DAX+0,86 % EUR/USD-0,03 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %

RTV Fam. Hallo Rennfahrer - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Hallo RTV Starpusher!!

Wie sieht denn Dein Haus und Hof so aus Du wolltest doch verkaufen und RTV nachkaufen wenn es weiter nach unten geht . Wie groß ist denn so Dein Haus und Hof und ist es noch zu haben oder hast Du schon einige RTV Hypotheken unterm Dach. Also sag an!

Die Aktie fällt und fällt und fällt!! Du hast doch so gute Beziehungen zu denen, frage doch mal nach was da los ist.Und sage uns Bescheid damit alle noch schnell vor dem Konkurs rauskönnen das bist Du allen Fans doch schuldig! Oder?

Na ja
Vielleicht hat Rennfahrer ja doch noch eine Chance! Auf Xetra hat jemand grad ein wenig eingekauft!
Hallo,

Wie gesagt bei 0,85 hätte ich sehr viel Geld investiert.
Aber der Kurs lief leider nicht unter 0,90 Euro.

Wie schon gesagt habe mit RTV 1 Stunde gesprochen.Es läuft alles sehr gut da.Im großen und ganzen kann ich bei RTV keine großen Mängel sehen.Bin von RTV noch zu 100 % überzeugt das die es schaffen werden.

Habe auch noch ein paar Aktien unter 1 Euro gekauft.Habe heute noch mal 1000 Aktien zu 1,02 gekauft.


RTV wird schon noch abgehen.





Gruß
rennfahrer
Ich stimme Rennfahrer zu !

Kurfristig ist mit Sicherheit mit positiven News zu
rechnen !
@Rennfahrer
Na, wenn 85 Cents dein Einkaufspreis sein sollen...
...dann kannst du ja jetzt zuschlagen wie blöd!
Unter min. Umsätzen gen Süden. Na gut, verkauft halt. Auch der deal mit den dt. TV-Rechten von Roboroach steht laut neuester Info von RTV kurz vor dem Abschluss. Wenn die adhoc kommt, kann man ja wieder zu höheren Kursen rein!
Schönes WE
Gruß NM
Hallo,

Wie gesagt bei 0,85 kaufe ich ein.


Gruß

rennfahrer



Kann es nicht verstehen das Leute ihre RTV Aktien unter 1 Euro verkaufen .Aber mir soll es Recht sein.


Solange die Ravensburger Ag nicht verkauft hat ist RTV sehr sicher.Wenn die Ravensburger AG verkauft werden wir Kurse um
die 5 Euro sehen.
Denn unter 5 Euro wird die Ravensburger Ag nicht verkaufen.Das ist sicher.
Nach meinen Infos hängt alles davon ab, wie sich die Krditgebenden Banken verhalten. Ravensburger kann und wird nur begrent helfen. Solte es bei einem Gespräch mit den Banken Anfang Juni nicht zu einer Lösung kommen, sieht es nicht gut aus. Nach den heutigen Kursen stellt sich die Frage ob hier jemand mehr weiß.

Peter Schmidt
Hallo,

Die Deutsche Bank steht voll hinter RTV.Die Ravensburger Ag muß RTV Geld geben wenn sie es brauchen.Wie ich das mitbekommen habe wird es da keine Probleme geben.


Gruß
rennfahrer
@Rennfahrer,

hast du mit den Herren Riehle (DB) oder Rupp (BW-Bank) nun persönlich gesprochen oder woher hast du deine Schwachmathen-nfos nun wieder?
RTV ist am Freitag unter geringen Umsätzen abgerutscht. Es sind also nur Kleinanleger raus bzw. haben einige SL ausgelöst. Bei Insidertrades hätte man ein höheres Volumen gesehen. Charttechnisch ist RTV stark überverkauft, eine techn. Erholung könnte deshalb heute anstehen!
Cool. 0,81. Der Weg nach unten ist so langsam frei!
Denke, das ist der Anfang vom Ende, von dem wir vielleicht bald hören werden...
Habe zumind. erwartet das rennfahrer den Kurs bei 85 stopt.

