DAX-2,01 % EUR/USD-0,64 % Gold+0,30 % Öl (Brent)-0,99 %

Caly: Es gibt doch noch Hoffnung !!! - 500 Beiträge pro Seite (Seite 5)


AnzeigeAdvertisement

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Calypte`s Alameda Facility Passes ISO 9001 Follow-up Inspection
via COMTEX

November 13, 2002

ALAMEDA, Calif., Nov 13, 2002 (BUSINESS WIRE) --

Calypte Biomedical Corporation (OTCBB:CALY), the developer and marketer of the only two FDA-approved HIV-1 antibody tests that can be used on urine samples, as well as an FDA-approved serum HIV-1 antibody Western Blot supplemental test, today announced its Alameda, California manufacturing facility has passed a follow-up inspection to retain its ISO 9001, ISO 13485 and EN 46001 certification status. The plant underwent a rigorous, two-day examination focused on the company`s quality systems.

Nancy Katz, Calypte`s chief executive officer, explained, `While ISO quality inspections occur on a regular basis, for Calypte this was our first inspection since the restart of operations, and we are delighted with the outcome. We have a company-wide commitment to quality, and maintaining our ISO certification is an important factor for our continued expansion into international markets.`

Katz further stated that receiving minor observations is commonplace in such inspections. `It is heartening to receive fewer minor observations in 2002 compared with 2001, and I note that two of the three we received this year have already been closed. I extend my personal congratulations on their fine work to Calypte`s Barbara McAleer, Vice President Operations/Quality, Julie Hoffman, Director of Research and Development, Roy Bearry, Sr. QA Engineer and Don Kafader, Director of Regulatory Affairs.`

ISO (International Organization for Standardization) has developed a family of standards that represents an international consensus on good quality management system practices with the aim of ensuring that an organization can consistently deliver the products or services that meet its customers`quality requirements. These voluntary standards give organizations like Calypte guidelines on effective quality management systems, and measurement tools designed to give Calypte and its customers assurance that it is operating effectively. The quality audits are performed by independent third parties. Calypte`s ISO auditor is G-MED.

Calypte`s Alameda plant is in compliance with the appropriate ISO quality standards. The Alameda facility has also been approved by the U.S. Food and Drug Administration (FDA) for the manufacture of the company`s HIV-1 Urine EIA screening test. Calypte`s Rockville facility holds a biological license approval from the FDA and manufactures the company`s HIV-1 Western Blot tests and houses a Biosafety Level 3 laboratory for the production of HIV-1 viral materials.

About Calypte Biomedical


JS200
company news

--------------------------------------------------------------------------------

CALY - Calypte Biomedical Corporation (OTCBB : CALY)

--------------------------------------------------------------------------------
Calypte`s Alameda Facility Passes ISO 9001 Follow-up Inspection

Company Displays Continued Commitment to International Quality Standards in First Regulatory Inspection Since Restart

WEDNESDAY, NOVEMBER 13, 2002 07:00 AM

ALAMEDA, Calif., Nov 13, 2002 (BUSINESS WIRE) -- Calypte Biomedical Corporation (OTCBB:CALY), the developer and marketer of the only two FDA-approved HIV-1 antibody tests that can be used on urine samples, as well as an FDA-approved serum HIV-1 antibody Western Blot supplemental test, today announced its Alameda, California manufacturing facility has passed a follow-up inspection to retain its ISO 9001, ISO 13485 and EN 46001 certification status. The plant underwent a rigorous, two-day examination focused on the company`s quality systems.

Nancy Katz, Calypte`s chief executive officer, explained, "While ISO quality inspections occur on a regular basis, for Calypte this was our first inspection since the restart of operations, and we are delighted with the outcome. We have a company-wide commitment to quality, and maintaining our ISO certification is an important factor for our continued expansion into international markets."

Katz further stated that receiving minor observations is commonplace in such inspections. "It is heartening to receive fewer minor observations in 2002 compared with 2001, and I note that two of the three we received this year have already been closed. I extend my personal congratulations on their fine work to Calypte`s Barbara McAleer, Vice President Operations/Quality, Julie Hoffman, Director of Research and Development, Roy Bearry, Sr. QA Engineer and Don Kafader, Director of Regulatory Affairs."

ISO (International Organization for Standardization) has developed a family of standards that represents an international consensus on good quality management system practices with the aim of ensuring that an organization can consistently deliver the products or services that meet its customers` quality requirements. These voluntary standards give organizations like Calypte guidelines on effective quality management systems, and measurement tools designed to give Calypte and its customers assurance that it is operating effectively. The quality audits are performed by independent third parties. Calypte`s ISO auditor is G-MED.

Calypte`s Alameda plant is in compliance with the appropriate ISO quality standards. The Alameda facility has also been approved by the U.S. Food and Drug Administration (FDA) for the manufacture of the company`s HIV-1 Urine EIA screening test. Calypte`s Rockville facility holds a biological license approval from the FDA and manufactures the company`s HIV-1 Western Blot tests and houses a Biosafety Level 3 laboratory for the production of HIV-1 viral materials.



About Calypte Biomedical

JS200
11/13/2002 (07:00 ET) Calypte`s Alameda Facility Passes ISO 9001 Follow-up Inspection - Business Wire
11/12/2002 (17:25 ET) New 8-K just released for CALY - Edgar
10/28/2002 (12:08 ET) MOVER(-): Calypte Biomedical Trading Lower In Session - Knobias
10/24/2002 (09:27 ET) CALY Conference Call Today at 11:00 AM ET - Knobias
10/24/2002 (09:20 ET) CALY Reports Q3 EPS (2c) vs (5c) Last Yr. on Rev $493K - Knobias


JS200
Alameda Facility Passes ISO 9001 Follow-up Inspection
via CDS

November 13, 2002

Company Displays Continued Commitment to International Quality

Standards in First Regulatory Inspection Since Restart :confused::confused::confused::confused::confused:



Calypte Biomedical Corporation, the developer and marketer of the only two FDA-approved HIV-1 antibody tests that can be used on urine samples, as well as an FDA-approved serum HIV-1 antibody Western Blot supplemental test, announced its Alameda, California manufacturing facility has passed a follow-up inspection to retain its ISO 9001, ISO 13485 and EN 46001 certification status. The plant underwent a rigorous, two-day examination focused on the company`s quality systems.

Nancy Katz, Calypte`s chief executive officer, explained, `While ISO quality inspections occur on a regular basis, for Calypte this was our first inspection since the restart of operations, and we are delighted with the outcome. We have a company-wide commitment to quality, and maintaining our ISO certification is an important factor for our continued expansion into international markets.`

Katz further stated that receiving minor observations is commonplace in such inspections. `It is heartening to receive fewer minor observations in 2002 compared with 2001, and I note that two of the three we received this year have already been closed. I extend my personal congratulations on their fine work to Calypte`s Barbara McAleer, Vice President Operations/Quality, Julie Hoffman, Director of Research and Development, Roy Bearry, Sr. QA Engineer and Don Kafader, Director of Regulatory Affairs.`

ISO (International Organization for Standardization) has developed a family of standards that represents an international consensus on good quality management system practices with the aim of ensuring that an organization can consistently deliver the products or services that meet its customers`quality requirements. These voluntary standards give organizations like Calypte guidelines on effective quality management systems, and measurement tools designed to give Calypte and its customers assurance that it is operating effectively. The quality audits are performed by independent third parties. Calypte`s ISO auditor is G-MED.

Calypte`s Alameda plant is in compliance with the appropriate ISO quality standards. The Alameda facility has also been approved by the U.S. Food and Drug Administration (FDA) for the manufacture of the company`s HIV-1 Urine EIA screening test. Calypte`s Rockville facility holds a biological license approval from the FDA and manufactures the company`s HIV-1 Western Blot tests and houses a Biosafety Level 3 laboratory for the production of HIV-1 viral materials.

About Calypte Biomedical


JS200
Latest Quote


Last: 0.108
High: 0.108
Low: 0.104
Open: 0.108
Change: +0.00
Volume: 78,400


Bid: 0.003 :eek:
Ask: 0.108
Bid/Ask Size: 5,000 / 5,000


52 Wk High: 0.430
52 Wk Low: 0.012
%Change: 0.9%



jaaaaaaaaaaaaaaaaa
das ist doch mal ein BID!!!!!! :laugh: :laugh: :laugh:
Exchange QuoteLast Change (%) Bid (size) Ask (size) Trade Time
0.108 0.001 (0.93) 0.106 (50) 0.108 (50) 11:25
Day Volume Last Size Open High Low
250,000 200 0.108 0.109 0.104
Latest Ticks # of Trades Avg Trade Size 52 Wk High 52 Wk Low
++-+ 31 8,065 0.4375 0.0156
Prev Close VWAP Avg Day Vol
0.107 0.1073 N/A
11:45:19 AM EST - Wednesday, November 13, 2002

alles wird gut:)
company news

--------------------------------------------------------------------------------

CALY - Calypte Biomedical Corporation (OTCBB : CALY)

--------------------------------------------------------------------------------
8-K: CALY Enters into $2 M Financing Agreement



WEDNESDAY, NOVEMBER 13, 2002 10:02 AM

Calypte Biomedical Corporation (OTCBB: CALY) released an 8-K on Tuesday, after the market closed.

On September 12, 2002 the Company entered into a financing agreement with Mercator Momentum Fund LP. The Mercator Agreement provided for a credit facility up to the sum of $2,000,000 at 12% interest per annum due on September 12, 2004 or in the event of sale or merger of the Company. In connection with the Mercator financing agreement, a convertible promissory note issued to Mercator further provides for a conversion feature wherein Mercator can convert principal and interest due on the debt obligation to shares of common stock of the Company at the average of the lowest three inter-day trading prices over the twenty consecutive trading days immediately prior to the conversion. The conversion price will be equal to (85%) of the trading market price, with a floor of $.05 per share.

The terms of financing further provided for the Company to pay a commitment fee of ten percent of the total credit facility on closing of the initial $550,000 traunch. Additionally, the Company further granted registration rights for the underlying shares of the debenture and agreed to file a Registration Statement within 45 days, registering 200% of the amount of common stock necessary for conversion of the initial funding ($550,000).

The Company issued 500,000 shares of its restricted common stock on closing to Mercator as part of the funding costs, and also agreed to register the shares without cost to Mercator.

JS200
Und hier mal alles auf (D)

Calypte Biomedical Corporation (OTCBB: CALY) freigegeben einem 8-K am Dienstag, nach dem Markt geschlossen. An September 12, 2002, welche die Firma einen Finanzierung Vertrag mit Mercator Momentum-Kapital Langspielplatte schloß. Die Mercator Vereinbarung stellte für eine Kreditfazilität bis zur Summe von %2.000.000 bei das 12% Interesse pro Jahr Schuld an September 12, 2004 oder im Falle des Verkaufes oder der Fusion der Firma zur Verfügung. In Zusammenhang mit der Mercator Finanzierung Vereinbarung stellt eine umwandelbare versprechende Anmerkung, die zu Mercator geherausgeben wird weiter, für ein Konvertierung Merkmal zur Verfügung, worin Mercator Direktion umwandeln und passendes auf der Schuldverpflichtung zu den Anteilen von Stammaktien der Firma am Durchschnitt der niedrigsten drei Zwischen-Taghandelnden Preise über den Zwanzig nachfolgenden Abschlußtagen sofort vor der Konvertierung interessieren kann. Der Konvertierungskurs ist (85%) vom handelnden Marktpreise, mit einem Fußboden von %.05 pro Anteil gleich.

Die Bezeichnungen der Finanzierung weiter bereitgestellt für die Firma, um eine Verpflichtung Gebühr von 10 Prozent der Gesamtkreditfazilität auf dem Schließen des Ausgangstraunch U0,000 zu zahlen. Zusätzlich berichtigt die weitere bewilligte Registrierung der Firma für die zugrundeliegenden Anteile des Schuldscheins und ist damit einverstanden, eine Registrierung-Anweisung innerhalb 45 Tage zu archivieren und registriert 200% der Menge von Stammaktien notwendig für Konvertierung der Initiale Finanzierung (U0,000).

