DAX+0,18 % EUR/USD-0,33 % Gold-0,23 % Öl (Brent)0,00 %

Privatplatzierung shop-global.com AG - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Die schweizer shop-global.com AG bietet derzeit privaten Investoren die Möglichkeit, Aktien vorbörslich via Privatplatzierung zu zeichnen. Shop-global.com AG ist ein internationales E-Commerce Portal mit den Shops Bücher, Blumen, Lotterie. Zeichnungsinteressenten können auf der Internetseite http://www.shop-global.com/invest online zeichnen oder Detailinformationen zur Zeichnung erhalten. Der Verkaufsprospekt ist bei Bundesaufsichtsamt für den Wertpapierhandel hinterlegt und kann unter der Email-Adresse invest@shop-global.com angefordert werden. Shop-global.com AG plant bis Ende 2000 den Börsengang.
Und schon wieder kein Verkaufsprospekt zum downloaden !!!!

Was habt Ihr zu verbergen ??????

ZorroZocker@freenet.de
Schaut in den alten Thread !

Ich kann nur sagen : Finger weg !!!


ciao

granate
Ich habe den gedruckten Verkaufsprospekt unter invest@shop-global.com angefordert und auch umgehend bekommen. Die Zahlen sehen sehr gut aus, die werden 1999 schon profitabel sein. Ich bin dabei.
granate,

falls Sie den Verkauf der Altaktionäre meinten, so heißt das, daß die Altaktionäre nur den Nennwert (CHF 12,5) zurückbekommen, das Agio (CHF 222,50) fließt dem Unternehmen zu. Das entspricht dem Gründungsvertrag der shop-global.com AG.
Ähnlich funktioniert eine Kapitalerhöhung, nur mit einem kleinen, feinen Unterschied: wird die Kapitalerhöhung nicht abgenommen, so ist das Stammkapital des Unternehmens geringer, mit allen Nachteilen. Wird die shop-global.com AG Platzierung nicht gezeichnet, bleiben die Gründungsaktionäre auf ihren Papieren sitzen, und das vermutlich gerne bis zum Börsengang. In beiden Fällen fehlt in der Unternehmenskasse natürlich das Agio.
Wytto.de schreibt über die Emission:


Geschäftsfeld: Shop-global AG vertreibt selbst entwickelte Software für den Internethandel, betreibt in Wachstumsmärkten eigene e-Commerce-Shops und verfügt über ein hoch frequentiertes Internet-Portal. Die e-Commerce-Shops von shop-global.com sind Lotterie-, Blumengrüsse-, CD-, Video- und Büchershops.

Emissionsvolumen :19´272 Inhaberaktien mit einem Nennwert von CHF 12,50

Kapitalerhöhung :Das Management/institutionelle Investoren veräussern zu Gunsten der Gesellschaft 33% ihrer Aktien. Der Zufluss der Mittel kommt vollumfänglich der Gesellschaft zu.

Aktienkapital: CHF 730.000

Anz. Titel : 58.400 Inhaberaktien

Grossaktionär :K.A.
Vorstand : Albert Weber
Präsident : Dr. sc. nat. Peter Ruf, Vizepräsident
Zeichnungsfrist : Offen
Emissionspreis : CHF 235,00
Mindestzeichnung : 25 Stk.
Höchstzeichnung : Offen
Webadresse http://www-Shop-Global.com
E-Mail info@shop-global.com
Telefon 041- (0)52-659 40 88
Fax 041- (0)52-659 40 87
Schweizer Wertpapier-Kenn-Nummer:CH 821.867 = Valoren-Nummer
CH 000.821 86 76 = ISIN-Nummer

