DAX-1,07 % EUR/USD+0,03 % Gold+0,12 % Öl (Brent)-4,86 %

DEAG Langfristinvestment statt Day-Trading - 500 Beiträge pro Seite (Seite 44)



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Lange wird er auf der 2,75 nicht mehr kaufen können, denn das sieht jetzt bald jeder. Ich denke, dass er heute noch auf 2,80 geht, um mehr zu bekommen. In den nächsten Tagen zieht er es dann durch 2,90 durch!
Und schon geht es los Richtung 2,80!

Big Schweizer is watching me!:laugh:
Langsam wird mir das ganz unheimlich. Ob da evtl. doch auf der HV irgend etwas laufen soll.

Echtzeit Ordertiefe ERM - DEAG DT.ENTERTAINM.

ERM - DEAG DT.ENTERTAINM.
letzter ± ±% Kauf Verkauf hoch tief Volumen
2,83 0,14 5,20% 2,80 2,83 2,83 2,71 44 821



Ordertiefe

Anzahl Kauf Kurs Verkauf Anzahl
6 000 2,75
2 000 2,76
2 918 2,78
950 2,79
5 800 2,80
2,83 764
2,85 1 400
2,87 400
2,94 2 000
2,95 2 000

17 668 Ratio: 2,692 6 564


Eröffnung: null
Save sagst Du mir grad nochmal, zu welchem Preis ich bei den WAs im Moment bedient werden würde??? Danke!
Ich finde, wir sollten die HV einfach abwarten. Dieses ganze Rätselraten hatten wir hier letzte Woche ja schon einmal. Nicht hinter jedem Anstieg muss gleich etwas wichtiges stecken. Wir sehen hier lediglich die Fortsetzung der Käufe von letzter und vorletzter Woche.

Allerdings, und da hat Boddhisatva recht, steigt DEAG ohne das irgendwelche Börsenblättchen ihre Pushs dazugeben oder sich angebliche Käufer hier im Board profilieren. Und genau das bestärkt mich in der Annahme, dass dieser Anstieg langfristig und dauerhaft ist und somit die Aktien vermehrt in "sichere Hände" kommen, was ein wenig Volatilität aus der Aktie nehmen sollte und sie so für Zocker uninteressanter wird. Das alles ist wirklich positiv zu werten.
15k bei 2,80 im ASK.

Anscheinend geht es jemandem zu schnell nach oben.
40 2,72
3 000 2,73
2 500 2,74
11 000 2,75
350 2,76

2,79 12 630
2,80 5 234
2,81 1 500
2,83 2 500
2,85 1 400

16 890 Ratio: 0,726 23 264
Ich denke mal, hier hat jemand es mit der Angst bekommen, wir könnten heute schon die 3€ sehen und prompt wird ein wenig gedeckelt. Aber das sollte niemanden überraschen. Derartige Verkäufe werden, wie man sieht, ordentlich aufgefangen.
Das hier wieder erfolglos versucht wird, am Kurs herumzumanipulieren, sieht man auch daran, dass gerade ein Block von 10.000 bei 2,79€ im Ask abgezogen wurde, sodass dort nur noch 2.630 stehen. Bin mal gespannt, was unser Deckler sich noch alles überlegt, bevor er endgültig kapituliert.
Der Deckler schmeisst und die Longs verpissen sich.
Spricht nicht für die Deag Longs.
Flagge zeigen Leute, den machen wir platt :D :D :D
Um 17:30 Uhr hat unser Käufer schnell noch den ganzen Brief auf der 2,79 und 2,80 in Xetra abgeräumt.

Es geht weiter hoch!:D:D
@all
Wer möchte mich (Kleinstaktionär) auf der HV vertreten und wie macht man es mit der Vollmacht? Habe nämlich keine Ahnung.
MfG Sharesy
Wenn ich fahre, könnte ich deine Stücke schon gebrauche,
wieviele hast du denn?
Hi Hippie,
Habe nur 4400 Stck. Leider gekauft als es am teuersten war.
MfG Sharesy
Na das ist doch was, du wirst sie sicherlich auch teurer los als du gekauft hast, keine Sorge.
Wenn ich fahre, gebe ich dir bescheid, dann kannst du mir die Stimmrechte übertragen.

