nicht gewehrt).

Tja, so ist das nun mal im Leben, den einen mag man, den anderen eben nicht, oder nur bedingt. Du scheinst ne gewisse Abneigung gegen mich zu haben, auch wenn du mich nicht kennst.

Auf alle Fälle: Zieht den Emi´s das Fell über die Ohren, so gut ihr nur könnt.

TCR
Avatar
16.11.03 20:23:19
Beitrag Nr. 4.022 ()
moin loitz,
achtet auf den dau !



waves auf den dau kann man genauso gut traden,
wie auf den jammer-dax, wobei sich dabei die
manipulationsmöglichkeiten der emitenten
zumindest hinsichtlich der beeinflussung der basis
in grenzen hält (besser `gen null` tendiert).
wünsche euch gute trades, tendiere für die näxte zeit
zu doppel-positionierungen, immer so 100-200 pts
vor ko-schwelle, wobei der totalverlust einer seite
kalkuliert ist ;)

grz
Avatar
16.11.03 20:46:41
Beitrag Nr. 4.023 ()
Würd lieber shorten, aber sieht im Moment long aus.

Grüsse
Nasda



:confused:

nasda-baby....long ?
(nur mit absicherung..."wennichbittendarf" ;) )
Avatar
17.11.03 18:02:25
Beitrag Nr. 4.024 ()
hellinger....ich seh dich :D;)
Avatar
17.11.03 19:00:57
Beitrag Nr. 4.025 ()
Sir BBE,:)

Sie, auch mal wieder hier!!:eek: Hast ein schönes Bilchen reingestellt!:D Dau is erst mal durch. Ich freue mich sehr, daß Sie mich sehen können!:laugh: Damit können Sie sich zur priviligierten Schicht zählen Herr Holzautobauer!:laugh:

Gruß
HELL :D
Avatar
17.11.03 22:25:33
Beitrag Nr. 4.026 ()
@hell ;)

hmm...
nasdaq hat genau auf der unteren up-trendlinie geschlossen,
bin ich unentschieden....
dow fein nach unten wech, richtet sich der bursche jetzt
also nach der charttechnik (:D ), dann geht`s DOWn,
somit wird den tech`s nixx anderes übrig bleiben,
als aus dem trendkanal zu fallen....ha, und genau das werden einige wohl noch nicht wollen...:rolleyes:
Avatar
18.11.03 09:34:34
Beitrag Nr. 4.027 ()
Moin:)

tcr,
Dein Posting war voll daneben. Daran ändert auch Deine
BM nix. Menschen, die im Board den Molli machen und sich
dann hintenrum entschuldigen.....ist zwar nett gemeint.....
aber Freundschaft definier ich anders. Sorry!

3410:eek: Fuxx, bbe, vg....sind Nasdas friends since 2001

bbe
von welchen Dowwaves bist Du so angetan?
...und bitte, nenn mich noch net mal so:rolleyes:

Good Trades
Nasda
Avatar
18.11.03 12:26:08
Beitrag Nr. 4.028 ()
@nasda

sry lady, war im überschwang...;)

"angetan" kann man das nicht nennen,
hab allerdings den 361945 (db) in
short-richtung auf dem kieker.
hab mal eine kleine pos in stu
auf limit 1,55 gelegt.
bin die ganze zeit dabei, einige
dax-waves zu beobachten, nur so nebenbei.
papertrade: 383726 kk 0,21 high heute 0,52 :D
naja, das woll`n mer mal lieber lassen...die
db wartet auf sowas (9pts vor ko :D )
...aber jucken tut das schon noch manchmal ;)

grz & habt euch lieb loitz !
:)
Avatar
18.11.03 22:08:50
Beitrag Nr. 4.029 ()
:D 383726 wp 1.22€ ...muharrharr...:D

alle indis am daylow, das freut des putters herz.
schaun mer mal, wie`s weitergeht ;)
Avatar
19.11.03 00:08:49
Beitrag Nr. 4.030 ()
von mir aus und den sieben Geißlein, Nasda.:D

Aber eins stell ich mal klar, in der bm stand kein Wort von irgendeiner Entschuldigung.

Im Übrigen hab ich nur deine Worte (sinngemäß) wiederholt: k-smilies mag ich nicht, bm mag ich nicht.

Und der Freund bbe seit 2001 wurde dann auch noch in #4026 zur Ordnung gerufen.

O-ton in #3410, letzte Zeile: gruss fuxx und schönes Wochenende... Schmatz an Nasda


Weißt du, im Prinzip ist es mir inzwischen auch sch...egal. Es gibt wichtigere Dinge im Leben.

höflicher Gruß
TCR
Avatar
19.11.03 11:09:35
Beitrag Nr. 4.031 ()
Moin:)

bbe:)
Netter Wave.:cool: Hattest Du nicht irgendwo geschrieben,
Du würdest keine Waves handeln:laugh:
Hab gestern in die Grütze gelangt, aber die Hoffnung
stirbt zuletzt:D

tcr
Weißt du, im Prinzip ist es mir inzwischen auch sch...egal. Es gibt wichtigere Dinge im Leben.
Volltreffer!!!!!!!!!!!!

Good Trades
Nasda
Avatar
19.11.03 17:20:53
Beitrag Nr. 4.032 ()
Morsche @all,

munteres Treiben hier ! Aber falsches Thema :mad:

TCR, Entschuldigung an Nasda wäre aber angebracht gewesen ! Hättest doch Zeit genug gehabt, statt in alten posts (#34..) zu kramen !
Jetzt aber mit !

Hab zur Zeit auch nicht viel zum eigentlichen Tjhema beizutragen, irgendwie kein Plan...

VG
Avatar
19.11.03 17:36:03
Beitrag Nr. 4.033 ()
Hai Zoggafroinde,:)

"Seid nett zueinander, das Leben ist so schön!":laugh:
Nun, was meine Einschätzung betrifft so muß ich Euch leider gestehen, daß ich mich Compadre VG anschließen muß und keine Idee habe!:look: Ich hätte da allerdingx einen Chart!:D .... den aber leider nicht alle sehen können!:cry:

http://www.technical-investor.de/cmy/forum/image.asp?id=3978…

Gruß
HELL :D

P.S. Die Long Seite wäre heute die richtige Seite gewesen!;)
Avatar
20.11.03 10:17:08
Beitrag Nr. 4.034 ()
Moin:)

Dax fällt, weil Explosionen in Istanbul!!!!

Ich hatte mir vorgestern abend bei 3.656 den 3.480er (L&S)
geholt:rolleyes: und ihn gestern abend +10 c verkauft;), weil ich erstmal abwarten wollte:

Handelsblatt.com - Unternehmen / IT + Telekommunikation
Bei HP sprudeln die Gewinne
Donnerstag 20. November 2003, 07:45 Uhr

HB NEW YORK. Aktien des Unternehmens legten im nachbörslichen Handel um drei Prozent auf 22,90 Dollar von 22,17 Dollar zu Börsenschluss zu.

Das Unternehmen wies für das vierte Quartal des zum 31. Oktober endenden Geschäftsjahres in allen vier Konzernsparten einen Gewinn aus und legte eine Umsatzsteigerung um zehn Prozent vor, die die Erwartungen am Markt weit übertraf. Die Netto-Umsätze seien auf 19,9 (Vorjahr 18,05) Mrd. Dollar ausgeweitet werden, teilte das Unternehmen am Mittwoch nach Anzeige

US-Börsenschluss mit. Es war der höchste Umsatz seit dem Kauf von Konkurrent Compaq im Mai 2002. Der Gewinn sei auf 862 Mill. Dollar oder 28 Cent je Aktie von 390 Mill. Dollar oder 13 Cent je Aktie verbessert worden. Für das erste Quartal des neuen Geschäftsjahres erwartet das Unternehmen Umsätze in einer Größenordnung von 19,1 bis 19,5 Mrd. Dollar. Der Gewinn je Aktie (nicht auf GAAP-Basis) wird bei 35 Cent gesehen.

Analysten reagierten zufrieden. Sie hatten zuletzt darauf gepocht, dass das fusionierte Unternehmen erst noch zeigen müsse, ob es zu einer nachhaltigen Steigerung von Umsatz und Gewinn im Stande sei. „Jetzt, da sie gezeigt haben, dass sie in allen vier Sparten profitabel sein können, denke ich, müssen sie das fortsetzen, damit der Markt dem Papier weiter Vertrauen schenkt“, sagte Sean Campbell von Clark Capital Management, das 100 000 HP-Aktien hält. Der Markt habe HP und seiner Chefin Carly Fiorina seit der Fusion eine Gnadenfrist gegeben, und die sei nun zu Ende.

„Wir sind in jeder Hinsicht in Fahrt gekommen und haben gezeigt, wozu die Fusion gut ist“, teilte HP-Chefin Fiorina anlässlich des Quartalsergebnisses mit.

Mit seinen Druckersparte setzte HP mit 6,25 Mrd. Dollar um acht Prozent mehr um als im Vorjahr. Bei Tintenstrahldruckern sei der Marktanteil um acht Prozent gesteigert und mit Ende des dritten kalendarischen Quartals damit ein Anteil von 56 % erreicht worden, teilte das Unternehmen mit.

Im hart umkämpften PC-Markt, auf dem HP mit Dell (NASDAQ: DELL - Nachrichten) um die Marktführerschaft kämpft, steigerte der Konzern seinen Umsatz um 19 % auf sechs Mrd. Dollar. Die Sparte wurde vor allem durch die Verkäufe von Notebooks angetrieben, die im Jahresvergleich um 60 % und damit doppelt so stark wie der Markt insgesamt gewachsen seien. Am Ende des dritten Vorjahresquartal machten HP und Dell 30 % des PC-Gesamtmarktes unter sich aus, in diesem Jahr waren es 34 %.

Ohne Abschreibungen und Sonderposten berichtete HP einen Gewinn von 1,1 Mrd. Dollar oder 36 Cent pro Aktie, nach 721 Mill. Dollar oder 24 Cent pro Aktie unter vergleichbarer Rechnung im Vorjahr. Auf dieser Basis hatten von Reuters Research befragte Analysten einen Gewinn von 35 Cent pro Aktie bei Umsätzen von 19,03 Mrd. Dollar erwartet.

Good Trades
Nasda
Avatar
20.11.03 11:17:41
Beitrag Nr. 4.035 ()
Reuters
Augenzeugen - Drei Tote bei Explosionen in Istanbul
Donnerstag 20. November 2003, 10:41 Uhr

Istanbul, 20. Nov (Reuters) - Bei drei Explosionen in Istanbul sind am Donnerstag nach Angaben eines Augenzeugen mindestens drei Menschen getötet und viele weitere verletzt worden.
Eine Explosion habe sich nahe der Zentrale der Investmentbank HSBC ereignet, die zum Teil zerstört worden sei, berichtete der TV-Sender CNN Türk. Die zweite Explosion gab es dem Sender nach nahe dem britischen Konsulat. Dort seien viele verletzt worden. Das Konsulat sei stark beschädigt worden, sagte ein britischer
Botschaftssprecher. Die dritte Explosion ereignete sich dem TV-Sender zufolge in einer Wohngegend. Die türkische Aktienbörse wurde nach Angaben eines Sprechers in Reaktion auf die Explosionen geschlossen.

