DAX+0,47 % EUR/USD0,00 % Gold-0,31 % Öl (Brent)0,00 %

ING Groep: Outsourcing bestimmter Aktivitäten an Bank of New York - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Der niederländische Finanzkonzern ING Groep N.V. gab am Donnerstag bekannt, dass er mit der Bank of New York Co. Inc. eine Partnerschaft gegründet hat, in deren Rahmen ING bestimmte Equity-Aktivitäten an die US-Bank ausgelagern wird.

Bei den ING-Aktivitäten handelt es sich um internationale Geschäfte (Clearing Services) in London, New York, Hongkong und Singapur. Diese werden ING künftig von der Bank of New York zur Verfügung gestellt.

Die Aktie von ING Groep gewinnt in Amsterdam momentan 1,03 Prozent auf 20,54 Euro, die der Bank of New York schloss gestern an der NYSE bei 33,18 Dollar (+2,88 Prozent).

Wertpapiere des Artikels:
BK N.Y. CO. DL 7,50
ING GROEP NV CVA EO -,24


Autor: (© wallstreet:online AG / SmartHouse Media GmbH),10:32 05.09.2002



Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.