Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX-0,17 % EUR/USD+0,42 % Gold-0,13 % Öl (Brent)-1,08 %

Interessanter Link - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

http://www.bild.t-online.de/?toc=/jobsundkarriere/toc/toc.ht…

Schaut euch mal die 15 Landkreise mit der niedrigsten AL-Quote an. Komisch... alle in Bayern. Meiner ist übrigens auch dabei. Danke CSU. Ich habe gerne einen Arbeitsplatz!
gut die Arbeitslosigkeit ist niedriger als in anderen Teilen. Bin selber z.Z. in Bayern. Bravo.

Hinterfrage mal, warum ausgerechnet Bild jeden Tag mit neuen Arbeitslosenstatistiken kommt? Vielleicht weil der Wahlkampfmanager ein Bild-Chef ist und weiß, wie man Leute aufstacheln kann.

Wenn das die Politik einer CSU/CDU-Regierung sein soll, na dann Prost Mahlzeit. Viel ändern wird ein Herr Stoiber auch nicht, schon gar nicht mit einer Schuldenpolitik der 90er.
aus der süddeutschen zeitung vom 06.09.02

Im Jahresvergleich fällt allerdings ein Schatten auf das von Ministerpräsident Edmund Stoiber gepriesene High-Tech-Musterland. Denn von August 2001 bis August 2002 verzeichnete Bayern mit 19,5Prozent den höchsten Zuwachs an Arbeitslosen unter allen Bundesländern
krabat: hast du schon mal hinterfragt, warum das so ist oder schreibst du nur die süddeutsche ab.
gruß jacco
seidmann: warum bist du denn grad in bayern ? hast hier wohl arbeit gefunden ?
wenn´s dir hier bei uns nicht gefällt, kannst du ja wieder zu deinen gesinnungsgenossen ziehen und die stütze beziehen, was hält dich hier ?
Die vom Nürnberger Landesarbeitsamt veröffentlichten Ergebnisse bestätigten den Negativtrend für den Freistaat: Seit Monaten liegen die Arbeitslosenzahlen hier um bis zu 20Prozent über den Vergleichszahlen des Vorjahres. Im Bundesdurchschnitt bewegte sich der monatliche Zuwachs dagegen im Schnitt nur um sechs Prozent. „Stoibers bayerische Hausrezepte versagen offenbar auf der ganzen Linie“, sagte der SPD-Landesvorsitzende Wolfgang Hoderlein... SPD-Generalsekretärin Susann Biedefeld erinnerte an die Ankündigung Stoibers von 1996, er werde bis zum Jahr 2000 die Arbeitslosigkeit im Freistaat halbieren. Daraus sei bestenfalls „eine Nullbilanz“ geworden

wieder mal was abgeschrieben
@jacco

Was ist denn los? Die Weischwurscht verschluckt oder warum so krantig?

Nur mal so, ich war auch schon in Niedersachsen, Schleswig, Hessen und BW.

Nicht jeder Ossie bekommt Stütze, nur mal so...


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.