Deutsche Wertpapier-Kenn-Nummer: 931.370

Die Gesellschaft shop-global AG wurde am 16.12.1996 durch den Hauptaktionär und Präsidenten, Herrn Albert Weber, gegründet und untersteht Schweizerischem Recht mit Sitz in CH-8247 Flurlingen, Kanton Zürich.
Die Firma war bis zum 31.03.1999 operativ nicht tätig. Das Management hat von Ihrer Seite Investitionen für die Projektrealisierung in der Höhe von CHF 2.6 Millionen erbracht und hält zurzeit zusammen mit zwei institutionellen Investoren 100% der Gesellschaft.
Shop-global AG ist im Handelsregister des Kantons Zürich, Schweiz, mit einem voll liberierten Aktienkapital von CHF 730’000.00, eingeteilt in 58’400 Inhaberaktien à nom. CHF 12.50 eingetragen.
Die Firma besitzt 52% der deutschen shop-global Germany GmbH in Singen mit einer Stammeinlage von DM 260’000.00 und die Liechtensteiner shop-global Beteiligungs AG zu 100% mit einer Aktionärseinlage von CHF 50’000.00.
shop-global AG ist zu 100% mit Eigenmittel finanziert und hat ausser dem laufenden Tagesgeschäft keine Verbindlichkeiten, besitzt die registrierten Markenrechte in über 40 Ländern sowie die Quellcodes des shop-global Systems 5.0, die shop-global.net- und shop-global.org-Registrierung.


Geschäftsverlauf

Das Geschäftsjahr der shop-global AG erstreckt sich vom 01.01.1999 bis zum 31.12.1999. Bereits im ersten Semester erreichte die Gesellschaft einen Umsatz von CH 400’103.00 mit einem Gewinn von 276’216.00. Im Geschäftsjahr 1999 wird der Umsatz bereits auf über CHF 1’830’000.00 anwachsen, mit einem daraus resultierenden Gewinn von CHF 12’874.-. Der Break Even wird bereits innerhalb 2 Jahren erreicht sein. Für das Jahr 2000 ist ein Umsatz von CHF 8,7 Millionen und für das Jahr 2002 von CHF 48,5 Millionen mit einem Gewinn von über CHF 11,3 Millionen geplant.

Firmen-Gewinnmargen

shop-global.com ist in dieser Konstellation global die einzige Gesamtanbieterin der diversen e-Commerce-Systeme und nimmt bereits jetzt in Europa eine der führenden Rollen in diesem neuen Technologie-Sektor ein. Die Gewinnmargen im Lotterie-, Blumen-, CD-, Video- und Bücher-Bereich sind 2-stellig. Im Miet-Shop-Bereich ist die Gewinnmarge 3-stellig, also über 100%.

Dividenden

Bis auf weiteres sollen die Gewinne reinvestiert werden. Das Management strebt in der jetzigen Phase eine starke, koordinierte Expansionsstrategie an und konzentriert sich nur auf das Kerngeschäft e-Commerce. Der Verwaltungsrat wird deshalb im Geschäftsjahr 2000 keine Dividendenausschüttung beantragen.

8% Gratis-Aktien oder den Treuebonus mit einer Provision von 5,6%

Die Gesellschaft vergibt zusätzlich in Form einer Vorzugsbehandlung entweder 8% Gratis-Aktien von der Zeichnungsanzahl oder den Treuebonus mit einer Provision von 5,6% bei einer Aktienhaltefrist von 12 Monaten, anteilsmässig pro vollendetem Quartal von 1,4% mit der Gültigkeit bis zum Börsenkotierungstag (IPO) der Aktien. Die Bezugsberechtigung beginnt nachdem die Einlagesummen jeweils auf einem der beiden Treuhandkonten wertgestellt wurden.
Bis zum IPO beträgt die Aktien-Sammelurkunde von 25 Stück Aktien das kleinste, nicht weiter teilbare Wertpapier. Verschiebt sich der IPO-Zeitpunkt aus noch nicht hervorsehbaren Gründen in das Jahr 2001, ist jeder Investor berechtigt, unentgeltlich und zusätzlich zu seiner ursprünglichen Investition, eine Anzahl Aktien zu beziehen, die 8% der von ihm gezeichneten und wertgestellten Aktiensumme entspricht. Dieses Recht ist innerhalb der Frist vom 1. Januar 2001 bis zum 31. Januar 2001 schriftlich geltend zu machen.
Firmen-Strategie