Gibt es denn neue News , welchen den Kursverfall erklärt??
was is los, wieso bleiben die Käufer aus, kann doch nicht sein das hier nur Verkauft wird...
Hi Jungs,
3 Wochen Griechenland, war echt super.
Leider muß ich feststellen das RTV doch anscheinend kurz
vor dem Konkurs steht.
So ist das Leben.
Liebe Grüße an (fast) alle
Judith
Darf man jetzt doch zum Herrn Duval Dummschwätzer sagen? Nchdem er über Übernahmen sprach ...

Wer sollte den Verein jetzt noch retten? Ravensburger hat schliesslich keine gelddruckmaschine
ruebenkoenig
Vielleicht die Kirchgruppe per Aktientausch?
Zwei einäugige ergäben dann einen blinden...
@judithli:
Oh Mann - drei Wochen Griechenland. Drei Wochen Inselhüpfen auf den Kykladen - was kanns schöneres geben?
Wo warste denn?
Hi Wayne,
Westpeleponese. Von Patras im Norden bis Kothoni im Süden.
Olympia, Mitras (Sparta), Messene, Kalamata usw.
War supertoll. Götter, Helden und Gott sei Dank keine Dummschwätzer Marke "wenn die heute Pleite machen bekomme ich noch 3 Euro pro Aktie" oder "Ravensburger verkauft seine Anteile nicht unter 5 Euro" usw.
Trotz Internetcaffees war es eine total aktienfreie Zeit.
So wie es ausschaut hab ich eh kein Geld mehr zum Zocken.
Hat mich ganz schön runtergehauen die letzten 2 Jahre.
Vor 8 Jahren hab ich angefangen, mit Aktien (Startkapital 20000 Euro), war dann vor 3 Jahren bei 250000 Euro und bin
jetzt mehr als Pleite.
So ist das Leben. Wenn ich mir so Leute wie Rennfahrer anschaue
dann bin ich lieber Pleite aber ich bin ich und nicht Rennfahrer. Noch schlimmer ist es für Rennfahrer, er ist
bald Pleite und ist Rennfahrer. Uiiiii, da frierts mich gleich.
Allein der Gedanke daran.
Liebe Grüße
Judith
Na gut, hats mich halt schon wieder rausgekegelt. Bleibe jetzt mal draußen und leg nen stopbuy rein. Die rel. geringen Umsätze unter denen es runtergeht zeigen i. d. R. dass nichts gravierendes bevorsteht. Wenn nicht in kürze goodnews (Roboroach o. ä.) von RTV kommt, kanns aber noch etwas weiter runtergehen. Aufgrund der Funkstille steigen viele kleine eben aus. Oder man wird ausgestoppt. Lt. IR von RTV wird geg. die Kreditkündigung der Öschi-Bank bereits rechtlich vorgegangen. Außerdem sollen lt. IR die dt. TV-Rechte von Robo wirklich kurz v. Abschluss stehen. Aber das nützt momentan dem Kurs nichts! Verunsicherung wg. Öschibank-Posse! Kann man leider nix machen. Manchmal läuft es eben saudumm.
_____________________KURSGOTT_______________________


Saudumm ist sehr milde ausgedrückt!
Ich finde es eine Frechheit wie hier mit dem Kapital der Anleger umgegangen wird und zum Glück habe ich nach den Zahlen zwar mit Verlust verkauft aber bin meiner Strategie treu geblieben...
Meine Güte, wer soll da noch Vertrauen in den Neuen Markt haben?

Viele Grüße


Kursgott
Morgen,


Habe gestern 5000 Stücke gekauft.Bei RTV ist alles in Ordnung.
Nur der Kurs ist lachhaft.

Aber macht nichts kann man sehr gut einkaufen.

Habe von meinen Stücken keine verkauft.


Gruß
rennfahrer
Sehr geehrter Herr ...,

bis Anfang Juni sollte eine Lösung gefunden werden, wer an Stelle der ÖVAG
für die benötigte Liquidität einspringt. Die Entscheidung wird diesen
Mittwoch fallen. Unsere Vorstände gehen davon aus, dass die Ravensburger AG
gemeinsam mit den Banken ein neues Finanzierungskonzept erarbeiten wird und
so die langfristige Liquidität der RTV AG sichergestellt ist.