Grüße Hippie
Vielen Dank im Voraus für die aufmunternde Antwort und die Zusage mich zu vertreten wenn Du hingehst. Ich habe es wirklich nötig. MfG Sharesy
@lle

Warum bedient sich keiner bei der WA,ist doch Spottbillig.?
sharesy,
versprich dir nicht zuviel von der HV, denn da werden wir wohl keinen großartigen Einfluss haben, wenn ich hinfahre, komme ich grad mal mit ca. 4-5% alles zusammen gerechnet. Das ist wenig.
hippie,
und da überlegst du noch???
mit 4-5% ist das geradezu eine absolute pflichtveranstaltung !!!
Bantu,
ich überleg nicht, ich weiss nicht ob ich kann. Werde es aber auf jeden Fall versuchen.
Die 5% sind aber nicht meine, sondern zusammen gesammelt.
Zeit Letzter Volumen Börse
17:32:00 2,79 1 400 Frankfurt
17:30:47 2,80 4 830 XETRA
17:30:37 2,79 1 550 XETRA
17:28:22 2,79 2 620 XETRA

Bravo..... weiter so

:lick::lick::lick::lick:
Kann mir einer das erklären ???

15:16:23 30 2,84 XETRA

17:13:52 10 2,79 XETRA

Wer kauft denn 30 bzw. 10 Aktien ??
mauselchen, manche kaufen sogar nur eine aktie.
kleinvieh macht auch mist
:laugh:
An dem seiner Stelle würde ich dann
aber jede Menge Aktien von seiner Bank kaufen

:laugh::laugh::laugh::laugh:
Bantu,
mein Problem ist, dass wenn ich alle meine Stücke auf die Einladungsbestellung schreibe, dann kann ich gegebenenfalls nix verkaufen, und das ist u.U. saublöd.
Also muss ich eine Tranche auf der Bestellung weglassen.
sharesy,
das gilt natürlich auch für dich, wenn du die Einladung bestellt hast, darfst du vor der HV nicht verkaufen, also überlege es dir gut.
Hippie, ich glaube kaum, dass wir im Juni schon Kurse über 5 Euro sehen!:laugh::laugh:
ausgezeichneter Tag heute. Morgen kann es wieder Richtung
Norden gehen. Mein Tipp für morgigen Schlusskurs EUR 2,90.
:yawn:
hippie, du denkst ans verkaufen? sogar bald? oder wie ist das zu verstehen? na na na :)

ich bin in berlin! allerdings nur heute und morgen.... hilft also nix für die hv...

grüße
ceco
(der jetzt wieder zu seinem weizen gehen wird und dem steak)
Hippie, ich habe mich noch nicht für die HV angemeldet und habe eigentlich noch nicht vor zu verkaufen. Ich bin long und habe Vertrauen in DEAG und deshalb warte ich bis sich der Wert verdoppelt hat. Gruß von Sharesy
Nein, ich denke nicht ans verkaufen, da bin ich falsch verstanden worden. Ich bin nur ungerne gebunden, da fühle ich mich irgendwie nicht wohl. Hat mit der deag nichts zu tun.
sharesy,
wenn du mir deine Stimmrechte übertragen willst, dann schreibe ich dir eine BM.
Ich bin allerdings noch nicht zu 100% sicher, denn ich muss am gleichen Tag zurück sein, da ich hier im Stress bin derzeit. Ich will sehen, dass ich entsprechende Flüge bekomme.
Bantu,
wenn du auch kommst, könnten wir uns endlich mal persönlich kennen lernen nach 2 Jahren Kontakt.
Guten Morgen!

Der Ölpreis hatte auf dem Dow letztlich kaum Einfluß, da dieser mehr oder weniger als Fake angesehen wird, solange keine realen Terrorstörungen geschehen.
Positive Vorgaben also für den DAX. Der meiner Ansicht nach aber nicht unbedingt Freudensprünge machen wird.
Die DEAG oft im Sog des DAXels hat gestern einen eigenen Kurs in den Norden eingeschlagen. Heute haben wir eine Chance die 2,90 zu sehen, ja falls der "böse" Deckler es so will.:D
Guten Morgen!
Ich kann leider nicht auf der HV sein, aber Hippi wird unsere Meinung mit 5%:eek: schon gut vertreten. ;)
Bin ich falsch informiert, oder sind das 450K.
Wir sollten langsam wirklich über eine Übernahme nachdenken. :D

so long
Wenn alle hier zusammenlegen, dann solllten auch 10% möglich sein.