Die Firma gab 500.000 Anteile seiner eingeschränkten Stammaktien auf dem Schließen zu Mercator als Teil der finanzierenkosten heraus undWAR auch damit einverstanden, die Anteile ohne Kosten zu Mercator zu registrieren.

Und was schliessen wir daraus???


Gute Nacht

Gruß
M1
Von Gestern

CALY
CALYPTE BIOMEDICAL CP
0.102
-0.005 -4.67%


Daily Commentary
WAIT

Our system recommends WAIT as of today. Previous SELL recommendation was made on 11/8/2002 (5) days ago, when the stock price was 0.100. Since then the stock gained 2.00% .

Today the stock closed lower with a higher high and a lower low (sign of increase in volatility). The volume is extremely low. The security price is trending down.

Candlestick Analysis

Today’s Candlestick Patterns:
Black Candlestick

Today a Black Candlestick formed. Sellers were in control but the selling pressure was not very strong.

Stock Quote
Last 0.102
Previous Close 0.107
Change -0.005
% Change -4.67%
Volume 539,300
Stock Activity
Open 0.108
Day`s High 0.109
Day`s Low 0.100
52 Week High 0.370
52 Week Low 0.024

Stock Price History
3 Month % Change -36.25
6 Month % Change -36.25
12 Month % Change -57.50
Stock Statistics
50 Day Close MA 0.113
200 Day Close MA 0.159
65 Day Volume MA 2,110,658

JS200
hallooooooooooooo!!!!!!!!!!
schreibt mal wieder was rein hier.
Wo ist Euer Optimismus geblieben?.
Wird schon werden.
Gruß an alle CalyS
aus der Oberpfalz
@Der Amberger
bin da und warte, dass sich endlich jemand meldet.
Ich glaube , ich bin der einziger der noch bei Caly investiert ist. :cry: :cry:
david1
Hallo Leute bin immer da aber im Hintergrund

:) ;) :look: :yawn: :kiss: :laugh: :lick: :cool: :p :rolleyes: :cry: :D :( :eek: :O :mad:
Hallo sagt doch mal was

wollt Ihr wissen welche neuen Phantastereien ich mir ausgedacht habe ????????
:D
Caly wird den TEST um 30 bis 40 % verteuern um schwarze Zahlen zu schreiben denn mit ISO 9001 usw. können die das
habe QM gehabt und ISO 9001 usw. sagt auch aus das CALY TEST
bald auch zum Standart Test wird und der wird dann leider viel viel teurer.:D :eek:

mfg jojo
hi David,
habe meine auch noch das sind nicht wenige.
hi jojo, erklär uns mal deine Gedanken.
wird schon werden.
Der Amberger
@ jojo

wenn du englisch könntest, hättest du gelesen, daß die ISO zertifizierung auch schon vor der pleite stattfand: also nix mit höheren preisen
hättest du man englisch nicht QM genommen...
Hallo los pro
wie schön das Du auch noch da bist !!!:kiss: :kiss:

was würden Wir ohne Dich nur machen :(

Englisch nur der Gesang mit meiner Klampfe
Wirtschaftsenglisch ist schon bedeutend schwerer

aber Caly hat keine andere Wahl wenn Caly überleben will muss sie erst ein paar Köder auswerfen und den Leuten zeigen das Caly Test am besten ist und wie leicht
gewöhnt sich der Mensch an leichte und gute dinge !!
und Caly Test ist leicht zu handhaben und schon ist man gerne bereit ein Paar Dollar mehr auszugeben.
ist ja auch gang und gebe das alles Teurer wird
erst regt man sich auf und dann ist es einem eh Egal
also abwarten und :cool: bleiben

ich erwarte in den nächsten Wochen nochmals zwei AD-HOC
und einen Kurs bis min 0,16 :lick:

mfg jojo
Hallo!

Ich bin auch noch dabei!

Abwarten! Das ist die Ruhe vor dem Sturm!:)
Investor Alert

A Form 10-Q regarding Calypte Biomedical Corp. has been filed with the United States Securities and Exchange Commission.
Click on the following hyperlink to view this filing:
http://www.calypte.com/INVESTORS/InvHme.html

Please Note: The hyperlink for the filing may not retrieve the filing if
the address extends to more than one line. If this should occur, please
copy the full text of the address for the filing into the address box in
your web browser.
_________________________________________________________


JS200
The registrant had 113,825,876 shares of common stock outstanding as of November 8, 2002.
#2016

was sagt dir/uns das? :confused:

in erwartungsvoller haltung!

M1
tut mir leid, bei nur einem satz kann ich nicht zwischen den zeilen lesen. :D

mir sagt das gar nichts; allerdings, zusammen mit nur 19.000$ cash am quartalsende...
@diegutefee

Ruhe vor dem Sturm? Die Frage bleibt nur in welche
Richtung der Sturm Calypte treiben wird....:confused:

gruß
tst
Hallo tst,

es kommt darauf an, woran man glaubt.

Für Optimisten: Richtung Norden :)
für Pessimisten: Richtung Süden :cry:

Wie ist Deine Einstellung?

Schau mal die Aktie "Nextel" an! Da halten die Aktionäre und
die Führungskräfte zusammen, deshalb steigt die Aktie schon
seit Wochen. Dies ist nur ein Beispiel unter vielen.

Ich wollte nur damit sagen, wenn wir nicht zusammenhalten,
dann kann es auch nicht bergauf gehen!

Vermutlich liegt es daran, daß es zu viele "Zocker" gibt.

Wünsche Euch allen ein schönes Wochenende, viel Glück und Erfolg!

diegutefee

P.S.: Ich hoffe, daß die Amis unser Board auch lesen und nachdenklich werden.
@diegutefee
tja, eins scheint sicher zu sein,die Amis geben einen sch.... auf unsere Meinung zu dieser Aktie.....und wir können zusammenhalten wie wir wollen. Kauf doch Morgen alles auf was da ist...übermorgen wird der Kurs eh wieder an den Amikurs angeglichen!!!!

Caly ist zur Zeit ja nicht mal nen Zock wert.....nicht mal das....!!!!!!!

Aber die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt!!
diegutefee,

ich habe selten so `nen unqualifizierten blödsinn gelesen, du bist zu gut dür diese welt:laugh:

caly ist jetzt erstmal dran und muß zeigen, daß sie außer geld zu verbrennen auch etwas lukratives herstellen können!!!

abwarten: FDA-zulassung(kann dauern); umsatz- und cashentwicklung

bin schon länger nicht mehr dabei;) 0,09bis0,15aber beobachte caly weiterhin (warte auf 0,o7/o,o8), da ich glaube den $ noch in den nächsten 12Monaten zu sehen(ohne r/s):cool:
Hallo Steffen,

leider hast Du nicht verstanden, was ich damit sagen wollte!

Schau mal Telekom, Infineon usw. an! Die verbrennen derzeit
auch Geld und steigen trotzdem!

Darf ich fragen, was Du beruflich machst, weil Du so klug
bist?!

Ich werde hier jedenfalls meine Meinung nicht mehr äußern
und überlasse Dir das Feld. "Der Klügere gibt nach"!
Da ich ja nur Blödsinn schreibe, freue ich mich über Deine
Weisheiten.

Wünsche Dir weiterhin viel Erfolg!

diegutefee

P.S.: Antisoma habe ich schon bereits in meinem Depot. Habe
gekauft als keiner sie haben wollte!


:laugh: :laugh: :laugh:
Ich schau am mittwoch um 23.30 Uhr in der ARD die Sendung über Afrika und AIDS,Name kann ich nicht sagen,nur ist ein Beitrag über Afrika´s Männer.Vielleicht ist was interessantes zu Caly zu erfahren und weitere Vorgehensweisen zur AIDS-Bekämpfung.:look:
Ich schau am mittwoch um 23.30 Uhr in der ARD die Sendung über Afrika und AIDS,Name kann ich nicht sagen,nur ist ein Beitrag über Afrika´s Männer.Vielleicht ist was interessantes zu Caly zu erfahren und weitere Vorgehensweisen zur AIDS-Bekämpfung.:look:
Hallo zusammen,

war für einige zeit ausser gefecht gesetzt gewesen... und einige hier vermutlich auch. ich hattte eine lungenentzündung...........

tja wie ich das so sehe geht es mir anscheinend besser als caly.
ist ja wirklich nicht mehr auszuhalten, wieviel news von caly täglich kommen.
die zahlen von Q3 waren zwar besser als erwartet, aber es wird langsam zeit, dass geld in die kasse kommt.
entweder die kommen mit der produktion nicht nach oder die produzieren überhaupt nichts. letzteres will ich mal nicht annehmen, sonst ist der ofen noch vor dem winter aus.
ich glaube, caly ist derzeit in intensiver forschung mit einem schelleren test. ( orsure hat ja einiges vorgelegt )
derzeit ist es für die industrie nicht wichtig wie man den test macht, sondern wie schnell man ein ergebnis hat.
da allerdings habe ich von meinem hausarzt gehört, dass ein urin test immer länger dauern wird als ein bluttest. ich hoffe, dieser mann irrt.

falls noch irgendjemand hier an board ist meldet euch.
jasmin dürfte wieder frisch verliebt sein... ist ja auch schon lange nicht mehr hier.

und alles wird gut! ;)
Hallo Bittermoon
ich hoffe doch Du bist gut genesen ???
"hörst Dich noch ein bischen Krank an "
in zwei Wochen bist Du dann wieder richtig auf den Damm

alles wird gut
Wir sollten Roche mal auf Caly aufmerksam machen

mit den Calytest kann man den pharma riesen zeigen wer an Aids erkrankt ist
und diese verkaufen ihre Medikamente den Kranken
auch wenn es sich jetzt ein bischen blöde anhört aber so ist es

vieleicht sollte man Roche auf Caly aufmerksam machen


----------------------------------------------------------
Roche sei auch nach dem Lizenzabkommen mit Antisoma weiter auf der Suche nach Lizenzprodukten. "Wir sind weiter auf der Jagd," sagte Burns. Roche habe genügend finanzielle Mittel für weitere Lizenzverträge.
An der Schweizer Börse notierten die Roche-Genußscheine bis 11.30 Uhr nach einem Auf und Ab mit 107,75 Schweizer Franken (73,5 Euro), nach einem Schlußkurs von 107 Franken am Freitagabend.


mfg jojo
Von Gestern

CALY
CALYPTE BIOMEDICAL CP
0.099
-0.002 -1.98%


Daily Commentary
WAIT

Our system recommends WAIT as of today. Previous SELL recommendation was made on 11/8/2002 (10) days ago, when the stock price was 0.100. Since then the stock fell -1.00% .

Today the stock closed lower with a lower high and a lower low. The volume is extremely low. The security price is trending down.

Candlestick Analysis

Today’s Candlestick Patterns:
Hammer

Today a Hammer formed. The bears drove the price down, but the bulls were able to mount a rally and the close was relatively strong. Be careful, the bears are weakening and the bulls are gaining strength!