In Frankfurt drehte der Dax in Reaktion auf die Nachrichten ins Minus. Auch die Kurse anderer Aktienmärkte in Europa gaben nach den Explosion zum Teil kräftig nach, während die Kurse der Staatsanleihen anzogen.

Erst am Samstag hatte es in Istanbul Autobombenanschläge auf zwei Synagogen gegeben, bei denen mehr als 20 Menschen getötet worden waren. Dies hatte an den Finanzmärkten weltweit die Terrorangst(aus diesem Grund bin ich nie
voll investiert) verstärkt und die Kurse gedrückt.

kes/kae
Avatar
20.11.03 22:28:28
Beitrag Nr. 4.036 ()
moin :)

hab mir gerade mal ifx technisch so angeschaut,
der chart schreit ja förmlich "shorte mein underlying...please..!"
ein kuhles doppeltop ! :cool:
unterstützungszone bei 10,20/10,75 zielzone bei
mustergültiger vollendung wäre irgendwas um die 7€ (eigentlich noch zu teuer :D ).

wünsch euch was, ihr müden krieger ;)
Avatar
21.11.03 15:16:28
Beitrag Nr. 4.037 ()
Moin:)


BBE
ifx:eek:will ich nicht hoffen:rolleyes:
Hab gestern DaxPut, heut morsche Call verpasst. Tssss
Auf der Watch Dau 140876 Hot Stuff:D on the paper.*g*
Alternativ 718304 oder 718305.


NEW YORK (dpa-AFX) - Nach schwächeren Kursen infolge der Terroranschläge in Istanbul am Vortag wird der US-Standardwerte-Index Dow Jones am Freitag voraussichtlich mit Pluszeichen in den Handel starten. Der Future für den S&P-500-Index stand rund eine Stunde vor Handelsstart mit 3,60 Punkten auf 1.035,60 Zählern im Plus. Händler führten dies auf die freundlichen europäischen Märkte und die Stabilisierung des US-Dollar zurück.
Am Donnerstag hatte der Dow Jones um 0,73 Prozent auf 9.619,42 Punkte Anzeige

nachgegeben. Der S&P 500 hatte um 0,84 Prozent auf 1.033,65 Zähler verloren.

Im Blickpunkt wird an diesem voraussichtlich ruhigen Handelstag unter anderem der Unterhaltungskonzern Walt Disney stehen. Er hat im vierten Quartal seinen Gewinn je Aktie (EPS) um 122 Prozent gesteigert. Das EPS legte von 9 Cent im Jahr zuvor auf 20 Cent zu. Für das kommende Jahr äußerte sich das Unternehmen optimistisch, ein "solides Wachstum" zu erreichen.

Die Aktie des Pharmaunternehmens Merck & Co geriet vorbörslich unter Druck und büßte 1,11 Dollar auf 44,05 Dollar ein. Die Entwicklung des in Phase III befindlichen Diabetes-Medikaments MK-767 wird abgebrochen. Grund sei die Entdeckung einer seltenen Form eines bösartigen Tumors bei Mäusen, teilte das Unternehmen mit. Die klinische Bedeutung dieser bei einer Sicherheitsüberprüfung gemachten Entdeckung für den Menschen sei derzeit noch unbekannt.

Der US-Autokonzern Ford will 325 Millionen Dollar in den Ausbau zweier Werke in den US-Bundesstaaten Michigan und Ohio investieren. Geplant sei etwa die Entwicklung eines neuen 6-Gang-Automatikgetriebes, bestätigte Ford einen Bericht des "Wall Street Journal" (Freitagausgabe). Das könnte Bewegung in die Aktie des weltweit zweitgrößten Autobauers bringen.

Außerdem gibt es noch zwei Anlageurteile: So hat die Credit Suisse First Boston (CSFB) die Aktie des Logistikers FedEx Corp. auf "Neutral" abgestuft. Die UBS hingegen hat die Bewertung von McDonald`s Corp. mit "Buy" aufgenommen./ck/ep

See you:D, good Trades
Nasda
Avatar
24.11.03 10:51:57
Beitrag Nr. 4.038 ()
Moin:look:

Nasda war long im Dax, too short, aber:lick:

Es darf geclickt werden, aber was?! Dowhithi:confused:

ifx steigt:p

Erfolgreiche Woche:)
Nasda
Avatar
25.11.03 08:09:21
Beitrag Nr. 4.039 ()
:eek: :confused: :D

....mächtig..!
Avatar
25.11.03 09:52:56
Beitrag Nr. 4.040 ()
Moin:)

BBE
aussagekräftiges Posting:D
ifx steigt:p

Hab heut morsche mit den MüRüzahlen im Rücken
Daxput getradet 9 min lang = 9 c:)

Warte auf IFO, dann ma guggen

Grüsse
Nasda
Avatar
02.12.03 20:35:40
Beitrag Nr. 4.041 ()
huhu

keiner da:eek:

mfg
freund
Avatar
03.12.03 11:58:42
Beitrag Nr. 4.042 ()
Moin:)

welcome HellerFreund:), gehörend zu der privilegierten
Schicht:D :laugh:

Ich befasse mich im Moment vornehmlich mit clickoptions,
sehr spannend. Manchmal mit Daxwaves und ein paar Depotzombies.

Die Glaskugeldame hatte gestern bei N-TV einen peinlichen
Auftritt, lag schlappe 1.600 Punkte in ihrer Prognose
daneben.

Liebe Grüsse
Schönen Advent
Nasda
Avatar
04.12.03 18:34:52
Beitrag Nr. 4.043 ()
Moin,:)

endlich outet sich mal jemand als mein Froind!:laugh:

Dachs is außa Rand und Band!:eek: Ein Hoch nach dem anderen. Mal sehn, ob die Profis zum dreifachen Verfall am 19. DEZ. den Dachs mit 4000 abrechnen wollen??:confused:
Mal schnell den VDAX reingestellt!



Gruß
HELL :D

P.S. Dachs einfach laufen lassen!;)
Avatar
05.12.03 08:34:12
Beitrag Nr. 4.044 ()
Moin:)

Hab gestern abend meinen Daxput mit Verlust verkauft.
Wollt ihn dann um 10 vor eleven wieder zurückkaufen,
hab ihn nicht mehr bekommen, too late.
Das Leben ist so ungerecht:cry: :rolleyes:

Make it better
Nasda
Avatar
08.12.03 13:49:41
Beitrag Nr. 4.045 ()
hi traders;)

http://www.rt.boerse-stuttgart.de/pages/details/main.html?ac…


den hab ich zu 68 gebuyt!

Der dax wird bei 3780 rum drehen und nochmal die 3900 blicken!
allianz und dax strong buy!

Und nicht zweifeln es steht bereits fest;)
Also kauft calls!

mfg
freund:eek:
Avatar
08.12.03 20:34:08
Beitrag Nr. 4.046 ()
muaha

vk zu 0.81 den dax call
wären auch 0,84 drin gewesen abba die gier:mad:

denke abba weiterhin an steigende kurse im dax:cool:

mfg
freund
Avatar
11.12.03 20:08:59
Beitrag Nr. 4.047 ()
Für Pessimisten hätte ich da noch einen Chart anzubieten. Sieht nach einem schönen Keil aus.

http://www.technical-investor.de/cmy/forum/image.asp?id=4218…

Gruß
HELL :D
Avatar
11.12.03 22:13:33
Beitrag Nr. 4.048 ()
hi hell:)

der link geht nicht bei mir:rolleyes:

hab aktuell auch keine meinung mehr zum dax bei dax 3870:(

mfg
freund
Avatar
12.12.03 17:27:32
Beitrag Nr. 4.049 ()
Sorry mein Froind,:)

wahrscheinlich ist der Chart nur für TI Mitglieder sichtbar!:rolleyes:

Verbrauchervertrauen war nett gerade der Renner!:laugh: Aber was die Märkte daraus machen ist schon erstaunlich!:eek: Zuerst den Markt etwas nach unten treten, damit man noch rechtzeitig die Shorts günstig schließen kann und dann ab nach oben. Die Profis sind zum dreifachen Verfall höxtwahrscheinlich long positioniert und werden mit allen Mitteln die Indices für näxten Freitag oben halten!

Gruß
HELL :D
Avatar
13.12.03 17:19:41
Beitrag Nr. 4.050 ()
hi;)

jo bei 3850 war am freitag kaufen angesagt montag werden wir wohl über 3900 neue jahreshochs machen:look:

Informationen beschaffen, intelligent auswerten und gezielt einsetzen,bilden die Grundlage des Erfolges.


Trifft auch auf börse zu wie ich finde

:lick:

mfg
froind:cool:
Avatar
14.12.03 19:54:21
Beitrag Nr. 4.051 ()
hi hell

fuck hätte ich ma gehört und bei 3850 rum auch gekauft:cry:
Wer kann denn ahnen das der dax am montag so explodieren wird:yawn:
4000 in den nächsten 2 tagen wer hätte das gedacht:eek:


mfg
froind
Avatar
16.12.03 18:52:33
Beitrag Nr. 4.052 ()
Hallo mein Froind,:)

man hätte halt schon am Freitag wissen müssen, daß der Sadam gefasst wird!;) Gestern ham ´se dann den Markt nach oben gekauft und auch die "Longpositionierten!" sind zu Ihrem Recht gekommen günstig Ihre Positionen zu schließen. Imo ein Seitwärtsgehampel zwischen 3825 und 3925 Punkten. .... und immer ist noch nicht Freitag. Der VDAX hat die 22 nach unten wieder mal nicht genommen. Vielleicht entsteht eine W-Formation??

http://www.technical-investor.de/cmy/forum/image.asp?id=4270…

Gruß
HELL :D
Avatar
23.12.03 02:17:52
Beitrag Nr. 4.053 ()
Schöne Weihnachten und einen guten Rutsch OSsis! :)
Avatar
23.12.03 11:55:30
Beitrag Nr. 4.054 ()
Ich wünsche allen ein schönes Weihnachtsfest
und ein glückliches Neues Jahr 2004:)

@bluebird
Viel Spass bei Deiner Geburtstagsfeier:kiss:
Fliege übermorgen nach N.Y.
Avatar
23.12.03 13:28:26
Beitrag Nr. 4.055 ()
Ich wünsche allen ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr!:)

Birdie hat Geburtstag??!!:eek: Na jedenfalls alles Gute!:)

Nasda, pass abba auf, in Amerika könnte es zu Anschlägen kommen!:)

Gruß
HELL :D
Avatar
30.12.03 16:33:58
Beitrag Nr. 4.056 ()
Moin liebe Ossis :)

Ich wünsche euch allen ein schönes neues Jahr 2004 :kiss:

euer Olsi (Stefan)
Avatar
02.01.04 10:09:24
Beitrag Nr. 4.057 ()
Prosit Neujahr!:)

Alles Gute liebe Zoggafroinde! Gesundheit und viiiiieeeeel Kohle an der Pörse und vor allem drin!:D

