DAX+0,37 % EUR/USD+0,28 % Gold-0,34 % Öl (Brent)+1,50 %

DGAP-Ad hoc: Datasave AG <DSV> - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

DGAP-Ad hoc: Datasave AG <DSV>

Datasave (dt.)

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

--------------------------------------------------------------------------------

* Datasave AG: Vorstand beschließt weitere Umstrukturierungsmaßnahmen * EBIT nach neun Monaten bei -20,3 Mio. Euro (Vj. -0,4) * Ergebniskorrektur für das Gesamtjahr 2001/2002

Der Vorstand der Datasave AG, Hamburg, hat in seiner heutigen Sitzung weitere Umstrukturierungsmaßnahmen beschlossen. Unter anderem werden die nicht zum Kerngeschäft gehörenden Aktivitäten der beiden Tochtergesellschaften Datasave Anwendungssysteme Süd GmbH und Datasave Solution Providing GmbH, beide Essenbach/Altheim, mit Wirkung zum 30. September 2002 eingestellt.

Die Ertragslage des Datasave-Konzerns wird im laufenden Geschäftsjahr 2001/2002 (30.09.) von der Restrukturierung erheblich beeinträchtigt. Das Ergebnis vor Steuern und Zinsen (EBIT) lag daher nach neun Monaten bei rund -20,3 Mio. Euro im Vergleich zu -0,4 Mio. Euro im entsprechenden Zeitraum des Vorjahres. Der Konzernumsatz nahm in den ersten drei Quarta-len aufgrund einer Steigerung im Segment Distribution leicht auf ca. 39,4 Mio. Euro zu (Vj. 38,0).

Aufgrund der Ertragsentwicklung in den ersten drei Quartalen des laufenden Geschäftsjahres erwartet das Unternehmen im Gesamtjahr 2001/2002 nunmehr ein EBIT von etwa -22,0 Mio. Euro (Vj. +0,5). Wie bereits angekündigt, wird im vierten Geschäftsquartal im Rahmen der Restrukturierung zusätzlicher Abschreibungsbedarf anfallen, der sich derzeit allerdings noch nicht exakt beziffern lässt. Beim Konzernumsatz geht Datasave für 2001/2002 unverändert von rund 50 Mio. Euro (Vj. 54,5) aus.

Ansprechpartner: Wolfgang von Krogh, Vorstandsvorsitzender, Tel. 040 / 840520, Fax: 040 / 84052111

Ende der Ad-hoc-Mitteilung (c)DGAP 26.08.2002

--------------------------------------------------------------------------------

WKN: 551 950; ISIN: DE0005519508; Index: Notiert: Neuer Markt in Frankfurt; Freiverkehr in Berlin, Bremen, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München und Stuttgart

Autor: import DGAP.DE (© DGAP),20:29 26.08.2002



Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.