Stock Quote
Last 0.099
Previous Close 0.101
Change -0.002
% Change -1.98%
Volume 576,000
Stock Activity
Open 0.101
Day`s High 0.101
Day`s Low 0.097
52 Week High 0.370
52 Week Low 0.024

Stock Price History
3 Month % Change -23.85
6 Month % Change -41.76
12 Month % Change -55.00
Stock Statistics
50 Day Close MA 0.111
200 Day Close MA 0.157
65 Day Volume MA 2,077,769

JS200
Hi JOJO,
probier das, vielleicht klappt´s.
Bist auch in Antisoma investiert?
Gruss david ;)
moin moin,

boaaaaaaaaaaaaaaar iss hier was los 13uhr 30 und null umsatz

iss ja gigantisch:cry: :cry:

hi bittermoon schön das du wieder an bord bist!
schon dich aber noch ein bisschen, bevor caly dich noch ins grab bringt:laugh:

gruß
M1
Hallo zusammen, was wollt ihr denn?
Abwarten ist angesagt...
Ich habe Zeit.
Warum keine Umsätze in Deutschland?
ganz einfach es kommen noch keine News aus Amiland
Grüße aus der Oberpfalz
sind das die totenglocken, die da läuten????

zum wiederholten male unter 0,10 und keinen interessiert es mehr...

kommen keine news mehr????
@ jojobada

hallo, ich bin tatsächlich körperlich noch nicht 100% fit.
geistig hoffe ich aber schon.
ich glaube die beste therapie wären einmal richtig gute ( mit cash ) verbundene news.

einzig positiv zu werten ist der etwas erhöhte umsatz gegenüber den vortagen. vielleich kommen tatsächlich demnächst gute news.
du weisst, dass ich an caly glaube, aber wenn man sieht, dass der kurs nach einem anstieg auf 0,15 innerhalb kurzer zeit wieder auf die alten tiefststände absinkt, dann ist das mit verlaub ein wenig merkwürdig. nicht einmal die 0,15 können für einige zeit mehr halten. wenn du dich erinnerst, so haben im august die analysten im aktionär bei 0,18 zu einem klaren kauf geraten.(mit der hoffnung, dass caly geschäfte an land zieht). derzeit machen aber die konkurrenten das geschäft. das muss auch von uns akzeptiert werden. ich glaube aber, dass auch caly noch einige geschäfte in diesem quartal abschließen wird, da 1.) der markt sehr groß ist und 2.) cataldo selbst von einem mindestens 50-75% umsatzzuwachs gesprochen hat. in diesem sinne hoffe, glaube und bete ich, dass dieser mann, der der sec im august einen eid abgegeben hat, die wahrheit spricht. sonst war caly die letzte firma für ihn.
wenns so weiter geht auch bald wieder unter 0,05€ :mad:

M1
gereitzt!
naja die amis hoffen auch auf news!!!

PERHAPS GOOD NEWS COMING

I will be out of the country on business and not checking email until Monday, November 25. If this email requires immediate attention please email my assistant, Jane (jveale@calypte.com). Thank you . Nancy

:confused: :confused: :confused: :confused: :confused: :confused: :confused: :confused:

hoffentlich sitzt die nicht mit unserem geld auf den bahamas und lässt sich`s gut gehen!

und alles wird wie eh schon bekannt gut!
irgendwas scheint zu kommen. stückzahlen heute ungewöhnlich hoch...denke nicht, daß es ein absturz wird, sonst hätten wir schon 20-30% minus
Medical Services International Inc. Receives Positive Test Results from Independent Testing in Nigeria (heute)

Medical Services International Inc. Receives Regulatory Approval For Sale of its VScan Rapid HIV Test Kit (gestern)

und der kurs steht bei 0,0005 kein handel bzw.umsatz!

:eek: :eek: :eek: :eek: :eek:

wenn caly solche meldung hat sehen wir zumindest 0,11 wieder!


und alles wird noch besser!!!!!!
:yawn: :yawn: :yawn: :yawn:
Ich denke hier ist erstmal die Luft raus.
Vor neuen Zahlen dürfte der Kurs bis auf 0,08€ gehen.

Wünsche Euch und Euren Visionen weiterhin viel Glück.

Cultom
gerade eben news von biologist gelesen!!!!!!

Jetzt ist die Katze aus dem Sack: Caly plant die Erhöhung der Aktienmenge auf 550 Mio.!!!! Dieses soll im Dezember auf der Jahresversammlung beschlossen werden. Was da noch alles kommt, findet ihr im SEC-File von heute auf Caly`s Homepage. Somit wird die Aktienmenge von den ursprünglich geplanten 400 Mio. noch einmal um weitere 150 Mio. angehoben. Dieses dürfte noch einmal zu einem kräftigen Kursverfall führen....schade eigentlich.


vielen dank "biologist"

Gruß
M1

das war´s dann wohl mit der € fete!
@all

Wirklich schade, aber ich bin erst einmal komplett raus. Was im Sommer bei der 400 Mio.-Erhöhung angekündigt wurde und als Kursreaktion erfolgte war ja mehr als deutlich. In Anbetracht an die neuen Wertpapiergesetze ist eine 1-jährige Haltefrist ohnehin überflüssig geworden. Also investiere ich erst einmal woanders. Bin aber später vielleicht wieder mit dabei. Hoffe, daß es diejenigen, die halten heute nicht all zu schlimm erwischt.

Gruß

biologist
jetzt weiß ich auch wieder was ich im 10Q außer den O/S nachlesen wollte: was aus dem S/H meeting geworden ist.
550 mio is echt gut, aber noch nicht das beste am proposal.
sorry, daß ich das mit dem 10Q vergessen hatte, sonst hätt´ ich euch´s schon letzte woche erzählt. :D
#loss__pro

.....aber noch nicht das beste am proposal.

was iss den das beste am prosposal????

gruß
a.
@ morpho

die neuregelung des mitarbeiteraktienprogramms:
-in zukunft soll ein mitarbeiter pro jahr bis zu 10mio stücke kaufen können, bisher 900K; völlig okay, aber
-die regelung, daß mind. 85% des marktpreises gezahlt werden müssen, soll ersatzlos entfallen, da, wie im filing angemerkt, die mitarbeiter sonst keine aktien kaufen würden. muß man das noch kommentieren?
aha, danke caly!!! das ist also eure reaktion auf den bluttest der konkurrenz. ihr habt uns alle nur verarscht und ihr werdet es auch in zukunft tun. jetzt habt ihr also die (nancy) katz(e) aus dem sack gelassen. ihr scheiß abzockerpack ihr!!! aber seid beruhigt, ihr findet beim nächsten hype wieder ein paar dumme,die einsteigen und nichts über die hintergründe dieser maroden firma wissen. ein paar dumme kaufen euch die aktienerhöhung schon ab.

auf wiedersehen bei 6 cent...
sollten die 0,15 bei uns nochmal kommen hau ich den scheiß mit 43% verlust raús und dann auf nimmer wiedersehen. diese verarschung nimmt kein ende. ist caly ein tochterunternehmen von lbc??? diese verdammten drecksäcke!!
nur zum elenden zocken seid ihr gut, sonst zu nichts. wer sich auf euch verläßt, der ist verlassen und zwar jämmerlich!!!

so langsam gehen mit bei ´dem dreck hier die nerven duch. fuck-firma!!!! abschaum und betrüger!!!
an 2051###
kannst du das mal ein bisschen klar stellen, is tja alles hier verrückt im Bord, ist das so schlimm????????danke mfg. MH:cry:
jaaaaa, mielke ist es!!!! aktienmenge erhöht sich um 37,5%!! also verwässert sich auch der wert, wenn man es linear sehen kann, um 37,5%. jetzt sind wir bei 0,094! zieh mal 37,5% ab, dann sind wir bei ca. 0,059. diese verdammten schwanzlutscher!!! macht eueren bepissten laden endlich zu und verteilt den wert auf die angeschmierten aktionäre. diese bude wird NIE gewinn machen!!!!


jetzt müßte schon ein megafetter auftrag kommen, der eine wesentlich höhere bewertung von caly zuließe, dann könnte man die neue ausschüttung verkraften. freut mich nur, daß den scheiß-investoren, die bei 0,08 eingestiegen sein sollen, dann auch richtig in die eier getreten wird, wenn der kurs dann nachhaltig bei 0,06 steht. der vertrauensverfall ist nicht wieder herzustellen!!!
@ joelu
Deine Reaktion ist ziemlich heftig.
Es ist zwar nicht gut was da abläuft, aber auch nicht zum ausflippen. Ich habe schon schlimmere Tage bei Caly erlebt.
david :cool: bleiben
#2053

MK!!!!!!!!!!!!!! aktuell mit 550mio shares ca. 55mio€ und wofür????????? :confused: :confused:

M1
oder hab ich mich verrechnet???
entschuldigung allseits für meine ausdrucksweise!!!

denke nur, daß der kurs, wenn er nicht heute abstürzt, gut bröckeln wird, wenn die infos der homepage ersteinmal rund sind. ist ja in dem sinne noch keine offizielle pressemitteilung erfolgt. wenn dem so sein sollte, dann werden wir vielleicht salami-like scheibchenweise demontiert. dann lieber sofort 40%, dann wäre wenigstens luft für eine gegenreaktion. diese aktie packt doch keine sau mehr an. die sind doch so megaunglaubwürdig!!!
Und ausserdem ist Caly in USA um 9:53 um 0,002 gesteigen.
Also:cool: bleiben
david1
nach einer schlechten Nachricht folgt eine gute
und Morgen ist News Time angesagt !!!

es kann nur noch aufwärts gehen
und nicht vergessen Caly hat ein drei Jahres Vertrag mit China

Wer kauft den übrigens Eure Aktien ???
ich doch nicht oder doch ??

mfg jojo
Die Insider haben das schon vorher gewusst. Vielleicht ist das schon angepreist. Die letzten Tage ging der Kurs heftig nach Süden.
:cool: bleiben
david1
abwarten david!!!!!

ich wünsche uns allen das diese dreckige aktienmengenerhöhung nicht kommt und ich zurecht in das caly-board gekotzt habe!!!

die fakten sehen jedoch anders aus!!!

david, die unsichherheit bleibt jetzt, lomg zu bleiben in caly ist selbstmord. ich bin zu 0,26 und 0,30 im sommer rein und die sehe ich nnnniiiiiieeeeeeeeeeeeee wieder!!!! selbst, wenn der kurs heute steigt, aufgrund einer news, dann ist es nur sehr kurzfristig. ist die aktienerhöhung durch,dann wird der kurs zerlegt mein guter!!!
bei 550 Mio aktien hätte die firma bei einem kurs von 0,34$ eine bewertung von 187.000.000 $. aber wofür????? 0,34 täte mir gut...aber die sind weg. es geht nur noch darum, gut aus der sache ohne gebrochenes genick herauszukommen, das war es dann auch und dann: auf nimmer wiedersehen. all die treuhoffenden jünger hier werden seit jahr und tag nur hingehalten und verarscht!!!
#2060

vielleicht vielleicht! vielleicht auch nicht!
0,002€ sind ja auch die "kursexplosion" schlecht hin :laugh:

wie war das denn nun mit der marktkapitalisierung bei 0,10€
und 550mio Aktien???? 55mio€ oder nicht?
und das für nix und wieder nix!!!:mad: (außer für fantasie)

M1
@ joelu

na, O/S ~113mio
proposal 550mio
macht +387% bei voller nutzung, bzw. +175% auf basis der aktuellen A/S von 200mio

d.h. dein invest würde gefünftelt bzw. gedrittelt! das ist schon was anderes als nur 37,5%
wegen mir loss-pro auch gefünftelt oder gevierteilt!!!!

mir ist der scheiß bals egal. hoffe ich kann diese verluste mit anderen papieren ausgleichen, dann verkaufe ich, ob bei 1 cent oder 6 cent. dann ist arschlecken angesagt. hoffentlich landen die verantwortlich von caly alle im knast, wo sie von ihren knastgenossen genauso gear...fi.kt werden, wie wir derzeit von ihnen!!!
@ joelu

würdest du bitte weiter so fluchen

seit dem steigt caly




Gruß Dr.B
joelu
Warum Knast? Steht alles in den veralten, unnützen Papieren genannt filing.


Hörst Du dieses laute Lachen? Es ist Tony Cataldo, und er lacht über die, die seinen SL600 finanziert haben.


Good luck!


Neono
PS: CIG


:laugh:
der Chart schreit nach Ausbruch !!!!
und er wird kommen !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!



mfg jojo
das ist das problem, das diese abzocke sogar noch scheinbar legal ist. aber vielleicht lehnt er sich doch zu weit aus dem fenster, so daß er doch noch seine gerechte strafe im knast erfährt, nämlich kräftig gears.hfi.kt zu werden!!!

sollte ich ihn bei einem karibikurlaub treffen, dann kann er die kohle für eine schönheitsoperation verwenden!!!

dieser wich.er
ich brech auch gleich aus!!!!! erst über meinen pc und dann aus...nach alameda, californien...und ich werde die dreck.au finden...
hört mir auf!!! caly sollte schon sooft ausbrechen und ist eher zusammengebrochen...ich klinke mich gleich aus, ich kann den blick auf die caly.news nicht mehr ertragen!!!!

mir ist soooooo schlecht.........
Die Stimmung hier ist super Zeit zum kaufen
alles gute noch joelu denn alles wird gut
Du hast heute nur einen ganz schlechten Tag erwicht
Morgen sieht die Welt ganz anders aus
ich hoffe doch das Du jetzt nicht in Worldcom bist
was natürlich Deine laune rechtfertigen würde
geh bitte ein wenig Spazieren besuche ein paar Freunde
um Dich abzulenken
denn Irgendwann wird jeder von Euch verstehn wie es an der Börse wirklich läuft !!!

mfg jojo
#jojo...
aber das ist doch wircklich ein witz! oder??