Gruß
HELL :D
Avatar
03.01.04 19:09:18
Beitrag Nr. 4.058 ()
Hallo OS Traders
:)

allen alles gute:cool:
Gesundheit vorallem:yawn:
hab die nächsten 3monate nur weekent zeit für börse
deshlab gibt es nich sehr viele tipps;)
Der dax aktuell bei 4000 wird bis 3950 oder 3930 in die region konsol machen und dann noch mal ne 5 welle richtung 4150 machen..der dow is dann bei 10700 und dann kommt ne schöne korrektur und anschliessender seitwärtsphase auf uns zu.
mit der korrektur kann man dann 200 punkte nach unten mitnehmen und so 100% machen:yawn:

Müchener Rück wird stark outperformen so sieht es mein system!
110 weren erreiht in der letzt upwelle also korrekturen für call käufe nutzen!
Es steht schon fest also nich zweifeln.IS doch als abgesprochen unter den die den markt machen:rolleyes:
mfg
froind
Avatar
04.01.04 02:44:35
Beitrag Nr. 4.059 ()
wow, selbsternannter freund vom hellen,

endlich mal einer, der genau weiß, wo´s lang gehen wird. schade für dich, dass du dein hellsehen nicht in die tat umsetzen kannst. :laugh:

warst du eigentlich bei den absprachen

"unter den, die den markt machen"

dabei??? da wurde aber wohl nur gesprochen und nicht geschrieben. oder???

ich bin natürlich todtraurig, dass ich fortan auf deine unglaublich zahlreichen und ach so treffenden tipps

(wer kann denn ahnen, das der dax am montag so explodieren wird:yawn:
4000 in den nächsten 2 tagen, wer hätte das gedacht:eek: s. #4050 v. 14.12.03)

verzichten muss, aber ich denke, ich werd es überleben.:D

heller, kannst du nicht mal bei W.O intervenieren, damit dieser überflieger sich nicht mehr als freund von dir ausgibt? ist ja kaum erträglich, dieses geschwafel.

ansonsten: gutes und erfolgreiches 2004 an die wenigen, die noch reinschauen.

TCR
Avatar
04.01.04 18:28:40
Beitrag Nr. 4.060 ()
Ich hoffe bei euch schneits auch gerade! :look:


Avatar
04.01.04 23:31:06
Beitrag Nr. 4.061 ()
tja castrop

wirst schon sehen.wo der dax nächste woche steht usw is eh
alles abgesprochen.alles nur lug und betrug:cool:

mfg
froind
Avatar
05.01.04 02:00:17
Beitrag Nr. 4.062 ()
sowieso, mein bester, aber wo steht er denn nu nächste woche, der dax?:confused:

du weißt doch bescheid. also lass uns nicht rätseln.:D

nenn ne zahl und dann ist gut.

TCR
Avatar
05.01.04 03:46:24
Beitrag Nr. 4.063 ()
tja wenn ich es so genau wüsste würde ich hier
nicht schreiben:cool:
immer nur grob richtung leider
d. h. müchener rück kaufen:D
bei korrektur now 98 bei 96 strong buy
wenn sie überhaupt nochmal nachgibt
schaue in 1 monat nochmal auf mr:rolleyes:
wir werden sehen:D
mfg
froind
Avatar
05.01.04 17:53:47
Beitrag Nr. 4.064 ()
Moin Froinde,:)

schön, dass sich wenigxtens eine Person als Lemming von mir outet!:laugh:
Die Axxxienmärkte sind derzeit sehr stark! Es scheint so eine merkwürdige These zu geben nach der das Börsenjahr gut verläuft wenn die ersten 5 Tage per Saldo positiv verlaufen. :look:

Gruß
HELL :D
Avatar
05.01.04 22:47:09
Beitrag Nr. 4.065 ()
glückwunsch zum lemming, heller:laugh:

@ hellerlemming:

wehe, dein system irrt bei der MüRü, dann gibts aber watschen.:D bin heut abend da rein mit dem 959081 von GOSA. Basis 110, LZ 21.06.04, KK 0,41.

allerdings nicht aufgrund deiner empfehlung, sondern weil ich selbst der meinung bin, dass hier einiges potenzial drinsteckt. immer vorausgesetzt, es gibt keine terroranschläge und naturkatastrophen.

also meine freie entscheidung, daher wohl keine watschen.

TCR
Avatar
07.01.04 00:34:58
Beitrag Nr. 4.066 ()
Mensch Leutles, mit meinem Papier Goldtrade +160% im Plus, Papier Euro Trade +50%, Turbo Bear DAX Zerti -90%.
So tuts net so weh, wenns mal wieder schief geht.. ;)


Wünsch Euch Allen ein wunderbares 2004! :kiss:
Avatar
07.01.04 00:36:51
Beitrag Nr. 4.067 ()
Mensch Leutles, mit meinem Papier Goldtrade +160% im Plus, Papier Euro Trade +50%, Turbo Bear DAX Zerti -90%.
So tuts net so weh, wenns mal wieder schief geht.. ;)


Wünsch Euch Allen ein wunderbares 2004! :kiss:
Avatar
07.01.04 17:29:46
Beitrag Nr. 4.068 ()
Danke TCR,:)

wer hat heutzutage schon noch einen Lemming??:look: Da muss man echt dankbar sein!:rolleyes: Anstatt der MüRü würde ich lieber die Allianz oder die AMB Generali nehmen! Naturkatastrophen scheinen groß in Mode zu kommen. Daran wird die MüRü sich unweigerlich am Schaden beteiligen müssen.

Ich geb Dir mal einen VDAX Chart! Hoffentlich kannste ihn sehn??!!:rolleyes:

http://www.technical-investor.de/cmy/forum/image.asp?id=4452…

Gruß
HELL

P.S. Sieh zu, dass Du Dir einen Lemming besorgxt!:D
Avatar
07.01.04 17:33:48
Beitrag Nr. 4.069 ()
Hallo Pixel,:)

was m8 Deine Ausbildung?? :rolleyes: Kommste gut voran??:rolleyes:

Gruß und all das Beste!
HELL :D
Avatar
07.01.04 23:08:36
Beitrag Nr. 4.070 ()
hi heller,

ist ein lemming jetzt pflicht?:D mist ich hab keinen. muss man den evtl. bezahlen?:laugh:

bei naturkatastrophen müssen alle versicherer ran, nicht nur die rückversicherer. hat man ja nach er oderflut gesehen, wie die ALV gelitten hat. ein glücksgriff war die MüRü bislang aber nicht. zu früh gekauft (mal wieder auf die analyschden gehört, statt ordentlich zu recherchieren). dürfte aber bei halbwegs normaler entwicklung kein flopp werden.


happy new year mr. pixel,

schön, dass du noch da bist, froind. du und papertrades? ist das nicht auf die dauer langweilig bzw. frustrierend, das hätte, wäre, wenn? also für mich wär das nix. ich brauch die reale hochstimmung, wenn es gut läuft und auch das magendrücken, wenn es nicht nach meinen vorstellugen funzt. sonst macht das geschäft keinen spaß.

ich hoffe, dass dieser beitrag durchkommt bei w.o. einen von gestern abend in einem anderen thread hat w.o einfach verschluckt.

gruß

TCR
Avatar
09.01.04 00:52:47
Beitrag Nr. 4.071 ()
ist das zu glauben ?:confused: :laugh:
muharrrharrharr....:D

ich grüße alle alt-ossies
Avatar
09.01.04 12:36:56
Beitrag Nr. 4.072 ()
Erfolgreiches, gesundes, friedliches 2004:)

Ready for takeoff...:D

N.Y. war sensationell:cool: :cool: :cool:

Jetzt heisst es Mäuse sammeln für den nächsten Trip.

Hellerfreund, MüRü so far wohl eher der Flop des Jahres:rolleyes:

IFX, Siemens, DTE, DP sehr stark gelaufen....time for
puts?!?!?!?

Werd next week mal ein paar unseriöse:p Ideen reinstellen
und ein paar Scheine dazu.

@bbe
langsam mach ich mir Sorgen:laugh: von wo Du wohl postest:confused: :D

Fette Trades, happy weekend
Nasda
Avatar
09.01.04 16:54:22
Beitrag Nr. 4.073 ()
Moin Nasda,:)

schön, dass Du wieder bei uns bist! Während Deiner Abwesenheit ging der Dachs ab wie eine Rakete, insbesondere die von Dir genannten High Tecs und die gute alte DTE sind sehr gut gelaufen. Um den Kollegen bbe mache ich mir auch so langxam Sorgen!:rolleyes:

Gruß
HELL :D
Avatar
11.01.04 01:18:27
Beitrag Nr. 4.074 ()
Avatar
12.01.04 11:36:33
Beitrag Nr. 4.075 ()
Moin:)

Heller,
thanx für das nette welcome:):):)
Dax ist gut gelaufen, aber umgehauen haben mich der
Dow:eek: und die Nasdaq.

Siemens verkauft 150 mio Ifx-Axien.
Am Mittwoch auch noch die Zahlen von Intel
:confused:

Morgan Stanley rät zu Tausch von MüRü in Schweizer
Rück, scheint aber bei 95 momentan einen Boden zu bilden.

Uwe Wagner zum Dax:

Widerstände: 4047 / 4073 (ü);
4483 (Orientierungsmarke);
Unterstützungen: 4003 / 3982 (Orientierungsmarke), 3871 (Trendlinie),
3823 (u), 3778 (u), 3692 (u), 3576 (ü);

Aktuelle Korrekturpotentiale, bezogen auf den jüngsten Aufwärtsimpuls:

3905 / 3881 Minimumkorrektur
3823 Normalkorrektur
3764 / 3740 Maximumkorrektur


Erfolgreiche Tradingweek
Nasda
Avatar
12.01.04 14:35:34
Beitrag Nr. 4.076 ()
Moin,:)

hab gedacht, dass der Markt heute erst mal viel schwächer geht! Hat sich bisher aber nicht bewahrheitet.:look: Wagner´s 3980 haben erst mal gehalten. Mal sehn ob die Amerikaner nach einer positiven Eröffnung, so sieht es zumindest bis jetzt aus, auch wieder Gewinne im späten Handel realisiern. Wie nicht anders erwartet hat der VDAX heute zugelegt. Ein Mini-GAP zwischen 20,18 und 20,36 ist dabei offen geblieben.


Gruß
HELL :D
Avatar
12.01.04 15:06:48
Beitrag Nr. 4.077 ()
Tach Heller:)

Die positiven Futures lassen hoffen, allerdings warte ich
auf Puteinstieg. Glaub nicht, das die Amis viel Luft nach
oben haben. Intel ist den Zahlen vorweggelaufen, Yahoo
hatte wohl letztes Mal schon höhere Werbeeinnahmen...

Gib ein Zeichen, wenn du puttest.

