DAX-0,01 % EUR/USD-0,05 % Gold-0,26 % Öl (Brent)-0,76 %

Arxes was ist los?? - 500 Beiträge pro Seite


ISIN: DE0005098008 | WKN: 509800 | Symbol: ARX
0,0050
12:00:27
Düsseldorf
0,00 %
0,0000 EUR

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

War im Urlaub und hab wenig mitbekommen!

Hab die Meldungen gelesen!
Aber werd nicht ganz schlau daraus!

Hier ein Auszug!
Damit reagiert arxes auf die anhaltende Vertrauenskrise am Neuen Markt, die in keiner Weise die Leistungsstärke und die Reputation des Unternehmens angemessen reflektieren. arxes ist überzeugt davon, dass sich nach diesem Schritt die Perspektive der Anleger wieder auf Inhalte und Strategien der Unternehmen konzentrieren wird. Unmittelbare Konsequenz des Wechsels sind nicht zuletzt erhebliche Kosteneinsparungen.

Laut diesem Auszug fühlt sich Arxes ungerechtfertigt auf
Pennystock Niveu!

Meinungen?
Danke

Kastor
Kastor

Hm, merkwürdig, niemand will auf deine berechtigte frage eingehen.
Dabei hat unser unsägliche verarscher hommi die antwort doch selber schon gegeben. Man muss nach den erfahrungen mit hommi nur dessen absonderungen richtig interpretieren.

Hier ein Auszug!
Damit reagiert arxes auf die anhaltende Vertrauenskrise am Neuen Markt, die in keiner Weise die Leistungsstärke und die Reputation des Unternehmens angemessen reflektieren. arxes ist überzeugt davon, dass sich nach diesem Schritt die Perspektive der Anleger wieder auf Inhalte und Strategien der Unternehmen konzentrieren wird. Unmittelbare Konsequenz des Wechsels sind nicht zuletzt erhebliche Kosteneinsparungen.

Laut diesem Auszug fühlt sich Arxes ungerechtfertigt auf
Pennystock Niveu!

Laut diesem wortlaut entnehme ich, zitat...die in keiner Weise die Leistungsstärke und die Reputation des Unternehmens angemessen reflektieren.....
Damit soll m.e. ausgedrückt werden, dass der wert u.a. aufgrund des versagens seines boygroup und studienabbrecher managements nicht mehr in den n.m. gehört. Vielmehr soll nun der wert endlich aufgrund seiner bekannten reputation und leistugsstärke in der versenkung des geregelten marktes verschwinden.
Damit erledigt sich nun endlich die lästige frage nach dem geheimnisvollen angeblichen investor und die übrigen merkwürdigleiten um den früheren verkauf von größeren arxes anteilen.
M.e. ist der laden bereits zum verkauf vorbereitet.Nach kurzer schamfrist im geregelten markt werden diese nieten dien rest verkaufen.
Kastor

...manche arxes lemminge betrachten noch immer hommerichs sprüche aus dem handbuch für PR als info.
Wie dumm können können und dürfen arxes anleger sein ?

Nun, betrachte einfach die letzen kommentare zu dem schreiben von walex- und unseren hildus.
Dies ist der Eichstrich.

Dümmer gehts nimmer
Ich hab meine grad verkauft!
hab sie für 0,85euro angeboten für 0,9 gingen sie weg!
Die wurden mir förmlich aus den Händen gerissen!

Ich werd`s mit BinTec versuchen!

Kastor


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.