Kurs DEAG 2,80/2,82 :eek::eek:
und so schön ruhig hier!
@dity,wenn der kurs über 3,2 am freitag ist fahren wir zur HV,ok. harry!
@save
Dieser Ölpreis macht mich kapputt, sonst hätte ich jetzt noch viel mehr DEAG gekauft (habe viele Shorts auf NYMEX) - "eine Spekulation um eine Spekulation um eine mögliche Spekulation auf eine Attentat"!!! so ein Schwachsinn!!! :mad: aber die Hedge Fonds haben allen deutlich gezeigt, was sie vom "freien" Markt halten. Ich kann nicht ausschliessen, dass der Ölpreis jetzt auf 50$ geht nur weil "es kann nicht sein"! ähnlich wie mit DEAG kann man unabhängig von Fundamentals den Preis wild hin und her bewegen, Panik (panische Käufe und Verkäufe) verbreiten und mit der Vola Geld verdienen. Aber mit Terroranschlägen Geld zu verdienen ist aus meiner Sicht das allerletzte! :mad:
Mein Problem ist: was ist, wenn morgen 2,5 Mio Barrel zusätzlich von OPEC genehmigt werden und ... der Ölpreis steigt?! ("war schon eingepreist, sind schon auf dem Markt, reicht nicht aus, die Angst vor den Terroranschlägen" und noch viel bla-bla-bla um nix). Ich bin sogar ziemlich sicher, dass es so kommt, weil jemand muss ihnen die risiegen Longs abnehmen und das sind Privaten, die panisch kaufen. Und um diese Blödmänner zu zwingen, muss man jetzt eine abnormale Reaktion erzeugen (sehr ähnlich wie bei DEAG - "die Aktie fällt nach den guten Nachrichten -> es ist was im Busch, die Aktie fällt immer, die Shorties sind zu stark" usw.!), die suggerieren wird "der Ölpreis kann nur steigen" (jetzt glauben 100% der Händler, dass der Ölpreis weiter steigen wird!)
ohhh mannn! man lernt nie aus - noch vor 2 Jahren haben alle gedacht, jetzt nach dem Platzen der Blase wissen wir endlich wie es geht... und? die jetzige Blase am Nasdaq ist teilweise noch größer als damals - KUV 50, KGV 100 ist wieder in Tagesordnung, der Ölpreis ist bei 42$ (WTI), Bund bei 113 usw. Soviele Blasen in einer so kurzen Periode hat die Welt noch nie erlebt (normallerweise reichte den Deppen auch ein mal) und dran sind die Amis schuld (die Fed mit ihrem "Helicopter Money"). naja, zum Glück haben wir einen Fels in der Brandung, unsere DEAG ;)
Moin Leute,

ich kann leider auch nicht auf die HV, da mir mein DEAG-Broker keine Eintrittskarte verschaffen kann (ist ein Ami). Schade, denn sonst könnte ich mit dem Fahrrad hin.

Also, benehmt euch und klopft dem Schwenkow von mir auf die Schulter.
Morgen @lle

Müßte die WA auch nicht langsam mitziehen.
Der Spread wird immer Größer.
Oder sehe ich das Falsch.
iseki,finde ich auch merkwürdig aber was solls,wegen mir kann die wa bei 2 bleiben,wenn die aktie dann irgendwann bei 5,6,7.... steht tausche ich in 2jahren und dann ist die wa genauso viel wert wie die aktie.
@Euwegs
Wenn alles andere nicht Hilft:
Stop Loss!


Du kannst auch auf einen falschen Ausbruch Spekulieren.

Wenn alle Long sind...... Wer soll noch kaufen?