MüRü sieht sich inzwischen die 94:eek: von unten an,
zieh doch Deinem Freund mal die Ohren lang.:D

Gruss
Avatar
12.01.04 15:21:18
Beitrag Nr. 4.078 ()
Mein Froind is derzeit bei der BW!:D Da bekommt er mehr als nur seine Ohren lang gezogen!:laugh:
Wenn isch mir nett so unsischa wär, dann wär isch schon längxt in Puts rein!:rolleyes: Aber irgendetwas gefällt mir widda mal nett!:mad:

HELL :D
Avatar
12.01.04 16:14:56
Beitrag Nr. 4.079 ()
:laugh: :cool: :laugh:
Habsch mer schon gedacht, das des so a junge Hüpfer is:D

Putten wär net verkehrt gewesen. Trau mich aber auch noch
nicht so recht:rolleyes:

Bis denne
Avatar
12.01.04 16:24:58
Beitrag Nr. 4.080 ()
Ja, ganz junges Gemüse eben!:D

Bezüglich der Puten machen wir uns wohl gemeinsam gleich in die Hosen!:laugh:

Gruß
HELL :D
Avatar
13.01.04 00:51:40
Beitrag Nr. 4.081 ()
Morsche @all,

melde mich mit den besten Wünschen für ein gutes 2004 zurück.
Hab nach längerer Zeit der Abstinenz heute abend DAX LONG/3975 A0CPTD gekauft.
Holzauge sei wachsam. Bei 4070 wird SL eng nachgezogen !

VG

(der auch großer Manhattan Fan ist und früher ein paar mal dienstlich in einem Hotel Nähe Broadway absteigen "mußte", zufälligerweise immer dann, wenn ein WW in der Nähe war....:cool: )
Avatar
13.01.04 12:27:43
Beitrag Nr. 4.082 ()
Moin:)

vg:)

Längere Abstinenz und zurück mit einem Paukenschlag.
Herzlich willkommen zurück Cheftrader.
SL4070:eek:

WW:confused:

Heller:D
Also, isch hab nix gekauft, weil heut eh der 13. iss und
weil der Optionsscheinv org esetzte gefehlt hat, der uns zeigt, wo es lang geht;)

Grüsse
Nasda
Avatar
13.01.04 13:07:38
Beitrag Nr. 4.083 ()
Herzlich Willkommen Chef!:)

höxte Zeit, dass Du wieder da bist.:) Wem sonst sollte ich denn hinterher lämmern??:rolleyes:

Nasda,:)

mein ungutes Bauchgefühl hat mich auch vom Putkauf abgehalten!;) Am Freitag ist schon wieder Verfall!

Gruß
HELL :D
Avatar
13.01.04 13:57:56
Beitrag Nr. 4.084 ()
Morsche @all,

das "WW" sollte "WE" heißen.
Btw.: kein Paukenschlag. Einfach der Versuch, die Wagnersche Schiebezone 3980-4070 zu traden ;)
Schaut euch mal an, wie wenig der Markt auf SAP reagiert.

Btw: Nasda, falls Du nicht schon da warst, empfehle ich wärmstens, beim näxten Besuch in Manhattan mal die Frick Gallery zu besuchen.
Virtuell kann man es hier tun: http://www.frick.org/

VG
Avatar
13.01.04 16:29:37
Beitrag Nr. 4.085 ()
vg

war nicht da, hättst ja auch mal vorher sagen können:D
Bevor ichs nächste Mal hinflieg, werd ich Dein Manhattan-
Wissen anzapfen, Mainhattan kenn ich selbst;)

Wagner hat auch eine Shortposition Richtung 3900:confused:

Good luck
Nasda
Avatar
13.01.04 18:56:28
Beitrag Nr. 4.086 ()
Mich hat`s knapp unter Einstand ausgestoppt :(
Avatar
13.01.04 19:22:31
Beitrag Nr. 4.087 ()
VDAX hat heute einen Hammer fabriziert. Sieht nicht gut aus für den morgigen Handel. Die Indikation ist auch nicht gerade berauschend. Liegt bei 3983 lt. CIT. Vielleicht kann der Verfallstag am Freitag einen größeren Abstieg verhindern. Wer weiss schon wo die Profis den Future abrechnen wollen?? 3900 oder 4000???

Gruß
HELL :D
Avatar
14.01.04 10:44:23
Beitrag Nr. 4.088 ()
Moin,:)

Dachs mit angedachter W-Formation und weitere Möglichkeit up, die mit Garantie neue Höchstkurse bringen könnte!



http://www.technical-investor.de/cmy/forum/image.asp?id=4547…

Gruß
Hell :D
Avatar
14.01.04 11:16:45
Beitrag Nr. 4.089 ()
Moin:)

vg
dumm gelaufen:(

Heller:D
die Höchstkurse hängen aber schon von den heutigen Intelzahlen ab, bleib daher flat. Erwartungen müssten
schon geschlagen werden und der Ausblick sehr positiv
sein.

Grüsse
Avatar
14.01.04 11:33:19
Beitrag Nr. 4.090 ()
Nasda,:)

da is natürlich was dran!:D War nur mal so eine Idee!:rolleyes: Man hat ja immer mehrere Szenarien parat und muss dann die Wahrscheinlichkeit abschätzen, welche denn nun eintrifft!:) Ich glaube zwar kaum, dass die Intel Zahlen nur im Rahmen oder gar schlechter als die Schätzungen ausfallen, aber wissen kann man es vorher nie!:look:

Gruß
hell :D
Avatar
14.01.04 11:45:37
Beitrag Nr. 4.091 ()
Heller:D

Nach 22h wissen wirs und dann kann man immer noch
Scheine kaufen.;)
Für den (Angst)Put hätts doch glatt ne neue (Designer)hose
gegeben:laugh:

Btw. hatte im August einen Eurocall auf die Watch genommen
bei 0.99c, heute 9.79 und kauf einen Put (-90%).Erbsenhirn!
Avatar
14.01.04 19:30:08
Beitrag Nr. 4.092 ()
Nasda,:)

ich hatte einen € Call bei 1,08 gekauft und schon wieder bei 1,09 verkauft!:cry: Ich Trottel!:mad: Da hilft auch keine Designerhose mehr!:look:

Gruß
HELL :D

P.S. Dachs hat sich heute gut gem8!!!:eek:
Avatar
15.01.04 12:02:15
Beitrag Nr. 4.093 ()
Moin,:)



Gruß
HELL :D
Avatar
15.01.04 12:27:14
Beitrag Nr. 4.094 ()
Moin:)

Kein Put gekauft 21.50 bei 4.060, kein Call gekauft heute
morsche, kein Mü-call gekauft.....aber sonst bin ich gesund, oder doch nicht:D

vgs Tradingzone fast erreicht:rolleyes:

Ich gugg und staune.

Gruss
Nasda
Avatar
17.01.04 13:10:50
Beitrag Nr. 4.095 ()
Hallo ihr Lieben,

lange hab ich mich nimmer gemeldet - ich weiß*schäm*
aber außer zur eigenen Verunsicherung konnte ich eigentlich nix weiter beitragen - nun ja - doch:


FROHES NEUES JAHR!!!!!:laugh:

kommt bissel spät - sorry:cool:

nun was zum Markt:

ich bin seit einiger Zeit wieder in ericy WKN 850001, um genau zu sein - seit 1,46 €,
als sie letztens sie 1,82 erreichten und ich das Mittags zufällig sah - hab ich verkauft.
Nach studieren der Charts bin ich vorgestern bei 1,77 € wieder rein.
Dat Dinges stieg gestern auf 1,84 - ein neues Jahreshoch.
Brandgefährlich - oder Riesenchance*lacht*

Ihr kennt mich ja.:p

Gestern bin ich in ein weiteres ehemaliges "Wunderkind" der Börse eingestiegen:

CIENA

WKN 905348



Ich denke mal - sollte die Axxie die 8 € halten können ist der Weg nach ober erstmal ein Stückerl frei:lick: :lick: :look:



zur Info:
die kam von gaaaaaaaaaaaaaaaanz weit oben - daher nehm ich an, sitzen Tausende auf riesigen Verlußten mit der Axxie - irgendeiner wird die vielleicht schon versuchen wieder etwas hochzuschieben - aber ACHTUNG!!! - das ist lediglich die Hoffnung einer armen geprügelten Bullin;)







bin leider dem kurs etwas hinterhergerannt, da ich sie in Amerika kaufen wollte - und sie vorbörslich schon 9% stieg, musste ich 7,40 $ dafür berappen.
Da Ciena so lieb war gestern über 18% zu steigen, fiel für mich aber trotzdem noch etwas ab*freufreu*

allerdingens ist das Kerlchen gestern zum allererstenmal so explodiert - es lohnt sich meiner Meinung nach Ciena auf die Watchliste zu nehmen oder evtl. sogar zuzuschlagen.
Ich werd nun eine Weile drin bleiben.:cool:

Die letzten News die ich hier fand:

Ciena, Sycamore und Juniper bekommen Auftrag von US-Regierung
Die Netzwerkausrüster Ciena Corp., Juniper Networks Inc. und Sycamore Networks Inc. haben am Mittwoch einen Auftrag der US-Regierung erhalten. Den Angaben zufolge werden die Firmen innerhalb des vom Pentagon geplanten Global Information Grid Bandwidth-Expansion (GIG-BE) Projekts verschiedene Hardware zuliefern. Das Pentagon möchte mit dem Projekt das eigene Netzwerk auf eine Kapazität von 10 Gigabit pro Sekunde ausweiten.

Das Volumen des Auftrags, an dem neben den drei Hauptzulieferern auch noch andere Firmen wie Sprint und Cisco beteiligt sind, wurde mit knapp 400 Mio. Dollar angegeben.

Die Ciena-Aktie reagierte mit einem Plus von 7,5 auf 6,56 Dollar, Juniper legten 1,5 Prozent auf 18,79 Dollar zu und Sycamore stiegen 17 Prozent auf 5,44 Dollar.

Wertpapiere des Artikels:
SYCAMORE NETWORKS INCORPORATED
JUNIPER NETWORKS INC
CIENA CORPORATION





P.S: guckt mal den Chart von Lucent Technologies an;)

So long :p

sollte ich ab und an mal wieder solche ehemalige "PERLEN" entdecken, hoffe ich den Mut zu haben sie gleich ins Board zu stellen.
Ich möchte aber niemanden hier beeinflussen und schon garnicht dazu überreden langweilische Axxien zu kaufen:P
:laugh:

immerhin seid IHR die OSSIS :D

liebe Grüßles

Blue
Avatar
17.01.04 23:44:00
Beitrag Nr. 4.096 ()
AE.: ++. Der DAX befindet sich weiter auf dem Weg nach oben.
KTu.: NH. Der DAX neigt zur Korrektur.


http://www.wallstreet-online.de/ws/community/board/threadpag…
Avatar
18.01.04 18:17:43
Beitrag Nr. 4.097 ()
Moin, moin,:)

blue, dass hast Du gut gem8!:) Ausserdem ist es natürlich erwünscht, dass Du uns auch weiterhin Tipps gibst, damit wir nicht im Nebel herumstochern müssen!:rolleyes:

Gruss
HELL :D
Avatar
19.01.04 10:01:11
Beitrag Nr. 4.098 ()
Moin:)

Bluebirdin, Du treulose, schäm Dich:p
Ciena: Die Ciena-Aktie reagierte mit einem Plus von 7,5 auf 6,56 Dollar Samma, die News iss wohl net ganz frisch.:confused:

Ericy wollt ich auch kaufen bei 1.72, aber Du hast ja
nix verkündet:O

Lu hatt ich letztes Jahr bei 1.59:rolleyes: und nach der
Schmiermoneyaffäre verkauft,+-nix

Also, besser Dich und gib ma mehrere Tipps ab;)

Ich hab meinen ersten Deal hinter mir. Nicht weltbewegend.
Gestern abend Daxput gekauft und heut morsche vor Eröffnung
verkauft (+8c).:)

IFX-Zahlen war gut und Dax ist stark, obwohl:

Im Tagesverlauf sind auf der Oberseite maximal 4158 erreichbar. Im Bereich 4140-4150 verlaufen ohnehin extrem wichtige übergeordnete Hürden, die sich zumindest heute als zu hoch herausstellen dürften.

