Broadcom-Aktie unter Druck, Downgrade durch Salomon Smith Barney - 500 Beiträge pro Seite


ISIN: US1113201073 | WKN: 913684
50,29
29.01.16
Frankfurt
+1,31 %
+0,65 EUR

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Die Aktie des Chipherstellers Broadcom Inc. verliert derzeit mehr als 8 Prozent nachdem der Titel durch die Analysten bei Salomon Smith Barney abgestuft wurde.

Wie die Experten mitteilten, wurde das Rating auf Underperform von In-Line gesenkt. Hintergrund sind Bedenken bezüglich der weiteren Entwicklung im Kabelmarkt, in welchem Broadcom tätig ist.

Das Kursziel wurde halbiert und liegt bei nur noch 10 Dollar. Aktuell verliert das Papier 8,9 Prozent auf 10,48 Dollar.

Wertpapiere des Artikels:
BROADCOM CORP. A DL-,0001


Autor: (© wallstreet:online AG / SmartHouse Media GmbH),19:25 03.10.2002



Volltreffer SSB, besser hätte man den Upmove nach
dem 03.10.2002 nicht
ansagen können

-SL-


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.