OTC: Times & Sales Heute von W: O
Umsatz Kurs Zeit
6-- 0,097 16:14:53
10 -- 0,097 16:13:56
10 -- 0,097 16:08:49
- -- 0,098 16:06:41
13 -- 0,096 16:03:23
10 -- 0,098 15:59:04
20.000 -- 0,097 15:58:31
- -- 0,098 15:58:21
50 -- 0,097 15:57:18
10.000 -- 0,096 15:54:57

Gruß
M1
jojo - ich bin nicht in worldcom, zum glück...und was an der börse passiert (bzw. hinter den vorhängen), das habe ich leider auch durchblickt. der kurs steigt nur, wenn die großen es wollen. wollen sie das er fällt, dann fällt er, im zusammenspiel mit den maklern natürlich. das ganze spiel ist dermaßen willkürlich geworden mit kursdrücken und pushen...unglaublich. nicht nur an der otc, auch bei uns, wie hat man die leute mit der telekom verarscht. alle die den langfristigen horizont hatten wurden verarscht nach strich und faden...


so und jetzt lasse ich euch mit meinem haß und meinem gram in ruhe...
@ joelu

da hast du vollkommen recht!!!!

deshalb ein kleiner tipp!
über dein eigenes geld entscheide selbst. lass dich niemals von irgendwelchen analysten oder experten belehren.
wenn du verlierst ist keine von diesen idioten mehr da.
ich habe längst aufgehört auf diese indianer zu hören.

wenn du von einem produkt überzeugt bist, dann entscheide selbst ob du kaufst oder nicht. im nachhinein ist man ja sowieso bekanntlich gescheiter.

als kleiner vergleich:
wenn ich vor einem jahr siemens, deutsche telekom, daimler, mcdonalds, nortel,lucent, sap,allianz...............gekauft hätte, dann hätte ich ebenfalls soviel verloren (50%) wie bei caly. aber das sind ja bekanntlich die guten titeln im dax und dowjones...
und ausserdem sagten viele der experten im jahr 2002 kommt die erholung spätestens im Q2.
wie wahr wie wahr........diese leute nur haben.

deine eigene entscheidung und überzeugung ist wichtig nicht die von ahnungslosen bezahlten vollidioten.

mit freundlichen grüßen
bittermoon, der ein 3 Jahre auf solche leute vertraut hat und masslos enttäuscht wurde.
:( :( :( :( :( :( :(
auch wenn die stimmung unter euch ganz schlecht ist, so wird sie sich bald wieder aufhellen. ich verspreche es euch!!!!

caly kommt demnächst mit news!!!

:yawn: :yawn: :yawn: :yawn: :yawn:
0,03 kommen bestimmt nicht!!

darauf könnt ihr lange warten....

ihr werdet wohl nicht glauben, dass die diversen großen aktientransaktionen über einen regulären (geöffneten) markt abgewickelt werden. das passiert alles ausserbörslich und wird einige zeit später veröffentlicht. die für uns ersichtlichen bewegungen bei caly sind alles von kleinaktionären getätigte positionen. auch wenn es zu einer aktienaufstockung auf 550 Mio kommen sollte, so werden die sicher nicht auf dem regulären markt geworfen.
ich bin bei den pessimisten bezüglich caly ganz ihrer meinung, wenn ihr zustimmt, zuwenig von der ganzen materie zu verstehen. ich schließe mich da ganz mit ein. aber die behauptung, da kommen 150 Mio aktien von caly auf den markt und drücken den kurs auf 0,03 ist doch wirklich absurd.

wenn caly wie manche schon mit sehnsucht warten abstürzen sollte, dann sicher nicht wegen einer dilution, sondern weil das produkt versagt hat.
so ist es so war es immer.

an das produkt glaube ich und auch an die chancen zukünftig.
was noch fehlt ist ein schnellerer test und dann kommen die aufträge von selbst.

bei caly müssen wir wie bei vielen dieser art geduld haben.
wenn die sache aufgeht, dann können wir eine party starten.
wenn nicht war es der versuch wert.

:yawn: :yawn: :yawn: :yawn: :yawn:
#2079

selbst wenn die ganzen Aktien nicht auf den Markt kommen, sind 2 Punkte für mich immer noch abschreckend:

- der Cashbestand
- immer noch kein potentieller Investor in Sicht
@ performancebomber

1) würde sonst caly bei 0,09 stehen?????
2) caly geht es wie bei den meisten internetfirmen der new economy. hohe verwaltungskosten , hohe entwicklungskosten
und kein cashbestand - alles schon bekannt!
3) investoren sind schon da warten aber ab, wie sich caly entwickelt. caly muß endlich einmal zahlen zeigen können, die auf ordentliches wachstum deuten.
china, amerikan. versicherungen, westafrika, diese könnten im q4 bereits aufscheinen.
4) ich bin nach wie vor überzeugt, dass nicht der preis oder die art und weise wie man hiv erprobt(urin oder blut) derzeit entscheidet, sondern die geschwindigkeit wie schnell man einen test hat.(psychologisch wichtig)
hier hat caly noch aufholbedarf.

sollte caly den punkt 3 oder 4 erfüllen, sehen wir 100% ansteig bei heutigem kurs.

bittermonn, der auf geduld setzt.
#2081

sei mir nicht böse, ich fürchte Caly geht nun jeden Tag 0,01 runter. Das erfolgt auf Raten, damit nicht alle Panikartik aussteigen ;) War auch schon bei Caly mit dabei und habe den Hype auf 0,43 miterlebt. Und habe dann leider erst bei 0,20 verkauft :mad: Passiert mir nicht mehr ;)
@ performancebomber

tja den richtigen einstieg und ausstiegskurs wissen nur die wenigsten.
warum sollten jetzt alle aussteigen?
ich hoffe, wir werden wieder bessere kurse sehen und dann wird man sehen. jetzt auszusteigen wäre nun wirklich panik... und die ist auch nicht angebracht.
ob 0,08 oder 0,10 was macht den unterschied bei einem einstieg bei 0,31.
wenn das geld futsch ist, dann haben es eben andere besser gemacht. solange keine entscheidenden news kommen tümpeln wir bei den alten tiefstständen herum.
ich brauche nicht zu kaufen wenn ich weiß, dass ich caly billiger bekomme. daher wird erst mal der kurs so gegen 0,08 pendeln. vielleicht kommt dann etwas neues.
aber 0,03 wäre das aus und das kommt nun vorerst sicher einmal nicht. da muß ich alle pessimisten enttäuschen.
die amis sind doch wirklich teilweise schwachsinnig!!!

da schreibt einer, dass cataldo heute 16 mio shares auf den markt wirft. bei bisher ca.187000 gehandelten aktien ist das bis jetzt eine ganze menge!!!!

bittermoon, der sich wundert warum es so still geworden ist. hei leute es ist euer geld, das hier arbeitet.
na wenn keiner über caly reden will, dann lege ich euch noch ein papier vor, von dem ich euch schon vor einigen wochen berichtet habe.
advr ist jetzt in der alles entscheidenden phase!!!!
in den nächsten 6 wochen gewinnt man einige 100% oder die firma ist am ende!!!!!!



Current Mid-Week Comment:

Date Posted: 11/21/2002 12:00:00 AM.0

Advanced Viral Research (OTC BB/ADVR)

I first wrote about ADVR in my Mid-Week Comment posted 2/20/2002. This is an update on this special situation.

ADVR is finally at the threshold of proving the effectiveness of its immunomodulator drug, Product R, in three clinical trials for three separate indications that began two weeks ago in Israel. I know of no other microcap biotechnology company that has three different trials (really designed to provide data on four distinct applications):

1. "Phase I/II Study In Cachectic Patients Needing Salvage Therapy For AIDS" -- This clinical trial is for HIV patients whose current HIV therapy is failing & who are exhibiting severe weight loss (cachexia).

2. "Phase I Study In Cachectic Patients with Solid Tumors" -- This study is for advanced stage cancer patients with solid tumors who also are suffering from body wasting (cachexia), & who are "not amenable to curative or life prolonging therapy."

3. "Phase I Study in Cachectic Leukemia & Lymphoma Patients" -- This trial is to determine the effects of Product R on patients with "advanced stage hematopoietic & lymphoid malignancies." These patients are also suffering from severe weight loss that often accompanies cancer therapy.

The most exciting aspect of these trials is that it is for ONE drug that was used in the U.S. with no side effects & broad effectiveness in the past (see previous write-up), but these trials are the FIRST time that data will eventually be presented to the FDA through formal clinical trials. It has been communicated to me that the company anticipates seeing preliminary results as early as eight weeks from now -- results that are oftentimes a major requirement by pharmaceutical firms seeking corporate partnerships with companies with promising drugs. It should not be surprising that I have some enthusiasm for this story -- a drug with multiple uses (like penicillin), with no toxicity history, a market cap of under $49 million -- & immediately before results that could attract significant partnership agreements.

I suggest once more that you check this one out. You can get in at a low price -- it closed last evening (11/20/2002) at $0.09, a bargain in my opinion. Its 52-week low was 0.057, & the high was 0.41.

Call Charles Mayr at Mayr Communications Inc. @ 877-777-6010
MAYRCOMM@ATT.NET


:) ;) :confused: :eek: :look: :yawn: :yawn:
bittermoon
Glaubst du eigentlich an das was du schreibst oder verkohlst Du Dich selbst?


Der Zug bei CALY ist durch, aus, vorbei, weg, ENDE!


Der run auf die 16 war der Letzte seiner Art. Volumina schläft vollkommen ein und die Insider haben rechtzeitig gefiled und verkauft. Die Anhebung der authorized shares war denen nicht egal. Warum dann Dir?


Warum sein Geld in ein totes Papier binden? Es gibt täglich, wöchentlich Tradingchancen, die sehr vielversprechend sind. Jetzt lief Donner Minerals in einer Woche 80% hoch. Algo Vision läuft gerade an und Globenet Resources explodiert bald, denke ich.


Tony Cataldo will und wollte schon immer nur das Geld anderer. Wer aus der Vergangenheit nicht lernt, ist verurteilt sie wieder zu erleben.


Deine Durchhalteparolen entbehren jeder Grundlage, sind täuschend und überflüssig. Und mit ADVR hast Du Recht - Die firma ist tatsächlich am Ende. Sie hatte ihren letzten run schon!


Ich muss allerdings mein Kursziel zu CALY revidieren. UNTER 0,01 bis Weihnachten!


:D


Neono
Genau Neono.....

Totgesagte leben zwar oftmals länger aber bei caly geht meiner Meinung nach gar nix mehr.

Tradingchancen gibt es immer wieder...YES

;)

508222 zu 0,78
2Bombi
David1 sagt ich bin Du und Du bist ich, oder sind wir wir


:confused:


725226 zu 0,33 in Berlin. Streng limitieren und immer kleine Portionen holen. Da winken hunderte von Prozenten wenn nicht sogar 50% in einer Woche


:D :laugh:


Neono
Hallo neono,

schon lange nichts mehr von dir gelesen.

im nachhin ist man immer gescheiter!!

mit nt, rmbs, heb,..... hätte ich sogar noch mehr gemacht.

ich muß dich allerdings enttäuschen, ich habe es satt ständig zu kaufen und zu verkaufen.
daytraden ist nicht mehr mein fach.
lieber warte ich bis sich meine aktien erholen.
eines kannst du mir glauben, ich habe diese daytradergeschichten von bernecker 1 jahr lang täglich mitgespielt und immer genau das gemacht was er geraten hat.
das ergebnis war, 100% verlust. von der nervlichen anspannung gar nicht zu denken.... und dann kam am nächsten tag wieder ein schreiben..."da sind wir falsch gelegen, da haben wir uns getäuscht, da haben uns die Amerikaner aber die suppe versalzen, usw..........."

donner minerals habe ich auch beobachtet, war mir nicht sympathisch, weiß nicht warum.

ich sage dir nochmals totgesagte leben länger.
bittermoon
Klar geht es nicht immer gut, aber in diesen Zeiten weiss man nicht wer überlebt. Ich meine, CALY wird nicht überleben. Selbst die letzte Phantasy ist raus und es geht für die insider ums nackte Überleben. Käufer weit und breit nicht in Sicht. Level 2 sieht dermassen besch.... aus....