Tui ist sehr stark gelaufen, auf der Watch:
http://optionsscheine.onvista.de/figures.html?ID_OSI=9210512 Ohne Gewähr!

Alv ist auch sehr gut gelaufen:
http://zertifikate.onvista.de/snapshot.html?ID_OSI=8991609
Vorsicht, das ist ein K.O.!!!!!!!!!!!!!!!!

Erfolgreiche Woche
Nasda
Avatar
20.01.04 15:01:43
Beitrag Nr. 4.099 ()
Moin:):look:

DAX: 4139,92 Rückblick: Der DAX stieg gestern bis in die benannte Zielzone 4150-4158 und legte dann am Nachmittag eine Pause ein. Ausblick: Der DAX wird heute erneut etwas fester in den Handel starten. Die Eröffnung wird kurz unter dem gestrigen Tageshoch 4151 erfolgen. Prinzipiell sollte in Kürze eine etwas größere Korrekturbewegung anstehen, die den gesamten Move seit 3980 korrigiert. Wird kein weiteres Hoch ausgebildet befindet sich das ideale Korrekturziel bei 4086-4081. Eine vorherige Ausdehnung der laufenden Aufwärtswelle ist allerdings natürlich nicht auszuschliessen. In disem Fall können heute noch problemlos Ziele bei 4174 bis hin zum großen Zwischenziel bei 4197-4203 erreicht werden

Die Allianz-Aktie konnte in den letzten Tagen deutlich zulegen. Interessant in diesem Zusammenhang ist die Tatsache, dass der Kursanstieg exakt an der seit März bestehenden Aufwärtstrendlinie im Bereich von rund 110.00 € (zunächst) stoppte. Die beiden letzten Dojis (inkl. der heutigen Candle) sprechen dafür, dass die Dynamik, immer mehr aus dem Titel weicht. Da sich die Oszillatoren zudem im stark überkauften Bereich befinden, scheint auch von dieser Seite eine Zwischenkonsolidierung mehr und mehr wahrscheinlich. Die Umsätze waren zuletzt ebenfalls rückläufig, womit eine negative Divergenz das gezeigte Szenario weiter untermauern könnte. Mögliche Kursziele nach unten finden sich bei 101.50 € (das letzte Ausbruchsniveau) und 98.

und ein Hypoput

http://optionsscheine.onvista.de/figures.html?ID_OSI=9247290

Good Trades;):p
Avatar
20.01.04 19:40:17
Beitrag Nr. 4.100 ()
guten Abend Ihr Zockers;)

nachdem ich gestern Mittag meine ericys vertickt hab - als ich merkte das die Amis garnicht handeln:( (früher war ich auch bissi besser informiert - da ist mir der olle Luther doch glatt durch die Lappen geflutscht:eek::D)


Tja - was wollt ich sagen*grübelt*....eben hab ich alle meine Penunzen in Ciena gesteckt - im Amiland - zu 7,90$:(
<-----in 2 ausführungen - omei iss des schweinsdeuer:p





tja...warten wirs ab, hab gedacht wenn ich irgendwann Rente will sollte ich wieder etwas mutiger werden - Papa Staat hat mir nämlich bisher satte 194 Eumel zugedacht:cry:


@nasda;)

ericy...jo hättst halt mal angefragt???
du weißt ja wo ich zu findn bin???*grinst*


aber ich versprech mich zu besser - heiliges Indianerehrenwort*ggggg*
(hoffen tu ich das wirklich selbst;) )


@ hellski

Ich danke Dir und natürlich auch nasda, das der Thread noch lebt;)
:kiss: <-----dickem fetten:D

von Blue;)
Avatar
21.01.04 11:08:07
Beitrag Nr. 4.101 ()
Moin:)

bluebirdin:cool:

Klar weiss ich, wo ich Dich finde, aber die Fahrt ist
so lang:p ;) :D

Versprochen iss versprochen, werd Dich dran erinnern*ggg*

194 Eumel Rente, das sind ja 194 mehr als ich bekümm:cry:

Gib ma Deine Meinung zur Löwenaxxie ab



News aktuell:

LION bioscience bringt SRS Gateway für Oracle auf den Markt, Aktie +5%
Finanzen.net


Die Heidelberger LION bioscience AG macht ab Mittwoch eine neue Software verfügbar, die Oracle-Kunden den Zugang zur LION-Technologie SRS ermöglicht. SRS Gateway für Oracle verbindet den Angaben zufolge die beiden in der Industrie führenden Plattformen SRS und Oracle, wie das Unternehmen mitteilte.
Damit erhalten Wissenschaftler und Informatiker optimale Integrationsmöglichkeiten für forschungsrelevante Daten, und zwar unabhängig von Dateiformaten und Quellen. Mit dem von LION bioscience entwickelten SRS Gateway für Oracle können Nutzer künftig über die Standard-Programmiersprache SQL direkt von Oracle oder Oracle-Applikationen auf SRS und die damit verbundenen Datenbanken zugreifen.

Die neue Technologie öffnet den Zugang zu mehr als 900 öffentlichen textbasierten Datenbanken in der Life Science-Industrie; mit ihrer Hilfe kann der Oracle-Nutzer Daten in seine vorhandene Infrastruktur integrieren.

Aktuell verbucht die LION-Aktie im XETRA-Handel ein Plus von 5,52 Prozent auf 3,44 Euro.

Quelle: Finanzen.net 21.01.2004 10:31:00

4 Eumel könnten drinne sein oder:confused:

Zum Dax:

Rückblick: Der DAX scheiterte gestern erneut in Höhe des primären Abwärtstrends und fiel bis zum Abend etwas stärker zurück.

Ausblick: Der steile Aufwärtstrend im 60 Minuten Chart wurde verlassen. Somit ergibt sich die Frage welche Korrekturziele angesteuert werden können. Das 1. Ziel bei 4111 wurde bereits erreicht. Im weiteren Verlauf ist auf jeden Fall das Indexlevel zwischen 4088-4081 zu nennen. Dort verläuft das nächste Retracement Cluster sowie das noch offene Gap vom letzten Freitag. Das vorläufige Maximalziel ist bei 4047 zu benennen. Dort sollte der Dax spätestens wieder nach oben abdrehen, da sich sonst größere Verkaufssignale mit Ziel 3933 ergeben.
Auf der Oberseite sollte heute Intraday gleich zum Handelsstart der dreifache Clusterwiderstand zwischen 4121-4124 zum Zuge kommen. Scheitert der Index in den ersten Minuten an dieser Hürde ist die Wahrscheinlichkeit recht hoch, dass direkt der nächste Support bei 4088-4081 angesteuert wird. Nur wenn es dem Dax gelingt über 4135 anzusteigen ist eine Fortsetzung der übergeordneten Rallye am heutigen Tag möglich.

Fazit: Die nächste erwartete Zwischenkorrektur hat begonnen. Das Hauptziel bei 4088-4082 sollte zumindest noch erreicht werden.

Morgen wichtige Zahlen: Nokia, Siemens, SAP, Msft:eek:

Good Trades
Nasda
Avatar
21.01.04 14:25:03
Beitrag Nr. 4.102 ()
@nasda

Hi Babe - tja hinter Bagdad iss eh nich der Bär los:D
also ist der Weg wirklich weit;)

was Lion angeht - die sind bei mir auch auf der Watch :cool:

Was mich allerdings abhielt sie zu kaufen ist die enorme Volatilität und meine wenige Zeit sie zu beobachten.
Der Löwe ist meiner Meinung nach eine reine Zockeraxxie,
das heißt ich bin überzeugt, dass det Dingens enorme Sprünge machen kann - aber eben in beide Richtungen relativ kurzfristig.

Da wollen noch viele was guthaben:D

Was mich abhält irgendwelche fundamentale Gründe zum Einstieg zu sehen ist auch schon etwas älter :p :D aber evtl nicht weniger relevant:

Reuters
Lion BioScience-Chef tritt überraschend zurück
Montag 15. Dezember 2003, 14:13 Uhr


LION Bioscience AG
504350.DE
3.40
+0.14




Frankfurt, 15. Dez (Reuters) - Der Chef und Gründer der Verluste schreibenden Bioinformatikfirma Lion Bioscience, Friedrich von Bohlen, tritt überraschend zum Jahresende zurück und wechselt in den Aufsichtsrat.
Das Unternehmen werde künftig von Finanzvorstand Martin Hollenhorst und dem Vorstand für Vertrieb, Marketing und Dienstleistungen, Daniel Keesman, geleitet, teilte das im TecDax gelistete Unternehmen am Montag mit. "Ich schaffe Handlungsspielräume, damit die IT-Komponente stärker zum Anzeige

Ausdruck kommt", begründete von Bohlen, der Biochemiker und promovierter Neurobiologe ist, seine Entscheidung. Von seinem Aktienanteil in Höhe von 12,67 Prozent werde er nichts veräußern, betonte er. Die Lion-Aktien lagen am Nachmittag 1,13 Prozent im Plus bei 3,59 Euro.

Das Heidelberger Unternehmen hatte 2002 im Zuge einer Restrukturierung die eigene Wirkstoffforschung eingestellt und konzentriert sich seit Jahresbeginn auf den Ausbau seiner Informatikprodukte. Anfang 2003 hatte das Unternehmen eine neue Software-Plattform auf den Markt gebracht. Allerdings haben sich die Umsatzerwartungen bislang nicht erfüllt. Wegen der schwachen Nachfrage reduzierte Lion die Umsatzprognose für das Gesamtjahr 2003/04. So rechnet Lion für mit einem Umsatz von 27,5 Millionen Euro statt bislang 40 Millionen Euro. Zudem hatte die Firma bekannt gegeben, es werde ein Standort in den USA geschlossen. Zum Ende des Kalenderjahres wird Lion von Bohlen zufolge noch 190 Mitarbeiter beschäftigen. Im März 2003 waren es noch 337.

Es sei jetzt der richtige Zeitpunkt, um den Staffelstab abzugeben, ohne sich aus dem Team zu verabschieden, ergänzte der 41-jährige Firmenchef. Ab August 2004 soll er dem Aufsichtsrat angehören. Mit dem Schritt will das Unternehmen von Bohlen zufolge eine Übergangsphase abschließen: "Das ist der Schlusspunkt unter der Neuaufstellung."


ANALYSTEN ERWARTEN WEITERE UMSTRUKTURIERUNG

Analysten erwarten nach dem Rückzug des des Konzerngründers eine erneute Restrukturierung von Lion . Dass der bisherige Firmenchef zurücktrete, sei eine Konsequenz aus der bislang nicht völlig erfolgreichen Strategie des Unternehmens, schrieben die Analysten der DZ-Bank in einem Kurzkommentar. "Der Rücktritt des Gründers und CEO kennzeichnet einen Wendepunkt für die Firma."

