DAX+0,04 % EUR/USD-0,01 % Gold+0,04 % Öl (Brent)+0,25 %

Neue Tiefs voraus? - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Hallo!

Ich bin Stv. Geschäftsführer des Trierer Aktienclub 2000 und verfasse in unregelmäßigen Abständen für die Mitglieder sowie Interessierte einen Research-Letter.

Themen der aktuellen Ausgabe:
----------------------------------
- Blowback - Willkommen im Zeitalter des Terrors!
- Das US-Imperium wankt
- Der Irak-Krieg: Gold runter, Börsen rauf?
- Neue Tiefs voraus?
- Das langfristige Bild
- Feedback
- Interview mit Chalmers Johnson (aus "JUNGE FREIHEIT" )

Der Report ist zu finden unter www.TAC2000.de in der Rubrik Research.
Zum Lesen benötigt man den Acrobat Reader sowie WinZip.

Dies soll keine Werbung sein! Unser Club ist nicht gewerblich tätig. Vielmehr würde ich mich über Anregungen, Meinungen, Kritik, etc. freuen.

Freundliche Grüße,
M@trix :)
DANKE

werd mir das mal durchlesen am Abend und zu Gemüte führen:D
Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

die 21. Ausgabe des Börseninfo-Letter steht nun zum Download bereit.

Themen der aktuellen Ausgabe:
--------------------------------------------------------------
- Deflationäre Depression oder Hyperinflation? (14.07.2002)
- Das Stagflationsszenario (04.12.2002)
- Die verteufelte Deflation
- Neue Wege in der Geldpolitik
- Deflation der Vermögenswerte unvermeidbar?
- Die eigentliche Gefahr: steigende Realzinsen!
- Rohstoffpreisinflation!
- Aktienmärkte vor weiterem Kursverfall
- Feedback

Da unser Administrator gegenwärtig auf Lehrgang ist, steht die "Börseninfo" vorerst hier zum Download: http://www.new-sense.net (Bereich Wirtschaft/Aktuelles)

Zum Lesen des Börseninfo-Letter benötigen Sie den Acrobat Reader, der kostenlos unter folgender URL runtergeladen werden kann:
http://www.adobe.de/products/acrobat/readstep.html

Mit besten Wünschen,

M@trix :)
http://www.new-sense.net
Hallo M@trix,

dann sehen wir mal, was uns der Spätsommer bringt ;):rolleyes:

PS: Es gibt einen neuen Thread beim TAC


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.