In solchen Zeiten kannst Du nur mit schnellen Trades Geld machen. Die Zeit für langfristige Anlagen kommt irgendwann wieder. Bis dahin hast du 550,000,000 Aktien bei CALY mitgemacht und einen r/s. Das letzte filing war eine Katastrophe und an die Stelle von TIL ist CIG getreten. Ein abgekartetes Spiel.


Good luck, aber raus aus CALY!


Neono
@NEONO

Jeder der hier etwas anderes Postet als "CALY WIRD STEIGEN AUF ÜBER DAUSEND BROZEND" ist 2Bombi.

Sind wir nicht alle....
@ neono

welche war deine letzte philosophie bei caly?

ich glaube, der markt für hivtests ist noch lange nicht ausgereift. ob speichel, urin oder blut welches die beste variante ist, bleibt offen. die geschwindigkeit eines ergebnises des tests wird zukünftig entscheiden über erfolgreiche oder erfolglose firmen. caly hat hier noch nachholbedarf, aber sie arbeiten eifrig an einem schnelleren test.

vielleicht kannst du mir mal sagen was ist der unterschied zwischen til und cig?

danke mit freundlichen grüßen
bittermoon
immer wenn Neono auftaucht dann steigt Caly achtet mal darauf --
also ich tippe nächste Woch auf eine rasante Erholung
:laugh: :laugh: ;) :look: :) :p :laugh: :laugh:

mfg jojo
Jojo
Du bist ein Dummpappler, mit Verlaub.
Erstens tauche ich nicht auf, sondern bin immer hier
:D


Zweitens fing meine Schreiberei bei 0,12 das letzte Mal an und endete bei 0,08 :D


Und drittens reicht es, wenn Du Dein Geld in den Sand setzt. Predige anderen nicht immer aus der Cataldo Bibel. Woher weisst Du eigentlich immer, dass news kommen


:confused:


bittermoon
Meine Meinung zu CAtaLdoY hat sich nicht geändert und wenn Du ehrlich bist, musst Du zugeben, dass ich bisher nicht unbedingt falsch lag/liege!


550,000,000


:laugh:


Das kann Tony noch viel besser


Neono
langsam kommen ja alle wieder zurück an board!

jasmin fehlt noch! :kiss:

Comroad chef zu 7 jahren haft verurteilt!

wieso spaziert cataldo noch durch die gegend?

merkwürdige dinge gehen da vor sich.
@ neono

allen ernstes,

weisst du wieviele firmen in den letzten monaten aktienerhöhungen durchgeführt haben?

ich kann es dir gar nicht genau sagen auf jedenfall eine ganze menge.... und alle existieren heute noch.
glaube doch nicht wirklich, dass die 150 mio. auf den geregelten markt kommen, sodass im bid 1000 stk zu 0,09 und im ask 150000000 zu 0,91 stehen.
diese aktien werden an investoren ausserbörslich zu fixen kursen verkauft werden.
ich bin fest davon überzeugt, dass wenn caly im q4 gute zahlen bringt, dann kommen auch investoren. das war immer so und wird auch zukünftig so sein. china, westafrika, amerik.versicherungen, diese geschäfte müßten im q4 enthalten sein.

und ausserdem ist die ganze sache ja noch gar nicht durch.
warum die aufregung? der r/s ist bis jetzt auch nicht gekommen.

ich warte noch bei gelegenheit auf eine erklärung zwischen til und cig.

bittermoon, der für sachliche dikussion ist aber an objektivität appelliert!
:eek: :eek: :eek:
Viele Körperflüssigkeiten wie Speichel, Tränenflüssigkeit, Urin etc. enthalten das HIV. Das Virus befindet sich aber nur in Blut, Samen- und Scheidenflüssigkeit in so hoher Konzentration, dass es für eine Infektion ausreicht. Die Infektion kann weitergegeben werden, wenn diese stark virushaltigen Flüssigkeiten in die Blutbahn eines anderen Menschen gelangen.


Es gibt verschiedene Wege, auf denen das Virus in die Blutbahn eines Menschen gelangen kann:


direkt, z.B. über die gemeinsame Benutzung von Spritzen von infizierten Drogenkonsumenten

über Schleimhäute (z.B. in der Scheide, am Penis oder im Enddarm), auch dann, wenn keine spürbaren oder sichtbaren Verletzungen vorhanden sind. Verletzungen und Entzündungen der Schleimhäute erhöhen aber das Infektionsrisiko

durch offene Wunden und Hautverletzungen (sehr selten; relevante Übertragungsmöglichkeiten bestehen hauptsächlich, wenn virusbehaftete Instrumente die Haut durchdringen)

im Mutterleib, während der Geburt und beim Stillen können Kinder durch ihre infizierten Mütter angesteckt werden. (durch eine frühzeitige Medikamenten- einnahme der infizierten Mutter und durch gezielte Kaiserschnittgeburten konnte das Infektionsrisiko bei Kindern auf unter 5% gesenkt werden)



Die sehr geringen Virusmengen in Speichel, Tränen, Urin:eek: und Kot führen nicht zur Ansteckung, d.h. dass das Virus im alltäglichen Umgang miteinander (berühren, küssen, gemeinsame Benutzung von Sanitäranlagen, Eßgeschirr etc.) nicht übertragen werden kann.
Da das HI-Virus außerhalb von lebenden Zellen und Körperflüssigkeiten sehr empfindlich ist, wird es durch Austrocknen, Erhitzen und Reinigungsmittel sicher zerstört.


anmerkung :)
also wenn ein schneller urintest keinen erfolg hat dann weis ich auch nicht - alles spricht doch für diesen - denn egal welchen menschen auf dieser welt man nimmt - jeder hat doch angst mit allem was mit blut zu tun hat - kopf hoch und durch schlimmer wie mit der spd kanns nicht werden :laugh: gruss fhr:cool:
noch was zum nachdenken

Ein Urintest zum Nachweis von Antikörpern gegen HIV hätte im Vergleich zu konventionellen Nachweisverfahren im Blut die folgenden Vorteile:

praktisch gegen Null tendierendes Infektionsrisiko bei akzidentellen Verletzungen des ärztlichen oder Pflegepersonals (HIV-Übertragungen durch Urin sind nicht bekannt)
höhere Akzeptanz seitens der Patienten
geringere Kosten für die Gewinnung der Probe, falls der Urin-Test nicht deutlich teurer wird als der Bluttest.

gruss fhr
Zitat:
wir erwarten, dass der urintest calyptes ein bedeutender schritt zur bekämpfung von hiv in china sein wird,"sagt yunzhen cao,direktor von NCAIDS, abteilung klinische virologie."die erfahrung hat und gezeigt,dass es nicht einfach ist,blutproben der drogenabhängigen zu nehmen.ausserdemist die urinprüfung viel sicherer für undere krankenschwestern und sozialarbeiter als die blutprüfung."dr. cao,der mitentwickler des hiv-1urin-enzym-tests von calypte ist auch mitinhaber des patents zusammen mit alvin friedman-klein,calypte.
( NCAIDS = Chinese National Center for AIDS Prevention and Control )

ich bleib dabei caly wird kommen :)
gruss fhr
@ fhr und jojobada

bin auch in eurem boot!

trotzdem wird der schnelltest derzeit mehr beachtet als die art und weise wie man den test macht.
jetzt reden wir mal tacheles.

wenn ich patentinhaber eines hiv urin testes bin - und chinese - und einfluss als direktor bei ncaids - na - welchen test gebe ich wohl eine marktchance in china - bitte augen auf - gruss fhr
was sind schon 150millionen shares gegenüber 1,3 milliarden chinesen :laugh:
hallo calypter:)

ich muß feststellen, daß die diskussion an niveau gewinnt!pro & contra...wie es sich gehört.

im moment iss es mir rille wohin der kurs geht, da ich momentan nicht mehr investiert bin aber gewiss bald wieder bin. hat sich bisher immerhin gelohnt.
...wo doch in diesem quartal der massive umsatzanstieg kommen soll;) (50-75% ???)- ich glaube dran!!!

mein einstieg sollte um die 7ct liegen....

PS: nicht verrückt machen lassen, r/s und verwässerung sehen wir z. Zt. nur zu oft durch die stock-bank weg...

ciao
besonders lieb grüße ich meine JASMIN:kiss:
Last: 0.099
High: 0.099
Low: 0.089
Open: 0.090
Change: +0.009
Volume: 772,000


Bid: 0.088
Ask: 0.100
Bid/Ask Size: 5,000 / 5,000


52 Wk High: 0.430
52 Wk Low: 0.012
%Change: 10.0%


Market Cap: N/A
Price/Sales: N/A
EPS: $0.00
P/E Ratio: N/A


Quotes provided by S&P Comstock
11/21/02 - 3:59 p.m. Eastern
na immer hin:rolleyes:
Investor Alert

A Form SC13G regarding Calypte Biomedical Corp. has been filed with the United States Securities and Exchange Commission.
Click on the following hyperlink to view this filing:
http://www.calypte.com/INVESTORS/InvHme.html

Please Note: The hyperlink for the filing may not retrieve the filing if
the address extends to more than one line. If this should occur, please
copy the full text of the address for the filing into the address box in
your web browser.
_________________________________________________________
JS200
UNITED STATES
SECURITIES AND EXCHANGE COMMISSION
WASHINGTON, D.C. 20549

SCHEDULE 13G

UNDER THE SECURITIES EXCHANGE ACT OF 1934
(AMENDMENT NO. )*



Calypte Biomedical Corporation
--------------------------------------------------------------------------------
(Name of Issuer)



COMMON STOCK, $.001 PAR VALUE
--------------------------------------------------------------------------------
(Title of Class of Securities)



131722100
--------------------------------------------------------------------------------
(CUSIP Number)



*The remainder of this cover page shall be filled out for a reporting person`s
initial filing on this form with respect to the subject class of securities, and
for any subsequent amendment containing information which would alter the
disclosures provided in a prior cover page.

The information required in the remainder of this cover page shall not be deemed
to be "filed" for the purpose of Section 18 of the Securities Exchange Act of
1934 ("Act") or otherwise subject to the liabilities of that section of the Act
but shall be subject to all other provisions of the Act (however, see the
Notes).

