DAX+0,90 % EUR/USD+0,02 % Gold+0,10 % Öl (Brent)+0,51 %

Unisys hält an 2002-Prognosen fest - 500 Beiträge pro Seite


AnzeigeAdvertisement

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Unisys, ein führendes amerikanisches IT-Dienstleistungsunternehmen mit einem eigenen Angebot an Großrechnern, hat am Freitag die Prognosen für das laufende Geschäftsjahr bestätigt. CEO Weinbach hält weiterhin an den eigenen Prognosen, trotz eines lausigen wirtschaftlichen Umfelds, fest.

Dies gelinge dem Unternehmen durch Erfolge durch mehr Outsourcing-Verträge und durch neue Staatsaufträge der Homeland Security-Superbehörde, die George W. Bush ins Leben gerufen hat. Für das Ende September endende Quartal erwartet das Management einen Gewinn von 13 bis 18 Cent. Der Umsatz soll bei 1,38 Mrd. Dollar liegen.

Das Unternehmen veröffentlicht keine offiziellen Midquarter-Updates, also neue Prognosen für die Ergebnisse am Ende des Quartals. Für das Gesamtjahr gelte weiterhin die Zielvorgabe, den Gewinn um 50 Prozent gegenüber dem Vorjahr zu steigern.



Wertpapiere des Artikels:
UNISYS CORP. DL-,01


Autor: (© wallstreet:online AG / SmartHouse Media GmbH),20:35 06.09.2002



Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.