DAX-0,45 % EUR/USD0,00 % Gold+0,14 % Öl (Brent)-0,73 %

Waren die Grünen immer schon so schlampig?Grauenvoll! - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Parteitag:Lumpen als Kleidung,fettige Haare,ungewaschen und ungekämmt,die neue Kultur in D?
In Freiburg geht man den Grünen Studenten bereits aus dem Weg,die stinken.Um Wasser zu sparen,waschen die sich nicht mehr.
Mir ist jetzt klar,warum die gegen die Familienpolitik
der Union sind,die will ja Keiner!
Noch schlimmer sieht es im Geiste aus!
Das sind keine Reden,ne,die bringen ja nicht einmal einen
vollständigen SAtz heraus,ich bin zutiefst geschockt.
Fischer und Metzger machen halt noch keine Partei aus.
Nach der Rede der `Dame `aus Rheinland Pfalz musste ich das Fernsehgerät ausstellen,so etwas habe ich noch nicht erlebt.
Und das neue Demokratieverständnis?Die Spitze lässt so lange wählen,bis sie das gewünschte Ergebnis haben,beschimpfen Andersdenkende auf übelste Weise.
Ich kann der Union nur raten,lasst die Finger von denen.
Was da nach Fischer kommt,stellt alles bisher Dagewesene
in den Schatten,es ist unglaublich!
Was ist daran neu? Die fühlten sich doch schon immer mitten im Misthaufen am wohlsten!
megaschotte,so bewusst wie heute,habe ich es noch nie wahr
genommen.Es ist keine Polemik,ich bin entsetzt!
Ich konnte nicht widerstehen,hab noch einmal reingeschaut.
Da sprach gerade ein Hermann aus Tübingen,so ein verlogener
Sack!Zuerst betont er,er hätte in Bremen dagegen gestimmt
und wird es auch jetzt tun.Am Ende ruft er die Beteiligten auf ,zuzustimmen,um die Partei zu stärken.
Davor sah ich noch zwei,ich nehme an ,es sollen Frauen gewesen sein,aus Hessen und Braunschweig.
Frisuren konnte man dies nicht nennen,Erscheinungsbild,6,5,
die waren nicht einmal der deutschen Sprache mächtig.
Heiliger Strohsack,womit haben wir das verdient?
Ein Niveau,das im Obdachlosenheim nicht schlimmer sein kann.
Hoffentlich habe ich jetzt die Obdachlosen nicht beleidigt,ist nicht meine Absicht!
Ich weiß gar nicht was Du willst, die Grünen vergeben schon jetzt Aufträge an die Wirtschaft.
Wenn der Mehrwertsteuersatz in Sachen Deutsche Bundesbahn von 16 auf 7 Prozent gesenkt werden sollte, fordern die Grünen dafür das im ICE Abteile geschaffen werden die es erlauben Fahrräder abstellen zu können.
Ich war direkt erleichtert darüber hatte ich doch schon Angst mich 2005 nur noch zu Fuß fortbewegen zu dürfen.:laugh:


Was hat die Frau a(i)m Kopf.:confused:


Ich finde die Politik der Grünen jedoch noch katastrophaler als deren Outfit.

Wie gut das einem zumindest der Geruch erspart bleibt.
Meinen Glückwunsch an die Partei, das Wahlergebnis war zwar knapp traf aber meine Erwartungshaltung.
Mann oh Mann,

Fritz Kuhn, redend, stehend, kauend, Mandarinen-schälend.

Claudia Roth, mit Karnevalsfrisur.

Joschka trug einen "schwarzen" Pulli.
Die Grünen dulden Mikrofone (Foto in Posting #8) in Dildo-Form? Mann, Mann, Mann, die Partei wirft ja alle Ideale früherer Jahre über Bord :laugh:
Ich freue mich das sich die Parteibasis nicht hat einlullen lassen.
Die Partei hat schon manchen eine Karriere ermöglicht und die Altersversorgung gesichert aber das mal einer von sich aus auf ein Mandat in einem Parlament verzichtet darauf dürfen wir auch bei den Grünen warten.
wählt doch nicht die schmuddelkinder
wählt doch eure schwarzbraun lumpen
mit der Bürstennase
die das geld in Kriege Pumpen
für ne heiße Phase
fehlt nur noch der Arbeitsdienst
viele ihn vermissen
wähle doch was du verdienst
von mir wird drauf geschissen
13,Bravo!Jetzt hast es uns mal so richtig gegeben:laugh:
Du reihst dich nahtlos in die Reihe ein,die ich in 1 und 6 beschrieben habe:)
Danke für die abermalige Verifizierung:)
#13 "die das geld in Kriege Pumpen"

Wer hat denn z.B. den letzten Krieg gegen die Bundesrepublik Jugoslawien geführt? Die Grünen oder die Braunen?

Ich frag ja bloß...
der Okto versteht zwischendurch, durchaus mal
sich den Schatten eines Schwarzbraunen aufzuerlegen.

Um dann für die grünen seine Stimme zu erheben.
wer weiß, vielleicht ist es irgendwo dasselbe.

Hingebungsvoll glauben zu können, was auch immmer.
Aber immer das Gute. Nur das Gute.

Und es ist immer was Warmes fürs Gemüt.


SEP
> #13 saltus,
nur um der Wahrheit die Ehre zu geben :)

Die waren schon GEGEN den Krieg !!!!

Aber als dann Gerhard drohte, ihnen die Dienstwagen und
sonstige Pfründe zu nehmen, tja dann war das nicht mehr
" so ernst gemeint " :laugh:

Ein Gewissen ist halt manchmal unpraktisch :)
> #13 saltus,
nur um der Wahrheit die Ehre zu geben :)

Die waren schon GEGEN den Krieg !!!!

Aber als dann Gerhard drohte, ihnen die Dienstwagen und
sonstige Pfründe zu nehmen, tja dann war das nicht mehr
" so ernst gemeint " :laugh:

Ein Gewissen ist halt manchmal unpraktisch :)
Konnte es auch nicht glauben. Besonders der Kameraschwenk in den Saal ließ es einem kalt den Rücken herunterlaufen.
Wenn das die politische Elite Deutschlands sein soll wundert mich der derzeite politische Zustand unseres Landes keineswegs. Weltfremde, selbstgefällige Affen soweit das Auge reicht!
Brioni oder Schmuddellook wo liegt hier die Politisch inhaltliche aussage?,die weiße Kragenkriminalität durfte jedenfalls höher sein.Korrupt und unfähig sind sie doch in allen Parteien und auch in Zentralen verbänden nicht war Sep,aber vielleicht ist das ja auch das selbe.:laugh:
Macht und käuflichkeit gehen einher,an die Tröge wollen doch alle,für Ehre und Lau gibt es immer weniger Politiker und ich gehöre keiner Politischen Richtung von diesem Lumpenpack an,ich freue mich über jeden ehrlichen egal von welcher Partei.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.