P.S. Mir als oller Öko sind hohe Preise lieber==> Öl hält auch für die nächste Generation. Alternative Resourcen werden entwickelt. (Daher haussieren zur Zeit die Alternative Energien Aktien)
eine andere theorie wäre,der deckler hat sich auf die wa eingeschossen!
So ich hab gestern Dialog verkauft, und mir heute noch ein paar DEAG gekauft.
Damit der Spread nicht zu Hippi nicht zu groß wird. :D

so long
Möglicherweise kommen weitere 50k-Ask´s bei den WA´s
Der nächste dürfte dann der "Strategie" des Verkäufers zufolge bei 2,15 zu 2,20 liegen.
Heute habe ich mir nochmal WA´s geholt, aber keine DEAG-Aktien verkauft.
wer ist das den bei der 2,99(10k)?
will da einer gegen die 3 kämpfen!
Habe meine DEAG-Position gerade auf 5.000 Stück aufgestockt

:lick: :lick: :lick: :lick:
Das mit den WA´s verstehe ich nicht. Wer hat denn soviel, um ständig 50k Blöcke zu geben?
Das frage ich mich auch! Und vor allem, warum verschenkt er die Wa´s zu den Kursen????:rolleyes:
2,8 E sehen wir von oben.
Gibts einschlägige "Chartisten", die mal den Chart
interpretieren könn(t)en ? Erinnert mich eher an ein
gut funktionierendes Oszillokop :laugh: als an
einen Aktienchart :laugh:
PS. Das Ding mit der Wa macht mich langsam stutzig...
Hi Leute,

ich bin zurück in Deutschland und bin gerade dabei mich etwas Einzulesen. Schon zu sehen, daß DEAG endlich dabei ist, seine grasse Unterbewertung abzubauen. Aber was it denn mit meiner heißgeliebten WA los??? WEr stellt hier diese Blöcke hin???

cu
Nach diversen Schätzungen sind ca. 2,3 Mio WA´s in festen Händen.
Ca. 4,6 Mio gibt es.
Verbleiben 2,3 Mio
Deren Besitzer sind: Auric, KTG,Fonds,Private.
Nun mache ich mal eine naive Abschätzung:
Private Kleinanleger 1/3 = 766k

Verbleiben Schätzungsweise 2/3 bei
1. Auric 380k
2. KTG 380k
3. Fonds 380k
4. Private Großinvestoren den Rest. 380k

Einer dieser Beteildigten wird unter den Verkäufern sein.
Ich runde auf 500k auf.
Das sind 10 Blöcke zu je 50k.
Davon sind 5 Blöcke schon verkauft worden.
Demzufolge müßten noch 250k die noch vorzeitig gegeben werden, zu vermuten sein.
Der niedrige Preis läßt aber vermuten, das noch mehr kommen.
Evt. insgesamt 800k?

.
@Save: die Schätzungen gefallen mir,

bleibt nur die Frage warum die zu den "Spottpreisen" abgegeben werden.

Muss da jemand um jeden Preis verkaufen oder hat das andere Gründe?
Jemand versucht offenbar seinen WA-Bestand durch das
schmeissen/abgreifen-Spielchen zu erhöhen, nachdem
der keine Chance mehr bei den Aktien hat.
So seh ich das aktuell.
Ist doch komisch dass 1250 + 48750 genau 50000 ergeben :laugh:
@1435905
Wie bei jedem Invest müßen wir daß "oder hat das andere Gründe?" aushalten.
Es gibt immer genausoviel Verkäufer wie Käufer.
Ich habe die "Illusion" richtig zu liegen.
Bienvenue, livre de usage
(Willkommen, Handbuch)
Est-ce que tu bien appris la langue francais?
(Hast Du fleißig Französisch gelernt?)
Der Deckler hat sich auf die Wa eingeschossen,die trotzdem
nach oben gehen wird :laugh:
Echt lustig. :laugh:
(Jo mei, wenn ein Vorstand von der Konkurrenz zuviel Spielgeld hat, kann sowas schon mal vorkommen) :laugh:
Hi Triakel,

neeee, wir haben nur englisch gesprochen. Inzwischen hapert es dafür etwas mit dem Deutsch.

