DAX+0,26 % EUR/USD+0,01 % Gold+0,45 % Öl (Brent)+0,28 %

Siebel CFO sieht keine Besserung gegenüber dem zweiten Quartal - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Ken Goldman, Finanzchef beim Softwareunternehmen Siebel Systems, sagte heute auf einer Pressekonferenz bei SG Cowen, dass er momentan keine Besserung der IT-Ausgaben bei Firmen gegenüber dem Vorquartal erkennen könne.

Dies sind zwar keine besonders guten Nachrichten, aber wenigstens ist es im aktuellen Quartal nicht noch schlimmer geworden. Dies muss die Meinung der Aktionäre zu dieser Aussage Goldmans gewesen sein, denn die Aktie kann heute einen Anstieg von 3,1 Prozent auf 7,96 Dollar verbuchen.

Für das aktuelle Quartal rechnen Analysten damit, dass Siebel einen Gewinn je Aktie in Höhe von 6 Cents erzielen kann. Der Umsatz soll bei ca. 360 Mio. Dollar liegen.

Wertpapiere des Artikels:
SIEBEL SYS INC. DL-,001


Autor: (© wallstreet:online AG / SmartHouse Media GmbH),17:31 04.09.2002



Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.