DAX+0,57 % EUR/USD+0,32 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %

Die Amerikaner wollten einen Regierungswechsel - "nicht nur in Bagdad, auch in Berlin - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Spiegel online-Ausgabe von heute.

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,212726,00.html
hätten sie uns mal lieber besetzt gehalten und nicht zu ner demokratie umerzogen...
Aus obigem SPIEGEL-Artikel:
"Was soll man von einem Mann halten, der bei seinem Amtsantritt nicht auf die Bibel schwören wollte", klagte der Mann.

Die Bibel sagt:
Vor allem, meine Brüder, schwört nicht, we­der beim Himmel noch bei der Erde noch ir­gendeinen anderen Eid. Euer Ja soll ein Ja sein und euer Nein ein Nein, damit ihr nicht dem Gericht verfallt.
Jak 5,12

Noch Fragen? :rolleyes:
@blaehboy
die amerikaner wollen auch, dass du den arsch zusammen kneifst und gegen den irak in den krieg ziehst.
Recht hamse, die Amis, kapieren eben schneller als wir Deutschen: Der Schröder muss wech.
wann werden sie uns wohl angreifen? die wollen ja die welt reformieren. das wollte vor 70 jahren auch schon jemand :mad:
Leo,
das ist genau der Punkt, dass ich nicht einsehe, warum es jetzt Schlachterei im Irak geben soll. Schröder beweist Mut, das wirst Du ihm nicht absprechen können. Ich hatte eigentlich vor, gar nicht bzw. Protest zu wählen bin aber dabei meine Entscheidung zu revidieren.

Ob Du es glaubst oder nicht, ich habe bei der letzten Wahl für Kohl geworben, weil er derjenige war, der Europa nach vorn gebracht hat. Jetzt verdienen es Schröder und Fischer unterstützt zu werden.
@ Blaehboy

Schröder und Mut? Dass ich nicht lache!!

Reiner Populismus!!

Die Mehrheit ist gegen etwas, er auch!

Gegen Krieg ist jeder! Er auch!

Warum hat er aber dann Spezialtruppen nach Afghanisten geschickt? Kinderlandverschickung? Weil Fischer Ihn so wollte und ihm gedroht hat die Koalition platzen zu lassen? Oder warum?

Wenn die Amerikaner nun aber einige Terroristen in Bagdad vermuten, ist Schröder sicher nochmals bereit Spezialtruppen in den Irak zu schicken!

Warum?

Weil er es nicht erträgt, wenn als großer und mutiger Politiker von Bush mit Nichtbeachtung bestraft zu werden!
@hako
"Gegen Krieg ist jeder, er auch!"
Und das ist auch gut so. Für einen Kampfeinsatz, und zwar einen Angriffskrieg! muss es sehr gute Gründe geben. Abgesehen davon, dass da wohl ein paar Kleinigkeiten mit dem Grundgesetz hinzubiegen wären.

Die USA - wie auch wir - haben ein Interesse daran, gegen den Terrorismus vorzugehen. Dazu gibt es eine Allianz aus einer Vielzahl von Ländern, ganz vorne dabei Deutschland. Und das steht auch nicht zur Debatte.

Zu Bagdad konnte in diesem Zusammenhang aber bisher keine Verbindung hergestellt werden. Es drängt sich deshalb bei nicht wenigen der Verdacht auf, dass es im Irak nicht um Terroristenbekämpfung sondern vielmehr um Öl geht. Welchen Hintergrund die massgeblichen Leute der Bush-Regierung haben ist bekannt.

Auch die Kontrolle über das Öl anerkennen viele als Kriegsgrund. Der Irak finanziert den Terrorismus gegen Israel und reiche Saudis gelten als die Hintermänner von 911.

Aber was ergibt sich daraus als Konsequenz? Wie stellen sich die USA das Weitere vor? Das wissen wir nicht, weil die Bush-Regierung dazu offenbar nichts sagt. Konsultationen? Fehlanzeige. Aber mitmachen sollen wir.

Als Clinton noch Präsident war, gab es solche Probleme nicht. Clinton nahm auf Europa noch Rücksicht. Bei Bush habe ich diesen Eindruck nicht. Es konnte nach dem Fall der Mauer auch nicht damit gerechnet werden, dass die USA immer an der ganz speziellen Bindung zu Europa festhalten würden. Deshalb ist es wichtig, dass Europa eine eigene Position findet.

Ich bleibe dabei, dass Schröder Mut bewiesen hat. Solche Töne wie von ihm waren für einen Deutschen Spitzenpolitiker bisher undenkbar. Nur aus Frankreich war man so etwas gewöhnt.

51. Bundesstaat? Dafür wollte, glaube ich, Blair eine Bewerbung abgeben.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.