:D
der makler der wa´s ist wohl ein wenig voll!
jetzt passt es wieder!
50k auf der 2,14 Brief. Eigentlich m:mad:üsste die WA 2,48 kosten
@Hippi
Stimmt sind 675k.
Dann muss ich ja noch mehr nachkaufen. :cool:
Naja, soviel Geld hab ich sowieso nicht. :rolleyes:

so long
Webcruiser,
damit kein falscher Eindruck entsteht, das sind nicht alles meine, leider. Nur der Bestand mit dem ich bei der HV auftreten kann.
Schluck, Schluck, Schluck,......:lick:

Hoffentlich bleibt mir nichts im Hals stecken!:rolleyes:
hallo zusammen,

hippie: da bin ich ja beruhigt, dass du nicht verkaufen willst.

heute bin ich übrigens am wintergarten vorbei gewandert... war aber nix los da...:D

grüße

ceco
ceco,
Du mußt mal abends um 19.00 Uhr am Wintergarten vorbeigehen.
Dann ist eine Menge los, Tag für Tag.
@ceco
ich habe gehört, in 2 wochen findet dort eine s.g. 5 Euro Party statt. für DEAG investoren eintritt frei ;)
Sind noch welche da?
Meine Order 1,9k bei 2,14 wird nicht bedient.
dachte ich mir`s doch. 10:00 uhr morgens war wohl zu früh.
:D:D

ps war auch nicht zu sehen. aber der sitzt ja woanders. :laugh:

kurs sieht ja prima aus. weiter so!

ceco
euwegs: sollte die party nicht in ffm sein???:confused:
aber gegen berlin habe ich auch nichts. ist sogar die bessere idee!

ceco
@ Save
Deine Order steht bei 2.13.
Da sind noch 32850 auf 2.14.
€lle

Was läuft denn bei der WA für ein linkes Ding.

Ask 50000 zu 2,14

Verkauf 1250 zu 2,14 sind 48750
Verkauf 14000 zu 2,14 sind 34750

Jetzt im Bid 1900 zu 2,13 im Aks 32850!!!!

Der Typ haut 1900 ins Bid.Kapier hier nchts mehr.:laugh:
@Webcruise

Danke
Bei 2,13 habe ich keinen Auftrag erteilt.
Meiner läuft zu 2,14
Komisch, nicht wahr?
Save

hier läuft ne linke Nummer.

Die 1900 wurden von den 34750 Stücken abgezogen.
Selber habe ich noch keine Bestätigung.
Spaßeshalber kann ich ja den Auftrag löschen.
Das kostet mir nichts.
@Save
So steht es RL-time drin.

Bid 2,13 Ask 2,14
Bid Size 1.900,00
Ask Size 32.850,00
Nur das komische ist das der Verkäufer die 1900 selbst ins Bid stellt.
Was soll das?
Seltsam
Ich lösche jetzt mal die Order und setze die nochmal rein.
Evt. bekomme ich dann 3800.
Habe aber dafür kein Cash mehr.
Die Order wurde von mir gelöscht.
Dafür habe ich eine mit 1910 (Zwecks unterscheidbarkeit) hineingestellt.
:rolleyes:
dieser Blödsinn mit den WAs könnte nur eine Erklärung haben - ... Übernahme ?! dann gehen die WA Inhaber möglicherweise mit 1,48 aus. sorry, aber ich glaub nicht dran :(
Nun steht es wieder so drin.

Bid 2,13 Ask 2,14
Bid Size 1.900,00
Ask Size 32.850,00
Euwegs, das Wandlungsrecht muss bezahlt werden. Desshalb WA= Aktie im Preis!
#21558
Sorry war ein Fehler in meinem System.
Steht immer noch so

Bid 2,13 Ask 2,14

Bid Size 1.910,00
Ask Size 32.840,00
leute,habt ihr das noch nicht gemerkt,die meisten aktien die gekauft wurden,stehen erst im bid,deswegen sagte ich der makler ist voll!
@ritter
leider ist es die falsche antwort. die richtige sage ich dir morgen wenn ich meine WAs voll habe ;)
100% habe ich die Order zu 2,14 aufgegeben!
Ich ändere jetzt auf 2,15 da ich ein Systemfehler beim Broker vermute.
save hast du nicht meine mail gelesen?
ging mir doch genauso,du hast die teile bekommen glaube mir!
Save

meine Order und Deine wurden soeben bedient.