(Continued on following page(s))

================================================================================

Page 1 of 4 Pages






----------------------------- ------------------------------
CUSIP No. 131722100 13G Page 2 of 4 Pages
----------------------------- ------------------------------
--------------------------------------------------------------------------------
1. NAMES OF REPORTING PERSON
S.S. OR I.R.S. IDENTIFICATION NO. OF ABOVE PERSON

Alpha Capital Aktiengesellschaft
--------------------------------------------------------------------------------
2. CHECK THE APPROPRIATE BOX IF A MEMBER OF A GROUP:
(a) |_|
(b) |_|
--------------------------------------------------------------------------------
3. SEC USE ONLY
--------------------------------------------------------------------------------
4. CITIZENSHIP OR PLACE OF ORGANIZATION

Liechtenstein
--------------------------------------------------------------------------------
5. SOLE VOTING POWER
NUMBER OF 8,960,573 shares of Common Stock
SHARES --------------------------------------------------------
BENEFICIALLY 6. SHARED VOTING POWER
OWNED BY None
EACH --------------------------------------------------------
REPORTING 7. SOLE DISPOSITIVE POWER
PERSON WITH 8,960,573 shares of Common Stock
--------------------------------------------------------
8. SHARED DISPOSITIVE POWER
None
-------------------------------------------------------------------------------
9. AGGREGATE AMOUNT BENEFICIALLY OWNED BY EACH REPORTING
PERSON
8,960,573 shares of Common Stock
-------------------------------------------------------------------------------
10. CHECK BOX IF THE AGGREGATE AMOUNT IN ROW (9) EXCLUDES
CERTAIN SHARES |_|

------------------------------------------------------------------------------
11. PERCENT OF CLASS REPRESENTED BY AMOUNT IN ROW 9
7.3%
-------------------------------------------------------------------------------
12. TYPE OF REPORTING PERSON

CO
-------------------------------------------------------------------------------




CUSIP NO. 131722100 PAGE 3 OF 4 PAGES
--- ---

ITEM 1 (a) NAME OF ISSUER: Calypte Biomedical Corporation

ITEM 1 (b) ADDRESS OF ISSUER`S PRINCIPAL EXECUTIVE OFFICES:

1265 Harbor Bay Parkway, Alameda, CA 94502

ITEM 2 (a) NAME OF PERSON FILING: Alpha Capital Aktiengesellschaft

ITEM 2 (b) ADDRESS OF PRINCIPAL BUSINESS OFFICE OR, IF NONE, RESIDENCE:

Pradafant 7, Furstentums 9490, Vaduz, Liechtenstein

ITEM 2 (c) CITIZENSHIP: Liechtenstein

ITEM 2 (d) TITLE OF CLASS OF SECURITIES: Common Stock, $.001 par value

ITEM 2 (e) CUSIP NUMBER: 131722100

ITEM 3 IF THIS STATEMENT IS FILED PURSUANT TO RULE 13D-1(B) OR
13D-2(B): Not applicable

ITEM 4 OWNERSHIP

(a) AMOUNT BENEFICIALLY OWNED: 8,960,573 Shares of Common Stock

(b) PERCENT OF CLASS: 7.3%

(c) NUMBER OF SHARES AS TO WHICH SUCH PERSON HAS:

(i) SOLE POWER TO VOTE OR DIRECT THE VOTE

8,960,573 Shares

(ii) SHARED POWER TO VOTE OR DIRECT THE VOTE

0 Shares

(iii) SOLE POWER TO DISPOSE OR TO DIRECT THE DISPOSITION OF

8,960,573 Shares

(iv) SHARED POWER TO DISPOSE OR TO DIRECT THE DISPOSITION OF

0 Shares




CUSIP NO. 131722100 PAGE 4 OF 4 PAGES
--- ---


ITEM 5 OWNERSHIP OF FIVE PERCENT OR LESS OF A CLASS

Not applicable

ITEM 6 OWNERSHIP OF MORE THAN FIVE PERCENT ON BEHALF OF ANOTHER PERSON

Not applicable

ITEM 7 IDENTIFICATION AND CLASSIFICATION OF THE SUBSIDIARY WHICH ACQUIRED THE
SECURITY BEING REPORTED ON BY THE PARENT HOLDING COMPANY
Not applicable

ITEM 8 IDENTIFICATION AND CLASSIFICATION OF MEMBERS OF A GROUP

Not applicable

ITEM 9 NOTICE OF DISSOLUTION OF GROUP

Not applicable



SIGNATURE

After reasonable inquiry and to the best of my knowledge and belief, I
certify that the information set forth in this statement is true, complete and
correct.

November 20, 2002
----------------------------------------
(Date)

/s/ Konrad Ackermann
----------------------------------------
(Signature)

Konrad Ackermann, Director
----------------------------------------
(Name/Title)

JS200
@all:

Hallo, zusammen! Da tritt Caly also seit ca. 2 Tagen so ziemlich auf der Stelle und das bei unterdurchschnittlichem Volumen. Ich habe mir mal eben die letzten Postings von Euch durchgelesen. Es geht heute ja mal alles im großen und ganzen fair ab, bei der Diskussion zwischen den beiden Lagern der Aussteiger und der standhaften Caly-Aktionäre. Nun, ich stehe wohl genau in der Mitte. Ich habe vorgestern alles bis auf ein paar tausend Stück verkauft. Somit sehe ich mich als neutraler Poster. Meine Meinung?

1.) Cataldo hat gelogen, als er behauptete Caly würde keine neuen Finanzierungsmittel durch eine Aktienmengenerhöhung mehr benötigen. Statt dessen unterschreiben seine Komplizen fleißig Optionsrechte bis ins Jahr 2007 hinein. N. Katz hat z.B. ein Optionsrecht für 4.4 Mio. Aktien zu 0.08 USD bis 2007!

2.) Es braucht keiner zu glauben, daß die zusätzlichen Anteile NICHT in den offenen Handel kommen. Es war bisher leider immer so, daß nach Ende einer bestimmten Frist die Anteile auf den MArkt geschmissen wurden.

3.) Ich glaube bald, daß Cataldo&Co. gar keinen Investor mehr suchen. Der Investor war Cataldo und der wird sich hüten andere mit in sein Boot zu nehmen. Klar wurde dieses eigentlich nachdem sich nach Präsentation des HIV-Schnelltestes auf der Aids-Konferenz in BArcelona noch immer kein Investor fand. Der Test ist große klasse, keine Frage! Aber vielleicht fanden sich ja potentielle Investoren, deren Angebote man einfach ablehnte! Der Öffentlichkeit präsentiert man sich einfach weiter als offenes aufstrebendes Unternehmen, und gaukelt vor, daß man dringend Geldgeber sucht!

4.) Durch die angepeilten Ziele zur Hauptversammlung wird die neue Marschrichtung von Caly bzgl. der Aktienbesitzverhältnisse offen gelegt. Erhöhung der Aktienmenge zur Kapitalbeschaffung. Die Aktien verbleiben bei "linientreuen" Firmenangehörigen, die diese zu Sonderkonditionen durch Optionsrechte erwerben können. Der Einfluß der außen stehenden Privatanleger sinkt dadurch immer mehr bis zur absoluten Bedeutungslosigkeit. Außerdem verlieren sie hierdurch große Mengen ihres eingesetzten Kapitals. Ist die Aktienmengenerhöhung beschlossen, wird nach deren Ausgabe, die bis Ende nächsten Jahres abgeschlossen sein dürfte, auf der nächsten JHV das Thema RS wieder auf den Tisch kommen. Mit einem Widerstand der Kleinaktionäre dürfte dann nicht mehr zu rechnen sein, da die Aktienmehrheit bis dahin mit Sicherheit fest in der HAnd einer kleinen Gruppe von Personen liegt. Ein RS von 100:1 dürfte bis dahin ausreichen, um den Kurs wieder oberhalb von 5 USD zu katapultieren, womit man dann wieder in der ersten Liga spielt. Danach dürfte zeitlich dann das Ok der FDA zur Zulassung des Schnelltestes folgen, was einen weiteren Kursanstieg zur Folge hat. Hiervon dürfte dann aber wohl keiner von uns mehr profitieren....

Ich halte wirklich große Stücke auf Calys Produkte - auf das was schon ist und auf das, was noch kommen wird - aber die jetzige Situation läutet endgültig die KApitalvernichtung ein. Deshalb muß jetzt auch einmal negative Kritik angebracht sein. Ich bin mir ziemlich sicher, daß auch in den US viele Anleger wie wir total verunsichert sind. Die Handelsvolumina werden seit wenigen Tagen nur noch aus überwiegend kleinen Positionen gebildet. Ein klares Zeichen, daß die Großen raus sind. Das der Kurs bisher nicht eingebrochen ist, läßt auf kleine gesteuerte Stützungskäufe schließen. Dem verunsicherten Aktionär wird vorgekaukelt, daß alles i.O. ist und das bestimmt "große" News folgen. Auf dem Yahoo-Board war zu lesen, daß einer wohl von N. Katz eine E-Mail bekommen hat in der steht, daß sie bis zum 25.11. auf Geschäftsreise wäre und daher nicht auf E-Mails antworten könnte. Na ja, die großen News kamen dann ja ein paar Stunden später. Wer will denn da auch schon drauf antworten?

Ich hoffe jedenfalls für diejenigen, die jetzt noch groß drin sind, daß es keinen Kurseinbruch gibt. Vielleicht sollte der eine oder andere vielleicht mal überlegen, ob er nicht doch wie ich das meiste verflüssigt und woanders kurzfristig investiert. Die Spekulationsfrist fällt nächstes Jahr ohnehin und somit lohnt es sich auch nicht mehr 1 Jahr zu warten in der Annahme das die Gewinne dann steuerfrei sind (Danke Ihr roten Ärsche, Ihr werdet bei der Landtagswahl in Niedersachsen im Februar 2003 keine Sonne mehr sehen. Für Euch klettern leider die Beitragssätze bei der Verteilung der Landtagssätze).

So, haltet die Ohren steif!

Gruß

biologist
@ biologist
Danke Ihr roten Ärsche, Ihr werdet bei der Landtagswahl in Niedersachsen im Februar 2003 keine Sonne mehr sehen.
Endlich sagt hier einer, die Warheit
Habe gleiche Meinung!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
david1:mad: :mad: :mad: :mad: :mad: :mad: :mad: :mad: :mad:
@biologist
könnte so kommen

und was ist das ??
Last: 0.091
Close: 0.095
High: 0.099
Low: 0.089
Open: 0.090
Change: +0.001
Volume: 1,173,800


Bid: 0.095
Ask: 0.100
Bid/Ask Size: 5,000 / 5,000


52 Wk High: 0.430
52 Wk Low: 0.012
%Change: 5.5%


Market Cap: N/A
Price/Sales: N/A
EPS: $0.00
P/E Ratio
Last: 0.091
Close: 0.095
High: 0.099
Low: 0.089
Open: 0.090
Change: +0.001
Volume: 1,173,800


Bid: 0.095
Ask: 0.100
Bid/Ask Size: 5,000 / 5,000


52 Wk High: 0.430
52 Wk Low: 0.012
%Change: 5.5%


Market Cap: N/A
Price/Sales: N/A
EPS: $0.00
P/E Ratio
Last: 0.091
Close: 0.095
High: 0.099
Low: 0.089
Open: 0.090
Change: +0.001
Volume: 1,173,800


Bid: 0.095
Ask: 0.100
Bid/Ask Size: 5,000 / 5,000


52 Wk High: 0.430
52 Wk Low: 0.012
%Change: 5.5%


Market Cap: N/A
Price/Sales: N/A
EPS: $0.00
P/E Ratio


16:22:56 0.091 200000 OTCBB :confused:
Wenn ich mir den Caly-Chart um den 24. Oktober anschaue, dann wurde der Kurs bis kurz nach Bekanntgabe der Q3-Zahlen bis auf knappe 0,17 USD hoch getrieben. Danach kam der Kursverfall bis auf 0.09 USD. Das sind satte -47% in einem Monat und das, obwohl der Gesamtmarkt wieder anzieht. Ich befürchte momentan, daß bei dem derzeitigen Kurs wieder etwas "nachgeholfen" wird, um keinen sofortigen Einbruch zu verzeichnen. Bei dem derzeitigen Handelsvolumen ist das ja auch nicht weiter schwer!
Wer von Euch in diesem Jahr bereits satte Gewinne erwirtschaftet hat (ich habe leider nur satte Miese), kann die Verluste gegenrechnen, wenn man jetzt noch mit Verlust verkauft. Wer will, kann dann ja bereits sofort wieder zum gleichen Kurs zurückkaufen, übrig bleiben nur die Provisionen, die meiner Meinung nach aber als Spesen abrechenbar sind.
Sollte eine wirklich gute Caly-Meldung kommen, kann man immer noch wieder rein. Auch wenn man drauf zahlt kann sich bei einer langfristig Erfolg versprechenden News ein teurerer Einstieg wieder lohnen!
Aber wie gesagt, das sollte jeder für sich entscheiden! So, Euch allen noch einen erfolgreichen Börsenfreitag!