Die Basis beruht bewusst auf dem Drei-Säulen-Prinzip analog den Gesellschaften wie Microsoft, Dell Computer, Intel, SAP-Systeme usw., aufgegliedert in die Bereiche Eigen-Shops (Lotterien, Blumen, CDs, Videos und Bücher), dem Internet-Portal mit den Miet-Shops und als drittes Standbein der shop-global System 5.0 Verkauf mit integrierter Forschung und Neuprodukte-Entwicklung.
Es wird eine starke, koordinierte Expansionsstrategie in den drei vorhandenen Kernbereichen im e-Commerce verfolgt.

Kapitalbedarf

shop-global AG strebt an, CHF 4’528’920.– in Form von Eigenkapital für ihre starke Expansion als Wachstumsfinanzierung der nächsten zwei Jahre aufzunehmen. Die Gesellschaft erwartet bereits in dem Jahr 2001 einen positiven Cash-flow.

Ein Grossteil ist für die Weiterentwicklung des shop-global Systems 5.0, Expansion der Miet-Shops und e-Commerce-Shops in der EU (Mehrsprachigkeit) und Schweiz sowie für Marketing-Investitionen geplant.

19’272 Aktien werden dem privaten Publikum angeboten, dies entspricht rund 33% des Gesamtkapitals. Das Agio beträgt zzgl. 4%.


http://www.Wytto.de
Also gut, hier noch mal mein Posting aus dem alten Thread :

ciao

granate


"Finger weg !!

Zum Teil wirklich lustig geschrieben.

"Das Management/institutionelle Investoren veräussern zu Gunsten der
Gesellschaft 33% ihrer Aktien."

Ist das nicht großzügig vom Management ?!

"Beim Vergleich mit amerikanischen und deutschen Titeln entsteht dabei für
1999 bei einem vergleichsweise tiefen Faktor ein Wert für die shop-global
AG von über 30 Millionen $. Bei dem von uns ermittelten theoretischen
Wert der Aktie von CHF 821.– hat man bewusst den Aktienpreis auf CHF
235.– festgelegt, um allen Privatinvestoren eine entsprechende
Wertsteigerungschance einzuräumen."


Vergleich mit ebay, amazon, yahoo, intershop ...
Theoretischer Wert 821 - Ausgabe 235 : Ist das nicht großzügig vom Management ?!


Und so weiter, und so weiter...


ciao


granate


Auszüge aus der Website :

Kapitalfluss der Privatplatzierung

Das Management/institutionelle Investoren veräussern zu Gunsten der
Gesellschaft 33% ihrer Aktien. Der Zufluss der Mittel kommt vollumfänglich
der Gesellschaft zu. Die Abwicklung der Privatplatzierung erfolgt über den
Schweizer Notar und Rechtsanwalt Herrn Hans Däscher in CH-5012
Schönenwerd.

Treuhandkonten/Depotbanken

shop-global AG, Zürcher Kantonalbank in CH-8001 Zürich, Kto.
1100-0310.869, SWIFT-Code: ZKB KCH ZZ oder dem EU-Deutschland
Treuhandkonto der shop-global AG, Hypo Vereinsbank in D-78224 Singen,
Kto. 874 928 259, SWIFT-Code: BVB EDE MM 435, BLZ: 692 201 86.

Bewertung

Firmenbewertung

Die hohe Börsenbewertung von Internet-Titeln lässt auf das grosse Potential
dieses Sektors schliessen, dies trotz kontinuierlich ausgewiesenen
Verlusten in den ersten Jahren, gemäss nachfolgendem
Branchen-Vergleich.

