DAX-0,03 % EUR/USD0,00 % Gold-0,06 % Öl (Brent)+0,16 %

Jetzt reichts aber langsam mit den "Welche Aktien profitieren von der Flut" - Threads - 500 Beiträge pro Seite


AnzeigeAdvertisement

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Jetzt kommen die Lemminge aus Ihren Häusern...


Leute, hallo, die Flut ist nicht erst heute, die war schon vor zwei Wochen!!!


Es ist zu spät zum kaufen aber noch nicht zu spät zum verkaufen;)



pF
Der Zug ist schon abgefahren. Vergesst jetzt Bauaktien oder ähnliches. Ihr werdet nur die Verlierer sein.Wollte heute auch noch rein, aber die Ersten gehen schon wider mit 30 oder 40% raus.
Bin schon am Freitag (zu früh) bei Bilfinger ausgestiegen. Zuletzt kommen die Versicherer, die zahlen zwar erst einen Teil der Zeche, aber zum Schluß versichert sich jeder gegen Hochwasser, auch wenn er im Gebirge wohnt ...
Also ich habe heute meine Schering-Aktien für 800 Euro verkauft und an die Flutopfer gespendet. Nehmt euch mal ein Beispiel daran.

Die Börsen gehen so oder so runter, da ist es doch sch... egal welche Aktien von der Flut profitieren.

Die Leute haben wahrhaftig andere Sorgen. Viele müssen sich neue Einrichtungen, Autos etc. kaufen und einige werden wohl auch ihre Aktien dafür verkaufen müssen damit sie sich das überhaupt leisten können.

Ich selbst bleibe bei meinen Renten-und Geldmarktfonds und ein paar Aktien (wen`s interessiert) :-)

John


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.