DAX+0,21 % EUR/USD+0,11 % Gold+0,10 % Öl (Brent)+0,51 %

Achterbahn AG -500740- 3SAT-Börsen Empfehlung Kursexplosion erwartet - 500 Beiträge pro Seite


AnzeigeAdvertisement

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Der heutige Kursanstieg von gut 10 % wird Montag ein weiterer folgen.

Die Achterbahn AG, Kiel war heute in der 3 SAT-Börsensendung die AKTIE DER WOCHE!

Small Cap Research hat eine Kaufempfehlung ausgesprochen!

Dies dürfte ein weiterer Schub für die Aktie bringen!

SENDUNG WIRD HEUTE NACHT UM 4.25 h wiederholt

oder INFO UNTER www.3SAT.de und dann bei 3SAT-BÖRSE klicken

Kurs Börsenschluss Frankfurt: 3,53 Euro

Wer noch nicht dabei ist sollte das bald tun!!!!!
Achterbach außerbörslich 50% im Plus - DrGood

aus dem consors board !!!
Leute, das dürfte erst der Anfang sein!

Kurse unter 6 Euro sind klare Kaufkurse.... bei einem Kinoerfolg sind auch noch viel höhere Kurse drin!

Mittel bis langfristig ein klarer Kauf!!!!

ACHTERBAHN AG ist auf dem richtigen Weg!
Die Kernmarke "Werner" ist hochprofitabel!!!!

Folgende Pläne stehen an:

-Kinostart "Wie die Karnickel" am 12.09.2002 (3 SAT-Börse hat einen Ausschnitt gesendet... wirklich cool und lustig, sowas braucht Deutschland!!!! )

-Planungen für "WERNER TV"

-"WERNER IV" kommt planmässig in die Kinos (Herbst 2003)

Die Telebörse auf 3 SAT hat einen 5 minütigen Film über die ACHTERBAHN AG GESENDET!!!!!

SCHNELL EINSTEIGEN!!!!!
KURSE mittelfristig von 8-10 EURO sind durchaus möglich!

SCHLUSSKURS AM FREITAG 3,53 EURO
-WPKNR- 500740-
BITTE INFO!!

Kann mir jemand den aktuellen ausserbörslichen Kurs der Achterbahn AG mitteilen ???

Bitte um kurze Angabe. DANKE!
3Sat-Boerse hat eine handvoll "Aktien der Woche", die sich turnusmäßig wiederholen. Die Evergreens sind und waren Escada, Harley, Nestle, Achterbahn, Jil Sander usw. Auch wurden die Beiträge tlw. nicht einmal überarbeitet, sondern in der gleichen Version erneut wieder abgespielt! Die von Mai 2002 datierende Analyse der Small-Cap-News war schon damals hochgradig lächerlich und wird durch erneutes Aufwärmen keinesfalls besser. Schon in der Vergangenheit wurde Achterbahn immer mal wieder in der Presse aufgekocht (vgl. die massiven Börsenbriefempfehlungen à la Prior usw.), um Umsatz in die Aktie zu bekommen und Kieler-Positionen am Markt platzieren zu können. Es ist besser, sich den Jahresabschluß zur Brust zu nehmen als sich vom Pfeifen im Walde leiten zu lassen. Vgl. Thread und Langfristverkaufsempfehlung ab ca. 30 Euro! Es gibt viele ausgebombte Titel. Achterbahn wird mit einer derart desaströsen Bilanz niemals einen wirklich nachhaltigen Kursanstieg erfahren.
Das kann ich nicht ganz teilen!
Die Aktie Achterbahn ist sicherlich bei Kursen unter 5 € keinesfalls zu teuer! Da muss man einfach rein.
Ich hab zu lange zugeschaut und hab es verpasst unter 3,50 € einzusteigen... naja hinterher ist man immer schlauer, bei allem was man macht!

Werde wahrscheinlich am Montag kaum mehr unter 4,50 Euro zum Zuge kommen, aber ich glaube daran!
"Werner ist Kult" und wird sich weiter entwickeln.

Die 3 Sat-Börsensendung hat mich gestern mit dem Kauftipp der Achterbahn AG überzeugt.

Die Strategie der Achterbahn AG ist plausibel und nachvollziehbar!
Gerade mit "Werner TV" könnte eine interessante Story beginnen!

Ich bin Montag dabei!
War ja wohl wieder eine super Empfehlung von 3SatBörse im September. Wahrscheinlich machen die solche Empfehlungen neuerdings gegen Gebühr. Und ein gut informierter Großaktionär hatte so noch einen ganzen Monat Zeit, zu relativ guten Kursen auszusteigen. Diese ganze Sendung ist einfach skandalös ! Man achte z.b. mal darauf, zu welchen Kursen die Teilnehmer am Börsenspiel ihre Werte ausbuchen - Kurse, die real an keiner Börse erzielbar waren (krassestes Beispiel dieses Jahr: Thiel "Stop-Loss" Verkauf bei 4,1 € - Höchstkurs am angeblichen Verkaufstag war aber 2,9 € ). Schönfärberei soweit das Auge reicht..
doby


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.