2,14 5121 Stücke
wenn meine anwort (wenn es doch zu einer übernahme kommt) stimmt, braucht man sich im moment bei den WAs nicht zu beeilen.
Aber wieso stehen jetzt noch 29629 Stücke im Aks,wenn es vor dem Verkauf 32850 waren?

32850-5121=27729+1910(1900)=29639Stücke

Hier wird gelinkt ohne Ende.
Aber wer macht sowas?
Euwegs, dann schick mir mal eine BM über das was Du bei der WA im Falle einer Übernahme glaubst!
Aber wieso stehen jetzt noch 29629 Stücke im Aks,wenn es vor dem Verkauf 32850 waren?

32850-5121=27729+1910(1900)=29639Stücke

Hier wird gelinkt ohne Ende.
Aber wer macht sowas?

==>34750 -1900= 32850
34750-5121=19629

Ganz einfach:
Der Makler wollte dem 50k Kunden nicht mit lauter Teilaufträgen belasten.
Erst hat er meine 1900 ausgebucht. Ich habe meinen Auftrag gelöscht und er schrieb sie wieder gut.
Um keine Teilausführungen zu bekommen,parkte er die WA´s bei 2,13.
Solange bis eine Order größer als 5k beisammen war.
Die führte er dann aus.
@ritter
wir sind uns sehr ähnlich wie du weisst ;)
und beide glauben, wir hätten immer recht ;)
ich schreibe morgen, was ich glaube...
Isekie,Coach,Ritter da Ihr alle WA´s kauft, nehme ich an daß ihr heute die Aktie in WA´s getauscht habt.

Da brauchen wir uns natürlich nicht zu wundern, warum die DEAG noch nicht auf die 3 Euro steigt.
Andererseits....
Wenn ihr es nicht macht, machen es andere.
Hoffentlich hat die 50k- WA-Geberei mal ein Ende.
Ihr tut dem Aktienkurs aber keinen Gefallen, wenn ihr Aktien gegen WA`s tauscht. Und ganz nebenbei spielt ihr dem Deckler in die Hände. Wenn sich wider Erwarten in den nächsten Wochen bezüglich des Unternehmens DEAG etwas tun sollte, so ist zumindest meine Meinung, ist man mit der Aktie besser bedient. Die Liquidität ist gesichert und gerade die Unsicherheiten, was mit den WA`s bei eventueller Übernahme passiert, sprechen gegen WA`s. Und warum glaubt ihr, gibt momentan jemand derart viele WA`s auf den Markt. Außer der These, dass jemand schnell Geld braucht, sehe ich da nicht viel. Aber ich kann mich ja auch irren.
Hometrading, es gibt wohl Leute, denen was an Stimmrechten liegt und es gibt andere wie den bösen Raubritter, denen was an Performance liegt!
Ich bin so richtig phlegmatisch.
Habe in diesem Jahr noch nicht eine Aktie oder WA gekauft oder verkauft.:look:
@Triakel
Evt. war dies am kleversten, wenn ich an die Steuer denke.
Harry, das mag für Leute gelten, die weniger als ein Jahr halten!
Ich meine natürlich Save!

Harry sitz! Lass die Pfoten weg von der WA!:laugh::laugh:
Falls die die 25k WA´s geschluckt wurden, wo stehen dann die nächsten 50k? Bei 2,18?

Hat einer von uns Kontakte zum Frankfurter Parkett?
Er kann mal anfragen wieviele WA´s es noch zum Verkauf gibt.
Er kann ja vorgeben 500k haben zu wollen.
Sieht nicht gut aus, was hier gerade mit der Aktie passiert. Der Deckler, der gestern erfolgreich das Überschreiten der 2,89€ verhindert hat, braucht sich heute nicht sonderlich anzustrengen, um sein Ziel zu erreichen.
Hometrading, ganz ruhig bleiben. Das meiste, was hier an Aktien verkauft wurde, wurde nur wegen der WA´s verkauft.
Sobald der Spread zurückkommt, gibt es auch keine Aktien mehr im Verkauf!
Wenn der Weihnachtsmann in den WA´s weg ist, dann wird die Aktie und die WA nach oben schießen.