Unternehmen
Umsatz1998
Gewinn/Verlust1998
Börsenwert1999
eBay Inc.
40.4
Mio.$
2.398
Mio.$

17’878
Mio.$
Yahoo Inc.
186.5
Mio.$
2.7
Mio.$

46’440
Mio.$
Amazon Inc.
640.0

Mio.$
–124.0
Mio.$

27’229
Mio.$
Intershop AG
34.9
Mio.DM
–33.851
Mio.DM

1’600
Mio.EUR
Bücher.de AG
1.47
Mio.EUR
–0.78
Mio.EUR

239
Mio.EUR


Grundlage: Börsenwerte vom 30.09.1999 Quelle: Bloomberg

Beim Vergleich mit amerikanischen und deutschen Titeln entsteht dabei für
1999 bei einem vergleichsweise tiefen Faktor ein Wert für die shop-global
AG von über 30 Millionen $. Bei dem von uns ermittelten theoretischen
Wert der Aktie von CHF 821.– hat man bewusst den Aktienpreis auf CHF
235.– festgelegt, um allen Privatinvestoren eine entsprechende
Wertsteigerungschance einzuräumen.

Zusätzlich profitieren diese bei der jetzigen Kursfestsetzung an einem
späteren Börsengang.

Unternehmen

Firma

Die Gesellschaft shop-global AG wurde am 16.12.1996 durch den
Hauptaktionär und Präsidenten, Herrn Albert Weber, gegründet und
untersteht Schweizerischem Recht mit Sitz in CH-8247 Flurlingen, Kanton
Zürich.

Die Firma war bis zum 31.03.1999 operativ nicht tätig. Das Management
hat von Ihrer Seite Investitionen für die Projektrealisierung in der Höhe von
CHF 2.6 Millionen erbracht und hält zurzeit zusammen mit zwei
institutionellen Investoren 100% der Gesellschaft.

shop-global AG ist im Handelsregister des Kantons Zürich, Schweiz, mit
einem voll liberierten Aktienkapital von CHF 730’000.00, eingeteilt in 58’400
Inhaberaktien à nom. CHF 12.50 eingetragen.

Die Firma besitzt 52% der deutschen shop-global Germany GmbH in
Singen mit einer Stammeinlage von DM 260’000.00 und die Liechtensteiner
shop-global Beteiligungs AG zu 100% mit einer Aktionärseinlage von CHF
50’000.00.

shop-global AG ist zu 100% mit Eigenmittel finanziert und hat ausser dem
laufenden Tagesgeschäft keine Verbindlichkeiten, besitzt die registrierten
Markenrechte in über 40 Ländern sowie die Quellcodes des shop-global
Systems 5.0, die shop-global.net- und shop-global.org-Registrierung.

Verwaltungsrat und Management

Das qualifizierte Management setzt sich wie folgt zusammen:

shop-global AG

– Albert Weber, Präsident
– Dr. sc. nat. Peter Ruf, Vizepräsident

Tochtergesellschaft shop-global Germany GmbH

– Dr. lic. iur. August Arnold, Direktor

Tochtergesellschaft shop-global Beteiligungs AG

– Ulrike Eggenberger, Direktor

shop-global.com in Zahlen

Geschäftsverlauf

Das Geschäftsjahr der shop-global AG erstreckt sich vom 01.01.1999 bis
zum 31.12.1999. Bereits im ersten Semester erreichte die Gesellschaft
einen Umsatz von CH 400’103.00 mit einem Gewinn von 276’216.00. Im
Geschäftsjahr 1999 wird der Umsatz bereits auf über CHF 1’830’000.00
anwachsen, mit einem daraus resultierenden Gewinn von CHF 12’874.-. Der
Break Even wird bereits innerhalb 2 Jahren erreicht sein. Für das Jahr 2000
ist ein Umsatz von CHF 8,7 Millionen und für das Jahr 2002 von CHF 48,5
Millionen mit einem Gewinn von über CHF 11,3 Millionen geplant.

