DAX+0,42 % EUR/USD-0,51 % Gold-0,09 % Öl (Brent)+0,29 %

TA: Lufthansa: Alle Gaps geschlossen - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Die Aktie der Deutschen Lufthansa AG (WKN 823212) scheiterte Ende August an einer Widerstandslinie bei 14,00 Euro und gab anschließend wieder deutlich nach. Der Kurs schloss dabei ein Gap bei 12,50 Euro vollständig. Aktuell notiert die Aktie in der Nähe einer Unterstützungslinie bei 1,00 Euro.


Quelle: MARKET MAKER

Ende Juli testete die Aktie der Deutschen Lufthansa AG eine signifikante Unterstützungslinie bei 11,00 Euro und prallte nach oben ab. Im weiteren Verlauf erholte sich die Aktie kontinuierlich und erreichte Ende August schließlich eine Widerstandslinie bei 14,00 Euro. Während der Aufwärtsbewegung konnten zwei Gaps beobachtet werden. Außerdem brach die Aktie einen mittelfristigen Abwärtstrend nachhaltig. In den letzten Wochen gab der Kurs aber wieder merklich nach. Aktuell notiert er mit 11,45 Euro in der Nähe der 11,00 Euro-Unterstützung. Betrachtet man die Bollinger-Bänder, so ist der Kurs zurzeit etwas nach unten überdehnt.

Die Umsätze nahmen während der letzten Abwärtsbewegung wieder merklich zu. Das 20 Tage-Momentum rutschte Anfang dieser Woche unter die Basislinie. Aktuell notiert es bei 91,24 Zählern. Der MACD erzeugte Anfang September ein Verkaufsignal. Eventuell taucht er kurzfristig wieder deutlicher in den negativen Bereich ein. Der RSI zeigt eine abwärts gerichtete Tendenz und hält sich zurzeit mit 38,65 Prozent in der neutralen Zone auf.

Ausblick: Ein nachhaltiger Fall unter die 11,00 Euro-Marke ist kurzfristig nicht zu erwarten. Die Oszillatoren, sowie die Bollinger-Bänder sprechen derzeit für eine anhaltende Konsolidierung zwischen 11,00 und 14,00 Euro. Anleger sollten die Aktie halten. Erst wenn die Handelsspanne nachhaltig nach oben verlassen wurde, sollte über den Aufbau neuer Positionen nachgedacht werden.

Wertpapiere des Artikels:
LUFTHANSA AG VNA O.N.


Autor: (© wallstreet:online AG / SmartHouse Media GmbH),14:52 06.09.2002

#1

... bei 12,50 Euro vollständig. Aktuell notiert die Aktie in der Nähe einer Unterstützungslinie bei 1,00 Euro.:eek: :eek:

Ob das mal nicht eine Vorahnung zum 11. Sept ist ...
Oder wisst ihr mehr... ???!!:D


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.