"Dieser Schritt scheint auf weitere operative Schwierigkeiten hinzudeuten", sagte Rüdiger Weseloh von der Investmentbank Sal Oppenheim. "Da das umgebaute Portfolio Kunden noch nicht zu überzeugen scheint, also keine nennenswerten Umsätze generiert, erwarten wir nach diesem Schritt, dass der Konzern sich neu ausrichtet oder wieder restrukturiert."

Der aus der Essener Industriellenfamilie Krupp stammende von Bohlen hatte Lion BioScience (Xetra: 504350.DE - Nachrichten - Forum) im März 1997 gemeinsam mit fünf anderen Wissenschaftlern in Heidelberg gegründet. Das Konzept war, die Datenverarbeitung und -Sammlung mit der Arzneimittelforschung zu verknüpfen. Zur SAP der Biotechbranche wollte von Bohlen sein Unternehmen machen. Der Börsengang im August 2000 galt als einer der erfolgreichsten im Neuen Markt (Xetra: Nachrichten) - doch die Börsen-Euphorie hatte da schon ihren Höhepunkt überschritten.

In den kommenden Monaten wolle er eine kreative Schöpfungsphase einlegen, sagte von Bohlen. Aber voraussichtlich werde er auch künftig als Unternehmer arbeiten. "Ich bin Unternehmer, das liegt mir im Blut, das wird so bleiben." Nach seinem Studium der Biologie und der Betriebswirtschaftslehre hatte von Bohlen in der Forschungsabteilung der Fresenius AG (Xetra: 578560.DE - Nachrichten) angefangen. Später arbeitete er als Assistent des ehemaligen Aufsichtsratsvorsitzenden der Kugelfischer AG Kajo Neukirchen. Im Jahr 1994 wechselte er als Vorstandsvorsitzender zur WASAG Chemie AG in Essen.

nil/fun



und das:
Trotz Anstieg sind die jeweiligen Abverkäufe recht massiv,
und die Moneyflowlinie eher fallend
kauf sie zum zocken - wenn du magst - aber sei auf der Hut;)



liebe Grüße

Blue

die sich soooooooooooooooooo mutig nun doch nimmer aus dem bullengehege rauswagt:D
Avatar
21.01.04 15:07:44
Beitrag Nr. 4.103 ()
bluebirdin:cool:

BABE...das darfst auch nur Du;):D
Den Bär mache mer los nexte Ma;)

Lion:
Hab mir das Orderbuch angesehen, zuviel Verkaufsdruck.
Bleib ich erstmal raus.

Aber TUUUIIIIIIII:eek: :eek: :eek:

21.01.2004 - 12:45 Uhr
TUI schlägt Dividende von unverändert 0,77 EUR vor
Hannover (vwd) - Die TUI AG, Hannover, will für das vergangene Geschäftsjahr eine unveränderte Dividende von 0,77 EUR je Aktie zahlen. Dies hat der Vorstand dem Aufsichtsrat in dessen heutiger Sitzung vorgeschlagen, teilte der Touristikkonzern am Mittwoch mit. Zudem wurde die Ertragsprognose bekräftigt, wonach das touristische Geschäft ein deutlich positives Ergebnis ausweisen wird. Nach dem kompletten Umbau des Konzerns inklusive der Börsenplatzierung von Hapag-Lloyd würden auch die angestrebten Finanzstrukturen mit einer Nettoverschuldung von "deutlich unter" 2 Mrd EUR erreicht. Dadurch erweitere sich der "Spielraum zur Wahrnehmung von Wachstumschancen im Kerngeschäft Touristik".
vwd/21.1.2004/mbr/jhe

Bevor wieder jemand motzt, der Put hätt trotzdem 4 cent
gebracht nach Empfehlung:p:p:p:p:p

So long
Nasda
Avatar
21.01.04 19:21:00
Beitrag Nr. 4.104 ()
keiner motz, nasda :)

Gewinn ist Gewinn :D
Und das Risiko trägt jeder selber ;)

->ich brauch immer ne Ewigkeit, bis ich es schaffe, den Thread hier zu öffnen, kann denn einer/e nicht mal nen neuen aufmachen???

Gruß, Olsi :kiss:
Avatar
22.01.04 10:38:06
Beitrag Nr. 4.105 ()
Moin,:yawn:

Lion Bioscience??!!:eek: Gibt es die tatsächlich noch!!:laugh:
Hapag Lloyd, mal gespannt wer die Dingens zeichnen will??:look: Auf jeden Fall hat es der TUI Axxxie enormen Schub gegeben.
Dachs auch weiter auf dem Weg nach oben. Vorerst keine Trendumkehr zu erkennen. Der VDAX nimmt schon wieder Anlauf um unter die 18 zu kommen. Früher waren solche Volatilitäten ein klarer Kauf von Puts. Aber in diesem Trendmarkt wird dass bis dato ausser Kraft gesetzt. Und zusätzlich steht noch ein schönes Eröffnungsgap!:lick:

Gruß
Hell :D
Avatar
22.01.04 11:07:52
Beitrag Nr. 4.106 ()
Moin:)

Heller,
genau das Gap wollt ich traden, bin gestern abend bei
Indi 4161 in Puts, hab aber eben abgegeben mit +5c.
Siemenszahlen waren gut, Nokiazahlen hab ich noch
net gesehen.

Good Trades
Nasda
Avatar
22.01.04 12:20:39
Beitrag Nr. 4.107 ()
Nasda,:)

GAP Traiding hat heute mal gut funxxxioniert.:yawn: Jetzt müssen wir noch auf die Amerikaner warten.:look: Mal sehn, was die noch so vor haben??:confused:

Gruß
HELl :D
Avatar
22.01.04 12:45:19
Beitrag Nr. 4.108 ()
Sodele

dpa-afx
Nokia erfüllt Prognosen im vierten Quartal - Ausblick unter Erwartungen
Donnerstag 22. Januar 2004, 12:25 Uhr

HELSINKI (dpa-AFX) - Der weltgrößte Handyhersteller Nokia Oyj hat im vierten Quartal einen Gewinn am oberen Rand der eigenen Erwartungen erzielt. Im letzten Quartal des vergangenen Geschäftsjahres habe der Konzern einen Proforma-Gewinn in Höhe von 29 Cent eingefahren, teilte Nokia (Helsinki: Nachrichten) am Donnerstag in Helsinki mit. Ende vorigen Jahres hatten die Finnen einen Gewinn zwischen 28 und 29 Cent angekündigt.

Der Überschuss hätte die eigenen Prognosen übertroffen, hieß es aus Helsinki. Für das laufende erste Quartal erwartet Nokia einen verwässerten Gewinn zwischen 17 und 19 Cent je Aktie. Dem steht eine Konsensus-Erwartung von 20 Cent gegenüber. Beim Umsatz stellt das Unternehmen einen Anstieg zum Vorjahresquartal zwischen 3 und7 Prozent in Aussicht. Als Dividende für 2003 schlägt der Vorstand 30 Cent vor, 2 Cent mehr als im Jahr zuvor./fn/cs

Hab so ein Gefühl, den Amis sind die Zahlen nicht gut genug, warte auf Putwiedereinstieg.:yawn::p

Heller,
good Deal:)

So long
Avatar
22.01.04 14:09:10
Beitrag Nr. 4.109 ()
@bluebirdin:)

19.01.2004 (auch schon älter;) ) - 12:10 Uhr
Austauschkandidaten im TecDAX im Blick
Zum nächsten Anpassungstermin im TecDAX im März deuten sich bereits Veränderungen an. Auf Basis der Rangliste vom 30. Januar wird die Deutsche Börse am 17. Februar über Änderungen entscheiden, die am 19. März wirksam werden. Als möglicher Austauschkandidat gilt IXOS. Die kanadische Gesellschaft OpenText strebt einen Anteil von 67% an IXOS an. Ist sie damit erfolgreich, wird der geringe Freefloat die Marktkapitalisierung auf Rang 37 drücken, sagt ein Beobachter. Auch FJH seien wegen geringer Marktkapitalisierung ein Austauschkandidat, sie liegen bei diesem Kriterium nur noch auf Rang 41, beim Umsatz auf Platz 17.

Zudem sind zwei weitere Änderungen denkbar: Lion BioScience:eek: und Repower Systems könnten ausscheiden. Sie liegen bei Marktkapitalisierung und Umsatz auf den Rängen 49/36 und 37/45 und erfüllen damit die Kriterien für den TecDAX nicht mehr. Für einen Verbleib sollte ein Wert bei Marktkapitalisierung oder Umsatz Rang 35 erreichen. Als Nachrückkandidaten gelten Rofin Sinar (11/33), Dialog Semiconductor (28/28) und QSC (25/34).Bei der derzeitigen Marktdynamik könne es aber bis zum 30. Januar noch deutliche Verschiebungen geben, sagt ein Beobachter. +++ Richard Breum
Avatar
22.01.04 18:50:56
Beitrag Nr. 4.110 ()
Könnte sein, dass sich im VDAX eine W-Formation als Boden heraus kristallisiert??:look: Mal gespannt, ob was draus wird?!:confused:



Gruß
HELL :D
Avatar
22.01.04 19:42:18
Beitrag Nr. 4.111 ()
Hi Olsi:D

kann es sein, dass Du immer den ganzen Thread öffnest??
klick mal zum öffnen nur auf das weiße Blatt Papier, um zu den letzten Einträgen zu gelangen.
Von da kannst dann blättern wohin Du willst,

geht gaaaaaaaaaaaanz leicht:p


aber sicher war der Tipp völlig überflüssig;)


grüßle

Blue

die sich so manches vorstellen kann - aber nicht nen sooooooooooo langsamen Compi zu besitzen wie Olsi;);)
Avatar
22.01.04 23:24:40
Beitrag Nr. 4.112 ()
hi olsi,

wollte auch schon so was ähnliches wie blue schreiben. gemeint ist das blatt mit der 20 drin, das du unter ansicht siehst. zeigt die letzten 20 beiträge. der thread öffnet sich genauso schnell, wie jeder andere.

grüß dich
TCR
Avatar
23.01.04 13:02:26
Beitrag Nr. 4.113 ()
Moin:)

Olsi:)
bei mir gehts ganz fix

Heller,
ich kann jetz sogar Deine Scharts sehen, verwirrend:confused:

W im V-Dax...interpretiert hiesse das:confused:

Zum DAX

Tagesprognose:
Aktuell sind die US-Futures im Minus, die gestern nach US-Börsenschluss veröffentlichten Zahlen, u.a. von Microsoft, konnten nicht so richtig überzeugen. Damit erhöht sich die Neigung, Gewinnmitnahmen zu realisieren. Eröffnung des DAX fast unverändert. Ein Test der 4.122 ist heute wahrscheinlich.(hoff ich;) ) Auf Grund der weiterhin gültigen übergeordneten positiven Stimmung sollten Trader (FDAX) versuchen, beim jeweils ersten "Test-Versuch" an den Unterstützungen zu kaufen (vor allem an der 4.100 - sofern der Dax bis dahin läuft) um kurzfristige Gewinne zu machen (im Umkehrschluß heisst dies natürlich, an den Widerständen zu verkaufen, hier bietet sich im Dax die Zone um ca. 4.160 an - auch hier sollte eher der erste Test verkauft werden). Bei zweiten bzw. dritten nochmaligem Test der Unterstützungen (bzw. Widerstände) im Tagesverlauf dagegen ist eher Vorsicht geboten und auf klarere Signale (z.B. Intraday-Trendbrüche) zu achten.