Firmen-Gewinnmargen

shop-global.com ist in dieser Konstellation global die einzige
Gesamtanbieterin der diversen e-Commerce-Systeme und nimmt bereits
jetzt in Europa eine der führenden Rollen in diesem neuen
Technologie-Sektor ein. Die Gewinnmargen im Lotterie-, Blumen-, CD-,
Video- und Bücher-Bereich sind 2-stellig. Im Miet-Shop-Bereich ist die
Gewinnmarge 3-stellig, also über 100%.

Dividenden

Bis auf weiteres sollen die Gewinne reinvestiert werden. Das Management
strebt in der jetzigen Phase eine starke, koordinierte Expansionsstrategie
an und konzentriert sich nur auf das Kerngeschäft e-Commerce. Der
Verwaltungsrat wird deshalb im Geschäftsjahr 2000 keine
Dividendenausschüttung beantragen.

8% Gratis-Aktien oder den Treuebonus mit einer Provision von 5,6%

Die Gesellschaft vergibt zusätzlich in Form einer Vorzugsbehandlung
entweder 8% Gratis-Aktien von der Zeichnungsanzahl oder den Treuebonus
mit einer Provision von 5,6% bei einer Aktienhaltefrist von 12 Monaten,
anteilsmässig pro vollendetem Quartal von 1,4% mit der Gültigkeit bis zum
Börsenkotierungstag (IPO) der Aktien. Die Bezugsberechtigung beginnt
nachdem die Einlagesummen jeweils auf einem der beiden Treuhandkonten
wertgestellt wurden.
Bis zum IPO beträgt die Aktien-Sammelurkunde von 25 Stück Aktien das
kleinste, nicht weiter teilbare Wertpapier. Verschiebt sich der
IPO-Zeitpunkt aus noch nicht hervorsehbaren Gründen in das Jahr 2001, ist
jeder Investor berechtigt, unentgeltlich und zusätzlich zu seiner
ursprünglichen Investition, eine Anzahl Aktien zu beziehen, die 8% der von
ihm gezeichneten und wertgestellten Aktiensumme entspricht. Dieses
Recht ist innerhalb der Frist vom 1. Januar 2001 bis zum 31. Januar 2001
schriftlich geltend zu machen.

Firmen-Strategie

Die Basis beruht bewusst auf dem Drei-Säulen-Prinzip analog den
Gesellschaften wie Microsoft, Dell Computer, Intel, SAP-Systeme usw.,
aufgegliedert in die Bereiche Eigen-Shops (Lotterien, Blumen, CDs, Videos
und Bücher), dem Internet-Portal mit den Miet-Shops und als drittes
Standbein der shop-global System 5.0 Verkauf mit integrierter Forschung
und Neuprodukte-Entwicklung.

Es wird eine starke, koordinierte Expansionsstrategie in den drei
vorhandenen Kernbereichen im e-Commerce verfolgt.

Kapitalbedarf

shop-global AG strebt an, CHF 4’528’920.– in Form von Eigenkapital für
ihre starke Expansion als Wachstumsfinanzierung der nächsten zwei Jahre
aufzunehmen. Die Gesellschaft erwartet bereits in dem Jahr 2001 einen
positiven Cash-flow.

Ein Grossteil ist für die Weiterentwicklung des shop-global Systems 5.0,
Expansion der Miet-Shops und e-Commerce-Shops in der EU
(Mehrsprachigkeit) und Schweiz sowie für Marketing-Investitionen geplant.

19’272 Aktien werden dem privaten Publikum angeboten, dies entspricht
rund 33% des Gesamtkapitals. Das Agio beträgt zzgl. 4%.

Privatplatzierung

An wen richtet sich das Angebot?

Das persönliche Aktienangebot zum Vorzugspreis richtet sich in erster
Linie an Privatanleger, die in neue, zukunftsorientierte Medien mit starken
Expansionsmöglichkeiten investieren möchten. Die hier gemachten
Angaben dienen ausschließlich ihrer Information.