Mit freundlichen Grüßen
Silvia Kanth
Morgen,


Gestern habe ich 4000 Stücke gekauft.

Heute 1090 Stücke.


Danke.






Gruß
rennfahrer


Der Kurs ist sehr gut.Die Ravensburger Ag muß handeln.Da brauche ich keine 8 Jahre mehr zu warten.


Mein Kursziel bleibt 5 Euro.


Zuerst wollte ich in einem Schlag einkaufen .Aber jetzt bin ich der Meinung das ich langsam einsammeln werde.



Auch an meine negativen Freunde hier ein Dank.Ohne euch hätte ich nicht so billig RTV Aktien bekommen.
____________________KURSGOTT_______________________


@Rennfahrer,

ich wünsche dir wirklich viel Erfolg mit RTV aber glaub nicht alles was Sie Dir am Telefon erzählen.


Viele Grüße

Kursgott
Hallo Kursgott,

Danke.

Da ich meine RTV Infos nicht nur von der PR Abteilung beziehe. Bin ich sehr sicher das es RTV im Medien- Markt
schaffen wird.

Da RTV nicht Pleite geht ist dieser Kurs einfach lachhaft.
Da die Ravensburger AG verkaufen will werden wir noch sehr gute Kurse sehen.

Wie schon gesagt vor 2 Jahren war schon mal ein Käufer bei der Ravensburger AG.DA wollte die Ravensburger AG noch 20 Euro pro. Aktie haben.
Zu 5 Euro ist RTV verkauft.




Gruß

rennfahrer
Tut mir leid, Rennfahrer,
aber wenn du es schaffen könntest, aus einem Satz nicht meistens zwei zu machen, wären deine Postings auch besser lesbar. Das Problem wäre damit aber nicht gelöst, denn selbst mit einer korrekten Syntax kämen da nichts anderes als Durchhalteparolen rüber.
Der Informationsgehalt der Postings steigt ja nicht durchs Rezitieren an. Ein Irrglaube übrigens, dem auch schon die katholische Kirche nachhing.
(Wie schon gesagt, wenn Ravensburger vor zwei Jahren noch 20 Euro wollte und jetzt bei 5 Euro verkaufen würde, was glaubst du dann, ist der realistische Preis in einem halben Jahr?)
Mit lithurgischen Grüßen
dein treuer RTV-Aktionär
Hendrix

PS Kleine Argumentationshilfe: Der Markt ist echt scheiße momentan!
Morgen,

Na, ob dieser Kurs Verlust von 1,3 auf 0,65 Euro bei dieser
Meldung nicht etwas sehr übertrieben ist.


Firmenwert bei 1,3 Euro------------31,59 Mio.Euro

Firrmenwert bei 0,79 Euro----------19,19 Mio. Euro



Da RTV selbst nach Schulden einen WERT von 100 Mio.Euro
hat ist dieser Kurs einfach lachhaft.

Gruß
rennfahrer

Also ich bin am kaufen.
Morgen,

Kurs 0,69 Euro .Also wenn ich das nicht sehen würde ,würde
ich das nicht Glauben.

Also der Kurs ist nicht normal.Selbst bei einer Pleite von RTV würde man noch 200 % Gewinn machen.

RTV hat einen Wert nach Schulden von 100 Mio.Euro.
An der Börse werde diese 100 Mio. Euro mit 16 Mio.Euro bewertet.


Wenn es nicht die Ravensburger AG geben würde ,die über 50
% an RTV hat.Dann würde man RTV für 8,4 Mio.Euro Kaufen können (50 %).


Also mit 8,4 Mio.Euro kann ich über 100 Mil Euro bestimmen.
Ist das Normal ?

Die nächsten Zahlen die von RTV kommen sollen sehr gut sein .Der Verkauf an Fox Kids wird da mit eingerechnet.
Die Verkauf Summe soll sehr gut sein und dann dieser Kurs.

Ein anderer Vertrag steht vor dem Abschluß, fehlt scheinbar nur noch die Unterschrift und dann dieser Kurs.




Der Kurs ist lachhaft.Die Firma RTV ist so was von unterbewertet das man nur kaufen kann.



Gruß
rennfahrer


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.