Ein stärkerer Rückgang bis unter 4.080 ist am Vormittag jedoch nicht zu erwarten.

Zu Msft

A `Soft spot for techs
Concern about one aspect of Microsoft`s results could have an impact on Friday`s trading.
January 23, 2004: 5:50 AM EST

NEW YORK (CNN/Money) - Concern about an aspect of Microsoft`s quarterly results could keep pressure on technology stocks when U.S. stock markets end the week Friday.

At 5:45 a.m. ET, futures pointed to a mixed start for the major indexes, with the tech-heavy Nasdaq pointed lower.

Microsoft posted better-than-expected operating earnings and overall sales. But the world`s No. 1 software maker also reported a bigger drop than analysts predicted in sales from software license renewals expected to book in coming quarters, and that could be a warning signal about the company`s growth going forward.

Bis 14;):D
Nasda
Avatar
23.01.04 14:26:42
Beitrag Nr. 4.114 ()
Morsche @all,

ich versuch mal den DAX als Doppeltop zu interpretieren (mit A0CNUB 4200 SalOp w-putz).

VG
Avatar
23.01.04 21:32:56
Beitrag Nr. 4.115 ()
hi @ all

Doppeltop hört der Bulle garnicht gern:cry:

allerdings:
Nach beobachten einer gewissen Bullenschwäche, hab ich mich meiner sämtlichen Engagements entledigt und stelle eben fest noch mit heiler Haut rausgekommen zu sein.

falls ich der Meinung bin wieder einzusteigen werd ichs vermelden.
ich hab nicht vor aus Bullentrotz sämtliche Gewinne des letzten Jahres wegzuschmeißen*grins*

wobei soooooooooooooviel wie es hätten sein können warens nun leider auch nicht*grinsgrins*


aber trotz allem und mit wenig Einsatz das erste positive Jahr:laugh:

bis die Tage ihr Lieben

Blue
Avatar
23.01.04 23:50:23
Beitrag Nr. 4.116 ()
hi @ all

bin jetzt zurück vom einsatz:(
müchnrück hat sich ja kaum verändert von 98 anfang jan auf 97 jetzt:eek:geringe vola:eek:da verpass ich ja nichts
müchrück wird wohl noch bis 20 feb mind rumdümpeln wegen der allianz geschichte..ansonsten wrden die 4150 die ich gesehen hab ja erreicht:p
wenigsten was
wie es weiter geht weiss ich net kurzfristig eher korrektur zum einstieg nutzen weiterhin abba mehr allinanz callen:cool:

mfg
freund
Avatar
26.01.04 10:45:35
Beitrag Nr. 4.117 ()
Moin:)

Immer noch im Put. Bei Dow -90 am Freitag abend leider
nicht am Compi gewesen. Sonst verscherbelt und heute morgen
zurückgekauft. Jetzt muss ich drin bleiben, meine Nerven:rolleyes: Freut aber mich aber, das vg in die gleiche Richtung investiert ist.

Vielleicht richtet Ihr Euer Augenmerk mal auf Siemens



Sieht nach Put aus:confused:

Schein dazu eventuell:

http://optionsscheine.onvista.de/figures.html?ID_OSI=9279022

@bluebirdin:)
Wenn Du schon rausgehst*grins*, dann sieht Nabil Alarmsturfe ROT:laugh:

Übrigens hatt ich bei 3.16 überlegt, kurzfristig in LU
zu gehen, war mir aber zu heiss.

Bin gespannt, was Du als nächstes kaufst.;)

Erfolgreiche Tradingwoche
Nasda
Avatar
26.01.04 15:01:08
Beitrag Nr. 4.118 ()
Morsche @all.

News für`s Birdle:

Das US-Börsenmagazin Barron´s beleuchten in der aktuellen Wochenausgabe die Aktien des Netzwerkausrüsters .Lucent Technologies, die von 58 Cents im Oktober 2002 auf zuletzt $5 ansteigen konnten. Die Tage, in der die Aktie als spekulatives Anlageinstrument ausschließlich von risikofreudigen Anlegern gespielt wurde, seien gezählt, so das US-Magazin. Lucent verdiene mittlerweile im Zuge der steigenden Investitionen für Netzwerk-Infrastruktur wieder Geld, gewinne Regierungsaufträge und profitiere am Wiederaufbau im Irak.

http://www.finanznachrichten.de/nachrichten/artikel-2952834.…

VG(le)
Avatar
26.01.04 17:02:37
Beitrag Nr. 4.119 ()
Sodele

wieder 9c im Täschchen*grins*
Die Amis sind mir zu stark; hoffe, den Put nochma
billiger zu erwischen heut abend oder morgen früh.
Morgen der IFo-Index, der schlechter erwartet wird
wegen des Euros. Börsenumsätze heute nur halb so hoch
wie normal. Alles Zeichen für down.

und dann Focus Money:rolleyes: mit folgenden Potenzialen
einiger Daxwerte für dieses Jahr.

Allianz Kurs 104,18 122 % :eek:
DTE Kurs 15,61 89 %
IFX Kurs 11,45 49 %
MüRü Kurs 96,10 134 %:eek:
Tui Kurs 19,30 76 %

Erinnert mich an 1999/2000.

So long
Nasda
Avatar
26.01.04 17:17:03
Beitrag Nr. 4.120 ()
Nasda,

Cash inne Täsch iss imma fesch !
Mein Stop lossle liegt inzwischen 20 c überm Einkäufle, also lass ich es laufen...

VG
Avatar
26.01.04 18:08:30
Beitrag Nr. 4.121 ()
Hai,:)

wat für´n DOW Put haste Nasda??:rolleyes: DTE war ja in letzter Zeit wirklich ´ne Cash-Kuh!:) Die Konsolidierung im Dachs hat bisher noch keinen grösseren Rückschlag gebracht!;)

Gruß
HELL :D
Avatar
26.01.04 19:29:05
Beitrag Nr. 4.122 ()
Heller,

Dowput:confused:
Daxput:cool:LS 4245

FINANZWERTE UNTER DRUCK

Am Nachmittag bauten die Titel des Allfinanzkonzerns Allianz ihre Verluste aus und schlossen mit einem Abschlag von 3,2 Prozent auf 107,55 Euro. "Die Aktie wird vom Gerücht über eine Gewinnwarnung belastet",:eek: sagte ein Händler. Andere Börsianer äußerten sich ähnlich. Der Münchener Konzern wollte dies nicht kommentieren.

Put hab ich schon vorgestellt;)
Avatar
26.01.04 21:19:09
Beitrag Nr. 4.123 ()
Wenn ich mir den DOW anschau, bin ich ja froh daß mein SL mir 18 cts eingebracht hat. ;)
Avatar
28.01.04 00:30:53
Beitrag Nr. 4.124 ()
hi @ all

@ VG lieben Dank für die Info,

@ nasda

konnte wie man vermutet die Füße - ähem Flügel :D nicht lange ruich halten,

hab noch am Freitag wieder eingekauft - allerdings trau ich mich kaum zu sagen was*lacht*

aber versprochen ist versprochen:

hier die WKN: 902558 AEterna Laboratories Inc.



gekauft zu 3,73 $

tja, zu lesen gibts hier bei w.o auch was drüber,
gestolpert bin ich über das dingens beim ganz stupiden chart-seeing-trip :cool:

Thread: Aeterna - Der Top-Pick 2004 ?!


allerdings hört sich alles was ich daraufhin drüber gelesen hab - nicht nur bei W.o - so übel nicht an.
hier in Deutschland handelt die kaum wer - ich hab sie deshalb auch im Amiland gekauft;)

so long - schaun mer mal

PS:Siemens würd ich erst putten wenn sie aus dem trend fällt, sagemermol schließen unter 65 €, z.B:D
the trend iss your friend - und solange SAP keine Zahlen gebracht hat - kein grund zum sellfeiern on good news*lol*



grüßlis

blue

die grade freiwillig 5 Eumel ins Phrasenschwein wirft - ähem
5 $ . weil die sind grad so billig zu haben;)

ich denk ich würd eher nach nem Eumel-Put suchen...
aber wie immer - hört nicht auf mich - ein Bulle der Putten empfiehlt taugt echt nix:p:p*gggg*

:cool:
Avatar
28.01.04 09:49:53
Beitrag Nr. 4.125 ()
Moin:)

Daxanalyse:

Fazit:
Ein Test der 4.100 ist relativ sicher (Dax-Indikation aktuell bei 4.113). Bei Break der 4.100 ist dann ein Test der 4.080/70 wahrscheinlich mit überschiessen bis ca. 4.060. Sollte hier keine Erholung einsetzen können - ist mit weiter nachgebenden Kursen sowie letztlich einem Test des seit März 03 bestehenden Aufwärtstrend zu rechnen. Hoffnung gibt, dass auf Grund der Pattsituation auch an den amerikanischen Börsen mit alternierend weiß/schwarzen Kerzen sich heute wieder die Stimmung dreht, am vormittag der Dax sich stabilisiert um die 4.100 und vor allem die heute erwarteten Zahlen wieder Auftrieb geben. Positiv erst wieder über 4.140.

vg
zu früh raus.:rolleyes: Ich hatte ihn ja 20 c billischer zurückgekauft und nach dem überraschend guten IFo mit
-4 c verkauft. *shithappens*
Wenn das heutige GAP geschlossen wird, werde ich wieder
einsteigen. Kann mir nicht vorstellen, das Grünspan Aüsserungen tätigt, die den Markt nach oben treiben.

dazu interessanter Dowput
http://optionsscheine.onvista.de/figures.html?ID_OSI=9206779
Denke, das er bis Ablauf noch ins Geld läuft.

@ bluebirdin:)
So, so, Freitag gekauft:p
Klingt interessant, aber ich handel nicht im Amiland, aber ein paar stille Mitleser:p
Brav, brav, weiter so;):D

Was hat jetzt wieder Siemens mit den SAP-Zahlen zu tun:confused:
Beide haben ihre Zahlen auch schon gemeldet.:rolleyes:;)

Good Trades
Nasda
Avatar
28.01.04 13:46:16
Beitrag Nr. 4.126 ()
@bluebirdin:D

Was hältst du davon:rolleyes:



Abhalten kannst mich eh net, weil "wir" die Axxie schon
haben:p

Fairer Wert etwa 32, DB sagt 40, Unsicherheiten im Geschäft
sind allerdings vorhanden.