Falls es wirklich um Stimmrechte gehen sollte, dann ist in 3 bis 4 Tagen sowieso das Ganze vorbei!
pha, jetzt stürzt sie ab die deag,
mit 4 stück auf 2,78 gedrückt.

wahnsinn

gruß der anfänger

ps.: werde sehr wahrscheinlich am 17 in berlin sein.
Der von Tammy prophezeite rebound kam zwar etwas später, aber er kam!:look:


SORRY TAMMY!:kiss:


Nun wirst Du doch noch elegant durchs Brandenburger Tor getragen!;)



Viel Spass ALLEN bei der HV, da ich "cleverer" weise den Einstieg verpasst habe!:cry:
Wenn alles nichts hilft, muss man den Kurs eben ein wenig stützen. Denn ich halte es schon für wichtig, dass wir die 2,80€ heute halten.
Und wie von Geisterhand verschwinden einige Blöcke im Ask. Unser Deckler gibt sich wirklich Mühe, aber das werde ich ihm nicht durchgehen lassen.
Ja, das wäre schön.Ich helfe Dir und drehe hier auch nichts mehr!
@Ritter

wir sollten jetzt alle eine Drehpause einlegen.

Erst über 3 Euro wieder die WA´s filmen.:D
Save, Ridley Scott hat bei mir aber angefragt.
Er plant einen Schocker mit dem Titel:
DerRaubritter versus Weihnachtsmann: Der Kampf um die letzte frei verfügbare WA.:laugh::laugh:!
Muss mich mal kämmen!:rolleyes:
Abnehmen wäre auch nicht schlecht!:p
Wenn die Scheiss Dreherei nicht bald aufhört, dann drehe ich mit, langsam stinkt mir das. So kann der Kurs nicht hochkommen:mad:
Hippie, Du musst die Aktie und WA als Einheit sehen. Solange da einer die WA in Size verschenkt, geht es halt nur langsam aufwärts. Wenn der fertig ist, dann springt sowohl Aktie als auch WA nach oben!
Aber langsam stinkt mir das, ich halte mich zurück, damit der Kurs nicht fällt, und hier wird gedreht wie verrückt.
Wenn das so weiter geht, dann drehe ich bei der nächsten Erholung 100k Aktien in WAs:mad:
Der Kurs fällt doch gar nicht. Er steigt stetig an!
Geduld ist eine Tugend. Solange der Trend stimmt, ist doch alles in Butter. Und der Trend bei der Aktie stimmt nun wirklich, gelle? Es ist halt nur wichtig, eine gewisse Stetigkeit hineinzubringen. Ich sehe momentan jedenfalls keinen Grund, auch nur eine Aktie herzugeben, auch nicht für WA`s. Das sollen mal die anderen machen, wenn sie es wollen. Ich freue mich über den kontinuierlichen Anstieg der Aktie, da ich mir durch die WA`s keinen nennenswerten Vorteil verspreche. Aber wie gesagt, das sehen einige eben anders.
hometrading,
das ist bares Geld für diejenigen die drehen. Bei 100k sind das 71.000€.
Diejenigen, die nicht drehen und den Aktienkurs stabil halten, schauen in die Röhre, das mache ich nicht länger mit:mad:
Der Vorteil der WA liegt darin, dass sie eines Tages den Aktienkurs erreichen werden und dann genausoviel Wert sind.
Wenn du 100k drehst, dann kannst du deinen Bestand um 25k erhöhen, so sieht es aus.
Save,
wo soll ich denn die Kohle hernehmen????
Ich müsste da Aktien verkaufen, wie alle anderen auch und würde den Kurs auf 2,60 drücken.
Aber wenn das so weiter geht, dann ist mir das auch egal, hauptsache ich mache auch Kohle.:mad:
Hippie, die Kunst beim Drehen ist halt, nicht den Aktienkurs zu drücken!!!!!!!!!!!:p
@hippi
Du wolltest 100k geben, es sind aber nur 22k WA da. Das meinte ich.
Nein, ich habe keine Angst, sonst würde ich ja geben. Nur finde ich es einfach unfair was hier abläuft. Wie soll ich denn bei dem Geld kursschonend verkaufen?
Bei der nächsten Erholung jedenfalls bin ich auch dabei.
Das ist der Markt. Jeder muss das tun, was er für richtig hält. Und nächste Woche ist der Spuk mit den WA´s sowieso vorbei!:kiss:
Avatar