Gruß

biologist
@biologist
@david1

Habe dieselbe Meinung (die mit den roten Ärschen :mad: )

Aber innerlich habe ich Calypte schon abgeschrieben - is wohl besser so....

Viele Grüße
tst
die ösis werden es am sonntag hoffentlich besser machen.

der schrö gehört doch wirklich verjagt. so eine schei von dieser regierung habe ich noch nie erlebt. da wäre mir der möl noch 100 mal lieber als dieser lügn.

mit freundlichen grüßen
bittermonn, der hofft, dass dieses chaos bald ein ende hat.
so nun wieder aber zu unserem kind caly!

was hält ihr von dem neuen investor alpha capital ag?

wenn man im google ein wenig herumstöbert, so findet man den hinweis, dass diese invetoren nur in biotechfirmen investieren.

habt ihr mehr infos über diese ag?

sagt aber bitte nicht, dass cataldo dahintersteht!
briefkastenfirma oder so ein schei....

danke für weitere news!

im übrigen sehe ich diese sache positiv.
wie denkt ihr darüber?

mit freundlichen grüßen

bittermoon
11/25/2002 (07:01 ET) Calypte`s Chairman Comments on State of HIV Testing Marketplace - Business Wire
11/21/2002 (16:03 ET) New SC 13G just released for CALY - Edgar
11/20/2002 (08:08 ET) New PRER14A just released for CALY - Edgar
11/20/2002 (08:08 ET) New S-2/A just released for CALY - Edgar
11/15/2002 (08:43 ET) New 10-Q just released for CALY - Edgar


JS200
11/25/2002 (07:01 ET) Calypte`s Chairman Comments on State of HIV Testing Marketplace - Business Wire
11/21/2002 (16:03 ET) New SC 13G just released for CALY - Edgar
11/20/2002 (08:08 ET) New PRER14A just released for CALY - Edgar
11/20/2002 (08:08 ET) New S-2/A just released for CALY - Edgar
11/15/2002 (08:43 ET) New 10-Q just released for CALY - Edgar


JS200
Investor Alert

Calypte Biomedical Corp. has added a News Release to its Investor Relations web site.
Title: Calypte`s Chairman Comments on State of HIV Testing Marketplace

Date: 11/25/2002 7:01:00 AM

For a complete listing of our News Releases visit:
http://www.calypte.com/INVESTORS/InvHme.html

JS200
company news

--------------------------------------------------------------------------------

CALY - Calypte Biomedical Corporation (OTCBB : CALY)

--------------------------------------------------------------------------------
Calypte`s Chairman Comments on State of HIV Testing Marketplace



MONDAY , NOVEMBER 25, 2002 07:01 AM

ALAMEDA, Calif., Nov 25, 2002 (BUSINESS WIRE) -- Calypte Biomedical Corporation (OTCBB:CALY), the developer and marketer of the only two FDA-approved HIV-1 antibody tests that can be used on urine samples, as well as an FDA-approved serum HIV-1 antibody Western Blot supplemental test, today provided an update on recent new product developments in the marketplace.

"OraSure Technologies Inc.`s (Nasdaq:OSUR) FDA approval of its lab-based blood test, the OraQuick(R) Rapid HIV-1 Antibody Test, which uses a finger-stick whole blood sample for the detection of HIV-1 antibodies, helps further validate the market for Rapid HIV diagnostic testing," stated Anthony Cataldo, executive chairman of Calypte. "Historically, blood has been the gold standard for HIV testing, despite a number of drawbacks, including its overall expense, regulations related to specimen handling, potential risk hazards and cultural acceptance, among others. Calypte`s competitors have mitigated some of these drawbacks with the development of new tests, but some will never be alleviated if blood is involved, which is why we have chosen to develop an alternative platform with urine. The benefit of using urine instead of blood is Calypte`s differentiating factor. Urine is extremely safe, and unlike testing with blood, contraction of infectious HIV has not been demonstrated in urine samples."

Calypte`s FDA approved urine tests also screen for HIV-1 antibodies. The Calypte Urine EIA test and Western blot test provide a safe, non-invasive and cost-effective lab-based alternative test, with none of the risks associated with blood testing. Calypte is also in the process of developing a non-invasive Rapid HIV-1 Test using the urine platform that will provide results in an up to twenty-minute timeframe without time-consuming lab process requirements. Calypte recently met with the FDA to accelerate the development of the Rapid Urine HIV-1 Test, gaining clear feedback and constructive suggestions from the FDA to fast track the approval process.

Cataldo concluded, "We applaud the development of a Rapid blood HIV-1 diagnostic test. This latest product release does not alter our product and marketing strategy, nor does it impact our current business outlook. Competition in the marketplace serves to validate the demand for Rapid HIV testing. We believe that Calypte`s numerous advantages as a non-invasive alternative fluid testing platform will continue to be demonstrated as we develop and broaden our array of products. Offering a choice of products and solutions will ultimately lead to greatly increased awareness for HIV testing and ultimately more people being tested and knowing their status."



About Calypte Biomedical


JS200
Aids-infected woman allowed to marry healthy man
South China Morning Post (subscription) - 30 minutes ago
In a first, China will allow a person infected with the virus that causes Aids to marry someone healthy, a match-up aimed at raising awareness of the deadly disease, state media said Monday.
China to opt for Japan`s Shinkansen Japan Today
China Allows AIDS-Related Marriage WSET

JS200
unglaublich, so eine pippi-meldung reicht aus, um umsätze zu schaffen

es gibt doch nichts wirklich neues. das a....loch von cataldo soll lieber mal verkünden, das die aktienzahl reduziert wird...
@ Calys


TheSUBWAY.com Posts Investment Opinion: Today`s Market Picks!

WESTON, Fla., Nov 25, 2002 (BUSINESS WIRE) -- Watch Calypte Biomedical Corporation (OTCBB:CALY). CALY just released major news
about the state of the HIV market and could be a huge gainer in short-term trading. Watch for the stock to react as investors take notice! Other
stock market standouts include: Extreme Networks Inc. (Nasdaq:EXTR): Market Perform, Corning Incorporated (NYSE:GLW): Market Perform,
Circuit City Group (NYSE:CC): Market Underperform, Delta Air Lines Inc. (NYSE:DAL): Market Underperform.

"The government, Federal Reserve officials, institutional investment houses, and many corporations are fervently working to stem the current
market rally from collapsing, and to keep the economy from dipping back into recession. The central bank has supplied an unprecedented
surge in liquidity, while institutions try to keep a lid on selling, and corporations institute share buyback programs," stated Peter Antipatis.
More is available at: www.thesubway.com/sub_comm.asp.

All material herein was prepared by Capital Research Group, Inc. (CRG) based upon information believed to be reliable. The information
contained herein is not guaranteed by CRG to be accurate, and should not be considered to be all-inclusive. The companies that are
discussed in this opinion have not approved the statements made in this opinion. This opinion contains forward-looking statements that involve
risks and uncertainties. This material is for informational purposes only and should not be construed as an offer or solicitation of an offer to buy
or sell securities. CRG is not a licensed broker, broker dealer, market maker, investment banker, investment advisor, analyst or underwriter.
Please consult a broker before purchasing or selling any securities viewed on www.thesubway.com or mentioned herein. CRG has been
compensated by third party shareholders or with cash from the company on behalf of one or more of the companies mentioned in this opinion.
(seventy thousand dollars for caly). CRG intends to sell its shares. CRG has sold approximately zero CALY shares to date. CRG may sell its
shares for less than the target price given in this opinion. CRG`s affiliates, officers, directors and employees may also have bought or may buy
the shares discussed in this opinion and may profit in the event those shares rise in value. CRG will not advise as to when it decides to sell
and does not and will not offer any opinion as to when others should sell; each investor must make that decision based on his or her judgment
of the market.
Gruß Dr.B
Achtung MM`S in USA Taxen hoch wie nix !!!! warum !!! ???

Calypte`s Chairman Comments on State of HIV Testing Marketplace

ALAMEDA, Calif., Nov 25, 2002 (BUSINESS WIRE) -- Calypte Biomedical Corporation (OTCBB:CALY), the developer and marketer of the only two FDA-approved HIV-1 antibody tests that can be used on urine samples, as well as an FDA-approved serum HIV-1 antibody Western Blot supplemental test, today provided an update on recent new product developments in the marketplace.
"OraSure Technologies Inc.`s (Nasdaq:OSUR) FDA approval of its lab-based blood test, the OraQuick(R) Rapid HIV-1 Antibody Test, which uses a finger-stick whole blood sample for the detection of HIV-1 antibodies, helps further validate the market for Rapid HIV diagnostic testing," stated Anthony Cataldo, executive chairman of Calypte. "Historically, blood has been the gold standard for HIV testing, despite a number of drawbacks, including its overall expense, regulations related to specimen handling, potential risk hazards and cultural acceptance, among others. Calypte`s competitors have mitigated some of these drawbacks with the development of new tests, but some will never be alleviated if blood is involved, which is why we have chosen to develop an alternative platform with urine. The benefit of using urine instead of blood is Calypte`s differentiating factor. Urine is extremely safe, and unlike testing with blood, contraction of infectious HIV has not been demonstrated in urine samples."

Calypte`s FDA approved urine tests also screen for HIV-1 antibodies. The Calypte Urine EIA test and Western blot test provide a safe, non-invasive and cost-effective lab-based alternative test, with none of the risks associated with blood testing. Calypte is also in the process of developing a non-invasive Rapid HIV-1 Test using the urine platform that will provide results in an up to twenty-minute timeframe without time-consuming lab process requirements. Calypte recently met with the FDA to accelerate the development of the Rapid Urine HIV-1 Test, gaining clear feedback and constructive suggestions from the FDA to fast track the approval process.

Cataldo concluded, "We applaud the development of a Rapid blood HIV-1 diagnostic test. This latest product release does not alter our product and marketing strategy, nor does it impact our current business outlook. Competition in the marketplace serves to validate the demand for Rapid HIV testing. We believe that Calypte`s numerous advantages as a non-invasive alternative fluid testing platform will continue to be demonstrated as we develop and broaden our array of products. Offering a choice of products and solutions will ultimately lead to greatly increased awareness for HIV testing and ultimately more people being tested and knowing their status."



About Calypte Biomedical

Calypte Biomedical Corporation, headquartered in Alameda, California, is a public healthcare company dedicated to the development and commercialization of urine-based diagnostic products and services for Human Immunodeficiency Virus Type 1 (HIV-1), sexually transmitted diseases and other infectious diseases. Calypte`s tests include the screening EIA and supplemental Western Blot tests, the only two FDA-approved HIV-1 antibody tests that can be used on urine samples, as well as an FDA-approved serum HIV-1 antibody Western Blot test. The company believes that accurate, non-invasive urine-based testing methods for HIV and other infectious diseases may make important contributions to public health by helping to foster an environment in which testing may be done safely, economically, and painlessly. Calypte markets its products in countries worldwide through international distributors and strategic partners. Refer to current product package inserts for complete information on product performance characteristics.
Statements in this press release that are not historical facts are forward-looking statements within the meaning of the Securities Act of 1933, as amended. Those statements include statements regarding the intent, belief or current expectations of the Company and its management. Such statements reflect management`s current views, are based on certain assumptions and involve risks and uncertainties. Actual results, events, or performance may differ materially from the above forward-looking statements due to a number of important factors, and will be dependent upon a variety of factors, including, but not limited to, our ability to obtain additional financing and access funds from our existing financing arrangements that will allow us to continue our current and future operations and whether demand for our product and testing service in domestic and international markets will continue and expand. The Company undertakes no obligation to publicly update these forward-looking statements to reflect events or circumstances that occur after the date hereof or to reflect any change in the Company`s expectations with regard to these forward-looking statements or the occurrence of unanticipated events. Factors that may impact the Company`s success are more fully disclosed in the Company`s most recent public filings with the U.S. Securities and Exchange Commission ("SEC"), including its annual report on Form 10-K/A (No.1) for the year ended December 31, 2001 and its subsequent filings with the SEC.
Company News and Press Releases From Other Sources:

TheSUBWAY.com Posts Investment Opinion: Today`s Market Picks!