Wenn Du ganz schnell antwortest:D, hol ich mir vielleicht
einen Optionsschein drauf:rolleyes:, obwohl die Axxie selbst
volatil genug ist.
Avatar
28.01.04 14:14:33
Beitrag Nr. 4.127 ()
@ Nasda

:D
der Chart sieht nicht übel aus, aber wie bei so vielen Aktien wird es von der Kauflaune im Amiland abhängen, was weiter wird:

10-Tages-Chart:



5-Tages-Chart:



Das Dingens konsolidiert scheinbar auf jeder Etage ne Weile,
Wenn die Amis gut sind - und bisse mehr Power im Volumen nei kommt - why not??;)

Chance zum ausbrechen ist sehr wohl gegeben - noch mehr wenn die Aktie auf dem Momentanen Niveau (26,40 €)unter ansteigendem Volumen schließen tät:cool:

Überm letzten Hoch vor 4 Wochen schließen wär noch besser;) - aber das könnte man auch alles schon mitnehmen:D



zuschlagen und beobachten - oder so - wenn die Kauflust schwindet bist ja schnell wieder raus - oder??


grüßle

Bluebirdin - die hofft das nun schnell genug gebabbelt zu haben;)
Wünsche allen einen schönen Tag.

So long:cool:

PS: in den Diskussionen von Schwarz Pharma babbeln die was vom 18. Febr. - den würd ich in jedem Fall mal im Auge behalten;)
Avatar
28.01.04 14:16:54
Beitrag Nr. 4.128 ()
@ Nasda - sorry - Hoch vor 1 Woche meinte ich:laugh:

tststssssssssssssssss - wo sind nur die Flattergedanken wieder hin;)

Blue
Avatar
28.01.04 15:59:35
Beitrag Nr. 4.129 ()
Oh birdie, jetzt warste aber schneller als der Blitz:):cool:, werd ich ausrichten:D
Thanks:kiss:

Watche grad infospace, geht ab wie blöd, aber why???
Soll mer recht sein. Immer diese Depotleichen:D;)
Avatar
28.01.04 17:06:11
Beitrag Nr. 4.130 ()
Moin,:)

Schwarz Pharma??:look: Vielleicht werden die mal übernommen?? Zur Zeit sind in der Pharma Branche Übernahmegerüchte in Umlauf. Jedenfalls sieht der Chart vielversprechend aus!:eek: Rounding bottom.

Gruß
HELL :D
Avatar
28.01.04 20:56:44
Beitrag Nr. 4.131 ()
yeahhhhhhhhh:cool: :cool: :cool: 29c Daxpuuuuuuttttt:lick: :lick: :lick:
Avatar
30.01.04 12:11:49
Beitrag Nr. 4.132 ()
Moin:)

Na, soviel wars auch wieder nicht, das es Euch jetzt völlig
die Sprache verschlägt:laugh:nur 3 Flüge und Tickets für
"König der Löwen":), aber es gibt Probleme mit dem Hotel:rolleyes: Ziemlich ausgebucht und für 1 Nacht vermieten die Hamburger net gern:rolleyes:150 Eumel bin
isch ja bereit zu zahlen für ein vernünftiges Quartier,
aber wo? Seriöse BM erwünscht.

Ausblick: Der DAX sollte heute zu einer Erholungssequenz ansetzen die den Index bis 4123, wahrscheinlich sogar bis 4133-4139 tragen kann. Das entscheidende Keylevel auf der Oberseite verläuft kurz darüber bei 4144 und steht der Ausbildung neuer Highs (>4175) im Weg. Auf der Unterseite hat der DAX erneut auf den Support bei 4100-4090 zu achten. Wird er aufgegeben sind weitere Verluste bis zum Gap bei 4081 (gg. 4068) bzw. sogar bis zum Retracementsupport bei 4054-4050 wahrscheinlich.

Schwarz Pharma Übernahme dürfte schwer werden, weil 67 %
der Axxien in Familienbesitz sind.

Gruss
Nasda
Avatar
30.01.04 18:14:36
Beitrag Nr. 4.133 ()
Moin!:)

Deinen Zielbereich von 4050-4054 haben wir ja punktgenau erreicht.:eek: Ging wirklich rasant abwärts.;) Weiss jemand wie´s im Dachs weiter geht??:rolleyes: Isser nun durch odda nett??:D



In Hamburg war ich noch nie!;) Nimmste misch mit??:rolleyes: Was ist eigentlich seriös??:look::confused::look:

Gruß + schönes WE!
HELL :D

P.S. 29 Dachspunkte is echt satt!:lick: Mein Reschpeggd.:eek: Wenn die Family von Schwarz 67% der Anteile besitzt, dann wird´s wohl keine Ü-nahme geben!:llok:
Avatar
30.01.04 18:35:40
Beitrag Nr. 4.134 ()
Hab auch noch mal den VDAX angesehen. Dieser hinterlässt ein kleines GAP zwischen 19,32 und 19,64, welches er vielleicht näxte Woche schließen könnte?? Immerhin ist der VDAX an die oberen BB herangelaufen und könnte dort erst einmal abprallen. Für den Dachs würde das bedeuten, dass dieser zumindest wieder an die untere Trendbegrenzung seines gebrochenen Aufwärtstrendes gehen könnte??:look::confused::look:



Gruß
HELL :D
Avatar
31.01.04 02:13:37
Beitrag Nr. 4.135 ()
gibt´s hier irgendwo nen bimbo,

der mir mal eben eine suite in hamburg -in unmittelbarer nähe des musicals "könig der löwen"- für rund 500 € die nacht (kann auch ruhig was mehr sein, ich hab´s ja :D) raussuchen kann und mir das ergebnis per seriöser (aber wirklich nur grundseriöser) BM zustellt? die suite sollte mehr als ausreichend platz gewähren, mit allem zick und zack, zwei schlafgemächern -ich meine nicht schlafzimmer- zimmerservice rund um die uhr, eben alles, was die familie von welt braucht. selbstverständlich sollen träger zur verfügung stehen, um die wertvollen familienmitglieder von jeglicher beinarbeit zu befreien.

der anflug auf hamburg wäre selbstverständlich auch vom bimbo zu organisieren, wobei auch hier der preis natürlich eine untergeordnete rolle spielt.

ach ja, dieses musical soll ich mir ja auch mit ansehen, obwohl ich dafür überhaupt keine lust habe. also auch noch dreimal karten in bester lage besorgen, natürlich mit promi-empfang. auch hier spielt der preis -wie immer- keine rolle.

der bimbo kann also über "preis spielt keine rolle" ne menge geld einsäckeln.

allerdings ist dieses angebot nur ein jux.



bin mal gespannt, wer sich den schuh anzieht.

TCR
Avatar
02.02.04 09:23:06
Beitrag Nr. 4.136 ()
Moin:)

Wie unterschiedlich postings aufgenommen werden:laugh: :laugh: :laugh: :p

Tagesprognose:
Die Dax-Indikation liegt gegen 08.00 Uhr bei 4.070 - ein kleines Plus gegenüber dem Freitagsschluss. Damit sollte sich der DAX stabilisieren können oberhalb der 4.050 und auch im Laufe des vormittags bis an die 4.080/90 heranlaufen können. Daher kann versucht werden, ca. 5-10 Punkte unter der Eröffnung - und damit nahe an der Unterstützung von 4.050 - zu kaufen. Sehr risikofreudige Naturen kaufen direkt zur Eröffnung - mit engem nachgezogenem Stop. Verkauft werden sollte am Widerstand bei entsprechenden Intraday-Trendbrüchen sowie bei Break der 4.050

Heller:)
Hab nach der Punktlandung am Freitag noch 12 c up mitgenommen;)

Aktie gekauft

Nortel profit beats forecasts

Telecom equipment maker earns 11 cents per share in 4Q, beats analysts` expectations.
January 29, 2004: 5:00 PM EST

TORONTO (Reuters) - Nortel Networks Corp., one of the world`s largest telecom equipment providers, reported a stronger-than-expected fourth-quarter profit Thursday as revenues jumped 12 percent.

The Brampton, Ontario-based firm reported net income of $499 million, or 11 cents a share, for the quarter ended Dec. 31, compared with a loss of $168 million, or 4 cents per share, in the corresponding period last year.

Revenues at the company, whose equipment is used to build telephone, wireless and Internet networks, jumped to $2.83 billion from $2.53 billion for the fourth quarter of 2002.

Analysts had expected a profit of 2 cents per share on revenues of $2.44 billion, according to Reuters Research.

Nortel said the results included $109 million of net earnings from discontinued operations.

Nortel (NT: Research, Estimates) had forecast fourth-quarter revenue to grow sequentially from the third quarter. It reported third quarter 2003 revenues of $2.27 billion.




Kursziel 10 $ (GS)

Good Trades
Avatar
02.02.04 10:58:48
Beitrag Nr. 4.137 ()
Morsche @all,

was geht denn hier ab ?



Na ja, wenn einem nix konstruktiveres einfällt...
Apropos konstruktiv: Mein (im Vergleich zu den Chartisten)bescheidener Beitrag:
Wenn der Dax nochmal an die 4090 ranläuft, tendiere ich dazu etwas short zugehen.


VG;)
Avatar
02.02.04 12:21:16
Beitrag Nr. 4.138 ()
02.02.2004 - 11:38 Uhr
HSBC erhöht Schwarz-Pharma auf "Add" von "Sell"


Einstufung: Erhöht auf "Add" ("Sell")
Kursziel: 30 EUR

HSBC Trinkaus & Burkhardt hebt die Anlageempfehlung für Schwarz-Pharma, obwohl der Wert anhand der Multiplikatoren teuer erscheine. Die nachlassende Profitabiliät im Jahr 2004 hänge mit den höheren Entwicklungsausgaben des Unternehmens zusammen. Die Analysten raten jedoch im Hinblick auf die Pipeline in den Wert zu investieren, da unter fundamentalen Gesichtspunkten Aufwärtspotenzial vorhanden sei. +++Katrin Härtel vwd/2.2.2004/kh/mpt/gre


http://optionsscheine.onvista.de/figures.html?ID_OSI=9019808

I wü, oba i trau mi net

vg
konform:)
Avatar
03.02.04 09:39:56
Beitrag Nr. 4.139 ()
Moin:)

Im Tageschart hat sich ein harami gebildet - eine kleine weiße Kerze, die hier eine Pattsituation darstellt. Ein regelrechter Abwärtstrend im Tageschart seit den Tops bei 4.075 liegt nicht vor, insofern sollte hier nicht von einem Trendwendesignal gesprochen werden. Wichtig ist jedoch, dass vor allem die Unterstützung bei 4.050 mit dieser Tageskerze vorerst bestätigt wurde. Entsprechend der gestrigen Analyse bleibt das Kursziel bei ca. 3.950 - insofern sollte bei Break der 4.050 short gegangen werden. Die US-Futures etwas schwächer, da Ricin, ein Giftpulver, im US-Senat gefunden wurde - DAX-Indikation bei aktuell 4.076 Punkten. Trotzdem sollte im Laufe des Vormittags nochmals ein Angriff auf die Widerstandszone bei 4.080/90 vorgenommen werden. Ob allerdings ein Break gelingt, ist eher fraglich, insbesondere ein signifikanter Break der 4.100.

Gestern leider keinen der ups and downs getradet. Lediglich
Nt verkauft (viel zu früh). Dann long im Dow mit Clickoptions. Sah zwischendurch sehr gut aus, aber dann um 21.20:eek:. Verkauft mit 10 % plus heute.

vg,
Hast Du Deine Tendenz getradet? War gut Musik drin von
4083 zu 4048 down.

Erfolgreichen Tag
Nasda;)
Avatar