Vorteile für den shop-global.com-Aktionär


Überdurchschnittliche Gewinn-Aussichten

Vorzugsstellung beim zukünftigen Börsengang sowie bei
Kapitalerhöhungen

Stimmrecht, uneingeschränkt

Dividendenberechtigung, uneingeschränkt

Inhaberaktien, einfaches Handling bei Weitergabe an Dritte

Global tätiges Unternehmen

8% Gratis-Aktien oder den Treuebonus mit einer Provision von
5,6%


Zeichnung

Da limitiert nur 19’272 Aktien zur Verfügung stehen, werden bei einer
Überzeichnung diejenigen Anleger berücksichtigt, deren Einlagen zum
Zeitpunkt der Vollplatzierung auf dem Zeichnungskonto wertgestellt sind.
Später einzahlende Anleger informieren wir über diesen Umstand und deren
Einlage wird gegebenenfalls zurück überwiesen.

Anforderung des Verkaufsprospekts/Unternehmensbericht 2/99 sowie des
Zeichnungsscheins
unter Telefon ++41 (0)52-659 40 88 oder Fax ++41 (0)52-659 40 87
oder direkt bei Ihrem qualifizierten Investmentberater.

Hauptsitz Tochter-Gesellschaft Deutschland:

shop-global (Germany) GmbH
Hohenhewenstrasse 103
D-78224 Singen

Hauptsitz/Zentralverwaltung:

shop-global AG
Gründenstrasse 82
CH-8247 Flurlingen ZH
E-Mail: info@shop-global.com
E-Mail: Aktien-Info@shop-global.com

Hauptsitz Tochter-Gesellschaft Liechtenstein:

shop-global Beteiligungs AG
Landstrasse 140
FL-9494 Schaan



von granate, 03.02.00 13:52:41 422755
Ach so, eines habe ich noch :


"Das Geschäftsjahr der shop-global AG erstreckt sich vom 01.01.1999 bis
zum 31.12.1999. Bereits im ersten Semester erreichte die Gesellschaft
einen Umsatz von CH 400’103.00 mit einem Gewinn von 276’216.00. Im
Geschäftsjahr 1999 wird der Umsatz bereits auf über CHF 1’830’000.00
anwachsen, mit einem daraus resultierenden Gewinn von CHF 12’874.-. Der
Break Even wird bereits innerhalb 2 Jahren erreicht sein. Für das Jahr 2000
ist ein Umsatz von CHF 8,7 Millionen und für das Jahr 2002 von CHF 48,5
Millionen mit einem Gewinn von über CHF 11,3 Millionen geplant."


Gewinn in `99 bei 12874 - break even wird innerhalb 2 Jahren erreicht sein.

Echt toll, oder ??


ciao

granate
hallo granate,

wenn du ja schon alles weist, dann nimm doch mal bitte mit dem präsidenten herrn weber kontakt auf. Tel. 0041-52-659 4088. Ich habe Ihn auf einer Präsentation kennengelernt. Dementsprechend kann ich deinen aussagen nicht folgen, es sei denn du weist mehr. ich versuche mich immer vom management selbst zu überzeugen, dann gibt es auch keine fehlinterpretationen.
Nun gut,

fand die Ausdrucksweise auch etwas seltsam, aber so schreibt man wohl in der Schweiz.


Kennt denn jemand deren hoch frequentierte Portalseite und das Produkt aus erster (zweiter) Hand? Wäre für mich interessanter als Schweizer Deutsch mit Hochdeutsch zu vergleichen.

M.P.
Hallo !

Ich weiß überhaupt nicht alles und habe das auch nicht behauptet !

Ich weiß aber , dass das, was ich da gelesen habe, mir reicht, um NICHT zu zeichnen.



ciao


granate


p.s.: ach, eins noch, was das mit schweizer Deutsch und Hochdeutsch zu tun hat, weiß ich nun wirklich nicht. Darüber mußte ich wirklich herzhaft lachen !


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.