Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX-0,12 % EUR/USD-0,01 % Gold+0,02 % Öl (Brent)+1,38 %

Presse: Gerüchte um Farmatic Biotech Energy - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Wie die Tageszeitung Die Welt berichtet, soll sich die Aktionärsstruktur von Farmatic schon etwas verändert haben.

Das am Neuen Markt notierte Unternehmen habe sich auf Biogaskraftwerke spezialisiert. Bisher sei die Entwicklung nicht gerade berauschend verlaufen. So sei im ersten Quartal bei einem Umsatz von 6,5 Mio. Euro ein negatives Ergebnis von 2,7 Mio. Euro verbucht worden. Gerüchten zufolge solle sich in der Aktionärsstruktur von Farmatic deshalb schon etwas verändert haben.

Demnach hätte der Finanzdienstleister Capital Stage, der die Gesellschaft auf dem Weg an die Börse begleitet hat, die Hälfte seiner Bestände verkauft. Das Paket solle an Richard Orthmann gegangen sein. Dem stellvertretenden Aufsichtsratsvorsitzenden beim Erotik-Konzern Beate Uhse werde nachgesagt, auch an den bei Capital Stage verbliebenen Farmatic-Papieren interessiert zu sein.

Die Aktie notierte zuletzt bei 7,15 Euro.

Wertpapiere des Artikels:
FARMATIC BIOTECH O.N.


Autor: (© wallstreet:online AG / SmartHouse Media GmbH),09:07 30.07.2002

von capital stage an beate use, farmatic scheint ja doch eine heisse aktie zu sein :)

kann die meldung irgendwer einschätzen?
gruß *bolivianer


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.