DAX-0,68 % EUR/USD+0,07 % Gold+1,05 % Öl (Brent)-1,93 %

Mietrecht: Extrakosten für Wasserzähleraustausch? - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Folgendes Problem: Wir wohnen in einem Mehrparteienhaus und nun wurde von der betreuenden Firma ein Termin zum Austausch von Wasserzählern festgesetzt. Natürlich Montag-Vormittag 9 Uhr. Aber da arbeiten meine Frau und ich. Tel. Rückfrage ergab, daß nur eine Verschiebung auf Di möglich sein, andernfalls würden für uns Extrakosten anfallen.
So eine Schweinerei!
Frage 1: Dürfen die Extrakosten auf uns umwälzen, wenn wir nicht unter der Woche zu sehr begrenzten Terminen Zeit haben?
Frage 2: Wo finde ich im Internet entsprechende Rechtshinweise/Fälle, die gegebenenfalls solchen Unsinn für unzulässig erklären?

Ich bedanke mcih für die hoffentlich zahlreichen Antworten schon mal im voraus!

S.Lord
Falsches Forum (besser unter Recht & Steuern)

Hat ein Mieter den von der Abrechnungsfirma angekündigten Ablesetermin für die Heizkostenverteiler aus nachvollziehbaren Gründen abgesagt und einen neuen Ablesetermin vereinbart, so können ihm keine Sonderkosten für diesen vereinbarten Termin in der Heizkostenabrechnung berechnet werden.
AG Hamburg - Urt. v. 28.12.1995 - Az. 37b C 1128/95
Diese nichtsnutzigen Mieter wollen am liebsten alles geschenkt haben und nichts bezahlen und die rot/grünen Kapitalvernichter stärkt diesem Gesinde auch noch den Rücken !
@SchwarzerLord: jgh und Dudde hatten aber auch recht ;)

Ich habe es mit google gefunden, wie fast 95% was ich im I-net suche ;)
@Hundnase: darum geht es doch gar nicht.

Es geht darum, daß man plötzlich ein Kärtchen im Briefkasten hat, auf dem steht, bitte nächsten Montag um 14.00 Uhr zu Hause sein, wir kommen Wasser ablesen.

Sehe ich auch nicht ein, auch nicht als Wohnungseigentümer!

Ich nehme mir doch nicht einen Tag Urlaub, nur damit einer 1 Zahl abliest :confused:


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.