DAX+0,57 % EUR/USD+0,32 % Gold0,00 % Öl (Brent)+0,71 %

Die 100 reichsten Deutschen! Sind WO user dabei? - 500 Beiträge pro Seite


AnzeigeAdvertisement

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

NAME UNTERNEHMEN Mrd.EURO

1 Theo Albrecht Aldi Nord 14,6
2 Karl Albrecht Aldi Süd 12,6
3 Susanne Klatten Altana (Pharma), BMW 7,5
4 Werner Otto Otto Versand, ECE (Immobilien) 6,6
5 Reinhard Mohn Bertelsmann 5,7
6 Familie von Holtzbrinck Verlagsgruppe Holtzbrinck 5,6
7 Friedrich Karl Flick Aktien, Immobilien 5,4
8 Anonymus Anonymus 5,1
9 Curt G. Engelhorn vorm. Boehringer Mannheim 4,7
10 Hasso Plattner SAP-Mitbegründer 4,7

11 Familie Reimann Reckitt Benckiser,Coty (Kosmetik) 4,6
12 Michael und Reiner Schmidt-Ruthenbeck Metro 4,6
13 Erivan Haub Tengelmann-Gruppe 4,5
14 Stefan Quandt BMW, Delton 4,5
15 Reinhold Würth Adolf Würth Gruppe(Schrauben) 4,5
16 Johanna Quandt BMW 4,4
17 Erich von Baumbach Boehringer Ingelheim 4,1
18 Albert Boehringer Boehringer Ingelheim 4,1
19 Otto Boehringer Boehringer Ingelheim 4,1
20 Heinz Bauer Bauer Verlag 4,0

21 Günter Herz Tchibo, Reemtsma, Beiersdorf 3,9
22 Otto Beisheim Metro-Gründer 3,7
23 August von Finck Industriebeteilig., Immobilien 3,7
24 Familie Braun B. Braun (Medizintechnik) 3,6
25 Familie Brenninkmeyer C&A 3,6
26 Adolf Merckle Ratiopharm (Pharma), Zement 3,5
27 Rudolf August Oetker Nahrungsmittel, Reederei, Hotels 3,3
28 Familie Bosch Robert Bosch (Autozulieferer) 3,1
29 Jürgen Heraeus Einhorn Verwaltungsges.(Edelmetallverarbeitung) 3,0
30 Familie Porsche Porsche 3,0

31 Klaus Tschira SAP-Mitbegründer 2,9
32 Familie Funke Verlagsgruppe WAZ,Otto Versand 2,9
33 Wilhelm von Finck Bankiers-ErbeImmobilien, Aktien 2,6
34 Alfred von Oppenheim Sal. Oppenheim jr. & Cie. 2,6
35 Katarina, Gabriele, Anette, Colleen-Bettina und Patricia Quandt Equita Beteiligungen 2,5
36 Friede Springer Axel Springer Verlag 2,5
37 Karin Baronin von Ullmann Sal. Oppenheim jr. & Cie. 2,4
38 Familie Freudenberg Mischkonzern 2,4
39 Dietmar Hopp SAP 2,4
40 Madeleine Schickedanz KarstadtQuelle 2,4

41 Familie Jahr Gruner + Jahr, Immobilien 2,3
42 Nikolaus u. Baldwin Knauf Gebr. Knauf WestdeutscheGipswerke 2,1
43 Hubert Burda Burda Verlag 2,0
44 Rolf Gerling Gerling-Konzern 2,0
45 Otto Happel vorm. Gea (Maschinenbau) 2,0
46 Maria-Elisabeth und Georg Schaeffler INA Gruppe (Autozulieferer) 2,0
47 Stefan Schörghuber Bayer. Immobilien AG,Brauereien 2,0
48 Clemens Haindl vorm. Haindl-Gruppe (Papier) 1,9
49 Eberhard Schleicher Schwenk Zement,Heidelberger Zement 1,9
50 Familie Ehlerding WCM Beteiligungsgesellschaft 1,9

51 Karl-Heinz Kipp vorm. Massa-Märkte, Hotels 1,8
52 Willi LiebherrIsolde Wagishauser Liebherr Holding(Baumaschinen, Kühlschränke) 1,8
53 Familie Simon Bitburger Brauerei, Gerolsteiner 1,8
54 Anneliese Brost Verlagsgruppe WAZ 1,7
55 Manfred Lautenschläger MLP (Finanzdienstleister) 1,7
56 Heinz G. Baus Bauhaus (Baumärkte) 1,6
57 Familie Benteler Benteler (Autozulieferer) 1,6
58 Hans-Werner Hector SAP-Mitbegründer 1,6
59 Familie Leibinger Trumpf (Maschinenbau) 1,6
60 Hugo Mann vorm. Wertkauf, SB-Märkte 1,6

61 Rudolf Miele Miele-Großgesellschafter 1,5
62 Familie Rethmann Rethmann-Gruppe(Recycling, Logistik) 1,5
63 Familie Stihl-Mayr Stihl (Sägen) 1,5
64 Peter Zinkann Miele-Großgesellschafter 1,5
65 Gerd Brachmann Medion 1,4
66 Albert Cramer Warsteiner Brauerei 1,4
67 Familie Moeller Moeller Holding (Elektrotechnik) 1,4
68 Gerhard Schmid Mobilcom 1,4
69 Heinz-Horst Deichmann Deichmann (Schuhhandel) 1,3
70 Heidi Horten-Charmat Kaufhaus-Erbin 1,3

