DAX+0,05 % EUR/USD+0,05 % Gold+0,09 % Öl (Brent)+1,99 %

Media-netcom / Top Quartalszahlen werden am 30.8. veröffentlicht!! - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Also folks,

stay cool!

Die positiven news kommen diese Woche:D

Ist noch Zeit, einige Stückchen einzusammeln....
..oder Internolix...

Umtauschverhältnis 1:1 / Aktuell 3,30 zu 3,70 €
Du scheinst etwas zerstreut zu sein, Zahlen sind da.


Ad-hoc-Mitteilung nach §15 WpHG
media[netCom] setzt Turn-around fort
Zweistellige EBIT-Marge Konzernumbau weiter vorangetrieben
Marburg (28.11.2002); Mit einem Halbjahresumsatz von 37 Mio. EUR (Vorjahr 2,6 Mio.
EUR) und einem EBIT von 4 Mio. EUR (Vorjahr – 2,7 Mio. EUR) bestätigt media-
[netCom] seinen profitablen Expansionskurs. Obwohl die Monate Juli bis September
aufgrund der allgemeinen Urlaubszeit die umsatzschwächste Periode im Jahresverlauf
sind, erzielte media[netCom] in diesem Zeitraum Erlöse in Höhe von 17,4 Mio. EUR und
eine EBIT-Marge von fast 11%. Parallel hierzu wurde noch die zeitaufwendige INTERNOLIX-
Übernahme durchgeführt, die umfangreiche Ressourcen band. Das Ergebnis
nach Steuern liegt per 30.9.2002 bei 2,8 Mio. EUR, was einer Netto-Umsatzrendite von
7,6% entspricht.
Die Halbjahresdaten von media[netCom] beinhalten nur die Zahlen der INTERNOLIX
AG ab dem 1. September. Insofern werden sich erst die Ergebnisbeiträge dieses
margenstarken Unternehmens ab dem dritten media[netCom]-Quartal voll auswirken.
Mit der Integration der INTERNOLIX-Gruppe hat media[netCom] sowohl die technologische
Expertise als auch das Produktspektrum um den Geschäftsbereich Bild-
Mehrwertdienste noch einmal deutlich erweitert, speziell in den Segmenten WebCam-
Technologie und Live-Video-Chats. Mit dieser Ergänzung und dem Leistungsangebot
der im Frühjahr übernommenen AudioFon (Sprach- und Text-Mehrwertdienste) verfügt
der neue Unternehmensverbund jetzt über ein breit gefächertes, medienübergreifendes
Technologie- und Content-Portfolio für interaktive Information und Unterhaltung.
Mit der Verbindung der eigenen Marktplätze und Plattformen bei Telefon, Internet und
interaktivem Fernsehen strebt die neu formierte media[netCom] gerade auch bei der
mobilen Kommunikation und der interaktiven Unterhaltung eine führende Rolle an


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.