WESTON, Fla., Nov 25, 2002 (BUSINESS WIRE) -- Watch Calypte Biomedical Corporation (OTCBB:CALY). CALY just released major news about the state of the HIV market and could be a huge gainer in short-term trading. Watch for the stock to react as investors take notice! Other stock market standouts include: Extreme Networks Inc. (Nasdaq:EXTR): Market Perform, Corning Incorporated (NYSE:GLW): Market Perform, Circuit City Group (NYSE:CC): Market Underperform, Delta Air Lines Inc. (NYSE:DAL): Market Underperform.
"The government, Federal Reserve officials, institutional investment houses, and many corporations are fervently working to stem the current market rally from collapsing, and to keep the economy from dipping back into recession. The central bank has supplied an unprecedented surge in liquidity, while institutions try to keep a lid on selling, and corporations institute share buyback programs," stated Peter Antipatis. More is available at: http://www.thesubway.com/sub_comm.asp.

All material herein was prepared by Capital Research Group, Inc. (CRG) based upon information believed to be reliable. The information contained herein is not guaranteed by CRG to be accurate, and should not be considered to be all-inclusive. The companies that are discussed in this opinion have not approved the statements made in this opinion. This opinion contains forward-looking statements that involve risks and uncertainties. This material is for informational purposes only and should not be construed as an offer or solicitation of an offer to buy or sell securities. CRG is not a licensed broker, broker dealer, market maker, investment banker, investment advisor, analyst or underwriter. Please consult a broker before purchasing or selling any securities viewed on http://www.thesubway.com or mentioned herein. CRG has been compensated by third party shareholders or with cash from the company on behalf of one or more of the companies mentioned in this opinion. (seventy thousand dollars for caly). CRG intends to sell its shares. CRG has sold approximately zero CALY shares to date. CRG may sell its shares for less than the target price given in this opinion. CRG`s affiliates, officers, directors and employees may also have bought or may buy the shares discussed in this opinion and may profit in the event those shares rise in value. CRG will not advise as to when it decides to sell and does not and will not offer any opinion as to when others should sell; each investor must make that decision based on his or her judgment of the market.



CONTACT: Capital Research Group Inc., Weston
11/25/2002 (08:51 ET) The Subway.com Covers CALY - Knobias
11/25/2002 (08:17 ET) TheSUBWAY.com Posts Investment Opinion: Today`s Market Picks! - Business Wire
11/25/2002 (07:01 ET) Calypte`s Chairman Comments on State of HIV Testing Marketplace - Business Wire
11/21/2002 (16:03 ET) New SC 13G just released for CALY - Edgar
11/20/2002 (08:08 ET) New PRER14A just released for CALY - Edgar


JS200
leute, laßt euch nicht von den mm´s verarschen. ohne weitere fette aufträge ist diese meldung nur warme luft...

heute abend wieder unter 0,10 in den usa, wetten?
bin zwar selber investiert, wie wo fast jeder weiß, nur wäre ich vorsichtig, nach dieser meldung einzusteigen...
der start verläuft wie nach einer hammermeldung. ich glaube es nicht. diese abzocke...
Wie schnell Caly aufeinmal steigen kann mit wenig Umsatz (USA) und bei 9.000000 MIO hat sie gerade mal ein Cent bewegt


ALAMEDA, Calif., Nov. 25, 2002 (GESCHÄFT LEITUNG) -- Calypte Biomedical Corporation (OTCBB:CALY), der Entwickler und der Marketingspezialist der einzigen zwei FDA-anerkannten Tests des Antikörpers Hiv-1, die auf Urinproben benutzt werden können, sowie ein zusätzlicher Test des FDA-anerkannten Antikörper des Serums Hiv-1 westlichen Flecks, stellte heute ein Update auf neuen Entwicklungen neuer Produkte im Markt zur Verfügung. "OraSure Technologien Inc. (Nasdaq:OSUR) FDA-Zustimmung seiner Labor-gegründeten Blutprobe, der OraQuick(R) schnelle Test des Antikörper-Hiv-1, der eine Finger-Stock Vollblutprobe für die Abfragung der Antikörper Hiv-1 benutzt, hilft, weiter den Markt für die schnelle HIV Diagnoseprüfung zu validieren," angegebenes Anthony Cataldo, Executivvorsitzender von Calypte. "historisch, hat Blut gewesen die Goldaktie für HIV, der, trotz einer Anzahl von Beeinträchtigungen, einschließlich seiner gesamten Unkosten, die Regelungen prüft, die auf dem anfassenden Probestück bezogen werden, mögliche Gefahr Gefahren und kulturelle Annahme, unter anderen. Konkurrenten Calyptes haben einige dieser Beeinträchtigungen mit der Entwicklung der neuen Tests abgeschwächt, aber einige werden nie vermindert, wenn Blut beteiligt ist, das ist, warum wir beschlossen haben, eine alternative Plattform mit Urin zu entwickeln. Der Nutzen des Verwendens des Urins anstelle vom Blut ist Calyptes unterscheidener Faktor. Urin ist extrem sicher und anders als die Prüfung mit Blut, ist Kontraktion ansteckenden HIV nicht demonstriert worden in den Urinproben." FDA Calyptes genehmigte Urintests aussortieren auch für Antikörper Hiv-1. Der Test des Calypte Urins EIA und der westliche Flecktest versehen einen sicheren, non-invasive und kosteneffektiven Labor-gegründeten alternativen Test, mit keinen der Gefahren, die mit der Blutprobe dazugehörig sind. Calypte ist auch bei dem Entwickeln eines non-invasive schnellen Tests Hiv-1 mit der Urinplattform, die Resultate in einem bis twenty-minute timeframe ohne zeitraubende Laborprozeßanforderungen liefert. Calypte traf vor kurzem die FDA beschleunigen die Entwicklung des schnellen Tests des Urin-Hiv-1 und gewann freies Rückgespräch und konstruktive Vorschläge von der FDA, um zu fasten Schiene der Zustimmung Prozeß. Cataldo folgerte, "wir applaudieren die Entwicklung eines schnellen Diagnosetests des Bluts Hiv-1. Diese neueste Produktfreigabe ändert nicht unsere Produkt- und Marketing-Strategie, noch wirkt sie unsere Geschäftaussicht aus. Konkurrenz im Markt dient, die Nachfrage nach der schnellen HIV Prüfung zu validieren. Wir glauben, daß Calyptes zahlreiche Vorteile als non-invasive alternative flüssige prüfenplattform fortfahren demonstriert zu werden, während wir unsere Reihe Produkte entwickeln und erweitern. Der Antrag einer Wahl die Produkte und Lösungen führt schließlich zu groß erhöhtes Bewußtsein für HIV, der von prüft und von schließlich mehr Leute geprüft werden und von kennt ihren Status." :laugh: :laugh:
ich verstehe den heutigen verlauf nicht...kommt da noch was großes nach??? naja, bei der künftigen aktienmenge komme alle nocheinmal umter 0,10 rein. keine sorge, cataldo wird es schon richten!!!
Caly steigt im Amyland zu schnell nicht das ich es unbedingt Negativ sehe aber die MM`s Taxen so wie Wir uns das alle immmer vorgestellt und gewünscht haben zumal
das ganze hin und her der letzten 8 Monate die Art und
weise wie die da drüben mit den Kurs umgegangen sind zu Wünschen übrig ließ ich könnte mir locker 50% heute Vorstellen bei diesen rasanten Anstieg !!!! ???
mfg jojo
hat cataldo wieder ein paar dumme gefunden, die ihm blind glauben und ihm seinen dreck abnehmen. naja - vielleicht hoch bis 0,15 und dann wieder unter 0,10...

ein hoch auf alle trader, die sich damit eine goldene nase verdienen...
die amis sind krank...ich glaube wir haben hier langsam alle die schnautze von cataldos dubiosen machenschaften voll und steigen nicht mehr so schnell ein...
Vielleicht kommt ja noch eine Supermeldung, die Umsätze sind auch mal wieder hoch - bin gespannt, könnte heute bis 0,15 laufen.
ich beobachte manche hier und kann nur den kopf schütteln
:eek: :eek: :eek: :eek:

steigt der kurs ist cataldo ein verbrecher, stürzt der kurs ab erst recht.

ich rate euch nehmt mal den translator im uptotrade.de und übersetzt die heutige meldung.

ich habe immer gesagt, dass die geschwindigkeit eine test entscheiden wird!!

und ausserdem, auch wenns niemand haben will:
shorties sind heute ein wesentlicher bestandteil der aktienperformance. auch bei big players.
company news

--------------------------------------------------------------------------------

CALY - Calypte Biomedical Corporation (OTCBB : CALY)

--------------------------------------------------------------------------------
The Subway.com Covers CALY



MONDAY , NOVEMBER 25, 2002 08:51 AM

The Subway.com says, "Watch Calypte Biomedical Corporation (OTCBB: CALY). CALY just released major news about the state of the HIV market and could be a huge gainer in short-term trading."

On 11/22/2002, CALY closed at $0.09800, *** Calypte Biomedical Corporation (OTCBB: CALY)

TheSubway.com is a wholly owned Internet asset of Capital Research Group Inc.(CRG). CRG was compensated $70,000 for CALY. CRG intends to sell its shares. CRG has sold approximately zero CALY shares to date.

JS200
:confused: :confused: :confused: :confused: :confused: :confused:

#1 von jof81 25.11.02 16:25:26 Beitrag Nr.: 7.936.352 7936352
Dieses Posting: versenden | melden | drucken | Antwort schreiben CALYPTE BIOMED. DL-,001

Hallo meine Lieben !

Aus guter Quelle weiss ich das in den nächsten 14 Tagen eine Ad-Hoc meldung kommen könnte.

Calypte steht zur Zeit nämlich in Gesprächen mit einem Afrikanischen Distributor. Wissen einiege Insider vielleicht schon mehr? Dies könnte der Grund sein das der Kurs heute so sehr anzieht.
Ich bezweifle stark das die news von A. Cataldo der über den allgemeinen Markt spricht für den Kursanstieg verantwortlich ist !

Also leute dies Könnte der Move einieger insiders sein. Wenn Ihr heute noch aufspringt könnt Ihr einen guten Trade machen und bis zu 50% gewinn einfahren.
WENN die News über Afrika in den nächsten Tagen reinkommen.

Wir dürfen gespannt sein.

Grüße
jof


JS200
@ joelu

möchte Dir nicht zu nah treten, aber kann das sein,
dass Du Deine Teile letzte Woche mit Verlust verkauft hast? Jetzt bist Du frustriert und verbreitest hier schlechte Stimmung!
Nichts für ungut!
david1:confused:
@fhr
das war nicht bös gemeint, aber ich kann mich daran
erinnern, dass joelu letzte Woche gegen Cataldo geschipmft hat, dabei hat er aus lauter Wut vielleicht seine Teile verkauft.
david1 :confused:


ohne Worte ich denke mal dieser Chart sagt mehr aus
alles wird gut !!!!!!!!!!!!!!!!!

mfg jojo
@ jojobada,

so ist es und alles wird wieder gut!

es ist eine frage von geduld
caly ist nichts für leute ohne nerven!
einmal rein und dann wieder raus wende ich lieber bei anderen ereignissen an.
:p :p

wenn wir demnächst die 0,15 schaffen sollten, sehen wir die 0,20 noch vor weihnachten!
nein, falsch!!!!!!!!!!!!1


ich habe meine dreckigen 6.750 teile noch!!!!!!!!

die 0,15 sehen wir nicht so schnell!!!

denkt an die neue aktienmenge.

ich hadere noch mit mir, ob es sich loht micht 60% verlust zu verkaufen...ich weiß noch nicht. wie ich schon offen sagte, bin zu 0,30 und zu 0,26 rein. wenn ich nochmal 0,20 bekommen könnte, das wär göttlich...aber vergesst es einfach. cataldo zieht uns einfach das letzte hemd aus...
Wenn bei dem Umsatz muss noch eine Meldung in den nächsten Tagen kommen, da bin ich mir fast sicher !
OTCBB CALY USD 0,098 0,123 + 0,025 + 25,51 206.786 1.737.900 25. Nov 18:32