71 Traudl Engelhorn vorm. Boehringer Mannheim 1,2
72 Erich Schumann Verlagsgruppe WAZ,Otto Versand, RTL Group 1,2
73 Familie Voith Voith-Gruppe (Maschinenbau) 1,2
74 Hans Joachim Langmann Merck (Pharma) 1,1
75 Familie Schuler-Voith Schuler (Pressen) 1,1
76 Andreas von Bechtolsheim vorm. Sun Microsystems 1,0
77 Josef H. Boquoi Immobilien, Bofrost(Tiefkühlkost) 1,0
78 Thomas Bruch Globus (SB-Märkte) 1,0
79 Familie Cloppenburg Peek & Cloppenburg 1,0
80 Anonymus Anonymus 1,0

81 Leo Kirch Kirch-Gruppe 1,0
82 Friedhelm Loh Friedhelm-Loh-Gruppe(Mischkonzern) 1,0
83 Klaus Oberwelland Storck-Schokolade 1,0
84 Dieter Schaub Medien-Union 1,0
85 Familie Schlecker Schlecker (Drogeriekette) 1,0
86 Hermann Schnabel Helm AG (Chemiehandel) 1,0
87 Familie Wirtz Mäurer & Wirtz,Dalli Werke (Chemie) 1,0
88 Helmut Claas Claas (Landtechnik) 0,9
89 Alfred Neven DuMont VerlagsgruppeSchauberg DuMont 0,9
90 Christoph Henkel Henkel(Reinigungsmittel, Kosmetik) 0,9

91 Klaus-Michael Kühne Kühne & Nagel (Spedition) 0,8
92 Hans Riegel Haribo 0,8
93 Sylvia Ströher Wella 0,8
94 Robert Vogel Immobilien 0,8
95 Familie Wagner Rehau-Gruppe(Kunststoffverarbeitung) 0,8
96 Gerhard Ackermanns vorm. Allkauf, vorm. Eureka TV 0,7
97 Artur Brauner Immobilien, Filmproduktion 0,7
98 Karl Diehl Diehl-Gruppe (Rüstung) 0,7
99 Chantal Grundig Elektro-Erbin 0,7
100 Jörg Mittelsten Scheid Vorwerk(Haushaltsgeräte, Teppiche) 0,6
* Stand: Januar 2002
aus manager magazin
...na einer muss uns ja was zu futtern geben. Die legen ihr Geld auch bestimmt nicht aufs Sparbuch ;)


Was hab ich mich schon über Haffa aufgeregt. Jetzt ist die arme Sau noch nit einmal unter den Top 100...:laugh:
Sappalot aber auch!
Bitte die Rangfolge umdrehen, dann bin ich todsicher unter den ersten Zehn. :laugh:
Dazu muß man sich jetzt folgendes vorstellen:


Eine Million aus Scheinen ist 1 Meter hoch (20er? 50er? egal.) Ein Meter ist ein Meter.

Fünf Millionen sind fünf Meter hoch.

8,5 Millionen sind 8,5 Meter hoch. Das ist die Normgröße eines Hauses, also einer, der auf dem Giebel steht und herunterblickt.

45 Millionen habe ich vor kurzem noch gesehen, die Freefall-Plattform auf dem Dom, die Leute sitzen oben angeschnallt und fallen dann runter auf 20 Meter, Riesen-Gekreische. Gesichter oben noch zu erkennen, mulmiges Gefühl, wenn man die sieht.

150 Millionen ist einer auf der obersten Plattform vom Kirchturm.

200 Millionen sind 200 Meter hoch, und dafür gibt es schon nichts außer Fernsehtürmen. Also die Plattform im Fernsehturm, Mensch nicht mehr zu erkennen.

2 Milliarden sind 2000 Meter. So einen Berg gibt es in Europa nicht, daß man den vom Meeresboden aus betrachten könnte. Einer der im Matterhorn steht, kommt nicht auf 2 Milliarden.

8 Milliarden ist einer auf dem Himalaya, aus dem indischen Golf betrachtet. Solche Fernrohre gibt es nicht, auch die Vorstellung versagt.

Ein Tiger, der 8 Millionen Menschen an einem Tag frißt, wäre so einer.

worüber sich die Leute täglich Sorgen machen, sind aber Hügel von 5 Zentimetern, 2 Zentimetern oder 1 Zentimeter, gelegentlich 20 Zentimetern (Autokauf).

Ein Plädoyer für die Marktwirtschaft und die soziale Gerechtigkeit.
14 Stefan Quandt BMW, Delton 4,5

Das ist ein aktiver Basher aus den Thiel-Threads. Zuerst hat er alle Lemminge aus dem Papier rausgetrieben, und dann die Firma selbst zu Billigstpreisen gekauft. Den Screennamen müßt Ihr selbst rausfinden. Er fängt möglicherweise mit "f" an. :D
fichte2 (#4), dein Neidgefühl scheint stark zu sein.
Ich bedauere dich.
Aber nicht wirklich :D
Ja, unsere Milliardäre sind schwer getroffen durch die Umstellung auf Euro (für sie = Teuro..:D:D)

so war ab Nr. 88 Helmut Claas (0,9) und die nachfolgenden der Abstieg in das Nicht schon grausam;

denn richtiger, echter Milliardär ist man erst ab 1,0..:laugh:;:laugh:


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.