Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX-0,36 % EUR/USD+0,22 % Gold-0,02 % Öl (Brent)-0,87 %

Bitte drigend Hilfe zu OS... - 500 Beiträge pro Seite


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Hab ne Anfängerfrage, aber bei mir sind wieder ein paar Jahre vergangen, seitdem ich das letzte Mal damit gehandelt hab.

Frage: 668002, Laufzeit bis 14.08.02 : Wie lange kann ich den Schein handeln? Ich glaub bis 2Wochen vorher über Börse, dann nur noch über den Emittenten, richtig?????


ALLERBESTEN DANK!!!
Hallo, Macht dir keine Sorgen, den Citi Put kannst du
bis ca. 2 Tage vor dem Verfall handeln.
Mit welchem Broker handlest du?
Denn mit Consors oder Fimatex handele ich diese Scheine
nur mit dem Emitenten. Der Kauft die auch immer an.

Grüße
Hab heute früh einen Citi P mit LZ bis 14.08.02 gehandelt. Mein Broker, ENTRIUM, hatte eingeblendet, daß der letzte Handelstag an der Börse der 08.08. sei bis 19:30.
Öfter ist aber der letzte Börsenhandelstag näher beim Verfallstag, wie Kristiansen schon sagte.

Also, bei jedem Schein erkundigen, wenns Spitz auf Knopf gehen soll.

Ansonsten kannst du mit dem Emi am Verfallstag noch handeln, z.B. bei Vontobel bis 12:00

G.T., Ser. :)
Vielen Dank für die Infos Leute!!

Ich bin nur erschrocken, weil ein Betreuer bei meiner Bank E*Trade gerade meinte es sei kein außerbörslicher Handel möglich?? Kann das sein? Er machte allerdings einen ziemlich unsicheren Eindruck. Die können meine Scheine ja nicht wertlos ausbuchen, wenn noch 2 Wochen Restlaufzeit sind, nur weil die keinen außerbörslichen Handel anbieten (wenn´s stimmt), oder?

Danke!!!
@ Garant

wenn Du wie über fima, maxblue etc. außerbörslich handeln kannst, kann man *normalerweise* den Schein bis 10:00 am Verfallstag handeln.

Wenn Dein broker GENERELL keinen außerbörslichen Handel anbietet bzw. das von seinem Gutdünken abhängt,kannst Du ganz schön in der Bredouille sein. Ich hatte das mal vor Urzeiten beim private banking der DB. Der Schein ist verfallen, weil die Herren sich nicht bemüßigt fühlten, außerbörslich zu handeln.

Oder - und das nehme ich an - gibt es bei étrade schon au´ßerbörsl.Handel, aber der Broker stellt sich gerade recht dumm? Dann gepflegt auf die Füße treten!!

bitterblue :)
Kann bitterblue nur zustimmen. Das hängt von deinem Broker ab.
Solltest dich da wirklich vorher drum kümmern, was geht und was nicht oder rechtzeitig umsteigen.
Das Risiko, daß einer Stecker zieht, wenns richtig zur Sache geht, hast du aber immer. :D


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.