DAX+0,89 % EUR/USD-0,11 % Gold-0,05 % Öl (Brent)+1,15 %

Oracle: Zahlen innerhalb der Erwartungen, Aktie steigt 10 Prozent - 500 Beiträge pro Seite


ISIN: US68389X1054 | WKN: 871460 | Symbol: ORC
49,48
10:54:08
Frankfurt
-1,61 %
-0,81 EUR

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Der Softwarehersteller Oracle meldete heute nach Börsenschluss die Zahlen für das vergangen Quartal. Den Angaben zufolge konnte der nach Microsoft zweitgrößte Softwarekonzern einen Gewinn von 760 Mio. Dollar erwirtschaften. Dies entspricht einem Gewinn von 14 Cents je Aktie. Nach GAAP lag der Gewinn je Aktie 12 Cents je Aktie.

Dies wurde zuvor von Analysten erwartet. Der Umsatz lag bei 2,8 Mrd. Dollar und damit rund 200 Mio. Dollar über den Analystenerwartungen.

Trotz der schlechten Konjunktur konnte Oracle im vergangenen Geschäftsjahr Rekordmargen verzeichnen, was die Vorstandsetage sehr positiv stimmte. Einen Ausblick auf das kommende Geschäftsjahr gab Oracle zunächst nicht.

Im nachbörslichen Handel konnte die Aktie über 10 Prozent auf 10,2 Dollar zulegen.

Wertpapiere des Artikels:
ORACLE CORP. DL-,01


Autor: (© wallstreet:online AG / SmartHouse Media GmbH),22:16 18.06.2002



Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.